Quelle
Personalpraxis24.de

Indiziert seit
22.06.2016
Beiträge insgesamt
1139 (10 / Woche)
Homepage
http://www.wkdis.de/
Quelle / Feed
http://www.wkdis.de/aktuelles/rssfeed.php?newscat=11
Themenfelder


Beiträge

Personalpraxis24.de
09. Oktober, 22:00 Uhr

Die Arbeitslosenquote sank im September 2019 nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) auf 4,9 Prozent und befindet sich damit in der Nähe historischer Tiefststände. Trotzdem bleibt die Arbeitsplatzsuche für einige Bewerber schwierig, merkt der Personaldienstleister Randstad an. Es sei jedoch statistisch belegbar, dass Zeitarbeit auch Langzeitarbeitslose in Arbeit bringen kann.

Personalpraxis24.de
14. Oktober, 22:00 Uhr

Kleinstbetriebe können mittlerweile fast 40 Prozent ihrer Ausbildungsstellen nicht mehr besetzen. Gleichzeitig fanden im vergangenen Jahr fast 24.000 Jugendliche keinen Ausbildungsplatz. Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat diese Passungsprobleme unter die Lupe genommen und dabei vor allem die Herausforderungen der betrieblichen Ausbildung analysiert.

Personalpraxis24.de
08. Oktober, 22:00 Uhr

Die IT- und Telekommunikationsbranche nimmt sowohl bei Diversitäts-Maßnahmen als auch bei der Sicherung des Erfahrungsschatzes älterer Mitarbeiter eine Vorreiterrolle ein. Das geht aus einer Befragung von Führungskräften und Unternehmern hervor. Knapp die Hälfte aller Befragten hat jedoch noch keine formellen Schritte eingeleitet, um die Vielfalt (in) der Belegschaft zu fördern.

Personalpraxis24.de
13. Oktober, 22:00 Uhr

Angebot und Nachfrage regulieren auf dem Markt in der Regel den Preis. Obwohl die Arbeitslosenzahlen weltweit sinken, führt dies derzeit jedoch nicht zu steigenden Löhnen, berichtet der Personaldienstleister Hays in seinem neuen Global Skills Index. Aufgrund des anhaltenden Fachkräftemangels und der demografischen Entwicklung steige jedoch in Deutschland die Wahrscheinlichkeit eines Lohnanstiegs.

Personalpraxis24.de
13. Oktober, 22:00 Uhr

Mit (noch nicht rechtskräftigem) Urteil hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz (FG) entschieden, dass ein Steuerpflichtiger, der mit seinen Eltern eine sog. "Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen" vereinbart, aber die Übernahme von Kosten für ein Alten- oder Pflegeheim ausschließt, keinen vollen Sonderausgabenabzug für die zugesagten Versorgungsleistungen erhalten kann, weil die...

Personalpraxis24.de
07. Oktober, 22:00 Uhr

Steuerpflichtige mit Kapitalerträgen aus einer unternehmerischen Beteiligung müssen den Antrag auf Regelbesteuerung anstelle der Abgeltungsteuer spätestens zusammen mit der Einkommensteuererklärung stellen, um so die anteilige Steuerfreistellung im Rahmen des sog. Teileinkünfteverfahrens zu erlangen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden.

Personalpraxis24.de
08. Oktober, 12:58 Uhr

Die digitale Transformation in den Unternehmen im deutschsprachigen Raum ist in vollem Gange. Das zeigt eine Befragung von 300 Führungskräften durch die Beratung Horváth & Partners. Probleme bereiten aber vor allem noch die Digitalkompetenz der Mitarbeiter und die Schnittstellen zu den Kunden. Auch ein Gesamtkonzept für die Digitalisierung ist nur bei einem Drittel der Unternehmen zu finden.

Personalpraxis24.de
15. Oktober, 22:00 Uhr

Der 10. Senat des Finanzgerichts Münster hat entschieden, dass Pensionszahlungen an einen beherrschenden Gesellschafter, der daneben als Geschäftsführer tätig ist und hierfür ein Gehalt bezieht, nicht zwingend eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) darstellen.

Personalpraxis24.de
16. Oktober, 07:45 Uhr

Allen Skandalen und unsicheren Zukunftsaussichten zum Trotz: Die Automobilbranche ist bei angehenden Absolventen derzeit beliebt wie nie. Das zeigt eine Befragung von knapp 47.000 Studenten durch die Jobbörse Stepstone. Viele von ihnen legen besonderen Wert auf die Innovationskraft eines Unternehmens und seine Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien.

