Top-News der letzten Tage

Heute

Haufe: Personal
16. November, 01:00 Uhr

Wer HR-Startups verfolgt, könnte glauben, dass aktuelle Trends zu immer mehr und innovativeren Gründungen führen und 2018 ein gutes Jahr für die HR-Startup-Szene war. Verschiedene Studienergebnisse können diese These aber nicht bestätigen.Mehr zum Thema 'HR-Startup'...Mehr zum Thema 'Startup'...Mehr zum Thema 'Studie'...Mehr zum Thema 'Innovation'...

Personal-Wissen.de
16. November, 03:50 Uhr

Stillende Mütter, die im Schichtdienst stehen und dabei teilweise in der Nachtzeit arbeiten, haben besondere Rechte. Laut einem aktuellen EuGH-Urteil gilt in diesen Fällen das europäische Nachtarbeitsverbot für stillende Mitarbeiterinnen (Urteil des EuGH vom 19. September 2018, Az. C-41/17). In Deutschland ist die Nachtarbeit für schwangere Frauen und stillende Mütter im Einklang mit der...

Haufe: Recht
16. November, 05:15 Uhr

Polizeibeamte in Bayern dürfen nicht im sichtbaren Bereich tätowiert sein. Dies geht aus einer gesetzlichen Regelung hervor, so dass Gerichte den Einzelfall nicht zu beurteilen haben.Mehr zum Thema 'Urteil'...Mehr zum Thema 'Polizei'...Mehr zum Thema 'Bayern'...

Donnerstag, 15. Nov

Expertenforum Arbeitsrecht
15. November, 07:11 Uhr

Das Thema Mitbestimmung bei Überwachungseinrichtungen: Sollten wir nicht vor dem Hintergrund jüngster Ereignisse – dazu sogleich mehr – neu über die Wortlautgrenze bei § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG nachdenken? Schon an der Universität lernt man, dass der Wortlaut des § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG trügerisch ist. Auch wenn dort davon gesprochen wird, dass das Mitbestimmungsrecht bei der Einführung und...

hrpraxis.ch
15. November, 08:30 Uhr

Die Gestaltung der Arbeitszeit hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen: Die sogenannte traditionelle ‹Normalarbeitszeit› (z. B. der klassische Acht-Stunden-Tag) mit einheitlichen und weitgehend normierten Regelungen ist in der Schweizer Unternehmenslandschaft immer seltener anzutreffen. Inzwischen findet man dort eine grosse Anzahl unterschiedlicher Arbeitszeitmodelle, die...

Haufe: Personal
15. November, 01:00 Uhr

Von der Bundesregierung ist zum Thema Zukunft der Arbeit und Arbeiten 4.0 wenig zu hören. Ruht die Arbeit? Werden Dinge angepackt? Staatssekretär Björn Böhning ist für das Thema verantwortlich und stellt sich den Fragen des Personalmagazins.Mehr zum Thema 'Politik'...Mehr zum Thema 'Bundesregierung'...Mehr zum Thema 'New Work'...

Haufe: Personal
15. November, 07:29 Uhr

Ein halbes Jahr nach dem Austritt von Katharina Heuer hat die DGFP eine neue Geschäftsführerin gefunden. Die HR-Managerin Norma Schöwe tritt zum 1. Februar 2019 ihre Nachfolge an. Sie kommt wie die DGFP-Vorsitzende Ariane Reinhart von Continental.Mehr zum Thema 'Personalie'...Mehr zum Thema 'Human Resources (HR)'...

Haufe: Personal
15. November, 09:06 Uhr

Die duale Ausbildung verliert zunehmend an Attraktivität. Mit einem bundesweiten Ideenwettbewerb sollen nun neue Konzepte für eine bessere berufliche Bildung entwickelt werden. In den vergangenen fünf Jahren ist in Deutschland nur ein neuer Ausbildungsberuf entstanden.Mehr zum Thema 'Ausbildung'...Mehr zum Thema 'Duale Ausbildung'...

Capital.de - Karriere
15. November, 06:47 Uhr

HR Performance Online
15. November, 08:00 Uhr

 - Jede fünfte MitarbeiterIn glaubt, dass anlasslose Krankmeldungen akzeptabel seien (21 Prozent) - 13 Prozent der MitarbeiterInnen denken mindestens einmal in der Woche über eine Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses nach - Mehr als jede/r Fünfte (22 Prozent) möchte mehrmals im Monat nicht zur Arbeit gehen Für ein Fünftel (21%) aller UnternehmensmitarbeiterInnen ist es vollkommen in Ordnung...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
15. November, 14:20 Uhr

Was macht Beschäftigte krank? Vor allem sinnentleerte Tätigkeit, fehlendes Lob und ungesunde Bedinungen – zum Beispiel Schichtarbeit, fehlende Rückzugsräume – sowie miese Führung. Das stellt der neue Fehlzeitenreport fest. Arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne Feedback und fehlt ihnen Anerkennung oder die Rückmeldung, dass sie einen wertvollen Beitrag leisten, kann das auf Dauer...

