HR-Stellenanzeigen




Top-News der letzten Tage

Heute

Personalwirtschaft
15. Januar, 08:03 Uhr

Eine aktuelle Studie des Instituts der der deutschen Wirtschaft zeigt auf, dass allerorts begehrte Fachkräfte stetig mehr verdienen.

Human Resources Manager
15. Januar, 08:50 Uhr

Alle hoffen auf ein besseres Jahr 2021. Damit dies jedoch gelingt, lohnt sich ein Blick auf die wichtigsten HR-Learnings der vergangenen zwölf Monate.

Springer Professional
15. Januar, 07:45 Uhr

Das Schlimmste, was einem Unternehmer oder Geschäftsführer passieren kann, ist ein Insolvenzverfahren, denken viele. Die beiden Experten Marion Gutheil und Franc Zimmermann sehen das ganz anders. Für sie ist eine Insolvenz ein Lösungsinstrument.

Haufe: Personal
15. Januar, 07:00 Uhr

Der BFH hat die Sachbezugsfreigrenze bei Fitnessverträgen des Arbeitgebers für anwendbar erklärt. Bei der Anwendung dieser aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmersicht positiven Entscheidung gibt es aber einige Punkte zu beachten.Mehr zum Thema 'Sachbezug'...Mehr zum Thema 'Freigrenze'...Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

BERUFEBILDER.DE - Best of HR
15. Januar, 10:00 Uhr

In jedem Leben gibt es schmerzhafte Ereignisse aus der Vergangenheit, die unsere Gegenwart und Zukunft beeinflussen. Und meist sind sie uns sehr früh…

Handelsblatt
15. Januar, 10:53 Uhr

Das Landgericht Braunschweig stellt das Verfahren gegen den früheren Konzernchef ein. Am Betrugsprozess im Dieselskandal hält das Gericht aber fest.

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ...
15. Januar, 07:30 Uhr

Das IAB lädt für den 21. Januar 2021 zu einer weiteren Online-Veranstaltung in seiner Reihe „Wissenschaft trifft Praxis – im virtuellen Raum“ ein. Diesmal werden die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf das Gründungsgeschehen aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis beleuchtet. Die Veranstaltung findet von 13 bis 14.30 Uhr via Zoom statt. Weitere Informationen zum Programm und zur Teilnahme...

Donnerstag, 14. Jan

personalmarkting2null
14. Januar, 23:28 Uhr

Was mit Menschen machen: Traumberuf Personaler? „Ich möchte mit Menschen zusammenarbeiten”. Das ist die Antwort auf die Frage, warum Personaler ihren Beruf gewählt haben. 62 Prozent von 502 befragten Personalerinnen und Personalern geben diese Antwort. Die Umfrage “Traumberuf HR?” hat allerdings noch einige andere interessante und aufschlussreiche Antworten parat, die wieder einmal ein wenig...

Personalwirtschaft
14. Januar, 13:26 Uhr

Im Dezember ist die Zahl der Kurzarbeiter wegen des Lockdowns insgesamt geringfügig zurückgegangen. In einigen Branchen hat sie jedoch eklatant zugenommen.

Haufe: Personal
14. Januar, 12:37 Uhr

Voraussichtlich ab Mai können - nach Pflegekräften und medizinischem Personal - auch Mitarbeiter von Betrieben mit "erhöhter Priorität" gegen Corona geimpft werden. Ab Herbst sollen dann auch Betriebsärzte impfen dürfen. Doch Unternehmen können jetzt schon die Impfung ihrer Mitarbeiter unterstützen.Mehr zum Thema 'Betriebliches Gesundheitsmanagement'...Mehr zum Thema 'Impfung'...Mehr zum Thema...

Springer Professional
14. Januar, 07:00 Uhr

Die Folgen der Corona-Pandemie machen sich jetzt auch am Arbeitsmarkt bemerkbar. Das deutsche Jobwunder ist den jüngsten Zahlen zufolge vorbei. Allerdings dämpft die Corona-Krise den IT-Fachkräftemangel nur wenig.

Gehaltsvergleich.com
14. Januar, 10:13 Uhr

1244 Corona-Tote binnen 24 Stunden und 25.164 gemeldete neue Infektionen: Wegen dieser hohen Zahlen hat RKI-Präsident Wieler an die Arbeitgeber appelliert, mehr als bisher Homeoffice umzusetzen. Jede Infektion sei eine zu viel.

