Suchergebnisse für Personen
Svenja Hofert Karriereblog


13 gefunden.

Svenja Hofert Karriereblog
02. September, 13:52 Uhr

Wer bin ich wirklich? Was sind meine echten Stärken, meine wirklichen Potenziale? Menschen haben einen tiefen Wunsch, mehr darüber zu erfahren. Viele arbeiten sich durch Dutzende Bücher, absolvieren einen Test nach dem anderen – die Antworten bleiben vage.  Das ist auch kein Wunder. Diese Frage kann so gar nicht beantwortet werden. Denn das, was Sie [...] Der Beitrag Was sind meine wirklichen...

Svenja Hofert Karriereblog
17. Januar, 17:03 Uhr

„Ehrlich gesagt, weiß ich nicht genau, was die da machen“, erzählt die Personalerin. Und fügt hinzu: "Ich will es auch gar nicht wissen“. Immer mehr Personaler arbeiten mit den Datenreports der internetaffinen Recruiter. Auch Spezialisten werden einbezogen: Backgroundchecks im Internet sind in vielen Unternehmen längst Alltag. Dabei werden zunehmend auch Persönlichkeitsprofile erstellt, die die...

Svenja Hofert Karriereblog
12. August, 10:24 Uhr

Sind Frauen von Geburt an weniger für Technikjobs und Führungspositionen geeignet? Die derzeitige Diskussion, angestoßen durch den Google Entwickler James Damore, findet etwa auf dem Niveau von „Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus“ statt. Sie ist rückständig, im Schwarz-Weiß-Denken verhaftet, unproduktiv wie eine dieser sinnentleerten Talkshows, nach denen man hinterher genauso schlau...

Svenja Hofert Karriereblog
08. März, 11:28 Uhr

„Können Menschen sich wirklich verändern?“ Diese Frage höre ich oft, zum Beispiel wenn es darum gehen soll, auf agileres Arbeiten umzustellen. Viele Chefs trauen ihren Leuten nicht zu, dass sie Verantwortung übernehmen könnten oder auch nur mitdenken. Da habe ich schon so einige heiße Diskussionen erlebt. Natürlich gibt es keinen Veränderungsschalter. Veränderung in einem weitgehend...

Svenja Hofert Karriereblog
29. April, 13:29 Uhr

Schauen Sie sich Elon Musk von Tesla an. Richard Branson. Steve Jobs. Ihren Bürokollegen. Und dann sich selbst. Wie viel Verrücktheit steckt in Ihnen? Und ist es für die Arbeitswelt der Zukunft nicht viel besser, wenn sie von leichtem Wahnsinn mitgestaltet wird? Enthält ein Büro nicht immer auch Spuren von Verrücktheit? Übertriebene Charaktereigenschaften, extreme Stärken und Talenten können...

Svenja Hofert Karriereblog
15. Juli, 12:58 Uhr

Unternehmen suchen Talente. Talent Management hat Hochkonjunktur. Das Recruiting jagt. Aber was meinen eigentlich die, die Talente suchen? Wonach fahnden sie genau? Ein Talent ist jemand, der etwas besser kann als andere. In der digitalisierten Welt hat sich das Bild vom Talent verändert. War es früher der fleißige Einserkandidat, stellen sich jetzt vieke geniale Entwickler [...] Der Beitrag...

Svenja Hofert Karriereblog
27. Mai, 08:24 Uhr

Trauen Sie sich in unbekannte Gebiete? Sind Sie bereit, sich auch schon mal die Finger zu verbrennen? Würden Sie also morgen eine Vorlesung in Statistik besuchen, auch wenn Sie  bisher überhaupt keinen Bezug dazu hatten? Wenn Sie sich vielleicht sogar als "Mathelooser" begreifen (oder dass auf Ihren niedrigen Testestoronspiegel schieben ;-))? Wahrscheinlich nicht, und das [...]

Svenja Hofert Karriereblog
03. Februar, 11:36 Uhr

Was ist der richtige Beruf, das passende Studium? Es sollte zur Persönlichkeit passen. Identifikation mit einer Gruppe ermöglichen - „da gehöre ich hin“. Das setzt voraus, dass man dort andocken kann. Heißt: Es fällt leichter mit einer gewissen Ähnlichkeit. Wenn alle gut in Informatik sind, nur ich nicht, bringt mir das Misserfolgserlebnisse. Das Selbstbewusstsein sinkt. [...] Der Beitrag...

Svenja Hofert Karriereblog
13. Juli, 08:00 Uhr

Ihre Kollegen, Mitarbeiter, Chefs verhalten sich seltsam? Sie folgen irrationalen Überzeugungen, lassen sich nicht aufeinander ein, übernehmen keine Verantwortung, wiederholen seltsam eingefahrene Muster wieder und wieder? Und vor allem: Merken es nicht? Die Ursache liegt immer in den Prägungen durch das Umfeld. Schauen wir uns Thomas an: Der Geschäftsführer eines Startups dreht jeden Euro zehn...

Svenja Hofert Karriereblog
07. August, 06:55 Uhr

  Was studieren? Viele stellen sich diese Frage gerade aktuell. Sie ist jedoch nicht sinnvoll zu beantworten, wenn man die Frage „wozu studieren“ nicht vorher stellt. Für die Erststudienwahl ist das am Ende entscheidender. Wozu studiere ich? Welche Funktion oder welche Funktionen soll mein Studium erfüllen? Ich stelle Ihnen die 5 Funktionen eines Studiums vor - [...] Der Beitrag 5 Funktionen...

Svenja Hofert Karriereblog
08. April, 11:17 Uhr

Sie wundern sich über viele Absagen? Könnte es vielleicht mit einem Punkt zu tun haben, an den Sie bisher so gar nicht gedacht haben – dem Image Ihres Arbeitgebers? Viele Personalberater führen regelrechte schwarze Listen: Von diesen Firmen wird niemand eingeladen. Bekannte Arbeitgeber geben einerseits Sicherheit. Viele denken, mit einer bekannten Markenfirma im Lebenslauf hätten sie einen...

Svenja Hofert Karriereblog
25. März, 09:44 Uhr

Vor wenigen Jahren war Arbeit noch Arbeit. Die Menschen waren froh, einen halbwegs ordentlichen Job zu haben und erwarteten keine Sinnstiftung von ihm. Mir ist etwas aufgefallen: In dem Maße, in dem die Digitalisierung und Roboter unsere Arbeit bedrohen, halten wir uns mehr an ihr fest. Es ist so, als würden wir ein Spielzeug umarmen, dass uns der böse Nachbarsjunge (Roboter) aus dem Arm reißen...

Svenja Hofert Karriereblog
10. Februar, 09:34 Uhr

In unserer Ausbildung TeamworksPLUS haben wir im letzten Modul Rollen getauscht. Da ging es um Persönlichkeit - und Persönlichkeits-Stereotypen. Der Extro spielte den Intro, der Strukturierte den Flexiblen. Ein Perspektivenwechsel, bei dem TeilnehmerInnen bewusst wurde, dass es gar nicht so leicht ist, sich in die Haut eines anderen einzufühlen. Ja, genau, ich meine FÜHLEN. Verhalten [...] Der...