Montag, 14. Sep 2020

HR Trend Institute
14. September, 05:00 Uhr

Employee monitoring technology has grown significantly both in scope and type over the past decade. Forms of workplace surveillance that used to be limited to the largest corporate employers, for high-level tracking of email volume or network-bandwidth requirements, now encompasse a range of tools that provide a high degree of visibility and oversight into almost every aspect of the daily...

Personalwirtschaft
14. September, 15:06 Uhr

Eine aktuelle Umfrage hat ergeben, dass Unternehmen weltweit, trotz Corona, einen verschärften Wettbewerb um die richtigen Mitarbeiter erwarten.

Expertenforum Arbeitsrecht
14. September, 06:32 Uhr

Das Thema Im Rahmen der Organisation von dauerhaften hybriden Arbeitsorten während und (hoffentlich bald) nach der COVID19-Pandemie setzen die Unternehmen auch zunehmend auf das sog. Desk-Sharing. Dabei teilen sich Mitarbeiter je nach Anwesenheit am Arbeitsort des Arbeitgebers Arbeitsplätze nach Verfügbarkeit, meist durch elektronische Arbeitsplatzbuchung. Durch dieses Modell können...

Haufe: Personal
14. September, 06:00 Uhr

Unfall- oder Brandszenarien trainieren ohne Verletzungsgefahren? Mit den technologischen Fortschritten um Virtual und Augmented Reality entstehen neue Möglichkeiten in der Weiterbildung. Eine Marktübersicht zeigt, welche Dienstleister für welche Branchen und Einsatzzwecke VR-Trainings erstellen können.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema...

Personalmagazin
14. September, 10:10 Uhr

Die Porzellanfabrik Hermsdorf, Shuyao Teekultur in Düsseldorf, Matthias Hartmann Orthopädie und Sport aus Dillenburg und Zahntechnik Leipzig wurden für vorbildliche Inklusion am Arbeitsplatz ausgezeichnet.

Personalmagazin
14. September, 10:13 Uhr

Unfall- oder Brandszenarien trainieren ohne Verletzungsgefahren? Mit Virtual und Augmented Reality entstehen neue Möglichkeiten in der Weiterbildung. Eine Marktübersicht zeigt, welche Dienstleister VR-Trainings erstellen können.

Springer Professional
14. September, 06:25 Uhr

Wie ist es um die Digitalisierung im Human Resources Management bestellt? Wo stehen Unternehmen bei der strategischen Nutzung von Personaldaten und bei der Automatisierung von HR-Prozessen? Die "HR-Studie 2020" liefert Antworten.

Personalpraxis24.de
14. September, 06:59 Uhr

Zahlreiche Unternehmen in Europa gehen davon aus, dass die Corona-Pandemie einen anhaltend negativen Einfluss auf ihre finanzielle Lage haben wird. Umso wichtiger ist es, dass die HR-Abteilung ihre grundlegenden Prozesse gut meistert. In den meisten europäischen Ländern steht hier die korrekte und pünktliche Entgeltabrechnung an erster Stelle, zeigt eine Umfrage von SD Worx.

Personalpraxis24.de
14. September, 22:00 Uhr

Krise als Chance - das gilt scheinbar zumindest für einen erstaunlich hohen Anteil der Arbeitnehmer. Dem neuen, von nun an quartalsweise erhobenen Jobwechsel-Kompass der Königsteiner Gruppe und stellenanzeigen.de zufolge schätzen 43 Prozent der Deutschen ihre persönlichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt als gut ein. Mehr als die Hälfte zieht sogar einen Jobwechsel in Betracht.

Capital.de - Karriere
14. September, 13:01 Uhr

Die Superreichen mussten in der Corona-Krise zum Teil Verluste hinnehmen – nicht so in der Gesundheitsbranche. Deutsche Zwillinge spielen vorn mit, an der Spitze steht eine Frau Die Gesundheitsbranche ist doppelt krisenfest. 2019 hat rund die Hälfte der Milliardäre auf der Reichenliste von „Forbes“ weltweit Vermögen eingebüßt. Ganz anders sah das Bild bei Unternehmern aus, […] Der Beitrag Die...

Personalpraxis24.de
14. September, 22:00 Uhr

Der 9. Senat des Niedersächsischen FG hat - soweit ersichtlich als erstes FG - entschieden, dass Aufwendungen für eine sog. Tomatis-Therapie nicht als außergewöhnliche Belastungen im Sinne des § 33 des Einkommensteuergesetzes (EStG) abzugsfähig sind.

KarriereSPIEGEL
14. September, 06:19 Uhr

Wer nicht arbeiten kann, sollte wissen, wann der Arbeitgeber mehr als einen gelben Schein verlangen kann - und wann Einbußen beim Gehalt drohen.

