HR-Stellenanzeigen




Top-News der letzten Tage

Heute

Haufe: Personal
18. Februar, 00:00 Uhr

Die Diskussion um den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Personalarbeit ist in Deutschland von Ressentiments und offener Ablehnung gekennzeichnet. Dabei wird die Entscheidungsgüte von algorithmischen Systemen oft übersehen, meint Prof. Stefan Strohmeier.Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...Mehr zum Thema 'Personalarbeit'...

Personal-Wissen.de
18. Februar, 03:33 Uhr

Die Bewilligung, dass Amazon an zwei Adventssonntagen arbeiten darf, war unrechtmäßig. Das hatte das OVG Münster bereits vor Weihnachten 2019 festgestellt und sich damit der Entscheidung des erstinstanzlichen VG Düsseldorf angeschlossen. Der Fall: Amazon beantragte Arbeitsschichten an zwei Adventssonntagen Der beklagte Onlineversandhändler Amazon hatte im Jahr 2015 für zwei Adventssonntage den...

Montag, 17. Feb

Empfehlungsbund Blog
17. Februar, 09:00 Uhr

Parallel zur aktuellen Gehaltsdatenerhebungsphase 2020 auf Jobwert.info, zeigen wir Ihnen, wie sich die Gehälter für Softwaretester in Sachsen von 2016 bis 2019 entwickelt haben. In unserem ersten Beitrag zum Thema IT-Gehälter in Sachsen stellten wir Ihnen einen Gesamtüberblick der durchschnittlichen Lohnentwicklungen der vier wichtigsten IT-Berufsprofile Softwareentwickler, Softwaretester,...

Leadership Insiders
17. Februar, 09:40 Uhr

Autonomie ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Die Ausübung von Macht bzw. Einfluss über andere Menschen allerdings auch. Offensichtlich gibt es hier eine Konfliktlinie, die in der Führungspraxis von Organisationen unterschiedlich gelöst wird, bislang in der Regel zugunsten der Priorisierung von Macht (Befehl, Anweisung, strikte Verhaltensvorgaben). Seit einiger Zeit werden gleichwohl die Rufe...

datenschutz notizen
17. Februar, 09:18 Uhr

Wie sich dem vor wenigen Tagen veröffentlichten Tätigkeitsbericht Datenschutz für das Jahr 2019 entnehmen lässt, hat der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI), Prof. Dr. Caspar im vergangenen Jahr ein Bußgeld in Höhe von 51.000 Euro gegen Facebook, genauer gesagt: gegen die Facebook Germany GmbH mit Sitz in Hamburg verhängt. Auslöser der Maßnahme war...

HR Trend Institute
17. Februar, 06:00 Uhr

Don’t touch the bullies! In many organisations bullies are a protected species. Most bullies are very visible, and many people know where to find nice examples. But the implicit signs are clear: “Don’t touch the bullies!”. Recently I read “She Said“, by Jodi Kantor and Megan Twohey, and “Super Pumped – The Battle for Uber” by Mike Isaac. Both books feature super bullies (Harvey Weinstein and...

Springer Professional
17. Februar, 08:15 Uhr

Damit Selbstorganisation in einem Unternehmen funktioniert, muss sich die Idee von Autorität grundsätzlich ändern. Eine horizontale Haltung zu Autorität könnte hierfür der Schlüssel sein, erklärt Springer-Autor und Gastkolumnist Frank H. Baumann-Habersack.

ZEIT ONLINE Arbeit
17. Februar, 17:09 Uhr

Der Mediziner Ingo Fietze forscht seit 30 Jahren zu Schlaf. Er sagt, dass Arbeit vielen den Schlaf raubt, warum Ärzte das ignorieren und was Schlaflose tun können.

Haufe: Personal
17. Februar, 00:30 Uhr

Der digitale Wandel beschleunigt den Verfall von Wissen, schafft alte Tätigkeitsprofile ab und stellt Mitarbeiter ständig vor neue Herausforderungen. Als Antwort darauf setzen viele Unternehmen auf lebenslanges Lernen. Woran es noch hapert, zeigt der HR-Report 2020 von Hays. Mehr zum Thema 'Betriebliche Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'E-Learning'...

