Donnerstag, 08. Nov 2018

Fraunhofer IAO Blog
08. November, 14:23 Uhr

Wissenschafts­jahr 2018: »Arbeitswelten der Zukunft« ist das Thema des Wissenschaftsjahres 2018. Dabei geht es um Fragen, wie sich Arbeit in Zukunft verändert und welche Rolle Forschung und Wissenschaft bei der Bewältigung dieser Veränderungen spielen. Viele Unternehmen haben bereits erkannt, dass eine agile und innovative Unternehmenskultur der Erfolgsfaktor für das Gelingen von digitalen...

Hashtag HR Blog
08. November, 08:49 Uhr

Unter dem Motto „Working Out Loud – eine Bewegung wächst“ findet am 28. November in Berlin das 2. Working Out Loud Camp statt. „Wachstum“ kann dabei in zweierlei Hinsicht verstanden werden: Zum einen nutzen immer mehr Unternehmen WOL für unterschiedliche Use Cases, zum anderen findet eine inhaltliche Weiterentwicklung der Methodik (z. B. „WOL for Leaders“) ebenso statt wie eine Anpassung an...

Haufe: Personal
08. November, 01:00 Uhr

Intrinsische oder extrinsische Motivation? Welche für Bewerbungsprozesse eher ausschlaggebend ist, wird aus Recruiterperspektive häufig anders eingeschätzt als aus Bewerberperspektive. Eine Studie zeigt, dass die Bedeutung intrinsischer Motivation in der Regel unterschätzt wird.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Bewerbung'...Mehr zum Thema 'Studie'...

hrpraxis.ch
08. November, 08:30 Uhr

Änderungswünsche von Arbeitszeugnissen gibt es in der Praxis aus zahlreichen Gründen. Es können ungenaue oder unzutreffende Leistungsaussagen sein, das Fehlen wesentlicher Tätigkeiten, das Ignorieren von Erfolgen und besonderen Leistungen und mehr. Der Aufwand solcher Änderungen ist hoch. Wie kann er reduizert werden?…

Wollmilchsau
08. November, 14:35 Uhr

Eine Studie stellt die Erfahrungen der deutschen Recruiter in den Fokus. Untersucht werden Bereiche wie das Selbstbild der Recruiter, erfolgreiche Recruiting-Kanäle und der Stand der Digitalisierung.... Weiter lesen...

Recrutainment Blog
08. November, 07:28 Uhr

Subjektive Eindrücke sind ja immer so eine Sache. Nach unserer Einschätzung ist die Nachfrage nach Online-Assessments, also eignungsdiagnostischen Testverfahren, die Unternehmen im Rahmen ihrer Auswahlprozesse einsetzen, um Bewerber besser beurteilen zu können, in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Gut, das ist unser Eindruck… Aber nun ist eine Untersuchung des Stifterverbands für die ...

Haufe: Personal
08. November, 00:30 Uhr

Kai Helfritz (DGFP) und Dr. Sabine Seufert (Universität Sankt Gallen) erläutern im Interview, welche Rolle die Personalentwicklung bei der Digitalisierung spielt und fassen die wichtigsten Erkenntnisse ihrer gemeinsamen Studie "Digitale Kompetenzen für Personalentwickler" zusammen.Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...

Haufe: Personal
08. November, 08:39 Uhr

Mit einem opulenten Programm wartet der DGFP-Kongress am 15. und 16. November 2018 auf: In Köln geht es unter anderem um neue Arbeitskultur und den digitalen Fahrplan von HR. Die Chance ist groß, dass der Kongress wieder deutlich größer wird als in den vergangenen Jahren.Mehr zum Thema 'HR-Management'...Mehr zum Thema 'New Work'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema...

Karriere.at Blog
08. November, 12:55 Uhr

Eine gute Teamseite zeigt nicht nur Mitarbeiter, sondern verrät auch einiges über die vorherrschende Unternehmenskultur – im Idealfall wahrheitsgemäß. Dennoch verzichten manche Unternehmen ganz darauf, ihre Mitarbeiter online vorzustellen. Wir haben nachgefragt, warum eine Teamseite Sinn macht und was es dabei zu beachten gilt. Ein lustiges Foto oder doch lieber ein seriöses? Was steht im...

Haufe: Personal
08. November, 08:00 Uhr

Laut einer Studie des Graduate Management Admission Councils (GMAC) zu MBA-Bewerbern bleibt die Zahl der MBA-Bewerber zwar ungefähr stabil, aber es gibt erhebliche regionale Unterschiede. Am Application Trends Survey Report 2018 nahmen 363 Business Schools mit 1.087 Graduate-Programmen (Master und MBA) teil.Mehr zum Thema 'MBA'...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
08. November, 23:00 Uhr

09.11.2018 Wissen wird zukünftig nicht nur von Menschen generiert, sondern auch von Software 4.0. Dr. Annette Icks legte in ihrem Vortrag vor der Gesellschaft für Wissensmanagement Anfang November in Berlin dar, warum die Führungskräfte von kleinen und mittleren Unternehmen sich bereits heute mit dieser Entwicklung beschäftigen sollten.

