Quelle
datenschutz notizen

Indiziert seit
04.03.2019
Beiträge insgesamt
97 (10 / Woche)
Homepage
https://www.datenschutz-notizen.de/
Quelle / Feed
https://www.datenschutz-notizen.de/feed/atom/
Themenfelder


Beiträge

datenschutz notizen
13. August, 07:29 Uhr

Seit Wochen ist FaceApp in aller Munde. Mit dieser App können die eigenen Fotos bearbeitet und Gesichter täuschend echt manipuliert werden. So lassen sich natürliche Alterungsprozesse glaubhaft veranschaulichen oder Änderungen des Typs darstellen. Die Anwendung ist derzeit so angesagt, dass sogar Boulevard-Blätter oder Webportale Fotos von bekannten Politikern oder Sportlern mit dieser...

datenschutz notizen
14. August, 07:30 Uhr

Die Datenschutzbehörde des Landes Hamburg hat kürzlich ein Verwaltungsverfahren gegen Google eröffnet. Es bezieht sich auf das Google-System „Google Assistant“, den Sprachassistenten hinter dem „Google Home“ -Lautsprecher, und Abschriften daraus. Der belgische öffentlich-rechtliche Sender VRT NWS hat kürzlich veröffentlicht, dass Aufzeichnungen von „Google Assistant“ systematisch von Menschen...

datenschutz notizen
12. August, 07:30 Uhr

In Anbetracht der hohen Sanktionsmöglichkeiten der DSGVO kommt der Einhaltung von Fristen eine besondere Bedeutung zu. In der Praxis spielt insbesondere die korrekte Bemessung der 72-Stundenfrist zur Meldung von Datenpannen für Unternehmen eine wichtige Rolle. Die Pflicht zur Meldung nach Art. 33 DSGVO setzt in dem Zeitpunkt ein, in dem die Verletzung dem Verantwortlichen bekannt wird. Hiernach...

datenschutz notizen
15. August, 08:02 Uhr

„Einen Augenblick, das kommt mir doch bekannt vor …“ Dieser oder ein artverwandter Gedankengang mag sich bei Ihnen breitmachen, wenn Sie die Überschrift gelesen haben. Und ja, es ist mal wieder soweit: Das Thema WLAN steht auf der Menükarte; nicht nur, was die Voraussetzungen eines wirksamen Trackings angeht, sondern auch in Bezug auf die anhaltend spannend diskutierte Frage, welche Daten man...

datenschutz notizen
16. August, 07:22 Uhr

Nachdem die zuständige Aufsichtsbehörde in Dänemark bereits Ende März ein Bußgeld von über 160.000 € aufgrund eines mangelhaften Löschkonzeptes eines Taxi-Plattform-Betreibers empfahl (wir berichteten), wurde Anfang Juni ein weiteres Bußgeld aufgrund unzureichender oder fehlender Löschroutinen bekannt. In diesem Fall traf es ein dänisches Möbelhaus, welches seinen Online-Shop auf ein neues...

datenschutz notizen
08. August, 07:25 Uhr

Dass eine kooperative Zusammenarbeit mit den Datenschutz-Aufsichtsbehörden zu empfehlen ist, zeigt ein Urteil des Verwaltungsgerichts Mainz vom 09.05.2019 (Az.: 1 K 760/18.MZ). Dem Urteil liegt folgender Fall zugrunde: Der Betreiber eines erotischen Tanzlokals hatte im Innen- und Außenbereich des Etablissements Videokameras installiert. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die...

datenschutz notizen
20. August, 08:00 Uhr

Im letzten Jahr hatte ich das Glück, zeitnah nach dem 25.5. meinen Jahresurlaub anzutreten. Dieser sollte auch der Erholung von der DSGVO dienen. Doch so ganz lässt einen die Arbeit auch in der Ferienzeit nicht los und veranlasste mich, die Umsetzung der neuen Datenschutzbestimmungen in der Urlaubsregion zu prüfen. Die Feststellungen waren ernüchternd. Neues Jahr, neuer Versuch Nun sind die...

