Quelle
Personal-Wissen.de

Indiziert seit
17.07.2017
Beiträge insgesamt
151 (10 / Woche)
Homepage
http://www.personal-wissen.de/
Quelle / Feed
http://www.personal-wissen.de/feed/
Themenfelder


Beiträge

Personal-Wissen.de
10. August, 03:20 Uhr

Rückzugsbereiche für stilles Arbeiten, Arbeitsplätze im Garten oder auf der Terrasse und Gemeinschaftsbereiche für Kollegengespräche – diese und einige weitere Faktoren wünschen sich Beschäftigte von ihrem Arbeitgeber. Dies fand das Marktforschungsinstitut Appinio in einer Umfrage über das Arbeitsumfeld heraus. Wie zufrieden sind Mitarbeiter mit der Arbeitsumgebung? Dieses Hamburger Institut...

Personal-Wissen.de
06. August, 03:54 Uhr

Drei Polizeianwärterinnen waren um wenige Millimeter zu klein und wurden deshalb im Polizeivollzugsdienst abgelehnt. Das Land Nordrhein-Westfalen berief sich auf die vorgeschriebene Mindestkörpergröße von 163 cm. Eine Argumentation, die das Oberverwaltungsgericht in Münster für gerechtfertigt hielt. Der Fall: Drei Frauen wegen kleiner Körpergröße bei Polizei abgelehnt Die Klägerinnen wurden...

Personal-Wissen.de
01. August, 06:28 Uhr

Bewegung kommt im Alltag leider häufig zu kurz. Ein langer Tag im Büro, an dem man stundenlang sitzt, bringt hier keine Abhilfe – im Gegenteil. Die langen Sitzzeiten sind auf Dauer allerdings nicht nur unangenehm, sondern auch ein Gesundheitsrisiko. Rückenschmerzen, verkürzte und verkrampfte Muskulatur, im schlimmsten Fall ein Bandscheibenvorfall, dies sind nur wenige der möglichen Folgen....

Personal-Wissen.de
08. August, 03:12 Uhr

Hotels, Gaststätten und Geschäfte nutzen häufig das Modell Arbeit auf Abruf, um der schwankenden Nachfrage gerecht zu werden. Betriebe in Tourismus, Gastgewerbe und Handel setzen regelmäßig Mini-Jobber ein, die je nach Bedarf arbeiten. Auch private Sicherheitsunternehmen sind auf diesen flexiblen Arbeitseinsatz angewiesen. Unabhängig von der Branche müssen alle Arbeitgeber, die einen oder...

Personal-Wissen.de
01. August, 13:42 Uhr

Wie lässt sich die Mitarbeiterbindung stärken und welche Maßnahmen reduzieren die Fluktuationsrate? Aufschlussreiche Antworten auf diese Fragen können Arbeitgeber in den Ergebnissen einer Mitarbeiterbefragung finden. Allerdings wirkt sich eine solche Umfrage nur dann positiv auf die Arbeitsmotivation und den Verbleib im Unternehmen aus, wenn sie gut vorbereitet ist und zeitnah die gewünschten...

Personal-Wissen.de
03. August, 03:40 Uhr

Geringverdiener in Deutschland dürfen sich ab 1. Januar 2019 auf einen höheren gesetzlichen Mindestlohn von 9,19 Euro pro Stunde einstellen. Dies entspricht einer Steigerung um 35 Cent gegenüber dem aktuellen Wert. Die Lohnuntergrenze für 2018 liegt bei 8,84 Euro und wird nunmehr in zwei Stufen auf 9,35 Euro angehoben. Der zweite Anstieg tritt mit Wirkung ab dem 1. Januar 2020 in...

Personal-Wissen.de
31. Juli, 09:47 Uhr

Was nimmt besonders viel Zeit in der Personalverwaltung in Anspruch? Anfragen zu Urlaubsanträgen? Korrekturen von Zeitkonten? Fragen zu Gehaltsabrechnungen? Wenn Sie diese Bestandsaufnahme für Ihr Unternehmen bestätigen müssen, ist ein intelligentes Zeiterfassungssystem mit großer Wahrscheinlichkeit eine gute Alternative zum hohen Administrationsaufwand in Ihrer Personalabteilung. Seit der...