HR Performance Online
08. November, 08:00 Uhr

Das Privacy Shield soll den Datenfluss aus der EU in die USA regeln. Doch wegen Querelen mit der US-Regierung drohte Brüssel mit einem Ende des Abkommens. Sollte es wirklich soweit kommen, müssten insbesondere IT-Dienstleister reagieren und den Datentransfer rechtlich neu regeln. Immerhin schlugen die EU und USA zuletzt wieder versöhnliche Töne an, nachdem die USA wesentlichen Forderungen der...

Personalpraxis24.de
08. November, 08:30 Uhr

Das geschlechterspezifische Lohngefälle liegt in Deutschland bei 21,5 Prozent. Das ist der dritthöchste Wert in der EU. Der durchschnittliche Brutto-Stundenlohn von Frauen in Europa liegt 16,2 Prozent unter dem der Männer. Das bedeute, dass Frauen mehr als 16 Prozent des Jahres unentgeltlich arbeiteten. Ein Aktionsplan der Europäischen Kommission soll dem entgegenwirken.

Personalpraxis24.de
08. November, 23:00 Uhr

Die drei wichtigsten Entscheidungskriterien bei der Suche nach einem neuen Job sind einer aktuellen Studie zufolge die Attraktivität des Gehalts, Sicherheiten in puncto Arbeitgeberleistungen und die Option der persönlichen Weiterentwicklung. Bei anderen Zuwendungen kommt es aufs Detail an.

BERUFEBILDER.DE - Best of HR
08. November, 08:00 Uhr

Eine Welt ohne Internet - heute nicht mehr denkbar. Es macht unser Leben einfacher, bunter, schneller. Für viele Bereiche bedeutet das einen enormen Wandlungsprozess, denn alte Methoden haben - zum Teil sehr plötzlich - ausgedient. Auch in der BewerbungsWelt. …

Haufe: Personal
08. November, 00:00 Uhr

Business Schools unterliegen derzeit einem rapiden Veränderungsprozess und müssen daher ihr traditionelles Geschäftsmodell überdenken, forderte Bodo Schlegelmilch, Marketingprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien und Vorsitzender der Akkreditierungsorganisation AMBA (Association of MBAs) bei einem Vortrag an der Wirtschaftsuniversität Wien.Mehr zum Thema 'MBA'...

kununu Blog
08. November, 12:48 Uhr

Du denkst dir gerade, was zur Hölle Hacklerösterreichisch sein soll? Wir verraten es dir in unserem 1x1 des österreichischen Bürodeutsch! Der Beitrag Bürodeutsch vs. Hacklerösterreichisch – Verstehst du’s? erschien zuerst auf kununu Blog.

Intercessio - The Talentfinder Company
08. November, 09:43 Uhr

Sourcing Chefs sind oft in einer Sandwich Position: Ihre Sourcer bzw. sourcenden Recruiter beziehen die Hiring Managern intensiver ein und stellen mehr Fragen, damit sie besser sourcen können. Aber die Hiring Manager bzw. Fachbereiche sind nicht selten wenig erbaut, mehr "ausgefragt" zu werden und verstehen weder die Änderungen noch den Sinn des Nachfragens. Denn meist [...] Der Beitrag Wie...

Crosswater Job Guide
08. November, 09:45 Uhr

Mitarbeitersuche im Blue-Collar-Arbeitsmarkt als unverzichtbares Thema auf der ConSozial in Nürnberg sowie auf der Zukunft Personal Austria  mobileJob.com ist der Recruiting-Spezialist für den Blue-Collar-Arbeitsmarkt. Als solcher setzt das aufstrebende Unternehmen sein Thema im November auf die thematische Agenda von gleich zwei Messen. Am 7. und 8. November stellen die Berliner ihre ebenso...

Arbeitsrecht. Weltweit.
08. November, 09:00 Uhr

In unserem Beitrag vom 18.06.2018 haben wir auf die sich schon damals abzeichnende Entscheidung des EuGH zum Urlaubsrecht aufmerksam gemacht. Konkret ging es um die Fragen, unter welchen Voraussetzungen der Urlaubsanspruch vererbbar ist und – für die tägliche Praxis um einiges bedeutender – ob Arbeitgeber in Zukunft auch dann zur Urlaubsgewährung verpflichtet sind, wenn die Arbeitnehmer diesen...

Crosswater Job Guide
08. November, 08:37 Uhr

Bekanntes Gesicht für das Führungsteam Führungswechsel in Berlin: Robindro Ullah wird neuer Geschäftsführer des HR-Marktforschungsinstituts Trendence. Christoph Jost übergibt das Führungszepter beim Jobbörsen-Anbieter Absolventa an die zukünftigen Geschäftsführer Sascha Kubak und Steffen Hetzel. Innovationsschub für Trendence Ab sofort lenkt Robindro Ullah als Geschäftsführer den...