Haufe: Personal
17. Februar, 13:21 Uhr

Die Studie #whatsnext2020 untersucht, welche Herausforderungen die digitale Arbeitswelt für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) in Unternehmen mit sich bringt, und will konkrete Ansatzpunkte für ein zukunftssicheres BGM liefern. Nehmen Sie jetzt an der Online-Umfrage teil und erhalten Sie einen individuellen Feedbackreport zum BGM in Ihrem Unternehmen.Mehr zum Thema 'Betriebliches...

Haufe: Personal
17. Februar, 07:54 Uhr

Ein früher am Standort Düsseldorf beschäftigter Air-Berlin-Pilot hatte mit der Klage gegen seine Kündigung Erfolg. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) erklärte seine Kündigung, wie auch weitere Kündigungen, für unwirksam – ausschlaggebend waren Fehler bei der Massenentlassungsanzeige.Mehr zum Thema 'BAG-Urteil'...Mehr zum Thema 'Kündigung'...Mehr zum Thema 'Kündigungsschutz'...

ZEIT ONLINE Arbeit
17. Februar, 12:05 Uhr

Familienministerin Franziska Giffey hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, um den Frauenanteil in Vorständen von Börsenunternehmen zu erhöhen. Die Union muss noch zustimmen.

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
17. Februar, 15:00 Uhr

Hausarbeit, Kindererziehung, Pflege von Angehörigen – Frauen in Deutschland arbeiten pro Tag im Schnitt 4,5 Stunden ohne dass sie dafür bezahlt werden. Der Equal-Care-Day macht auf diese Ungerechtigkeit aufmerksam. Care-Arbeit ist immer noch überwiegend Frauensache und zwar überall auf der Welt. Einer Studie der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) zufolge, verrichten Frauen weltweit etwa...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
17. Februar, 17:31 Uhr

Immer mehr Menschen arbeiten in Schichten, auch nachts und am Wochenende. Das ist nicht immer gesund – doch es gibt Möglichkeiten, das flexible Arbeiten sozialverträgerlicher zu machen. Mit dieser Thematik haben sich Forscherinnen und Forscher des Saarbrücker Instituts für Sozialforschung und Sozialwirtschaft e.V. (iso) beschäftigt und Handlungsempfehlungen veröffentlicht, über die...

Personalpraxis24.de
17. Februar, 23:00 Uhr

2018 hat die Europäische Union ihre Entsenderichtlinie reformiert, um sie aktuellen Entwicklungen anzupassen und entsandte Arbeitnehmer besser zu schützen. Kernpunkt ist das Prinzip von gleichem Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort. Das Bundeskabinett hat nun einen Gesetzentwurf verabschiedet, der die Richtlinie in nationales Recht umsetzt. Es soll zum 30. Juli 2020 in Kraft treten.

Personalpraxis24.de
17. Februar, 07:42 Uhr

Wissen ist Macht, sagt der Volksmund - und der beste Schutz vor Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage, wenn man dem Digitalverband Bitkom Glauben schenkt. Einer repräsentativen Befragung von mehr als 1.070 Geschäftsführern und Sicherheitsverantwortlichen zufolge sehen 99 Prozent von ihnen qualifizierte IT-Sicherheitsspezialisten als geeignete Maßnahme an, um entsprechende Gefahren abzuwehren.

Human Resources Manager
17. Februar, 08:08 Uhr

Für telefonische Abwerbeversuche am Arbeitsplatz gelten strenge Regeln, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt jüngst bestätigt hat.

Human Resources Manager
17. Februar, 15:40 Uhr

Wer im Personalmanagement mit Erkenntnissen aus der Hirnforschung argumentiert, hat die Wissenschaft auf seiner Seite. Zurecht?

kununu Blog
17. Februar, 16:00 Uhr

Welche Bewerbungsfragen werden am häufigsten gestellt. Wir haben Tipps zum Bewerbungsgespräch für Euch. Der Beitrag Die häufigsten Fragen im Bewerbungsgespräch und warum sie gestellt werden erschien zuerst auf kununu Blog.

HR Performance Online
17. Februar, 10:30 Uhr

Es ist der Alptraum für jeden Arbeitgeber: ein neuer Trainer / Geschäftsführer, wie in diesem Fall Jürgen Klinsmann tritt seinen Dienst an und verkündet erstmal, dass das Unternehmen, in diesem Fall Hertha BSC, bald zur Weltspitze gehört. Fans, Anleger, Sponsoren und Investoren sind plötzlich bereit noch mehr zu geben, da die Euphorie gerade sehr groß ist. Im Fall Hertha sind es die Fans, die...