Personal-Wissen.de
30. Juli, 04:58 Uhr

Social Media ist ein wichtiger Puzzlestein im Azubi-Marketing (Teil 9). Welche Faktoren eine gelungene Azubi-Kampagne ausmachen, zeigen unter anderem diese fünf Beispiele. Beispiel 1: Slogans einer Metzgerei Eine Metzgerei aus Freising möchte der Jugend das nicht gerade beliebte Berufsbild des Fleischfachverkäufers schmackhaft machen und entwirft eine entsprechende Kampagne. Dazu setzt der...

Personal-Wissen.de
12. Februar, 14:31 Uhr

Das Amazon Logistikzentrum in Rheinberg hätte seine Beschäftigten an zwei Adventssonntagen des Jahres 2015 nicht zur Arbeit einsetzen dürfen. Laut Verwaltungsgericht Düsseldorf war die diesbezüglich erteilte Ausnahmegenehmigung für die Sonntagsarbeit rechtlich unzulässig. Sie stand dem Grundrecht der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di auf Vereinigungs- und Koalitionsfreiheit...

Personal-Wissen.de
09. Februar, 17:13 Uhr

LKW-Fahrer müssen ihre regelmäßige wöchentliche Mindestruhezeit von 45 Stunden außerhalb ihres Fahrzeuges wahrnehmen. Diese Auslegung der einschlägigen EU-Verordnung wird in Deutschland schon länger praktiziert und wurde nunmehr vom EuGH bestätigt (Urteil des EuGH vom 20. Dezember 2017, Az. C-102/16). Wer diese Vorgabe nicht einhält, muss mit Bußgeldern rechnen. Tägliche Mindestruhezeiten im...

Personal-Wissen.de
25. Juli, 05:15 Uhr

Welche Maßnahmen im Azubi-Marketing sinnvoll sein können, haben die letzten beiden Beiträge gezeigt. Nunmehr steht die Bedeutung von Social Media im Fokus. Social Media Kanäle nutzen Das Internet ist für junge Menschen eine wichtige Recherchequelle. Jugendliche bewegen sich in den sozialen Medien, um sich mit Gleichaltrigen zu unterhalten, neue Leute kennenzulernen und Fotos auszutauschen. Ihr...

Personal-Wissen.de
19. Juli, 05:02 Uhr

Von klassischen Stellenanzeigen und modernen Azubi-Speed-Datings in Teil 1 liegt das Augenmerk nun mehr auf Schulkooperationen, Betriebserkundungen, Aktionstagen und Ausbildungsbotschaftern. Diese Maßnahmen erfordern eine höhere Einsatzbereitschaft und einen größeren Zeitaufwand, können aber vielversprechende Kontakte zustande bringen. Schulkooperationen eingehen Es gibt zwei Wege, um eine...

Personal-Wissen.de
31. Januar, 06:38 Uhr

Die Datenschutzgrundverordnung normiert für Unternehmen einige Verpflichtungen im Umgang mit Bewerberdaten. Ab 25. Mai 2018 müssen HR-Verantwortliche die Bestimmungen dieser EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des § 26 BDSG-neu berücksichtigen, um nicht hohe Bußgeldzahlungen zu riskieren. Bestehende Bewerbungsprozesse analysieren und optimieren Es geht darum, schon jetzt einige...

Personal-Wissen.de
30. Januar, 09:46 Uhr

Der Wettbewerb wird globaler, der Produkt-Lebenszyklus verkürzt sich – was die Aufgaben komplexer werden lässt. Immer häufiger werden die Tätigkeiten in Projekte gegliedert, die erfolgsorientiert gemanagt werden müssen, was treffenderweise als Projektmanagement bezeichnet wird. Welche Aufgaben müssen hierbei konkret vergeben werden, was sind die besonderen Anforderungen und Erfolgsparameter von...

Personal-Wissen.de
29. Juni, 06:00 Uhr

Teil 1 zur Azubiwebseite verrät, wie Unternehmen eine solche Karriereseite erstellen können, welche Botschaften sie vermitteln und welche Sprache sie wählen sollten. In Teil 2 geht es um die Inhalte, die Ausbildungsbetriebe auf einer Azubiseite bereitstellen. Ausbildungsangebot erklären Als Unternehmen sollte man das Ausbildungsangebot im Detail vorstellen und den Bewerbern auf der...

