Quelle
Personal-Wissen.de

Indiziert seit
17.07.2017
Beiträge insgesamt
208 (10 / Woche)
Homepage
http://www.personal-wissen.de/
Quelle / Feed
http://www.personal-wissen.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

Personal-Wissen.de
10. April, 14:51 Uhr

Ein Mitarbeiter wird verdächtigt, sich an einer Jihad-Bewegung beteiligen zu wollen. Dieses vermutete Naheverhältnis zur salafistischen Gruppierung und der vorsorgliche Entzug des Reisepasses können eine Kündigung nicht rechtfertigen. Zu dieser Rechtsansicht kam das Landesarbeitsgericht Niedersachsen. Der Fall: Kündigung wegen vermuteter Beteiligung an Jihad-Gruppierung Der Kläger, ein...

Personal-Wissen.de
28. März, 07:00 Uhr

Spricht der Insolvenzverwalter vor der Bekanntgabe der Masseunzulänglichkeit eine unwirksame Kündigung aus, kann der Arbeitnehmer eine Annahmeverzugsvergütung beanspruchen. Dieser Annahmeverzugslohn gilt laut einem aktuellen Urteil des Bundesarbeitsgerichts als Neumasseverbindlichkeit. Der Fall: Unwirksame Kündigung vor Anzeige der Masseunzulänglichkeit Die Klägerin, eine Filialleiterin eines...

Personal-Wissen.de
22. Mai, 17:22 Uhr

In der modernen Arbeitswelt ist es nicht mehr zeitgemäß, das Internet oder gängige Websites wie Facebook, Instagram & Co. für Mitarbeiter zu sperren. Ein Anwalt für Arbeitsrecht in Leipzig unterstützt Arbeitgeber bei der Suche nach alternativen Lösungen, um den Beschäftigten einen sorgsamen Umgang mit Social Media und sensiblen Unternehmensdaten nahezulegen. Internetnutzung sinnvoll...

Personal-Wissen.de
15. November, 03:19 Uhr

Ab 1. Januar 2019 kommen auf Arbeitgeber höhere Beträge in der gesetzlichen Pflegeversicherung zu. Mit Jahresbeginn soll sich der Pflegeversicherungsbeitrag auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens erhöhen. Dies ergibt sich aus einem Gesetzesentwurf des Pflegeversicherungs-Beitragssatzanpassungsgesetzes 2019, den das Bundeskabinett am 10. Oktober 2018 abgesegnet hat. Im Gegenzug hat der...

Personal-Wissen.de
26. Juni, 11:28 Uhr

Keine Chance mehr, im erlernten Beruf eine Anstellung zu finden oder einfach Lust auf etwas Neues? Auch das Alter ist kein Grund, seine Arbeitsmarkt-Situation als aussichtslos zu betrachten. Denn in manchen Branchen zählen Berufs- und Lebenserfahrung und hierhin verschlägt es so viele ältere Arbeitsmarktteilnehmer. Die Sicherheitsbranche boomt und Security Dienste bieten viele offene Stellen...

Personal-Wissen.de
06. Juni, 09:51 Uhr

Nicht nur im Vorstellungsgespräch auch im Berufsleben gibt es eine Sache, die Arbeitnehmern häufig Bauchschmerzen bereitet: Die Gehaltsverhandlung. Auf der einen Seite eine gute Möglichkeit, um das Einkommen aufzubessern. Auf der anderen Seite birgt dieses oft verhasste Gespräch die Gefahr, dass man im schlimmsten Fall einen schlechten Eindruck beim Chef hinterlässt und sich der Traum von mehr...

Personal-Wissen.de
10. August, 03:20 Uhr

Rückzugsbereiche für stilles Arbeiten, Arbeitsplätze im Garten oder auf der Terrasse und Gemeinschaftsbereiche für Kollegengespräche – diese und einige weitere Faktoren wünschen sich Beschäftigte von ihrem Arbeitgeber. Dies fand das Marktforschungsinstitut Appinio in einer Umfrage über das Arbeitsumfeld heraus. Wie zufrieden sind Mitarbeiter mit der Arbeitsumgebung? Dieses Hamburger Institut...