HR Examiner
08. November, 14:28 Uhr

BERUFEBILDER.DE - Best of HR
08. November, 10:58 Uhr

Wie genau sich Introversion definiert, hängt davon ab, wen Sie fragen. Die Wissenschaftler Sigmund Freud, C.G. Jung & Hans Jürgen Eysenck etwa hatten jeweils ganz unterschiedliche Meinungen. …

Crosswater Job Guide
08. November, 09:24 Uhr

Das was zählt, ist das Gesamtbild, sowohl in der Gastrosophie als auch im Executive Search Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung GmbH hat sich im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ einem kulinarisch spannenden Thema gewidmet ‚Die gesellschaftliche Auswirkung der Arbeit eines Restaurantkritikers‘.  Zu diesem besonderen Abend konnte der Restaurantkritiker und...

Haufe: Personal
08. November, 01:00 Uhr

Geringe Zulassungsquoten gelten im Allgemeinen als Qualitätsmerkmal eines MBA-Programms. Im Gegensatz zu den USA veröffentlichen europäische Schulen ihre Zulassungsquoten in der Regel nicht. Als das MBA-Portal Poets & Quants die Daten bei 20 Schulen abfragte, verweigerten daher etliche die Herausgabe ihrer Daten.Mehr zum Thema 'MBA'...

Karriereletter
08. November, 05:52 Uhr

[Quelle: Gehalt.de mit Anmerkungen von Ute Blindert, Autorin des Buches „Die 157 wichtigsten Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch„] In Bewerbungsgesprächen müssen Personalberater oder Geschäftsführer mit gezielten Fragen die Eignung der Bewerber für eine offene Stelle prüfen. Dabei bedienen sie sich oft an ungewöhnlichen Fragen, um die Kandidaten aus der Reserve zu locken. Das...

Personal-Wissen.de
08. November, 11:00 Uhr

Der dynamische Arbeitsmarkt stellt Arbeitnehmer stetig vor neue Herausforderungen. Um den hohen Anforderungen zu entsprechen und den eigenen Wissenshorizont zu erweitern, entscheiden sich viele Angestellte im Laufe ihres Arbeitslebens zu einer nebenberuflichen Weiterbildung. Die Doppelbelastung bindet viel Zeit und Energie. Firmen schätzen den Weiterbildungseinsatz von Mitarbeitern, bei manchen...

Haufe: Recht
08. November, 05:15 Uhr

Ende 2016 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) die Frage vorgelegt, ob ein Arbeitgeber von sich aus verpflichtet ist, den Urlaub von Mitarbeitern auch ohne Antrag festzulegen. Nun hat der EuGH in der Sache entschieden und nimmt den Arbeitgeber bei der Urlaubsgewährung zumindest in die Beweispflicht.Mehr zum Thema 'Urlaub'...Mehr zum Thema...

Haufe: Recht
08. November, 10:57 Uhr

Die Kosten für die anwaltliche Tätigkeit sind dann zu erstatten, wenn diese zum damaligen Zeitpunkt aus der Sicht einer verständigen und wirtschaftlich denkenden Partei notwendig waren. Maßgeblich ist dabei kein objektiver Maßstab, sondern vielmehr die „verobjektivierte ex-ante Sicht“ der jeweilige Prozesspartei, so der BGH in seinem Beschluss.Mehr zum Thema 'Anwaltshonorar'...Mehr zum Thema...

HRnetworx
08. November, 05:47 Uhr

HR Management Cup RECRUITING Am 5. November findet der vierte HR Management Cup zum Thema Recruiting statt. Sie sind eingeladen, kostenfrei daran teilzunehmen. Infolge der stetig wachsenden Recruiting-Budgets im Kernbereich von Human Resources, lautet das Thema der Management Simulation „Personalmanagement in einer Bank mit Schwerpunkt Recruiting“. Der Wettbewerb...

O-Ton Arbeitsmarkt
08. November, 07:05 Uhr

44 Prozent aller Erwerbslosen waren gemäß Daten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) 2017 länger als 12 Monate ohne Arbeit. Im Vergleich mit den anderen Mitgliedstaaten schneidet Deutschland unterdurchschnittlich ab. Quelle: OECD (2016), OECD, Incidence of unemployment by duration, Darstellung O-Ton Arbeitsmarkt.

QRC Group
08. November, 10:48 Uhr

karrierebibel.de
08. November, 09:00 Uhr

Verlegt ein Unternehmen seinen Sitz in einen anderen Ort, schließt eine Niederlassung oder will anderweitig Stellen abbauen, kommt es meist zu betriebsbedingten Kündigungen. Die Sozialauswahl spielt dabei eine wichtige Rolle, denn sie stellt bestimmte Kriterien auf. Hält sich ein Arbeitgeber nicht an diese Vorgaben, verlieren Kündigungen ihre Rechtswirksamkeit. Mehr über die Kriterien, mögliche...

karrierebibel.de
08. November, 11:00 Uhr

Führungskräfte haben übernehmen zahlreiche Aufgaben, von daher ist fast alles bei ihnen Chefsache. Oft ist gar nicht so klar festgelegt, welche Rolle ihnen zukommt – klar ist nur: Die Zahlen müssen stimmen. Die Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Team und Chef kommt eine Schlüsselfunktion in der Arbeit von Führungskräften zu. Funktioniert die nicht, bleiben Aufgaben unklar, fühlen