Quelle
Karriereletter

Indiziert seit
07.05.2019
Beiträge insgesamt
25 (10 / Woche)
Homepage
https://www.karriereletter.de/
Quelle / Feed
https://www.karriereletter.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

Karriereletter
12. Juli, 09:50 Uhr

Studium, was heißt das? Rund um die Woche Partys im Studentenwohnheim, epische Feiern und regelmäßiges Abrocken mit der Campus-Band? Nun, so kann das sein, und vielleicht wird ein Kommilitone, der sich bei diesen Aktivitäten etwas zurückhält, von manchen anderen als Langweiler angesehen. Ein paar Semester später zieht er jedoch locker vorbei und verdient schon seine […]

Karriereletter
10. Juli, 08:48 Uhr

Das Durchschnittseinkommen, auch durchschnittliches Einkommen genannt, ist eine volkswirtschaftliche Kennzahl. Sie berechnet sich aus dem arithmetischen Mittel einer Einkommensart im Verhältnis zur Zahl der Bezieher dieser Einkommen. Es spiegelt das Einkommen wider, das Jeder bekommen würde, wenn das Gesamteinkommen gleichmäßig auf alle verteilt werden würde. Darin sind alle Einkommen enthalten...

Karriereletter
17. Juli, 06:07 Uhr

Durch Zufall hörte ich einen Vortrag über Arbeitsrecht. Ein Anwalt sprach über befristete Arbeitsverträge, verfallende Urlaubsansprüche, Teilzeit und wie man sie abwendet. Er vertrat vornehmlich die Arbeitgeberseite und das merkte man. Das Thema war nicht uninteressant. Aber je länger der Vortrag dauerte, desto unwohler fühlte ich mich. Ich spürte, wie ich immer mehr Energie verlor. […]

Karriereletter
28. Oktober, 06:43 Uhr

In Büchern und im Internet lassen sich zahlreiche Vorschläge für den einen richtigen Lebenslauf für Absolventen finden. Dabei ist es so, dass es natürlich das richtige Muster oder die 1a-Vorlage nicht gibt. Und auch gar nicht geben kann. Zumindest nicht für alle Fachrichtungen. Es gibt allerdings ein paar wichtige Punkte, die es zu beachten gilt. […]

Karriereletter
08. November, 05:52 Uhr

[Quelle: Gehalt.de mit Anmerkungen von Ute Blindert, Autorin des Buches „Die 157 wichtigsten Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch„] In Bewerbungsgesprächen müssen Personalberater oder Geschäftsführer mit gezielten Fragen die Eignung der Bewerber für eine offene Stelle prüfen. Dabei bedienen sie sich oft an ungewöhnlichen Fragen, um die Kandidaten aus der Reserve zu locken. Das...

Karriereletter
03. Dezember, 06:14 Uhr

Das Mutterschutzgesetz, kurz MuSchG, schreibt vor, welche besonderen Rechte und Pflichte Arbeitgeber gegenüber schwangeren Arbeitnehmern haben. Ein Absatz dieses Gesetzes, der 1. Absatz in Paragraf 17, regelt, wann und ob eine werdende Mutter gekündigt werden darf. Die kurze Antwort lautet: Weiß der Arbeitgeber von der Schwangerschaft, darf er die Mitarbeiterin nicht kündigen. Weiß er nichts […]

Karriereletter
20. Januar, 06:12 Uhr

Um auf der Karriereleiter eine Stufe höher zu klettern und dem beruflichen Erfolg so ein Stückchen näher zu kommen, kann man eine Weiterbildungsmaßnahme in Anspruch nehmen. Eine Weiterbildung führt langfristig zu mehr Erfolg im Beruf, weil eine Erweiterung der Fähigkeiten stattfindet. Oft werden diese durch ein Zertifikat oder gar einen Abschluss bescheinigt. Dies befähigt wiederum […]

Karriereletter
21. Januar, 05:49 Uhr

„Weißt du eigentlich, wie toll es ist, wenn du als Trainerin in die Firma deines Kunden kommst und es ist einfach von allem genug da? Also, genug Flipcharts und Pinnwände, genug Moderationsmaterial. Stifte, die schreiben! Es gibt genug Platz für alle Teilnehmer, also ausreichend Räume für Gruppenarbeiten. Das fühlt sich so gut an. Das ist […]