Personal-Wissen.de
11. Juli, 05:00 Uhr

Warum eine eigene Azubiwebseite sinnvoll ist, zeigen Teil 5 und 6 der Serie Azubi-Marketing. Ausbildungsbetriebe sollten sich jedoch auch mit einigen weiteren Maßnahmen an Jugendliche richten, ohne dabei andere Bewerber, Eltern und Lehrpersonen zu vergessen. Sie können zunächst drei konventionelle Möglichkeiten nutzen, um diese Zielgruppen mit Stellenanzeigen anzusprechen. Offene...

Personal-Wissen.de
16. Juli, 04:48 Uhr

Blender sind Meister der Selbstinszenierung, wahren die Fassade und können mit ihrem Verhalten dem Unternehmen Schaden zufügen. Dies betrifft die Arbeitsleistung und den Teamgeist. Deshalb ist es wichtig, diese Hochstapler als solche zu erkennen. Wichtigtuer entlarven: So erkennen Sie sie Blender sind gut darin, den Schein zu wahren und sich brillant zu präsentieren. Dennoch gibt es einige...

Personal-Wissen.de
29. Januar, 13:13 Uhr

Eine gute Bewerbung zu erstellen, erfordert einiges an Energie und Arbeit. Ist sie schließlich fertig und verschickt, beginnt das Warten auf eine Reaktion – und das kann schnell zur Geduldsprobe werden. Im Schnitt müssen Bewerber rund 25 Tage auf eine Antwort des potenziellen Arbeitgebers warten, häufig jedoch auch deutlich länger. In manchen Fällen wartet man sogar vergeblich. Dabei profitiert...

Personal-Wissen.de
29. Januar, 12:32 Uhr

In einem vorangegangenen Artikel wurde bereits festgestellt, dass betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherungen nicht nur für Arbeitnehmer, sondern auch für Arbeitgeber sinnvoll sind. Letztere profitieren von einem zusätzlichen Asset für die erfolgreiche Personalgewinnung, was ihnen gegenüber der Konkurrenz einen großen Wettbewerbsvorteil verschafft. Denn laut Gesamtverband der Deutschen...

Personal-Wissen.de
28. Januar, 07:24 Uhr

Wer heimlich ein Personalgespräch aufnimmt, kann von seinem Arbeitgeber fristlos gekündigt werden. Das Hessische Landesarbeitsgericht wertet die geheime Gesprächsaufnahme als Verletzung des Persönlichkeitsrechts und hält die außerordentliche Kündigung für zulässig. Der Fall: Fristlose Kündigung wegen heimlichem Gesprächsmitschnitt Der Kläger nannte in einer E-Mail einige seiner Arbeitskollegen...

Personal-Wissen.de
27. Januar, 06:10 Uhr

Personaldaten eingeben, Arbeitszeiten manuell ausrechnen, Berichte verfassen und Urlaubsanträge verwalten – im HR-Bereich geht mancherorts wertvolle Zeit verloren. Diese Auflistung zeigt, an welchen Stellen Zeitfresser lauern und wie man im Personalwesen Zeit einsparen könnte. „Zettelwirtschaft“ und Papierkram reduzieren So mancher Personaler erfasst die Arbeitszeiten noch mit klassischen...

Personal-Wissen.de
13. Juli, 05:04 Uhr

Das Landesarbeitsgericht Düsseldorf bestätigte die Lohnnachzahlungsansprüche eines Zimmerjungen. Die Arbeitszeitberechnung des Arbeitgebers nach Stundenzetteln war unzulässig. Der Fall: Arbeitszeitberechnung nach Stundenzetteln Der Kläger verrichtete im Auftrag der Beklagten Reinigungsarbeiten in einem Hotel, die auf Basis der Dienst- und Einsatzpläne mit den Tarifmindestlöhnen abgegolten...