Haufe: Personal
14. September, 08:59 Uhr

Die Bundesregierung hat den Entwurf des Arbeitschutzkontrollgesetzes beschlossen. Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten, insbesondere in der Fleischindustrie, zu verbessern. Das Gesetz beinhaltet unter anderem ein Verbot von Werkverträgen und in Teilen auch von Zeitarbeit in der Fleischindustrie sowie Regelungen zur Ausstattung von Gemeinschaftsunterkünften und zur Durchführung...

Haufe: Personal
14. September, 22:15 Uhr

Die Agile HR Conference von HR Pioneers findet in diesem Jahr erstmals als reines Online-Event statt. Los geht es am 30. September 2020 mit Themen rund um agile Führung und HR-Management unter dem Motto "Dein Momentum".  Mehr zum Thema 'Agilität'...Mehr zum Thema 'Veranstaltung'...

Personalmagazin
14. September, 08:49 Uhr

Die Zukunft Personal Europe präsentiert sich dieses Jahr virtuell mit fünf Fokusthemen. Lesen Sie mehr zum Programm des Thementags "Learning & Training" am 14. Oktober.

Personalmagazin
14. September, 10:04 Uhr

Eine Auswertung der wichtigsten Studien zeigt Hindernisse einer Zukunft im Homeoffice: Führung, gesellschaftliche Muster und Bedeutung des Unternehmens sprechen gegen eine echte Tranformation zu neuen Arbeitsformen.

Capital.de - Karriere
14. September, 14:16 Uhr

Nicht nur Angestellt müssen sich im Homeoffice neu und anders organisieren. Auch Vorgesetzte stehen ohne den gewohnten analogen Überblick vor Fragen Flexible Arbeitszeiten, neue technische Lösungen und Feedback aus der Ferne: Wer als Chef plötzlich ein Team aus dem und im Homeoffice führen muss, sieht sich mit vielen Fragen konfrontiert. Dabei geht es nicht nur […] Der Beitrag 6 neue...

SZ Karriere
14. September, 20:47 Uhr

Missstände am Arbeitsplatz öffentlich zu machen, ist riskant. Viele Hinweisgeber verlieren ihren Job. Bislang schützt sie kein Gesetz, doch aus den Gerichtsurteilen lassen sich Regeln ableiten.

Personalleiter.today
14. September, 10:27 Uhr

Düsseldorf (ots/btn) – Führt die Corona-Pandemie etwa dazu, dass Arbeitgeber künftig leichter passende Mitarbeiter finden? Angesichts der gestiegenen Arbeitslosenquote erscheint eine solche These zumindest nicht abwegig. Allerdings kommt die internationale Employer-Branding-Beratung Universum, die zur Online-Jobplattform StepStone gehört, in einer weltweiten Umfrage unter 1.130 HR- und...

Wollmilchsau
14. September, 09:47 Uhr

Prof. Christian Gärtner hat mit „Smart HRM“ das erste umfassende Fachbuch geschrieben, das in der Tiefe die Auswirkungen neuer Technologien auf die HR-Arbeit auslotet. The post Smart HRM –... Weiter lesen...

Human Resources Manager
14. September, 06:15 Uhr

Arbeitgeber können Eltern auch ohne Betriebskita unterstützen: zum Beispiel mit digitalen Klavierstunden oder Online-Sportkursen für deren Kinder.

Springer Professional
14. September, 07:10 Uhr

Corporate Purpose wird zum Benchmark für erfolgreiche Unternehmen. Die Springer-Autoren Annette Bruce und Christoph Jeromin erklären im Interview, warum der Strategieansatz unverzichtbar geworden ist und wie er auf die Wertschöpfung des Unternehmens einzahlt.

Personalmagazin
14. September, 08:47 Uhr

Freiberuflerin oder Arbeitnehmerin? Telefonsex wird zur arbeitsvertraglichen Leistung, wenn die Kriterien für eine Selbstständigkeit nicht erfüllt sind, urteilte das LAG Köln.

Personalmagazin
14. September, 08:45 Uhr

Oftmals herrscht die Auffassung, dass Schulunterricht und der Konsum englischsprachiger Medien bereits genügen, um im Berufsalltag solides Englisch zu sprechen. Dem ist jedoch nicht so, denn Schulenglisch ist nicht gleich Business Englisch! Babbel für Unternehmen bietet Firmen im DACH-Raum ...

Gehaltsvergleich.com
14. September, 06:31 Uhr

Was anziehen, wenn es nach Monaten im Homeoffice wieder Richtung Meeting und Schreibtisch geht? Für Frauen ist das Angebot noch immer überschaubar. Einige Designerinnen arbeiten daran, diese Lücke zu schließen.