datenschutz notizen
23. August, 08:00 Uhr

Diese Nummer sollte man sich merken: ISO 27701. Und nein, kein Tippfehler – gemeint ist nicht ISO 27001, sondern ISO/IEC 27701. Dies ist die neue Ergänzungsnorm für ein Datenschutz-Managementsystem. Nanu, darüber wurde doch schon am 04. März 2019 hier berichtet. Was ist neu? Neu ist, dass die vormals im Draft ISO/IEC 27552 genannte Norm final veröffentlicht worden ist und ihre endgültige Nummer...

datenschutz notizen
21. August, 08:03 Uhr

Es gibt wenige Unternehmen, die noch keinen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AV) ihrer Geschäftspartner oder Dienstleister im Briefkasten hatten, oder aber selbst an alle ihre Geschäftskontakte einen herausgeschickt haben. Dass in vielen Fällen der AV nach Art. 28 DSGVO gar nicht das richtige Rechtsinstrument ist, ist meist erst einmal zweitrangig. Frei nach dem Motto: Lieber ein AV zu viel,...

datenschutz notizen
22. August, 08:04 Uhr

Der Europäische Datenschutzbeauftragte (EDPS) hat sich am 16.07.2019 zu den Kriterien für die Erforderlichkeit einer Datenschutz-Folgenabschätzung geäußert. Zur Erinnerung: Eine Datenschutz-Folgenabschätzung ist gem. Art. 35 DSGVO für den Verantwortlichen insbesondere dann erforderlich, wenn „[…]eine Form der Verarbeitung, insbesondere bei Verwendung neuer Technologien, aufgrund der Art, des...

datenschutz notizen
06. August, 07:30 Uhr

Die größte Biometriedatenbank findet sich in Indien. Dort erhält jeder Bürger, welcher Sozialleistungen wie Lebensmittelzuteilungen empfangen möchte, die Aadhaar-ID, eine persönliche, zwölfstellige Identifikationsnummer. Hinter dem QR-Code auf der ID verbergen sich in einer zentralen Datenbank gespeicherte biographische und biometrische Daten. (Wir berichteten über die Hintergründe und Gefahren...

datenschutz notizen
05. August, 07:25 Uhr

Vor kurzer Zeit wurde bekannt, dass Amazondie Datenschutzeinstellungen von Alexa überarbeitet hat. Grund hierfür ist wohl auch die schlechte Presse nachdem bekannt geworden war, dass Amazon-Mitarbeiter Gesprächsmitschnitte auswerten. Nun soll es möglich sein, gespeicherte Daten auf Zuruf löschen zu lassen. Wir haben das Ganze natürlich gleich ausprobiert. Wie kann per Sprachbefehl gelöscht...

datenschutz notizen
03. August, 07:15 Uhr

Die flächendeckende Überwachung durch Kameras hat längst auch die deutschen Fußballstadien erreicht. Intelligente Videoüberwachung soll zum „sicheren Stadionerlebnis“ beitragen und das Fehlverhalten von Fans dokumentieren (wir berichteten). Im europäischen Ausland ist man seit kurzem einen Schritt weiter: Die dänische Datenschutzbehörde „Datatilsynet“ entschied, dass der Erstligist Brøndby IF...

datenschutz notizen
02. August, 07:51 Uhr

Wer als Berufspendler oder Reisender häufig mit der Bahn in Deutschland unterwegs ist, kennt das Bild: Viele Geschäftsleute arbeiten während der Bahnfahrt am Laptop oder sogar per Telefon. Insbesondere in der ersten Klasse finden regelrechte Meetings statt, wenn sich mehrere Geschäftspartner über neue Projekte und Aufträge lauthals unterhalten. Und auch am, aus einigen Metern noch gut...

