Quelle
Haufe: Personal

Indiziert seit
27.07.2016
Beiträge insgesamt
2395 (10 / Woche)
Homepage
https://www.haufe.de/
Quelle / Feed
https://www.haufe.de/xml/rss_129150.xml
Themenfelder


Beiträge

Haufe: Personal
05. Juni, 23:00 Uhr

Die ordnungsgemäße Erstellung eines Fahrtenbuchs fällt in die Verantwortung der Mitarbeiter. Somit kann der Arbeitgeber bei späteren Nachforderungen des Finanzamts von ihnen die Erstattung verlangen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht.Mehr zum Thema 'Fahrtenbuch'...Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...Mehr zum Thema 'Gehaltsabrechnung'...

Haufe: Personal
18. Juni, 08:58 Uhr

Mit einem Masterstudium zu HR-Management werden Schwerpunkte vertieft und Fachwissen ausgebaut, beispielsweise in Themen wie Organisationsentwicklung oder Führung. Um Mitarbeiter nicht an ein solches Vollzeitstudium zu verlieren und trotzdem von dem Wissen zu profitieren, kann ein duales Masterprogramm angestrebt werden. Aber: dual ist nicht gleich dual.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...

Haufe: Personal
16. Juni, 22:30 Uhr

Weltweit rechnen HR-Führungskräfte mit teilweise drastischen Veränderungen ihrer Arbeitswelt durch künstliche Intelligenz. Das ergab eine Studie der Personalberatung Boyden. Chancen sehen die Befragten insbesondere beim Performance Management und bei der Personalauswahl.Mehr zum Thema 'HR-Management'...Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...

Haufe: Personal
16. Juni, 23:15 Uhr

Ein Modell zur Nettolohnoptimierung: Verzichten Arbeitnehmer auf einen Teil des Barlohns und stellt der Arbeitgeber stattdessen einen Firmenwagen zur Verfügung, kann sich das lohnsteuerlich günstiger für den Arbeitnehmer auswirken.Mehr zum Thema 'Gehaltsumwandlung'...Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...Mehr zum Thema 'Entgeltumwandlung'...Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...

Haufe: Personal
12. Juni, 23:30 Uhr

Arbeitgeber dürfen die Kündigungsschreiben bei einer Massenentlassung vorab unterzeichnen und dann die Entlassungen bei der Agentur für Arbeit anzeigen. Dies verstößt nicht gegen die Anzeigepflicht bei Massenentlassungen, urteilte das LAG Berlin-Brandenburg in zwei Entscheidungen. Mehr zum Thema 'Kündigung'...

Haufe: Personal
06. Juni, 08:31 Uhr

Eine Ablösesumme für Azubis: Diese Idee soll davor schützen, wertvolle Azubis am Ende der Ausbildungszeit an Konkurrenzunternehmen zu verlieren – und die Ausbildung weiterhin attraktiv halten. Doch Berater Andreas Herde warnt in seinem Kommentar: Das eigentliche Problem werde damit nicht gelöst.Mehr zum Thema 'Ausbildung'...

Haufe: Personal
12. Juni, 22:30 Uhr

Wird ein Mitarbeiter wiederholt befristet auf einer Baustelle eines Auftraggebers eingesetzt, begründet er dort auch dann keine erste Tätigkeitsstätte, wenn der Einsatz insgesamt ununterbrochen länger als vier Jahren andauert.Mehr zum Thema 'Erste Tätigkeitsstätte'...Mehr zum Thema 'Fahrtkosten'...Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'...Mehr zum Thema 'Reisekosten'...

Haufe: Personal
12. Juni, 08:22 Uhr

Führen und Folgen sind die Grundlage gelingender Zusammenarbeit. Doch ihre Voraussetzungen unterliegen dem Wandel. Unser Leaderhip-Kolumnist Randolf Jessl beleuchtet diesmal die Frage: Spontan und ohne Auftrag andere führen - ist das okay?Mehr zum Thema 'Leadership'...Mehr zum Thema 'Mitarbeiterführung'...

Haufe: Personal
18. Juni, 22:15 Uhr

Anteilig auf die Garage von Mitarbeitern entfallende Grundstückskosten sollen nicht den geldwerten Vorteil für die Firmenwagenüberlassung durch den Arbeitgeber mindern. Das entschied das Finanzgericht Münster.Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...Mehr zum Thema '1%-Regelung'...Mehr zum Thema 'Geldwerter Vorteil'...

