Freitag, 14. Feb 2020

personalmarkting2null
14. Februar, 06:25 Uhr

Keine Karriereseite? Keine Bewerbung! Kein wirklich ernsthaftes Interesse an neuen Mitarbeitern oder einen geringen Stellenwert von HR vermuten Bewerber, wenn ein Unternehmen keine Karriereseite* hat. Das ist eins von vielen spannenden Ergebnissen, die im Rahmen einer gemeinsamen Befragung mit dem Anbieter von E-Recruiting-Software Softgarden herausgekommen ist. In der Folge lassen potenzielle...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
14. Februar, 14:22 Uhr

Wer schlechte Arbeitsbedingungen hat, stirbt früher. Aber auch das Einkommen spielt eine Rolle. Diesen  Zusammenhang nimmt eine neue Studie in den Blick. Das höchste Sterberisiko in Deutschland demnach arme und arbeitslose Menschen. Die Sterblichkeit des am schlechtesten verdienenden Fünftels der Bevölkerung lag demnach um 150 Prozent über dem des am besten verdienenden Fünftels, hat das...

Capital.de - Karriere
14. Februar, 08:56 Uhr

Nicht jeder Mensch kann Chef. Wer diese Schwächen zeigt, muss an sich arbeiten – oder die Führung lieber qualifizierteren Kollegen überlassen #1 Der unentschlossene Chef Unentschlossenheit ist oft schlimmer als eine falsche Entscheidung. Die kann man wenigstens korrigieren und aus der Erfahrung lernen. Wer sich aber nie zu etwas durchringt oder dazu gefühlt eine Ewigkeit […] Der Beitrag 5 Arten...

Springer Professional
14. Februar, 07:00 Uhr

Nicht zuletzt wegen vieler Wirtschaftsskandale wird der Ruf nach einer ethisch fundierten Führung lauter. Der Begriff der Führungsethik erlebt eine Renaissance und wird durch neue Konzepte ergänzt. 

hrpraxis.ch
14. Februar, 08:30 Uhr

Damit ein gutes Unternehmen reibungslos funktioniert, ist die Mitarbeit aller gefragt. Der gemeinsame Umgang und das Arbeitsklima in der Firma sind dabei die wichtigsten Faktoren, um eine Zusammenarbeit angenehm und entspannt zu gestalten. Sind sich Mitarbeiter allerdings relativ fremd und begegnen sich nur gelegentlich auf den Bürofluren, kann es zu verschiedenen Spannungen kommen.…

ZEIT ONLINE Arbeit
14. Februar, 11:24 Uhr

Es ist nicht einfach, ganz oben zu stehen. Zwei Coachinnen erzählen über die Probleme der Topmanager – und warum Annegret Kramp-Karrenbauer viel falsch gemacht hat.

Haufe: Personal
14. Februar, 09:00 Uhr

Mitarbeitern ihre Kündigung mitzuteilen, gehört zu den heikelsten Führungsaufgaben. Entsprechend sorgfältig sollten Führungskräfte sich auf solche Gespräche vorbereiten, auch um den Trennungsprozess möglichst schmerzfrei zu gestalten – für alle Beteiligten.Mehr zum Thema 'Mitarbeitergespräch'...Mehr zum Thema 'Kündigung'...

Capital.de - Karriere
14. Februar, 16:40 Uhr

Hand aufs Herz, „Innovation Leader“ ist ein Titel, den man gerne hätte. Nur wie kann man eine Innovationskultur wie in Schweden schaffen? Man fängt am besten schon im Kindergarten damit an. Oder in der Schule „Und? Wie war der Mathetest?“, frage ich meine Tochter vorsichtig (6. Klasse, schwedische kommunale Grundschule in einem Stockholmer Vorort). „Keine […] Der Beitrag Schwedens...

HR Performance Online
14. Februar, 07:30 Uhr

Zum 01.01.2020 hat Infoniqa, einer der führenden Anbieter für HR-Software und -Lösungen am deutschsprachigen Markt, Tarek El-Dabbagh an Bord geholt. Seit fast 20 Jahren in der HR-Leitung aktiv, blickt El-Dabbagh auf Stationen im HR-Management bei Vivatis, als Partner bei Iventa, als Director Human Resource Management bei Silhouette International sowie als Director Human Resources bei der Pappas...