datenschutz notizen
31. Juli, 07:29 Uhr

Fashion ID – und der „Webseitenplugin“-Button[1] Am 29.07.2019 verkündete der Europäische Gerichtshof (EuGH) sein Urteil in der Rechtssache C‑40/17 (Fashion ID). In diesem Vorabentscheidungsverfahren sollte der EuGH aufgrund eines Vorlagebeschlusses des Oberlandesgerichts Düsseldorf von Januar 2017 (Beschluss vom 19.01.2017, I-20 U 40/16) im Hinblick auf Webseitenbetreiber und die Einbindung...

datenschutz notizen
30. Juli, 07:30 Uhr

https://www.datenschutz-notizen.de/wp-content/uploads/2019/07/Fragerecht-des-kirchlichen-Arbeitgebers-nach-der-Konfessionszugehoerigkeit.mp3 Darf die Kirche Bewerber nach ihrer Konfession befragen? Dieses immer wieder diskutierte Thema soll in diesem Beitrag für die katholische Kirche näher beleuchtet werden. Konkret geht es um die Fragen: Darf der kirchliche Dienstgeber nach der katholischen...

datenschutz notizen
29. Juli, 08:06 Uhr

Im Geschäftsverkehr des täglichen Lebens gibt es unterschiedliche Situationen, bei denen unsere Identität mittels Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses verifiziert wird. Gelegentlich werden einzelne Daten der Ausweisdokumente notiert oder gar vollständige Kopien/Scans angefertigt. In der Praxis herrsch vielfach Verunsicherung, ob und falls ja, unter welchen rechtlichen Voraussetzungen...

datenschutz notizen
25. Juli, 07:30 Uhr

Wie bereits durch verschiedene Nachrichtendienste mitgeteilt, wurden am zweiten Wochenende im Juli mehrere Einrichtungen der DRK-Trägergesellschaft Süd-West Opfer eines Hackerangriffs. Im Rahmen des Angriffs wurden Daten und Netzwerke der Gesellschaft verschlüsselt. Hiervon betroffen waren neben Altenpflegeeinrichtungen auch mehrere Krankenhäuser. Die Versorgung der Patienten könne weiterhin...

datenschutz notizen
24. Juli, 07:04 Uhr

Immer mehr und immer jüngere Kinder besitzen mittlerweile ein Smartphone und tauschen sich hierüber mit Freunden und Bekannten aus, indem Sie Fotos und Videos von sich teilen und miteinander kommunizieren. Zu den derzeit angesagtesten Apps bei den Kindern und Jugendlichen zählt die App TikTok vom chinesischen Technologiekonzern Bytedance aus Peking. Wie schon beim Vorgänger musical.ly kann bei...

datenschutz notizen
23. Juli, 07:18 Uhr

Datenschutz und der Kauf von Unternehmensteilen sind schon länger ein diskutiertes Thema. Da einigen sich Verkäufer und Käufer in schwierigen Verhandlungen auf den Kaufgegenstand und Preis und dann sagt der Datenschutzrechtler, dass die Transaktion praktisch nur eingeschränkt durchführbar ist. Ein sehr unbefriedigender Zustand. Über das Spannungsverhältnis zwischen der Erforderlichkeit einer...

datenschutz notizen
22. Juli, 08:05 Uhr

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) mit ihrer Umsetzung stellt für viele Unternehmen eine große Aufgabe dar. Sie verpflichtet Unternehmen ein Datenschutzmanagement einzuführen, das den Schutz der personenbezogenen Daten im Unternehmen sicherstellen soll. Doch welche Gründe sprechen für die Einführung eines Datenschutzmanagement-Systems (DSMS) bzw. welche Ziele können durch den Einsatz...

datenschutz notizen
31. Mai, 07:26 Uhr

Ein neues Forschungsprojekt will verbindliche Piktogramme entwerfen, die die Risiken der Datenverarbeitung einfach und „auf einen Blick“ darstellen. In dem Forschungsprojekt „Privacy Icons“ das an der Berliner Universität der Künste (UDK) angesiedelt ist, arbeiten Forscher des UDK mit Forschern des Einstein Center Digital Future und der Universität Siegen in einem interdisziplinären...