Haufe: Personal
13. Juni, 00:30 Uhr

Algorithmen beeinflussen bereits heute unser Leben. Jörg Dräger fordert daher einen gesellschaftlichen Diskurs über Chancen und Risiken sowie klare Regeln. Dabei warnt der Vorstand der Bertelsmann-Stiftung vor einem Entweder-oder-Denken und glaubt, dass gerade bei der Personalauswahl algorithmische Verfahren hilfreich sind.Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
11. Juni, 23:15 Uhr

Die Vermietung von Arbeitszimmern und einer als Homeoffice genutzten Wohnung an den Arbeitgeber kann steuerliche Überraschungen mit sich bringen. Welche Folgen bringt die Anerkennung des Mietverhältnisses genau mit sich? Die Finanzverwaltung hat dazu aktuell Stellung genommen.Mehr zum Thema 'Arbeitszimmer'...Mehr zum Thema 'Homeoffice'...Mehr zum Thema 'Vermietung'...

Haufe: Personal
12. Juni, 07:17 Uhr

Die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e. V. (DGFP) haben turnusgemäß ihren Vorstand neu gewählt. Dabei sind zwei neue Vorstände hinzugekommen: Valerie Holsboer, Bundesagentur für Arbeit, und Marion Rövekamp, EWE AG.Mehr zum Thema 'Leadership'...Mehr zum Thema 'Fachkräftemangel'...

Haufe: Personal
14. Juni, 02:00 Uhr

Pflegekräfte, die als Honorarpflegekräfte in stationären Pflegeeinrichtungen tätig sind, unterliegen als Beschäftigte der Sozialversicherungspflicht. Sie sind in dieser Tätigkeit regelmäßig nicht als Selbstständige anzusehen. Dies hat der 12. Senat des Bundessozialgerichts entschieden.Mehr zum Thema 'Pflegekraft'...Mehr zum Thema 'Pflegeheim'...Mehr zum Thema 'Pflegeleistung'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
06. Juni, 22:57 Uhr

In den Aufsichtsräten sind Personaler noch die Ausnahme. Ein Grund für Phoenix-Geschäftsführer Gunther Olesch, in der Juni-Ausgabe des Personalmagazins HR-Experten dazu aufzurufen, sich um Aufsichts- oder Beiratsmandate zu bemühen. Wir sprachen über diese Idee mit Sebastian Pacher, Director bei Kienbaum.  Mehr zum Thema 'Personalmanager'...

Haufe: Personal
11. Juni, 09:42 Uhr

Die Mitglieder des Bundesverbands der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU) haben ihr Präsidium neu gewählt. Der bisherige Präsident Alexander R. Zumkeller wurde erneut in seinem Amt bestätigt. Auch der Vize-Präsident Rupert Felder bleibt im Amt.Mehr zum Thema 'Arbeitsrecht'...

Haufe: Personal
07. Juni, 10:06 Uhr

Unternehmen lassen sich in Zeiten der Digitalisierung die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter einiges kosten. Doch allzu oft bleiben die Investitionen wirkungslos, wie Julian Kirchherr und Julia Klier von McKinsey analysieren. Ein Plädoyer für Weiterbildung, die über Seminarroutine hinausgeht.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...

Haufe: Personal
11. Juni, 04:00 Uhr

Organisationen als Orte, an denen Menschen täglich Sinn stiften: Diesem Leitbild folgt die Purpose Driven Organization. Wie das in der Praxis aussieht, beleuchten Franziska Fink und Michael Moeller und liefern ein theoretisches Konstrukt, das den Purpose erläutert.Mehr zum Thema 'HR-Management'...Mehr zum Thema 'Unternehmenskultur'...

Haufe: Personal
13. Juni, 13:32 Uhr

Die "Nationale Weiterbildungsstrategie" ist nun veröffentlicht. Bund, Länder, Wirtschaft, Gewerkschaften und die Bundesagentur für Arbeit haben sie gemeinsam vorgestellt. Zehn Handlungsziele sollen die Fachkräftesicherung in Deutschland stärken. Das oft geforderte Recht auf Weiterbildung ist nicht enthalten.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
17. Juni, 23:00 Uhr

Zu schön, um wahr zu sein: Die Pur­pose Driven Orga­ni­zation vereint die Träume selbst­verwalteter Betriebe, politischer Basis­initiativen und uto­pischer Lebens­gemeinschaften. Und schafft es damit in den Main­stream des Managements. Grund genug für den Organisations­soziologen und Organi­sationsberater Stefan Kühl, auf die Grenzen des Konzeptes hinzuweisen.Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
27. Juni, 07:12 Uhr

Wird in einem Statusfeststellungsverfahren oder durch eine Betriebsprüfung Scheinselbstständigkeit festgestellt, sind die Beteiligten oft unterschiedlicher Meinung. Nicht selten landen diese Fälle vor Gericht. Eine Übersicht zu den bisherigen Urteilen.Mehr zum Thema 'Scheinselbständigkeit'...