BERUFEBILDER.DE - Best of HR
14. Februar, 10:28 Uhr

Über die Zukunft der Arbeit wird viel diskutiert. Ein wichtiger Faktor dabei: die richtigen Arbeitsgeräte. Und da muss möglichst groß gedacht werden, dann ist ganz anderes Arbeiten möglich – z.B. auch mit holographischen Screens und mobilen Küchen. …

Crosswater Job Guide
14. Februar, 15:09 Uhr

Wer gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten im Personalmarketing? Welche HR-Projekte und Personalmarketing-Kampagnen sind besonders originell und wegweisend? Bis zum 6. April können unter www.pmi-awards.de Vorschläge für die Awards „Personalmarketing Innovator 2020“ und „Personalmarketing Innovation 2020“ eingereicht werden. Die Gewinner werden am 28. Mai im Zuge der...

Personalmagazin
14. Februar, 08:04 Uhr

Das deutsche Arbeitnehmer-Entsendegesetz muss überarbeitet werden. Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf zur Umsetzung der reformierten EU-Entsenderichtlinie beschlossen.

Human Resources Manager
14. Februar, 11:12 Uhr

20 aktuelle Jobangebote aus dem HR-Bereich: Diesmal suchen unter anderem Campact, Ikea und die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken neue Mitarbeiter:innen.

Arbeitsrecht. Weltweit.
14. Februar, 08:16 Uhr

The European Court of Justice has ruled on whether the Part-Time Work Directive should be interpreted as precluding a national provision setting the maximum duration of a fixed-term employment relationship for part-time workers for a longer period than for full-time employees. It follows from the Part-Time Work Directive that employers in the EU must not treat part-time workers less ...

HRweb
14. Februar, 07:00 Uhr

Die Evolution der Office-Dresscodes Infografik gefunden bei visualistan Der Beitrag Infografik | The Evolution of Office Dress Codes erschien zuerst auf HRweb.

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ...
14. Februar, 06:46 Uhr

Zwei IAB-Forschungsberichte beleuchten die langfristigen Folgen von Demografie und Strukturwandel für den Arbeitsmarkt. Der IAB-Forschungsbericht 1/2020 „Langfristige Folgen von Demografie und Strukturwandel für regionale Arbeitsmärkte“ ist unter https://www.iab.de/fb/k200206302 abrufbar, der IAB-Forschungsbericht 2/2020 „Langfristige Folgen von Demografie und Strukturwandel für die...

Saatkorn
14. Februar, 05:31 Uhr

Superheldin – so heisst das HR Startup, welches ich Euch heute im Rahmen meiner SAATKORN HR STARTUP Serie vorstelle. Ich hatte Gelegenheit, mit Gründerin und Geschäftsführerin Sandra Westermann zu sprechen. Auf geht’s:  SAATKORN: Sandra, bitte stellt Euch den saatkorn. LeserInnen doch kurz vor. Wir sind das Team von Superheldin GmbH, Deutschlands erster Jobbörse zur Verknüpfung...

kununu Blog
14. Februar, 12:13 Uhr

Was du rund um die Themen Tarifvertrag, Kollektivvertrag, Gesamtarbeitsvertrag und Gehalt wissen musst, erfährst du hier. Der Beitrag Arbeitsrecht: Unter Tarif bezahlt trotz Tarifvertrag. Was tun? erschien zuerst auf kununu Blog.

ZUKUNFTheute
14. Februar, 10:54 Uhr

Viel wurde und wird über den „Flow“ gesprochen. Diesen sehr persönlichen, aber eben auch sehr wirksamen mentalen Zustand höchster Konzentration und Leistungsfähigkeit. Sicherlich nichts, was man ständig anstreben sollte, weil die Gefahr besteht ausgelaugt im Burnout zu landen. Aber etwas, das im Wechsel zwischen der so entstehenden produktiven Energie und einer immer wieder auch aktiv […] Der...

Personal-Wissen.de
14. Februar, 03:26 Uhr

Wie sieht es mit dem Verfall von Urlaubstagen aus, die über den gesetzlichen Mindesturlaub hinausgehen? Der EuGH hatte jüngst über die Frage zu entscheiden, ob es zulässig sei, dass ein vertraglicher Mehrurlaub verfalle, wenn ihn ein Arbeitnehmer aufgrund einer Erkrankung nicht aufbrauchen könne. Eine solche Verfallsregelung widerspricht nicht dem EU-Recht, solange der gesetzlich geregelte...