Personal-Wissen.de
25. Januar, 16:45 Uhr

Wer seinen Jahresurlaub nicht nimmt, weil der Arbeitgeber ihn daran gehindert hat, seine Vergütungsansprüche auf bezahlten Urlaub wahrzunehmen, kann dieselben unbeschränkt übertragen und ansammeln. Laut EuGH widerspricht es dem EU-Recht, dass ein Arbeitnehmer in Urlaub gehen muss, bevor er weiß, ob er hierfür Vergütungsansprüche geltend machen kann. Der Fall: Arbeitnehmer fordert Bezahlung für...

Personal-Wissen.de
25. Januar, 10:41 Uhr

Der Büromarkt in Deutschland entwickelt sich prächtig. Dies spiegelt sich nicht nur im kontinuierlichen Anstieg der Bürobeschäftigten wider, sondern auch in den steigenden Mietpreisen sowie den seit Jahren sinkenden Leerstandsquoten. Wäre es da aus unternehmerischer Sicht nicht gerade richtig, auf solche Bürodesigns zu setzen, die Kosteneinsparungen durch Reduktion der Büroausstattung...

Personal-Wissen.de
23. Januar, 10:14 Uhr

Hierzulande unterliegt jeder Arbeitgeber der gesetzlichen Verpflichtung, mit Blick auf eine möglichst hohe Transparenz im Unternehmen Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen durchzuführen. Ganz gleich, ob für KMUs oder große Konzerne: Die Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen für jeden einzelnen Mitarbeiter ist mit einem erheblichen Zeit- und Kostenaufwand verbunden. So geht es nicht allein...

Personal-Wissen.de
09. Juli, 05:29 Uhr

Ein junger Bewerber, den das Land Nordrhein-Westfalen ursprünglich wegen einer großen Löwenkopf-Tätowierung abgelehnt hatte, darf im Polizeidienst bleiben. Dies hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf nunmehr im Hauptverfahren entschieden und damit die bereits im Eilverfahren vertretene Rechtsansicht bestätigt. Der Fall: Polizeibewerber wegen Löwenkopf-Tattoo abgewiesen Der Kläger, ein junger...

Personal-Wissen.de
06. Juli, 05:05 Uhr

Die Probezeit ist für beide Seiten als Phase des Kennenlernens gedacht. Sie kann bis zu sechs Monate dauern und soll Klarheit darüber bringen, ob eine zukünftige Zusammenarbeit sinnvoll erscheint. Die meisten Arbeitgeber vereinbaren eine Probezeit von sechs Monaten, um den Mitarbeiter unter die Lupe zu nehmen und seine Eignung für die Arbeitsstelle zu prüfen. In diesem Zeitraum gilt das...

Personal-Wissen.de
17. Januar, 08:18 Uhr

Viele Berufstätige kennen das Leistungstief nur zu gut, das um die Mittagszeit oder am frühen Nachmittag einsetzt. Power Napping im Büro hilft dabei, diese Müdigkeit zu überwinden und Energie für den restlichen Arbeitstag zu tanken. Aus Sicht der Schlafwissenschaft sind Arbeitgeber gut beraten, ihren Mitarbeitern einen Power Nap zu ermöglichen. Doch wie funktioniert Power Napping und welche...

Personal-Wissen.de
15. Januar, 09:14 Uhr

Eine Schwerbehindertenvertretung, die im Außendienst und in der Schichtarbeit tätig ist, kann kein Diensthandy mit Internetzugang einfordern. Sie muss nicht permanent erreichbar sein, um ihre Aufgaben erfüllen zu können, weshalb ein Festnetzanschluss inklusive Anrufbeantworter und ein Dienstcomputer mit E-Mail-Account ausreichen. Dies hat das LAG Mecklenburg-Vorpommern entschieden. Der Fall:...

Personal-Wissen.de
13. Januar, 06:08 Uhr

Ein Arbeiter wurde von einem Kollegen infolge eines Streits auf dem Heimweg tätlich angegriffen. Das Landessozialgericht Baden-Württemberg sah darin einen Arbeitsunfall. Der Fall: Arbeiter schlägt seinen Kollegen auf dem Heimweg nieder Der Kläger lenkte nach einem Baustelleneinsatz das Firmenauto der Arbeitgeberin heimwärts, in dem mehrere Arbeitskollegen mitfuhren. Unter den verschwitzten...

Alle News von Personal-Wissen.de durchsuchen