Karriereletter
21. Januar, 08:28 Uhr

Wer als Ingenieur in der Automobilindustrie, dem Maschinenbau oder auch in der Energiewirtschaft arbeitet, kann in der Regel mit einem ordentlichen Gehalt rechnen. Das liegt zum einen daran, dass die Gehälter auch mit Tarifbindung hier traditionell sehr gut sind, aber auch an der Größe und Stärke viele Unternehmen, die oft technisch und international aufgestellt sind. […]

Karriereletter
04. Februar, 04:13 Uhr

Versicherungen sind ein heikles Thema. Niemand denkt gern darüber nach, was im Ernstfall mit der eigenen Wohnung, der Gesundheit, dem Job oder der Familie passiert. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig sie ist. Das wird aber erst deutlich, wenn man an einer körperlichen oder psychischen Erkrankung leidet und seinen Job verliert. Ursachen […]

Karriereletter
04. Februar, 08:12 Uhr

Wenn Sie sich im Studium befinden und entweder ein Pflichtpraktikum oder ein freiwilliges Praktikum absolvieren möchten, muss man sich bei den meisten Unternehmen ganz regulär bewerben. Damit es auch bei Ihrem Wunschunternehmen klappt, haben wir mal ein paar Tipps für den Lebenslauf Praktikum aufgeschrieben. Außerdem: Beispiele und Muster, die Sie als Vorlage verwenden können.  Für […]

Karriereletter
21. Februar, 06:52 Uhr

Zu wenig Gehalt im Hauptjob ist nur ein Grund, warum sich immer mehr Angestellte einen Nebenjob suchen. Ein weiterer ist, seine eigenen Ziele zu verwirklichen und eventuell aus einem Hobby oder einer Leidenschaft finanziellen Nutzen zu schlagen. Je nachdem, wie es sich entwickelt, kann ein Nebenjob so auch schnell mal zum Hauptberuf avancieren. Was aber […]

Karriereletter
21. Februar, 10:06 Uhr

Eigentlich verwunderlich, dass Teamarbeit immer noch so hoch im Kurs steht. Weiß man doch schon lange, dass Menschen in Teams oft schlechtere Leistungen erbringen. Bereits 1913 entdeckte ein französischer Agraringenieur den später nach ihm benannten Ringelmann-Effekt: Je mehr Menschen eine Last zogen, desto weniger Kraft wandte jeder Einzelne auf. Später stellte man fest, dass das […]

Karriereletter
01. April, 06:17 Uhr

Seit 1. Januar 2019 ist das sogenannte Qualifizierungschancengesetz in Kraft. Ziel des neuen Gesetzes ist eine Förderung der Arbeitnehmer, um für die Herausforderungen am Arbeitsmarkt besser gewappnet zu sein. Die Bundesagentur für Arbeit fördert weiterbildungsfreudige Menschen und steht mehr Mittel zur Verfügung für entsprechende Weiterbildungsangebote. Durch den Arbeitsmarktwandel sind...

Karriereletter
18. April, 14:35 Uhr

Mitte April hat sie begonnen, die achte und letzte Staffel der Kult-Serie „Game of Thrones“. Ein Grund für Peter Hart, CEO und Mitgründer von Austin Fraser sowie Recruiting-Experte, mal zu schauen, welche Lehren sich darauf für Bewerber*innen ziehen lassen. Ich fand die Idee so charmant, dass ich euch die Tipps hier einmal vorstelle. Was meint […]

Karriereletter
01. Juli, 06:13 Uhr

Berufe wie der des Lehrers sind sehr beliebt und bei Schulabgängern gefragt. Nicht wenige von ihnen lassen sich vor allem von einer Verbeamtung begeistern. Der Beamtenstatus ist auch heute noch sehr gefragt und über viele verschiedene Berufe zu erreichen. Die Vorteile, die er mit sich bringt, werden von vielen Anwärtern als sehr attraktiv empfunden. Das […]

Karriereletter
21. September, 13:44 Uhr

17Die Frage nach dem Einstiegsgehalt als Ingenieur ist gerade für Berufseinsteiger sehr wichtig. Damit Sie sich als Absolvent einer technischen Fachrichtung optimal vorbereiten können, haben wir Ihnen die aktuellen Zahlen für 2019 zusammengestellt.  Laut einer Analyse von 3.262 Daten von Gehalt.de vom Mai 2019 starteten Absolventen im Durchschnitt mit einem Gehalt von 49.560 Euro. Die […]