Haufe: Recht
14. Februar, 12:10 Uhr

Ein Rechtsanwalt muss die Zwangsvollstreckung zügig betreiben, wenn ansonsten die Gefahr besteht, dass der Mandant mit seiner Forderung ausfällt. Wenn er umständlich vorgeht, obwohl er von den wirtschaftlichen Problemen des Schuldners Kenntnis hat, kann ihm Haftung drohen.Mehr zum Thema 'Anwaltshaftung'...Mehr zum Thema 'Zwangsvollstreckung'...

Manager Magazin
14. Februar, 10:51 Uhr

Nach nur 15 Monaten im Amt zieht es Pinelopi Goldberg zurück an die Eliteuni Yale. Zuvor hatte ihr Team untersucht, wie Teile von Hilfszahlungen an bedürftige Länder auf Schweizer Bankkonten versickerten - durfte die Ergebnisse aber nicht veröffentlichen.

Haufe: Recht
14. Februar, 05:15 Uhr

Ein neues Urteil betrifft die doppelte Haushaltsführung von Ledigen. Demnach ist auch die rückwirkende Beteiligung an den haushaltsbezogenen Lebensführungskosten ausreichend, um das Merkmal der "finanziellen Beteiligung" bei der doppelten Haushaltsführung zu bejahen.Mehr zum Thema 'Doppelte Haushaltsführung'...Mehr zum Thema 'Finanzgericht'...

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 08:20 Uhr

Der Tod des eigenen Kindes ist das Schlimmste, das Eltern widerfahren kann. Frankreich gewährt dafür künftig 15 Tage Sonderurlaub, Großbritannien erhöht auf zehn. In Deutschland gibt es meist nur zwei Tage. „Damit kommt niemand aus“, findet nicht nur Verdi.

Gehaltsvergleich.com
14. Februar, 11:44 Uhr

So hoch ist der Verdienst nach der Ausbildung. Florist / Floristin Gehalt Ø 1.830 € in Deutschland. Ein Viertel der Floristen verdient weniger als Ø 1..

Manager Magazin
14. Februar, 14:13 Uhr

Sie kennen das: Ihr Unternehmen hat eine Stelle ausgeschrieben. Etwa zweieinhalbtausend Business-School-Absolventen mit exakt der gleichen Gelfrisur, in den exakt gleichen blauen Blazern und mit exakt denselben Lebensläufen haben sich beworben - und Sie müssen einen von ihnen auswählen. Klingt grauenvoll? Muss es nicht sein, dank unseres exklusiven ultimativen Einstellungstests! Ausdrucken,...

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 11:13 Uhr

In der Großkanzlei durchstarten und trotzdem Familie haben – Lösungen zu diesem Dilemma versprach eine Veranstaltung. Heraus kamen aber weitgehend Tipps wie: Viel Geld verdienen, Kinderfrauen beschäftigen, kein schlechtes Gewissen haben.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 09:10 Uhr

Der Bundesrat stimmt an diesem Freitag über die neue Psychotherapeuten-Ausbildung ab. Die Neuerungen könnten zu Einheitstherapie führen, befürchten manche – ein Gastbeitrag.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 03:52 Uhr

Die vor drei Jahren gegründete Grundschule Europaviertel in Frankfurt wartet auf ihren Neubau. Inzwischen ist von einer Fertigstellung im Sommer 2025 die Rede. Das ist aber nicht der einzige Haken.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 13:37 Uhr

Kürzere Berufstätigkeit, Kinder, weniger Gehalt: Sparen und Vorsorge müssten große Frauenthemen sein – sind sie aber nicht.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 11:07 Uhr

Im Südwesten haben sich Gymnasiallehrer, die an Gemeinschaftsschulen unterrichten, hilfesuchend an ihren Verband gewandt. Die Zustände in den Klassen seien nicht tragbar – und Versetzungsanträge würden kaum bewilligt.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 10:14 Uhr

Azubis sind oft Mangelware. Die Zahl ausländischen Berufsanfänger ist seit 2008 allerdings deutlich gestiegen – besonders in sogenannten Mangelberufen.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 17:15 Uhr

AfD gleich NSDAP, Linke gleich SED, Kopftuchträgerin gleich Terroristin? Höchste Zeit, die Kunst des Unterscheidens zu lernen – am besten in einem eigenen Studienfach.

FAZ Karriere und Hochschule
14. Februar, 15:11 Uhr

Thomas Hofmann ist der neue Präsident der TU München. Er erklärt, was eine Spitzen-Uni heute ausmacht, in welcher Liga er die TUM sieht – und wie der digitale Wandel gelingt.