datenschutz notizen
19. Juli, 07:21 Uhr

Personaldienstleister stehen seit Anwendung der DSGVO vor dem Problem, wie die Arbeitnehmerüberlassung datenschutzkonform durchgeführt werden kann. Wir berichteten bereits in unserem Blogbeitrag vom 24.08.2019 darüber. Innerhalb des letzten Jahres hat sich viel bewegt. Mittlerweile wird in der Praxis nicht mehr diskutiert, ob zwischen dem Verleiher und dem Entleiher ein...

datenschutz notizen
29. Mai, 07:45 Uhr

Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gab es eine Reihe von Neuerungen – eine wesentliche betraf den Bereich „Gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche, kurz Joint Controllership, vgl. Art. 26 DSGVO“. Wir berichteten bereits über diese Rechtsfigur und die dazugehörigen gesetzlichen Voraussetzungen, einschließlich der von der Datenschutzkonferenz bereitgestellten...

datenschutz notizen
17. Juli, 07:17 Uhr

Die Liste an Pannen bei der Bundeswehr ist leider lang: blamable Ausfälle bei der Flugbereitschaft des Bundestages zur Verärgerung höchster Staatsorgane, in Wüstenregionen nicht einsatztaugliche Hubschrauber, die schleppende Beschaffung der Transportmaschine Airbus A400M Atlas, das Sanierungsdrama um die Gorch Fock, die Berateraffäre im Ministerium. Die Bundeswehr hat es in diesen Tagen...

datenschutz notizen
16. Juli, 07:22 Uhr

Wann darf ich welche Fotos wo veröffentlichen? Kaum ein Thema wird seit dem Inkrafttreten der DSGVO so heiß diskutiert. Im seinem aktuellen Tätigkeitsbericht (Seite 18) empfiehlt der Landesbeauftragte für Datenschutz Sachsen-Anhalt Zurückhaltung in der Verwendung von Fotos, da die „Nutzung von Fotos insbesondere in digitalen Medien […] aufgrund des vereinfachten Zugriffs und der...

datenschutz notizen
15. Juli, 07:15 Uhr

Alles hätte so einfach sein können. Die FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gGmbH (FWU) schließt mit Microsoft einen Rahmenvertrag (FWU-Vertrag), der es erlaubt, die Softwareanwendungen des Unternehmens kostenlos oder sogar kostenfrei zu nutzen. Auf den FWU-Vertrag können sich neben anderen Einrichtungen sämtliche allgemein- und berufsbildenden Schulen unabhängig ob in...

datenschutz notizen
07. Juni, 07:30 Uhr

Unterliegen Privatpersonen der Meldepflicht nach Art. 33 DSGVO, wenn sie von der Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten Kenntnis erlangen, etwa bei Verlust ihres privaten – unverschlüsselten – Handys oder Laptops? Erwägungsgrund 18 führt hierzu aus, dass die DSGVO nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten gilt, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich...

datenschutz notizen
11. Juli, 07:52 Uhr

Erpressungstrojaner und ihre Abwehr Vorige Woche berichteten „Stern“ und „Hamburger Abendblatt“: Hamburgs führender Juwelier sei Opfer eines Erpressungstrojaners geworden. Es soll ein Lösegeld in Millionenhöhe gezahlt worden sein. Das Unternehmen verkauft viele Schweizer Marken, z.B. Rolex, und hat über 30 Filialen. Zur Abwehr der Risiken durch Erpressungstrojaner sollten viele Maßnahmen...

datenschutz notizen
10. Juli, 07:34 Uhr

Vor Beginn des Schullebens werden Schulkinder amtsärztlich untersucht, um die Schultauglichkeit festzustellen. In Thüringen scheinen die dort getroffenen Feststellungen nicht ausreichend zu sein. Nach einem Bericht von MDR THÜRINGEN wird seit 2003, also seit 16 Jahren ein „Fragebogen zur Kinder- und jugendärztlichen Einschulungsuntersuchung“ an alle Eltern von Vorschülern im Rahmen der...

Alle News von datenschutz notizen durchsuchen