Personalpraxis24.de
15. November, 23:00 Uhr

Die jüngst vorgestellte Fachkräftestrategie der Bundesregierung setzt auf eine neue Weiterbildungskultur und möchte qualifizierte Zuwanderung besser fördern. Darüber diskutierten die zuständigen Minister mit den Spitzen der Sozialpartner, Länder, Kammern und der Bundesagentur für Arbeit.

Capital.de - Karriere
15. November, 08:31 Uhr

Mittwoch, 14. Nov

M+E Gesamtmetall
14. November, 10:55 Uhr

Expertenforum Arbeitsrecht
14. November, 07:10 Uhr

Das Thema Das BAG sorgt in seinem Urteil vom 18.9.2018 (9 AZR 162/18) nun endlich für Klarheit: Nimmt eine Ausschlussklausel in Verträgen nach dem 1.1.2015 den Mindestlohnanspruch nicht vom Verfall ausdrücklich aus, so ist sie insgesamt unwirksam. Die Folge: Arbeitsverträge sind umgehend im Hinblick auf diese neue BAG-Entscheidung zu überprüfen und anzupassen! Zum Hintergurnd: Das...

personalmarkting2null
14. November, 06:10 Uhr

Einseitige Bewerberansprache: Wer da sucht, hat nichts zu bieten? Klar, es ist gut und richtig, wenn Unternehmen darauf aufmerksam machen, wenn sie Fachkräfte aka Mitarbeiter suchen. Damit tun diese schon wesentlich mehr, als so viele andere, die immer noch darauf hoffen, dass sich potenzielle Kandidaten auf welchem Weg auch immer zu den Unternehmen verirren. Was machen diese Unternehmen? Sie...

Capital.de - Karriere
14. November, 09:56 Uhr

Haufe: Personal
14. November, 11:00 Uhr

Obwohl das Arbeitszeitgesetz regelt, wann spätestens Pausen einzulegen sind, arbeiten viele Arbeitnehmer sogar ohne Pause durch. Das teilte das Arbeitsministerium auf Anfrage der Linksfraktion mit. Lesen Sie, wann eine Pause Pflicht ist und was etwa eine Ruhepause von der Ruhezeit unterscheidet.Mehr zum Thema 'Arbeitsschutz'...Mehr zum Thema 'Pausen'...Mehr zum Thema 'Arbeitszeit'...

Karriere-Blog Perspektivwechsel
14. November, 06:06 Uhr

Vorstellungsgespräche empfinden viele Bewerber als stressig und hohe Hürde, schließlich ist es keine Alltagssituation und es geht um viel. Ihr Verhalten wird geprägt von der Angst vor fiesen Fangfragen, Fettnäpfchen und vermeintlichen No-Gos sowie dem Anspruch, krampfhaft gefallen zu müssen. Im Coaching…

Haufe: Personal
14. November, 02:00 Uhr

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute: Wie man aus Foto, Name und Geburtsdatum eine Personaldiagnose zaubern kann.Mehr zum Thema 'Personalauswahl'...Mehr zum Thema 'Personalarbeit'...

Haufe: Personal
14. November, 01:00 Uhr

Die Löhne leiden, wenn einige mächtige Player immer stärker den Ton angeben. Das bilanziert eine Studie - und zwar vor allem für Dienstleistungsbranchen. Die Firmen setzen demnach stark auf digitale Technik und brauchen nur wenige Beschäftigte.Mehr zum Thema 'Gehälter'...Mehr zum Thema 'Vergütung'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

Haufe: Personal
14. November, 08:50 Uhr

Die regionalen Koordinierungsstellen der GKV bieten Unternehmen über ein neues Beratungs- und Informationsportal eine professionelle Anlaufstelle in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung. Mehr zum Thema 'Krankenkasse'...Mehr zum Thema 'Gesundheit'...

Personalpraxis24.de
14. November, 23:00 Uhr

Verzichtet ein Gesellschafter unter der auflösenden Bedingung der Besserung der wirtschaftlichen Lage der Gesellschaft auf sein Gesellschafterdarlehen, um deren Eigenkapitalbildung und Ertragskraft zu stärken, sind bei ihm weiterhin anfallende Refinanzierungszinsen nicht als Werbungskosten im Zusammenhang mit früheren Zinseinkünften abziehbar, wie der Bundesfinanzhof entschieden hat. Die...