Crosswater Job Guide
14. September, 07:26 Uhr

Neu geschaffener JOBWECHSEL-KOMPASS analysiert regelmäßig die Wechselbereitschaft deutscher Arbeitnehmer in Krisenzeiten Berlin, September 2020. Mehr als 40% der Deutschen schätzen ihre persönlichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt trotz Corona-Krise als gut ein. Das ist ein Ergebnis der ersten Ausgabe des JOBWECHSEL-KOMPASS, den die KÖNIGSTEINER Gruppe gemeinsam mit der Online-Jobbörse...

BERUFEBILDER.DE - Best of HR
14. September, 09:05 Uhr

Damit ein Unternehmen wächst und gedeiht müssen einige Bedingungen erfüllt sein: Unternehmer und Führungskräfte müssen ihr inneres Selbst kennen, um im Außen etwas…

Karriere.at Blog
14. September, 11:00 Uhr

Zufrieden sein im Job, das wollen wir doch alle. Aber sollten wir nicht sogar glücklich sein? In der neuen Podcast-Folge diskutieren Karrierecoach und Psychotherapeutin Sonja Rieder und Employee-Experience-Experte Max Lammer darüber, wie man im Job zufrieden bleibt, ob das überhaupt genug ist, und welche Rolle der Arbeitgeber und das Gehalt dabei haben. Ist Zufriedenheit im […] Der Beitrag...

Trendkraft - Ressort: Bildung, Weiterbildung, K...
14. September, 14:01 Uhr

Nach jahrzehntelangem Kampf um die geschlechtliche Gleichstellung im Beruf, änderte sich mit 2020 auf einmal alles: Noch nie war die Doppelbelastung für Frauen so deutlich wie während der Corona Krise. Welche Auswirkungen zeichnen sich schon jetzt für weibliche Karrierechancen in der Zukunft ab, und sind sie durchwegs negativ, oder ergeben sich in einer Post-COVID-Welt ganz neue...

Trendkraft - Ressort: Bildung, Weiterbildung, K...
14. September, 16:01 Uhr

Die Online-Schule für Gestaltung, Deutschlands größte Onlineschule im Kreativbereich, baut mit „Adobe Illustrator Masterclass“ ihr breit gefächertes Kursangebot weiter aus. Bereits im Juli war die „Adobe Indesign Masterclass“ gestartet. Der staatlich zugelassene Online-Kurs vermittelt professionell und effektiv die unzähligen Möglichkeiten des Vektorprogramms Illustrator CC über seine reinen...

HRweb
14. September, 05:45 Uhr

Die arbeitsrechtliche Sicht hinsichtlich Massenkündigung, Frühwarnsystem AMS, Anzeigepflicht, etc. Die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19 Krise lassen sich derzeit nur im Ansatz abschätzen. Trotz zahlreicher Unterstützungsmaßnahmen des Staates wie insbesondere die „Corona-Kurzarbeit“, die nochmals verlängert werden kann, sind leider oft weitergehende Maßnahmen erforderlich, um das...

Handelsblatt
14. September, 10:33 Uhr

Die Initiative „Beyond Gender Agenda“ zeigt in einer neuen Studie, dass Vielfalt in deutschen Chefetagen die Ausnahme ist. Das wirtschaftliche Potenzial wird zu wenig beachtet.

Haufe: Recht
14. September, 04:15 Uhr

Der aktuelle Schub an Homeoffice-Tätigkeiten bewirkt noch keinen Paradigmenwechsel. Eine Auswertung der wichtigsten Studien zeigt, welche Hindernisse in den betrieblichen wie gesellschaftlichen Gegebenheiten einer echten Transformation zu neuen Arbeitsformen noch entgegenstehen.Mehr zum Thema 'Homeoffice'...Mehr zum Thema 'Studie'...

Personal-Wissen.de
14. September, 09:27 Uhr

Für Mitarbeiter, die im Homeoffice arbeiten, fallen zusätzliche Kosten an. Hier stellt sich die Frage, wie Unternehmen und Beschäftigte mit diesen Kosten umgehen. Eine steuerfreie Kostenerstattung durch den Arbeitgeber ist nicht bei allen Aufwendungen möglich und an spezielle Voraussetzungen gebunden. Umgang mit Kosten im Homeoffice vertraglich vereinbaren Prinzipiell kann das Unternehmen alle...

Handelsblatt
14. September, 09:44 Uhr

Jeder zweite Deutsche ist ein Netzwerkmuffel. Dabei sind Kontakte wichtig für jede Karriere. Tipps für Konferenzen, Partys und zufällige Treffen.

Gehaltsvergleich.com
14. September, 07:57 Uhr

Die erste Infektionswelle in Zusammenhang mit COVID-19 ebbt weiter ab, viele Arbeitnehmer kehren vom Homeoffice zurück ins Büro. Was es dabei zu beachten gilt...