Arbeits-Rechtsberater (ArbRB)
14. Januar, 15:21 Uhr

Der Bundestag hat heute (14.1.2021) eine Änderung der Regelungen zum Kinderkrankengeld für das Kalenderjahr 2021 in § 45 Abs. 2a und Abs. 2b SGB V beschlossen, nachdem die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder eine entsprechende Regelung bereits am 5.1.2021 angekündigt hatten. Rückwirkend ab dem 5.1.2021 sollen Eltern für 20 Tage bzw. Alleinerziehende für 40 Tage für...

Arbeits-Rechtsberater (ArbRB)
14. Januar, 13:58 Uhr

Ein Beitrag von Dr. Andrea Bonanni und Franziska Fehlberg | Die Corona-Pandemie beschäftigt noch immer die Welt und somit auch Arbeitgeber und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (nachfolgend gemeinsam „Arbeitnehmer“ genannt) in den deutschen Karnevalshochburgen. Die pandemiebedingten Beschränkungen werden auch die deutschen Jecken treffen: Karnevalsumzüge werden nicht möglich sein und auch...

Capital.de - Karriere
14. Januar, 08:28 Uhr

Rauchen, Stressmanagement und Bewegung – dass viele persönliche Faktoren zu einem gesunden Lebensstil beitragen, steht außer Frage. Aber auch das eigene Umfeld spielt hier eine Rolle. Diese europäischen Hauptstädte punkten bei der Gesundheit Die Corona-Pandemie wirkt sich auf das Gesundheitsbewusstsein vieler Menschen aus. In Deutschland hat das Thema Gesundheit seit Beginn der Pandemie stark...

Springer Professional
14. Januar, 08:00 Uhr

Die Querdenker-Szene ist weltweit aktiv und erschüttert wie zuletzt in den USA Demokratien. Dadurch droht der Querdenker-Begriff auf lange Zeit verdammt zu werden. Zu unrecht. Denn wird laterales Denken richtig eingesetzt, bietet es große Innovationschancen.

HR Performance Online
14. Januar, 08:15 Uhr

Corona erweist sich resistenter als gedacht. Doch es lohnt sich, zu kämpfen. Selbst, wenn es gelegentlich aussichtslos erscheint. Manche werden sagen, wer ist die KSV Holstein? Am 13.01. hat diese Fußballmannschaft, das erfolgreichste und beste Fußballteam der Welt aus dem deutschen Pokalwettbewerb geworfen. Mit dem Unternehmen Biontech steht Deutschland bei der Impfstoffentwicklung derzeit an...

HR Performance Online
14. Januar, 08:15 Uhr

Der verlängerte Lockdown und das damit einhergehende Herunterfahren des öffentlichen Lebens stellt vor allem viele Eltern vor eine echte Herausforderung. Stichwort Kinderbetreuung: Kitas schließen, Schulen unterrichten per Distanz. Zusätzliche Kinderkrankentage sollen jetzt Abhilfe schaffen und Eltern entlasten. Rückwirkend zum 5. Januar gilt: Die Kinderkrankentage pro Elternteil und Kind...

Haufe: Personal
14. Januar, 07:00 Uhr

Durch die andauernde Corona-Pandemie müssen Eltern häufiger die Betreuung ihres Kindes sicherstellen. Der Gesetzgeber will für das Jahr 2021 den Leistungszeitraum des Kinderkrankengeldes für GKV-Versicherte verlängern und den Anspruch auf pandemiebedingte Betreuungen ausweiten. Was das konkret bedeutet, erfahren Sie hier.Mehr zum Thema 'Kinderkrankengeld'...Mehr zum Thema 'Coronavirus'...Mehr...

Haufe: Personal
14. Januar, 10:00 Uhr

Was haben HR-Systemlandschaften mit Marathonlaufen zu tun? So einiges, findet unser Kolumnist Thomas Otter. Denn vom guten Vorsatz bis zur Ziellinie ist es ein langer Weg. Da hilft es, Routinen zu entwickeln und von Kilometer zu Kilometer zu denken.Mehr zum Thema 'HR-Software'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...