Personalpraxis24.de
02. Oktober, 22:00 Uhr

Die Konzeption eines Windparks in Form von 13 vorgegründeten Personengesellschaften, die jeweils eine Windkraftanlage betreiben sollen, stellt nach Auffassung des 9. Senats des Niedersächsischen FG jedenfalls dann kein Steuerstundungsmodell im Sinne des § 15 b Abs. 2 EStG dar, wenn das vorgefertigte Konzept, das sich ausschließlich an dänische Investoren richtete, weder auf im Inland erzielbare...

Personalpraxis24.de
23. September, 22:00 Uhr

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass die für Zwecke des § 7g EStG erforderliche fast ausschließliche betriebliche Nutzung eines Pkw nicht durch nachträglich erstellte Unterlagen nachgewiesen werden kann.

Personalpraxis24.de
23. September, 22:00 Uhr

Die Zahl ist trotz einer zunehmenden Digitalisierung des Bewerbungsprozesses eindeutig: 87 Prozent der Bewerber bevorzugen ein persönliches Vorstellungsgespräch, wenn es darum geht, einen Arbeitgeber von sich zu überzeugen. Bis es so weit kommt, leisten digitale Dienste aber bereits heute viel Unterstützung. Das zeigt eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage des Personaldienstleisters Orizon.

Personalpraxis24.de
30. September, 07:45 Uhr

Ist der Fachkräftemangel Mythos oder Realität? Die Antwort, die eine Befragung von 1.000 Führungskräften aus deutschen Unternehmen liefert, lautet: Es kommt darauf an. Zwar bleiben viele Vakanzen länger unbesetzt und die Belastung der angestellten Mitarbeiter steigt. Trotzdem wird dies nicht als flächendeckendes Phänomen wahrgenommen. Unternehmen sollten die Entwicklung aber ernster nehmen.

Personalpraxis24.de
30. September, 22:00 Uhr

Mit dem Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften (UStAVermG) vom 11. Dezember 2018 (BGBl. I Seite 2338, BStBl I S. 1377) wurde die neue Steuerbefreiung § 3 Nummer 15 EStG in das Einkommensteuergesetz aufgenommen, um Arbeitgeberleistungen für bestimmte Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im...

Personalpraxis24.de
30. September, 22:00 Uhr

Die Deutschen gehen vergleichsweise gelassen mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf ihre Berufswelt um - zumindest gelassener, als es manche öffentlichen Diskussionen vermuten ließen. Darauf deutet eine bevölkerungsrepräsentative Studie der Manpower Group hin. Demnach glaubt eine Mehrheit eher an positive Effekte, bewertet diese aber weniger überschwänglich als noch vor einem Jahr.

Personalpraxis24.de
06. Oktober, 22:00 Uhr

Prüfingenieure, die Hauptuntersuchungen und Sicherheitsprüfungen durchführen, erzielen Einkünfte aus selbständiger Arbeit. Voraussetzung ist allerdings, dass sie insoweit leitend und eigenverantwortlich tätig werden. Das geht aus einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor.

Personalpraxis24.de
07. Oktober, 06:59 Uhr

Erfolgreiche Personaler müssen auch gute Vertriebler sein, berichtet die Jobbörse Careerbuilder - und nennt fünf Gründe dafür. Hintergrund ist der Wandel ihres Berufsbildes, der ihnen zunehmend auch Fähigkeiten abseits ihres Kerngeschäfts abverlangt. So könnten Begriffe wie Customer Journey oder Digital Touchpoints, bisher aus dem Sales-Bereich bekannt, sinngemäß auch auf HR übertragen werden.

Personalpraxis24.de
09. Oktober, 22:00 Uhr

Die Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf Vergütungen für mehrjährige Tätigkeiten erfordert zusätzlich die Außerordentlichkeit dieser Einkünfte. Das geht aus einem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor.

Personalpraxis24.de
08. Oktober, 22:00 Uhr

Nimmt der Steuerpflichtige ein Darlehen auf, um ein Fremdwährungsdarlehen abzulösen, welches er zur Anschaffung eines Vermietungsobjekts verwendet hat, sind die Schuldzinsen nicht als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abzuziehen, soweit das Darlehen zur Bezahlung des bei der Umschuldung realisierten Währungskursverlusts verwendet worden ist. Das hat der...

Personalpraxis24.de
23. September, 07:24 Uhr

Jede Medaille hat zwei Seiten. Arbeiten im Home-Office hat zwar viele Vorteile, zu denen mehr Entscheidungsfreiheit und die selbstständigere Planung der Arbeit zählen. Gleichzeitig sind die Beschäftigten häufiger von Erschöpfung, Schlafstörungen und Konzentrationsproblemen betroffen, zeigt eine aktuelle Befragung. Umso wichtiger ist es, die Arbeitsbedingungen gesundheitsförderlich zu gestalten.