Personal-Wissen.de
05. Mai, 14:26 Uhr

Die Stadt Bremen verlängert den Arbeitsvertrag mit einem Lehrer nach erreichtem Rentenalter mit einer Befristung. Der EuGH sieht darin weder eine Altersdiskriminierung noch einen Missbrauch befristeter Arbeitsverträge. Der Fall: Befristete Weiterbeschäftigung eines Mitarbeiters im Rentenalter Der Kläger, ein Lehrer aus Bremen, vereinbarte mit seiner Arbeitgeberin eine Weiterbeschäftigung über...

Personal-Wissen.de
06. August, 03:54 Uhr

Drei Polizeianwärterinnen waren um wenige Millimeter zu klein und wurden deshalb im Polizeivollzugsdienst abgelehnt. Das Land Nordrhein-Westfalen berief sich auf die vorgeschriebene Mindestkörpergröße von 163 cm. Eine Argumentation, die das Oberverwaltungsgericht in Münster für gerechtfertigt hielt. Der Fall: Drei Frauen wegen kleiner Körpergröße bei Polizei abgelehnt Die Klägerinnen wurden...

Personal-Wissen.de
24. Mai, 06:23 Uhr

An einer Grundschule des Landes Berlin darf eine Lehrerin nicht mit einem Kopftuch unterrichten. Zu diesem Urteil kam das Arbeitsgericht Berlin, das die Versetzung einer muslimischen Lehrkraft in die Oberstufe als zulässig ansah. Der Fall: Lehrerin wegen Kopftuch von der Grundschule in die Oberstufe versetzt Bei der Klägerin handelt es sich um eine muslimische Lehrerin, die an einer Grundschule...

Personal-Wissen.de
07. Mai, 06:31 Uhr

Wenn sich ein Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz verletzt, ist schnelles Handeln gefragt. Der Arbeitgeber muss nach dem Arbeitsunfall einige Schritte befolgen, die mit Erste-Hilfe-Maßnahmen beginnen und bis zum Erstellen einer Unfallanzeige reichen. 1. Schritt: Erste Hilfe leisten Der wichtigste Schritt besteht darin, Erste Hilfe zu leisten und eine medizinische Betreuung sicherzustellen. Die...

Personal-Wissen.de
13. Juni, 11:58 Uhr

Berufe, deren Existenz bedroht ist, findet man in vielen Teilen der Welt. Vom Ohrenreiniger in Indien über den Gaslaternen-Anzünder in London bis zum Gnomonisten in Italien gibt es einige Berufsbilder, deren Zunft immer mehr verschwindet. Ohrenreiniger Wie viele Menschen lassen sich auf der Straße die Ohren reinigen? Tatsächlich sind es immer weniger Passanten, wie Ohrenreiniger in Indien und...

Personal-Wissen.de
25. Juni, 06:00 Uhr

Eine Azubiwebsite ist nur eine von vielen Möglichkeiten, um Jugendliche zu erreichen und ihr Interesse zu wecken. In Teil 4 der Serie Azubi-Marketing können sich Ausbildungsbetriebe einen Überblick über einige weitere Methoden verschaffen, die von Praktika und Schnuppertagen über Ausbildungsmessen und Betriebsbesichtigungen bis zu Pressearbeit und Sponsoring reichen. Azubiseite als wichtiger...

Personal-Wissen.de
21. März, 08:47 Uhr

Sabbaticals sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. Manche Arbeitnehmer möchten sich für einige Monate oder für ein Jahr eine Auszeit von ihren beruflichen Verpflichtungen nehmen. Arbeitgeber haben mehrere Möglichkeiten, ein solches Sabbatical zu organisieren und den betroffenen Mitarbeiter von der Arbeit freizustellen: unbezahlte Freistellung Abbau von Urlaub und Überstunden angesammeltes...

Personal-Wissen.de
17. August, 03:30 Uhr

Arbeitgeber müssen ab dem nächsten Jahr mit einer finanziellen Mehrbelastung rechnen. Anders als bisher sollen Unternehmen ab dem 1. Januar 2019 die Hälfte des Krankenkassen-Zusatzbeitrages entrichten. Das Bundeskabinett hat den dazu gehörigen Gesetzesentwurf über das GKV-Versichertenentlastungsgesetz (GKV-VEG) bereits am 6. Juni 2018 beschlossen. Höhere Lohnzusatzkosten für Unternehmen ab 1....