Personalpraxis24.de
14. November, 23:00 Uhr

Urlaubsansprüche sind vererbbar. Das entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH). Anderslautende Regelungen des nationalen deutschen Rechts müssen unberücksichtigt bleiben. Geklagt hatten Erben zweier verstorbener Arbeitnehmer, die jeweils vor ihrem Tod nicht alle Urlaubstage genommen hatten. Die Kläger haben Anspruch auf eine entsprechende finanzielle Vergütung (Az.: C-569/16 und C-570/16).

prosoft HR Blog
14. November, 07:00 Uhr

Der Bewerber als Kunde Candidate und Customer Experience – zwei Begriffe, die für Unternehmen im Personaldienstleistungssektor zentral sind. Auf der Rekrutierungsebene geht es darum, qualifizierte Bewerbungseingänge zu generieren und Bewerber in Mitarbeiter zu konvertieren. Auf Kundenebene soll eine möglichst hohe Kundenzufriedenheit und Servicequalität erzielt werden. Candidate und Customer...

HR Performance Online
14. November, 08:00 Uhr

Weltweite Studie von Fuze zeigt: Flexible Arbeitszeiten und ortsunabhängiges Arbeiten sind Schlüsselfaktoren für mehr Produktivität und Work-Life-Balance Die Studie „Die Zukunft der Belegschaft“ hat weltweit 6.600 Unternehmensmitarbeiter befragt und belegt eine hohe Nachfrage nach einem „Work-as-a-Service“-Modell. 91 % der deutschen Befragten (weltweit: 89 %) wünschen sich, dass flexibles...

Dienstag, 13. Nov

Leadership Insiders
13. November, 06:36 Uhr

Was meinen sie? Kann man heute Führungskraft ohne eine hohe digitale Kompetenz sein? Die Antwort ist ein klares ‚Ja‘, denn selbst bei DAX- und MDAX-Vorständen ist die digitale Kompetenz in Summe defizitär. Falls Ihre Antwort ein ‚Nein‘ war, meinten Sie vermutlich, dass es bei Führungskräften nicht so sein sollte und schauten nicht so sehr auf die Empirie. Ein regelmäßiger Besucher dieser Seite...

hrpraxis.ch
13. November, 08:27 Uhr

Gerade bei Arbeitszeugnissen für Führungskräfte ist es äusserst wichtig, Leistungen präzise und gehaltvoll zu formulieren. Im Mittelpunkt stehen Vollständigkeit, Aussagekraft und Konkretisierungsgrad. Wir stellen Ihnen hier eine praktikable Systematik vor. Die Bewertung und Beurteilung der Leistungen ist das Kernelement eines Arbeitszeugnisses und spielt vor allem bei Führungskräften,...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
13. November, 14:11 Uhr

Die Wirtschaft brummt, zugleich fehlen immer mehr Fachkräfte: Das treibt die Überstunden der Deutschen in die Höhe, stellt eine neue Erhebung fest. Demnach haben Beschäftigte im vergangenen Jahr im Schnitt vier Überstunden pro Woche geleistet, stellt eine Befragung zur Arbeitszeit von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) fest. Besonders viele Überstunden wurden demnach...

Haufe: Personal
13. November, 02:00 Uhr

Die Personalberatung Spencer Stuart hat ermittelt, was die größten künftigen Herausforderungen eines Personalvorstands sind, und daraus das Kompetenzprofil eines idealen CHRO abgeleitet. Studienautorin Simone Siebeke erläutert im Interview, wie sie bei der Suche nach potenziellen CHROs vorgeht.Mehr zum Thema 'Personalvorstand'...Mehr zum Thema 'Personalberater'...Mehr zum Thema 'Frauenquote'...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
13. November, 23:00 Uhr

14.11.2018 Was bedeutet die EU-Initiative "Smart specialisation" für den Mittelstand? Wie können Universitäten und mittelständische Unternehmen noch besser auf regionaler Ebene kooperieren?

Karriere.at Blog
13. November, 09:31 Uhr

Der erste Eindruck zählt – und sollte sich bestätigen. Denn sobald erst mal ein interessantes Stelleninserat gesichtet wurde, stehen Unternehmen auf dem Prüfstand der Bewerber. Wie eine gelungene Candidate Journey aussehen sollte, was Kandidaten beim Bewerben erwarten und was sie stört, steht im neuen Whitepaper von karriere.at. Die Candidate Journey bezeichnet die Reise des Kandidaten […] Der...