Karriereletter
02. April, 06:27 Uhr

Für eine Bewerbung stellt der Lebenslauf das wichtigste Dokument dar. Das leuchtet auch ein, denn schließlich lassen sich hier alle relevanten Informationen zum Lebens- – oder besser – Berufsweg ersehen.  In diesem Artikel findest die keine fertige Vorlage oder keine ideales Muster für deine Bewerbung. Dafür sehr gute Tipps, wie du einen richtig guten Lebenslauf […]

Karriereletter
22. Februar, 05:59 Uhr

Dass Macht Menschen verändert, haben wir alle schon erlebt. Dass diese Veränderungen im Gehirn nachweisbar sind, ist dagegen etwas Neues. Dacher Keltner, Psychologieprofessor an der UC Berkeley, verbrachte 20 Jahre damit, die Auswirkungen von Macht zu studieren. Er fand heraus: Wer Macht hat, verhält sich wie ein Mensch nach einem Hirntrauma: impulsiver, risikobereiter und vor […]

Karriereletter
01. April, 12:41 Uhr

Wer nicht gerade Grafiker ist, verfügt normalerweise nur über sehr einfache Grafikprogramme, mit denen sich Bilder, Texte und Präsentationen bearbeiten lassen. Hier schafft das Angebot von Canva Abhilfe. So lassen sich hier Facebook-Cover, Instagram-Posts, Präsentationen, ja sogar ganze Magazine erstellen. Auch ein kreativer Lebenslauf lässt sich damit erstellen:  Kreativer Lebenslauf: 3 Tipps...

Karriereletter
02. Oktober, 09:32 Uhr

[Ein Beitrag von gehalt.de] In welchen Berufen lohnt sich der Doktortitel am meisten? Mit dieser Fragestellung beschäftigt sich die aktuelle Auswertung von Gehalt.de. Hierfür haben die Analysten 5.888 Daten von Berufseinsteigern ausgewertet. Das Ergebnis: Promovierte Pharmareferenten beziehen als Berufseinsteiger 26 Prozent mehr Gehalt als Masterabsolventen. Im Risk Management sind es hingegen...

Karriereletter
28. September, 06:33 Uhr

Authentizität ist in Deutschland von hohem Wert, ja, fast schon ein Fetisch. Das sieht man an Dieter Bohlen. Bei „Deutschland sucht den Superstar“ geriert er sich gern als Arschloch, das Minderjährige und Minderbemittelte mit Sprüchen unter der Gürtellinie überzieht – aber Hauptsache, er ist dabei er selbst. Bohlen ist dermaßen authentisch, dass ein Gericht ihm […]

Karriereletter
27. September, 06:18 Uhr

[Ein Gastbeitrag von Reinhold Lackner] Gründen wollen viele. Endlich frei sein, ohne Chefin und den Zwang, jeden Tag die Ideen und Vorgaben anderer umsetzen zu müssen. Doch für die Gründung eines Unternehmens braucht es eine Geschäftsidee. Allerdings: Jeder, der schon mal versucht hat, eine stimmige und ertragreiche Geschäftsidee zu finden, weiß, wie schwer das sein […]

Karriereletter
26. September, 14:21 Uhr

Den einen zieht es fort wegen der Liebe. Andere möchten lieber in ihrer Heimat bleiben und denken nicht im Traum darum, umzuziehen. De facto ist es aber so, dass in vielen Fällen ein Jobwechsel mit einem Wohnortwechsel einhergeht. Welche Möglichkeiten es gibt, den berufsbedingten Umzug finanziell zu stemmen, verrät dieser Ratgeber. Gibt es finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten […]

Karriereletter
14. September, 07:19 Uhr

[Quelle: Stepstone] Damit konntest du vor zehn Jahren noch nicht deine Brötchen verdienen: Berufe wie Content Manager, UX Designer oder Data Manager sind relativ jung – und stehen bei Arbeitgebern hoch im Kurs. „Die deutsche Wirtschaft digitalisiert sich und braucht dafür Spezialisten“, sagt Philipp Löwer, Karriere-Experte bei StepStone. „Unternehmen suchen zum Beispiel erfahrene Mitarbeiter in...

Alle News von Karriereletter durchsuchen