Personal-Wissen.de
16. Juli, 04:48 Uhr

Blender sind Meister der Selbstinszenierung, wahren die Fassade und können mit ihrem Verhalten dem Unternehmen Schaden zufügen. Dies betrifft die Arbeitsleistung und den Teamgeist. Deshalb ist es wichtig, diese Hochstapler als solche zu erkennen. Wichtigtuer entlarven: So erkennen Sie sie Blender sind gut darin, den Schein zu wahren und sich brillant zu präsentieren. Dennoch gibt es einige...

Personal-Wissen.de
12. Mai, 06:35 Uhr

Wird eine Leiharbeiterin gekündigt, weil der Kunde den dauerhaften Arbeitseinsatz für knapp drei Monate unterbricht, ist dies rechtswidrig. Laut Arbeitsgericht Mönchengladbach muss der Grund für die fehlende Beschäftigungsmöglichkeit hinterfragt werden. Der Fall: Betriebsbedingte Kündigung einer Leiharbeiterin Die Klägerin, eine Teilzeitbeschäftigte einer Zeitarbeitsfirma, war seit dem Jahr...

Personal-Wissen.de
01. August, 13:42 Uhr

Wie lässt sich die Mitarbeiterbindung stärken und welche Maßnahmen reduzieren die Fluktuationsrate? Aufschlussreiche Antworten auf diese Fragen können Arbeitgeber in den Ergebnissen einer Mitarbeiterbefragung finden. Allerdings wirkt sich eine solche Umfrage nur dann positiv auf die Arbeitsmotivation und den Verbleib im Unternehmen aus, wenn sie gut vorbereitet ist und zeitnah die gewünschten...

Personal-Wissen.de
08. August, 03:12 Uhr

Hotels, Gaststätten und Geschäfte nutzen häufig das Modell Arbeit auf Abruf, um der schwankenden Nachfrage gerecht zu werden. Betriebe in Tourismus, Gastgewerbe und Handel setzen regelmäßig Mini-Jobber ein, die je nach Bedarf arbeiten. Auch private Sicherheitsunternehmen sind auf diesen flexiblen Arbeitseinsatz angewiesen. Unabhängig von der Branche müssen alle Arbeitgeber, die einen oder...

Personal-Wissen.de
23. Februar, 06:40 Uhr

Wer als Arbeitgeber einem schwerbehinderten Beschäftigten kündigen möchte, kann angesichts der besonderen Kündigungsschutzregelungen in einige Fallen treten. Die Fallstricke liegen insbesondere in der Missachtung der speziellen Verfahrensvorschriften, die der Gesetzgeber zum Schutz schwerbehinderter Arbeitnehmer erlassen hat. Fehler 1: Sonderkündigungsschutz für Schwerbehinderte missachten Der...

Personal-Wissen.de
31. Juli, 09:47 Uhr

Was nimmt besonders viel Zeit in der Personalverwaltung in Anspruch? Anfragen zu Urlaubsanträgen? Korrekturen von Zeitkonten? Fragen zu Gehaltsabrechnungen? Wenn Sie diese Bestandsaufnahme für Ihr Unternehmen bestätigen müssen, ist ein intelligentes Zeiterfassungssystem mit großer Wahrscheinlichkeit eine gute Alternative zum hohen Administrationsaufwand in Ihrer Personalabteilung. Seit der...

Personal-Wissen.de
30. Juli, 07:31 Uhr

Die Zeiten, in denen ausschließlich Mütter in Karenz gegangen sind, gehören der Vergangenheit an. In Deutschland nutzen immer mehr Väter ihren Anspruch auf Elternzeit und Elterngeld, um sich um den Nachwuchs zu kümmern. Allerdings wählen männliche Arbeitnehmer in der Regel nur eine kurze Bezugsdauer, sodass die Arbeitgeber mit einer schnellen Rückkehr an den gewohnten Arbeitsplatz rechnen...