Personalpraxis24.de
13. November, 23:00 Uhr

Ein schlechter Bewerbungsprozess kann mehr Schaden anrichten als "nur" einen vergraulten Kandidaten: 42 Prozent der Deutschen beeinflusst dieser auch in ihrem Konsumverhalten. Sie kaufen die Produkte des Unternehmens nicht mehr oder nehmen dessen Dienstleistungen nicht mehr in Anspruch. Das zeigt eine repräsentative Umfrage der ManpowerGroup Solutions. Es gibt aber auch positive Wechselwirkungen.

arbeits-abc.de
13. November, 10:00 Uhr

Jeder Mensch hat Probleme. Mal mögen sie größer sein und mal kleiner, mal wichtiger und mal unwichtiger, mal selbstverschuldet und mal fremdverschuldet. Fakt ist aber: Einen Menschen ohne Probleme gibt es auf dieser Welt wohl nicht. Wichtiger als die Vermeidung von Problemen ist daher der richtige Umgang mit ihnen. Sie können sich den Problemen stellen, [...]

Montag, 12. Nov

HR Trend Institute
12. November, 05:15 Uhr

The HR Canon The curators of the Museum of HR (planned opening in 2022) are working hard on the HR Canon. The HR Canon will be the core of the exhibition, and it will contain 50 pieces, that are representative for the development of Human Resources Management / Personnel management, from late 19th century to today. Not an easy task, and I am sure the wisdom of the crowd will be called upon at a...

Karriere-Blog Perspektivwechsel
12. November, 06:30 Uhr

„Mein Job wäre ja prima, wenn da nur nicht die Kollegen wären.“ Ein Satz, den ich oft auch von meinen Klienten höre. Weil die Kollegin am Schreibtisch gegenüber ständig laut privat telefoniert, der Neue falsches Spiel spielt, die Assistentin vom Chef sich für etwas Besseres hält und den Geschirrspüler nie ausräumt und der Trottel aus der Buchhaltung immer Papierstau im Kopierer hinterlässt. Ja,...

Haufe: Personal
12. November, 07:53 Uhr

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um Mindeststandards im Recruiting, Azubi-Recruiting, WOL und Digitalisierung als kulturelle Herausforderung.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

Karriere.at Blog
12. November, 13:21 Uhr

Gesundheit ist das wertvollste Gut – dieses Credo wird uns bereits im Kindesalter eingeprägt. Deswegen versuchen wir auch, auf unsere Ernährung zu achten, uns ausreichend zu bewegen und genug Zeit für Ruhephasen einzuplanen. Doch häufig scheitern wir am eigenen Job und dem Stress, den er in uns auslöst. In einer Gesellschaft, in der nur Leistung […] Der Beitrag karriere.talk #5: Wie wir uns...

Haufe: Personal
12. November, 01:00 Uhr

Das Bundesarbeitsministerium hat das Qualifizierungschancengesetz auf den Weg gebracht, das Mitarbeitern erstmals ein Recht auf Weiterbildungsberatung einräumt und über eine Milliarde Euro für Weiterbildung bereitstellt. Nach der ersten Lesung im Bundestag fordert Ariane Reinhart, CHRO Continental, Nachbesserungen.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Berufliche Weiterbildung'...

Haufe: Personal
12. November, 11:25 Uhr

Die Trainerin Stefanie Weßels, Kitazo AG, Hannover, wurde für ihr innovatives Trainingskonzept „Generationentheater“ vom Deutschen Verband für Coaching und Training e.V (DVCT) mit dem diesjährigen „Coach & Trainer Award“ ausgezeichnet.Mehr zum Thema 'Coaching'...

CA Controller Akademie
12. November, 10:00 Uhr

Die Digitalisierung und Vernetzung in der Industrie 4.0 verändern das Wirtschaftsleben gravierend. Die Innovationszyklen und der Druck zur Anpassung oder Veränderung wächst. Jeder Mitarbeiter im Unternehmen ist von diesen Veränderungen betroffen – und kann aktiv zum Gelingen beitragen. Es ist daher häufig nicht die Frage, ob wir wollen oder nicht. Die Frage lautet: Wie wir uns und unsere...

HR Performance Online
12. November, 08:00 Uhr

In der neuen Studie 21 More Jobs of the Future (21 neue Jobs der Zukunft) diskutiert Cognizant das Gegenmittel zu den üblichen Schreckensszenarien, in denen Maschinen die Menschen ersetzen. Auch wenn die Zukunft einer automatisierten Belegschaft beängstigend sein kann, wird die Revolution der künstlichen Intelligenz (KI) eine große Zahl von Möglichkeiten für die Unternehmen und Einzelpersonen...