Haufe: Personal
05. Juni, 03:30 Uhr

Arbeitnehmer dürfen Elternzeit nehmen, um Kinder zu betreuen oder zu erziehen. Was bedeutet das für Arbeitgeber? Abgesehen von einer veränderten Personalplanung, gibt es beim Antrag auf Elternzeit oder dessen Verlängerung einige arbeitsrechtliche Punkte zu beachten. Mehr zum Thema 'Elternzeit'...

Haufe: Personal
05. Juni, 06:46 Uhr

Ein neues Gesetzesvorhaben sieht vor, dass zweckgebundene Geldleistungen, nachträgliche Kostenerstattungen, Geld- und Kreditkarten sowie Versicherungen künftig keine Sachbezüge mehr sind und die 44 Euro-Freigrenze damit nicht weiter anwendbar ist.Mehr zum Thema 'Sachbezug'...Mehr zum Thema 'Freigrenze'...

Haufe: Personal
05. Juni, 06:48 Uhr

Werden Ärzte in einem Krankenhaus als Honorarärzte tätig, sind sie in dieser Tätigkeit nicht als Selbstständige anzusehen. Vielmehr werden sie als Beschäftigte des Krankenhauses sozialversicherungspflichtig, so das Urteil des Bundessozialgerichts.Mehr zum Thema 'Krankenhaus'...Mehr zum Thema 'Scheinselbstständige'...Mehr zum Thema 'Selbstständige Arbeit'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
14. März, 08:03 Uhr

Nach dem Rücktritt von Parteichefin Andrea Nahles soll die SPD vorerst von einem Trio geführt werden. Zugleich wurden Rufe nach einer dauerhaften Doppelspitze für die Partei laut – ein Modell, das nicht nur bei den Grünen gut funktioniert, sondern unter dem Stichwort "Jobsharing" auch in der Arbeitswelt im Trend liegt.Mehr zum Thema 'Arbeitszeitmodell'...Mehr zum Thema 'Arbeitszeit'...Mehr zum...

Haufe: Personal
15. November, 01:30 Uhr

Zum Sommer steht in vielen Unternehmen ein schönes Sommerfest an. Hier lesen Sie, wann das Fest als Betriebsveranstaltung gilt und was bei Betriebsveranstaltungen in Sachen Steuer und Versicherung zu beachten ist.Mehr zum Thema 'Betriebsveranstaltung'...

Haufe: Personal
04. Oktober, 12:08 Uhr

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz soll qualifizierten ausländischen Fachkräften den Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt erleichtern. Ein halbes Jahr nach dem Kabinettsbeschluss hat der Bundestag nun dem Gesetz zugestimmt - es ist eines von mehreren Gesetzen aus dem sogenannten "Migrationspaket" der Großen Koalition. Mehr zum Thema 'Fachkräftemangel'...Mehr zum Thema 'Ausländische Arbeitnehmer'...

Haufe: Personal
07. Dezember, 10:00 Uhr

Das Handwerk kritisiert derzeit das massive Abwerben von Auszubildenden. Generell ist die Abwerbung von Mitarbeitern üblich, kann aber in manchen Fällen wettbewerbswidrig sein und zu Schadensersatz verpflichten. Was Arbeitgeber bei einer Abwerbung beachten sollten.Mehr zum Thema 'Wettbewerbsverbot'...Mehr zum Thema 'Schadensersatz'...

Haufe: Personal
06. Juli, 23:30 Uhr

Das Pfingstwochenende war für viele Arbeitnehmer ideal, um es mit ein paar Tagen Urlaub zu verlängern. Der Urlaubsantrag ist dabei keine reine Formsache: Für die Gewährung des Urlaubs ist allein der Arbeitgeber zuständig. Aber darf er Urlaub verweigern, widerrufen oder einseitig festlegen? Mehr zum Thema 'Urlaubsanspruch'...

Haufe: Personal
14. April, 23:00 Uhr

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Aktuell schreiben die Blogger zu den Themen Generation Y, Stellenanzeigen, Arbeitgebermarke, Digital Leadership und Karriereplanung.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Leadership'...

Haufe: Personal
13. Juni, 22:30 Uhr

Der jährliche "Equal Pay Day" macht auf die ungleiche Vergütung von Männern und Frauen aufmerksam. Im Fußball ist die Lücke auch ausgeprägt: Bei den erfolgsabhängigen Prämien für einen WM-Sieg erhält eine Nationalspielerin über eine Viertelmillion Euro weniger als ein Nationalspieler. Und der "Gender Pay Gap" schließt sich nur langsam.Mehr zum Thema 'Vergütung'...Mehr zum Thema 'Diversity'...

Alle News von Haufe: Personal durchsuchen