Personal-Wissen.de
28. September, 12:26 Uhr

Schätzungsweise 2,5 Trillionen Byte produzieren wir laut IBM jeden Tag: beim Surfen mit dem PC, über Apps und die Verwendung von Gadgets, wie Fitnessarmbändern und Co. Tendenz: steigend. Warum also nicht den riesigen Pool an Daten gewinnbringend nutzen? Big Data im Recruiting setzt genau dort an: Die Analyse von großen Daten soll Personalentscheidungen einfacher machen. Dies geht vom Recruiting...

Personal-Wissen.de
29. März, 11:31 Uhr

Der diesjährige März steht im Zeichen der Betriebsratswahl. Bereits einige Monate zuvor hat der Betriebsrat den Wahlvorstand eingesetzt. Es liegt in der Verantwortung des Wahlvorstandes, die Wahl zu organisieren und durchzuführen. Derselbe setzt außerdem die Wählerliste auf und schreibt die Betriebsratswahl aus. Trotzdem hat auch der Arbeitgeber diesbezüglich einige Pflichten und die...

Personal-Wissen.de
15. März, 10:55 Uhr

Bitte stellen Sie sich den LeserInnen doch kurz vor. Mein Name ist Lars Eichhof und bin seit 2000 im Bereich e-Recruitment, bei StepStone, StepStone Solutions und Lumesse in verschiedenen Rollen tätig. Zurzeit verantworte ich die strategische Produktentwicklung in der Talent Acquisition Business Unit bei Lumesse. Wie sehen Sie die Marksituation von Lumesse in Deutschland? Nachdem Axel Springer...

Personal-Wissen.de
19. November, 06:41 Uhr

Vom Vorgesetzten zum gleichrangigen Teammitglied, dieser Weg ist für so manchen Chef undenkbar. Andere Betriebe schlagen wiederum bewusst diesen Pfad ein, um die herkömmliche Hierarchie aufzulösen und ihre Mitarbeiter zu gleichberechtigten Entscheidungsträgern zu machen. Worin liegen die Chancen eines Unternehmens ohne Chef und mit welchen Risiken ist ein solches Unterfangen verbunden? Mit...

Personal-Wissen.de
20. Oktober, 15:54 Uhr

Viele Arbeitgeber möchten sich immer weniger an ihre Beschäftigten binden und vergeben deshalb bevorzugt befristete Arbeitsverträge. Im Jahr 2016 stellten die deutschen Arbeitgeber knapp 45 Prozent ihrer neuen Mitarbeiter befristet ein. Dies entspricht einer Steigerung von vier Prozent gegenüber dem Jahr 2015. Befristete Arbeitsverhältnisse: Tendenz steigend Im Jahr 2016 traten knapp 3,4...

Personal-Wissen.de
07. November, 06:50 Uhr

Trinkgelder, die ein Arbeitnehmer zusätzlich zu seinem Arbeitslohn und zu den Hartz-IV-Leistungen bekommt, werden als Einkommen gewertet. Sie schmälern daher den Leistungsanspruch des Hartz-IV-Aufstockers. Für das Sozialgericht Landshut ist diese Anrechnung nicht grob unbillig (Urteil des Sozialgerichts Landshut vom 27. September 2017, Az. S 11 AS 261/16). Der Fall: Jobcenter rechnet Trinkgeld...

Personal-Wissen.de
31. Juli, 07:34 Uhr

Eine Rechtsreferendarin mit muslimischem Glaubenshintergrund scheiterte mit ihrem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung, die sie wegen des Kopftuchverbots für Referendarinnen in Hessen eingebracht hatte. Laut BVerfG komme dem Neutralitätsgebot in der Justiz ein größeres Gewicht zu als der Religions- und Berufsfreiheit der Juristin (Beschluss des BVerfG vom 27. Juni 2017, 2 BvR...

Personal-Wissen.de
29. Januar, 13:13 Uhr

Eine gute Bewerbung zu erstellen, erfordert einiges an Energie und Arbeit. Ist sie schließlich fertig und verschickt, beginnt das Warten auf eine Reaktion – und das kann schnell zur Geduldsprobe werden. Im Schnitt müssen Bewerber rund 25 Tage auf eine Antwort des potenziellen Arbeitgebers warten, häufig jedoch auch deutlich länger. In manchen Fällen wartet man sogar vergeblich. Dabei profitiert...

Alle News von Personal-Wissen.de durchsuchen