Personalpraxis24.de
12. November, 23:00 Uhr

Die Übergangs- und Erprobungsphase ist vorbei: Wie die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) berichtet, können Unternehmen ihre Lohnsummen für das Meldejahr 2018 nur noch digital an die gesetzliche Unfallversicherung übermitteln. Für 2016 und 2017 war zusätzlich auch der alte Papierlohnnachweis verpflichtend.

Persoblogger
12. November, 05:11 Uhr

Saatkorn
12. November, 13:12 Uhr

New Work – zum 15 jährigen Geburtstag von XING gibt’s 15 x Zukunft der Arbeit. Hier alle Hintergründe im New Work Interview mit Jennifer Lachman von XING und Trendforscher Peter Wippermann. – Have fun: saatkorn.: Bitte stellen Sie sich den saatkorn. LeserInnen doch kurz vor! Jennifer Lachman: Ich bin seit mehr als drei Jahren Chefredakteurin bei XING und verantworte inzwischen sämtliche...

Sonntag, 11. Nov

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
11. November, 23:00 Uhr

12.11.2018 Viele Führungskräfte und Unternehmer klagen über die bürokratischen Belastungen, die den Unternehmen aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Pflichten entstehen.

Haufe: Personal
11. November, 23:45 Uhr

Die Probezeit ist eine gegenseitige Testphase für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Ist eine Seite unzufrieden, lässt sich das Arbeitsverhältnis kurzfristig beenden. Wie die Probezeit im Arbeitsvertrag vereinbart werden kann und welche Vereinbarung wann sinnvoll ist, erläutert Thomas Muschiol.Mehr zum Thema 'Probezeit'...Mehr zum Thema 'Arbeitsvertrag'...

Personalpraxis24.de
11. November, 23:00 Uhr

Ziel des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) war es unter anderem, bessere Bedingungen für Zeitarbeitnehmer zu schaffen. Dazu zählt auch die Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten, die zu mehr Übernahmen durch Kundenunternehmen führen sollte. Der Betriebsrat des Zeitarbeitsunternehmens Randstad hat nun eine Online-Petition gestartet. Ziel ist die Abschaffung der Frist.

Haufe: Recht
11. November, 05:15 Uhr

Krieg der Dating-Portale vor dem OLG München: Wer ist das größte Datingportal, wer vermittelt die meisten Partnerschaften in Deutschland? Parship ist es offensichtlich nicht und darf künftig nicht mehr mit dem Slogan „Deutschlands größte Partnervermittlung“ werben.Mehr zum Thema 'Unterlassungsklage'...Mehr zum Thema 'Unlautere Werbung'...Mehr zum Thema 'Rechtsanwalt'...Mehr zum Thema...

Samstag, 10. Nov

Leipziger HRM Blog
10. November, 12:50 Uhr

Die Gründer von JobUFO sind gute alte Bekannte. Der erste Kontakt liegt bereits über drei Jahre zurück (damals war JobUFO noch als PREPARO im Leipziger Spinlab-Accelerator). 2017 konnte ich Thomas Paucker als Workshop-Host für den HR Innovation Day gewinnen. Auch Benjamin Maischak hatte ich bereits im Interview. Gern erinnere ich mich auch an das unverhoffte Treffen mit JobUFO im Accelerator...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
10. November, 15:46 Uhr

In Japan sind Tattoos sogar in einigen Schwimmbädern tabu – hierzulande dagegen haben selbst Spitzenmanagerinnen und -manager immer häufiger eine Zeichnung unter der Haut. Und leiten damit einen Wandel ein: Denn schon lange ist ein Tattoo kein Zeichen mehr, das für eine bestimmte Zuordnung zu einer sozialen Schicht gilt. Noch vor wenigen Jahren galten Tätowierungen aber als Karrierekiller, oft...

Capital.de - Karriere
10. November, 09:30 Uhr

Haufe: Recht
10. November, 05:15 Uhr

Arbeitnehmer müssen Arzttermine möglichst außerhalb ihrer Arbeitszeiten wahrnehmen, wenn ein sofortiger Arztbesuch nicht medizinisch notwendig ist. Falls der Arzt aber auf terminliche Wünsche keine Rücksicht nehmen kann, liegt ein Fall unverschuldeter Arbeitsversäumnis vor.Mehr zum Thema 'Arbeitszeit'...Mehr zum Thema 'Freistellung'...

Karrierebibel
10. November, 11:00 Uhr