Personalpraxis24.de
10. Oktober, 22:00 Uhr

Beschäftigte mit Migrationshintergrund nutzen im Durchschnitt seltener die Möglichkeit beruflicher Weiterbildung als Beschäftigte ohne Migrationshintergrund. Das gilt jedoch nur für selbst Zugewanderte.

Personalpraxis24.de
18. September, 22:00 Uhr

Verhalten-optimistisch - so könnte man die Einstellung deutscher Arbeitnehmer gegenüber neuen Technologien bezeichnen. Zumindest zeigt das eine neue Studie der Beratung PwC: Demnach sind 70 Prozent überzeugt davon, dass diese ihre Arbeit verbessern werden. Auch für digitale Fortbildung sind die meisten offen, wenngleich sie sich dabei mehr Unterstützung von ihrem Arbeitgeber wünschen würden.

Personalpraxis24.de
02. Oktober, 10:39 Uhr

Kompetenzmessungen spielen sowohl bei Einstellungen als auch in Ausbildungen eine große Rolle. Wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in einer Überblicksstudie herausgefunden hat, finden sie zunehmend auf digitalem Wege statt. Die Entwicklung der Testverfahren sei zwar zunächst aufwendig, doch böten sie in der Praxis sehr viele Vorteile.

Personalpraxis24.de
17. September, 22:00 Uhr

Start-ups sind eine glasklare Männerdomäne. Das legt zumindest eine neue Studie nahe, nach der in den vergangenen Jahren nur vier Prozent der Unternehmen von Frauen gegründet wurden. Ein Hauptgrund dafür ist, dass sie deutlich weniger Förderung von Investoren erhalten. Das Problem verstärkt sich sogar noch in jeder weiteren Phase der Finanzierung.

Personalpraxis24.de
24. September, 22:00 Uhr

Das Angebot einer Altersvorsorge, Dienstgeräte wie Laptops oder Smartphones sowie zusätzliche Urlaubstage sind die derzeit beliebtesten Benefits von Bewerbern bei der Jobauswahl. Das zeigt eine Befragung von 1.000 Arbeitnehmern durch die Personalberatung Michael Page. Der Firmenwagen, einst klassisches Statussymbol, ist dagegen nur noch für rund ein Drittel der Befragten wichtig.

Personalpraxis24.de
25. September, 22:00 Uhr

Es bestehen kaum Zweifel daran, dass die Digitalisierung nahezu jedes Berufsbild verändert hat oder es verändern wird. Die arbeitsmarktpolitischen Folgen dieser Entwicklung können sich aber regional sehr unterschiedlich auswirken, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) berichtet. Wie stark ein Landkreis betroffen ist, hängt mit seiner Branchenstruktur zusammen.

Personalpraxis24.de
22. September, 22:00 Uhr

Die Übernahme von Steuerberatungskosten des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber führt nicht zu Arbeitslohn, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine Nettolohnvereinbarung abgeschlossen haben und der Arbeitnehmer seine Steuererstattungsansprüche an den Arbeitgeber abgetreten hat. Dies hat der Bundesfinanzhof entschieden und damit seine bisherige, anders lautende Rechtsprechung (BFH-Urteil vom 21....

Personalpraxis24.de
16. September, 22:00 Uhr

Flexibilität ist Trumpf: Einer repräsentativen Umfrage zufolge können sich drei Viertel der deutschen Arbeitnehmer vorstellen, in einem Berufsfeld tätig zu werden, das nicht zu ihrer Ausbildung passt. Vor allem viele Ingenieure und IT-Spezialisten hegen demnach den Wunsch nach einem Quereinstieg in eine andere Branche. Zahlreiche Arbeitgeber würden diese Ressource aber noch vernachlässigen.

Personalpraxis24.de
16. September, 09:29 Uhr

Datengesteuerte Rekrutierungsmethoden fristen in Deutschland ein Schattendasein. 37 Prozent der HRler suchen sogar immer noch nur offline nach Kandidaten. Das geht aus einer Befragung von 951 Personalleitern hervor. Auch für die Zukunft sehen die meisten von ihnen technologische Entwicklungen bestenfalls als Ergänzung, aber nicht als Ersatz für ihre klassischen Tätigkeiten.

Personalpraxis24.de
26. September, 22:00 Uhr

Obwohl seit Jahren die Anzahl offener Ausbildungsstellen steigt, ändert sich die Zahl unversorgter Bewerber kaum. Die Gründe dafür beleuchtet der von der Bertelsmann-Stiftung geförderte "Ländermonitor berufliche Bildung" - ebenso wie die berufliche Bildungs-Situation der 16 Bundesländer.

Alle News von Personalpraxis24.de durchsuchen