Suchergebnisse für Personen
HR in Mind


7 gefunden.

HR in Mind
01. September, 21:52 Uhr

Wenn man sich mal die Mühe macht und die HR Szene befragt, dann kommt doch allerhand Interessantes heraus. Gemeinsam mit der Quadriga hat die Trendence Institut GmbH zum Jahresbeginn mehrere hundert HR Mitarbeitende zu unterschiedlichsten Themen befragt - u.a. zum Thema Personalgewinnung. Neben diversen fachlichen Fragestellungen wurde natürlich auch nach den Top Dienstleistern der Branche im...

HR in Mind
27. Februar, 09:19 Uhr

Fachkräfte sind das Thema 2018 gewesen und der Run auf Fachkräfte geht auch 2019 weiter. Obwohl beinahe allen dieser Schuh drückt, schreiben nur wenige drüber geschweige denn findet man Best Cases und pfiffige Ideen. Heute haben wir Deutsche Bahn genau zu diesem Thema im Interview. Mein alter Arbeitgeber hat hier schon einige Akzente gesetzt und verblüfft immer wieder mit erstaunlichen...

HR in Mind
28. März, 14:49 Uhr

Ich weiß, wieso sollten Fachkräfte die Königsdisziplin sein? Eine Geschäftsführerin oder einen CEO zu besetzten ist doch viel “wertiger”. Hier kommen die großen Personalberater zum Zug und nehmen ordentliche Provisionen. Das sieht doch mal nach was aus und kostet viel Geld. Das kann doch nur die Königsdisziplin sein: Executive Besetzungen. Was mir dabei in den Sinn kommt, ist die kätzerische...

HR in Mind
26. Mai, 08:37 Uhr

Hintergrund zum Interview: 2018 gewann die Deutsche Bahn den Preis des Recruiting Convent, welcher erstmals gemeinsam von Queb e.V. und Territory Embrace vergeben wurde. Ziel war es, nach intensiver Betrachtung und Auswertung des vorhandenen Recruitingmixes bei der DB, die Schaltung von Stellenanzeigen und Marketingmaßnahmen durch Datenanalyse zu optimieren, um letztendlich das Recruitingbudget...

HR in Mind
27. September, 03:28 Uhr

Anfang letzter Woche trafen sich über 300 HRler_innen in Berlin auf dem Holzmarkt, um Trends und allgemeine Themen der Personalgewinnung intensiv zu diskutieren. Zwischen den beiden Tagen fanden die bekannten Trendence Awards zum 12ten Mal statt und stellten damit ein wichtiges Highlight und viele Gründe zum Feiern dar. (Die Awards werden ich in einem gesonderten Post...

HR in Mind
13. November, 21:06 Uhr

Und plötzlich war es da - haben wir ja gar nicht kommen sehen usw. Seit dem t3n über TikTok vor zwei Wochen berichtet hat, ist es in aller Munde und die ersten Vermutungen über die Nutzung in der Bewerberansprache werden gestreut. Stefan Scheller hat in seinem Beitrag schon mal ein bisschen mit den Fakten aufgeräumt und vor allem, dass diese Entwicklung, in die Jugendliche vor knapp 3 Jahren...

HR in Mind
03. November, 14:31 Uhr

Mit dem Thema New Work beschäftige ich mich intensiv, seitdem ich Vater geworden bin und aus diesem Grund die Spielwiese des Konzerns verlassen habe. Wie lassen sich moderne Anforderungen an das Leben mit den Herausforderungen eines Unternehmens kombinieren. Vor drei Jahren gab es für mich lediglich den Weg in die Selbstständigkeit. Seit 3 Wochen bin ich nun wieder in einem Unternehmen und muss...