Gehaltsvergleich.com
14. September, 14:33 Uhr

Tausende Bürgermeister sorgen in Deutschland dafür, dass die Abläufe in Städten und Gemeinden funktionieren. Und was verdienen die Verwaltungschefs?

Gehaltsvergleich.com
14. September, 06:20 Uhr

Wer nicht arbeiten kann, sollte wissen, wann der Arbeitgeber mehr als einen gelben Schein verlangen kann - und wann Einbußen beim Gehalt drohen.

Gehaltsvergleich.com
14. September, 13:02 Uhr

Der Verdienstunterschied zwischen Gering- und Besserverdienern nimmt ab. Besonders in Ostdeutschland ist der Rückgang zu bemerken. Liegt das am Mindestlohn?

Arbeitsrecht. Weltweit.
14. September, 07:36 Uhr

Die COVID-19-Pandemie ist weiterhin allgegenwärtig. Während der Arbeitgeber aufgrund seines Weisungsrechts im Betrieb die Hygienebestimmungen vorgeben kann, entscheiden die Arbeitnehmer in ihrer Freizeit selbst, ob sie die empfohlenen Corona-Schutzmaßnahmen einhalten oder nicht. Hier stellt sich die Frage, welche Auswirkungen eine Nichtbeachtung von Corona-Schutzmaßnahmen während der Freizeit...

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 14:15 Uhr

Vor Corona träumten alle von der digitalen Lehre. Jetzt sehnen genauso viele den Präsenzunterricht zurück. Ist ein Hybridmodell die Lösung?

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 04:32 Uhr

Was anziehen, wenn es nach Monaten im Homeoffice wieder Richtung Meeting und Schreibtisch geht? Für Frauen ist das Angebot noch immer überschaubar. Einige Designerinnen arbeiten daran, diese Lücke zu schließen.

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 08:36 Uhr

Die Entwicklerin Frozan Maqsoodi aus Afghanistan will Frauen zu einer Karriere in der IT ermutigen. Erfahrung gesammelt hat sie unter anderem im afghanischen Verteidigungsministerium.

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 12:26 Uhr

Der Verdienstunterschied zwischen Gering- und Besserverdienern nimmt ab. Besonders in Ostdeutschland ist der Rückgang zu bemerken. Liegt das am Mindestlohn?

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 07:17 Uhr

In Italien waren die Schulen so lange geschlossen wie nirgends sonst in Europa. Vielen Kindern blieben seit Februar nur das Internet, Videospiele und das Fernsehen. Am Montag geht es wieder los. Doch die Zeichen stehen schlecht.

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 09:27 Uhr

Immer weniger Topabsolventen in Hessen wollen Staatsanwalt oder Richter werden. Das hängt mit den Gehältern zusammen. Bekommt der Rechtsstaat bald ein Problem?

FAZ Karriere und Hochschule
14. September, 14:31 Uhr

Zum Einsatz von Antigen-Schnelltests gegen die Ausbreitung des Corona-Virus beginnt das Land Hessen eine Studie. 1000 Lehrkräfte sollen daran teilnehmen. Der Test hat einen Vorteil, wie es heißt.

karrierebibel.de
14. September, 09:00 Uhr

Viel reden, wenig Inhalt, dabei mit wenigen oder gar falschen Informationen Eindruck schinden. Bullshitten im Job (aus dem Englischen auch Bullshitting) ist eine Paradedisziplin in zahlreichen Unternehmen. Das Bullshitten kann nervig und frustrierend sein, ist auf der anderen Seite aber sogar ein Erfolgsfaktor. Oder zugespitzt formuliert: Wer Bullshitten kann, kommt im Beruf weiter. Richtig...

karrierebibel.de
14. September, 06:00 Uhr

Manche Menschen sind es gewohnt, dass es beruflich immer bergauf geht. Doch irgendwann stehen sie vor der sogenannten Karrierekante. Nichts geht mehr. Die berufliche Entwicklung steckt in einer Art Sackgasse. Der Zustand der beruflichen Stagnation ist gefährlich – für Mitarbeiter, aber auch Unternehmen. Während einerseits die Unzufriedenheit bei den Betroffenen wächst, verpassen die Arbeitgeber...

karrierebibel.de
14. September, 11:00 Uhr

Ausgangssperren, Kurzarbeit, Jobverlust – ehedem gesunde Menschen stürzt die Corona Pandemie in die psychische Krise. Als Corona Depression werden die emotional belastenden Auswirkungen bezeichnet, die nahezu jeden ergreifen. Ist daher jedermann gleichermaßen betroffen? Nein. Auch wenn die jeweiligen Quarantäne-, Abstands und Ausgangsreglungen für alle gelten: Nicht jeder reagiert gleichermaßen...