Suchergebnisse für Studie
HR Performance Online


76 gefunden.

HR Performance Online
14. Juni, 02:15 Uhr

Studierende der Generation Z und Y unterscheiden sich in ihren Vorstellungen von ihrem zukünftigen Job und ihren Karrierewünschen. So ist eine ausgewogene Work-Life-Balance das Top-Karriereziel für Studierende der Generation Y (geboren zwischen 1981 und 1996), oft als Millennials bezeichnet. Bei Studierenden der Generation Z (geboren ab 1997) steht dagegen ein sicherer und beständiger Job an...

HR Performance Online
29. Mai, 07:00 Uhr

Die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen in Zeiten des technologischen Wandels und der Talentknappheit hängt auch davon ab, ob und wie die Transformation zu einer sozialen Organisation gelingt, die den Menschen, seine Bedürfnisse und die Belange der gesamten Umwelt in den Mittelpunkt stellt. Die aktuelle Global Human Capital Trendstudie von Deloitte, in deren Rahmen international knapp 10.000 und...

HR Performance Online
13. Dezember, 09:00 Uhr

Der Anwalt ohne Abschluss, der Manager mit negativer Reputation oder Datenklau am Arbeitsplatz… das sind längst keine Einzelfälle in deutschen Unternehmen. Mit gesellschaftlichen Entwicklungen wie der Globalisierung oder Digitalisierung gehen Veränderungen einher, die auf dem Arbeitsmarkt ihre Spuren hinterlassen – ein Fallstrick digitaler Bewerbungsverfahren. Da es heutzutage ein Leichtes ist,...

HR Performance Online
13. März, 10:30 Uhr

Die Digitalisierung birgt auch für die Betriebliche Bildung enorme Chancen, den gestiegenen Qualifizierungsbedarf schnell und effizient zu decken. So ergab etwa die Weiterbildungsstudie1 von TNS Infratest in Auftrag der Studiengemeinschaft Darmstadt, dass Dreiviertel der 300 befragten Personaler von einem steigenden Weiterbildungsbedarf in den nächsten Jahren ausgehen. Um die Potenziale voll zu...

HR Performance Online
05. April, 02:30 Uhr

Neue Employer Telling-Studie stellt Sinn von Arbeitgeberrankings in Frage  Die große Mehrheit der Bewerber in Deutschland hat keinen Wunscharbeitgeber. Sieben von zehn geben aktuell an, über keinen „Employer of Choice“ zu verfügen. Bei den restlichen Befragten kommen selbst die meist genannten Arbeitgeber wie Google und BMW nur auf einen Gesamtanteil von knapp über 1%. Das ist das Ergebnis...

HR Performance Online
01. April, 09:00 Uhr

Laut einer neuen Studie von ADP® nimmt die Unterstützung für die Offenlegung des Gender Pay Gap in ganz Europa zu. Über ein Viertel der Arbeitnehmer (27%) sind der Meinung, dass eine klare Transparenz über den Gender Pay Gap in ihrem Unternehmen eingeführt werden sollte. Dies entspricht einer Steigerung von fünf Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. In Großbritannien und Frankreich wurde eine...

HR Performance Online
01. Oktober, 08:45 Uhr

Die Mehrheit der befragten deutschen Unternehmen spürt verstärkten Anpassungsdruck wegen zunehmender Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (VUKA), verfügt jedoch nicht über entsprechend qualifizierte Mitarbeiter, um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Vor allem fehlt es den Führungskräften an Leadership-Kompetenzen, die für eine nachhaltige Gestaltung des Wandels...

HR Performance Online
14. Juni, 06:00 Uhr

Repräsentative Umfrage der Universität Hohenheim untersucht Sportvermarktung, WM-Erwartungen, Medienverhalten & politische Aspekte In der Studie zur Fußball-WM 2018 untersucht Marketing-Professor Markus Voeth von der Universität Hohenheim in Stuttgart die WM auch als Medienereignis. Die gute Nachricht für Angestellte, die sich während der Arbeitszeit mit WM-Themen beschäftigen wollen: Im...

HR Performance Online
11. April, 08:00 Uhr

Deutsche Arbeitgeber bereiten ihre Mitarbeiter nicht ausreichend auf die zunehmende Automatisierung vor • 22 % der deutschen Arbeitnehmer befürchten, dass ihr Arbeitsplatz in den nächsten zehn Jahren automatisiert wird• 43,8 % der Beschäftigten aus Kunst- und Kultur sowie 32,6 % aus dem Bereich Sales, Medien & Marketing fühlen sich von der Automatisierung bedroht• 53,6 % geben an, dass ihr...

HR Performance Online
14. August, 08:15 Uhr

Wie viel verdienen Beschäftigte im Alter von über 50 Jahren? Wie groß ist der Einkommensunterschied zwischen Fach- und Führungskräften? Das Vergleichsportal Gehalt.de hat 40.280 Gehaltsangaben von Arbeitnehmern untersucht, die mindestens 50 Jahre alt sind. Das Ergebnis: Ohne akademischen Abschluss verdienen Fachkräfte 38.392 Euro. Mit einem Studium erhalten sie 64.712 Euro. Führungskräfte...

HR Performance Online
26. März, 04:00 Uhr

Nur 38 Prozent der deutschen Unternehmen analysieren ihr Gehaltsgefüge, um Ursachen für die ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern, dem sogenannten Gender Pay Gap, zu identifizieren. Betriebliche Verfahren, die die Gleichstellung generell überprüfen, sind in den meisten Unternehmen noch keine Routine: Knapp ein Drittel führt überhaupt keine Überprüfung durch, rund die Hälfte erstellt...

HR Performance Online
19. März, 07:15 Uhr

Die Diskussion um Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen ist von großem öffentlichem Interesse. Durch Inkrafttreten des Entgelttransparenzgesetzes im Juli 2017 ist die Aufmerksamkeit für das Thema nochmals gestiegen. Dem Gesetz liegt die Frage zugrunde, ob bei Mitarbeitern, die eine gleiche oder gleichwertige Tätigkeit ausüben, Unterschiede bezüglich des Gehalts bestehen. Um diese...

HR Performance Online
17. Mai, 12:00 Uhr

Die Arbeitgeber haben im Jahr 2017 häufiger freie IT-Experten eingesetzt als im Vorjahr. 78,5 Prozent der Befragten gaben an, in den vergangenen zwölf Monaten auf externe Kräfte zurückgegriffen zu haben. Im Vergleich zur Vorjahresstudie bedeutet dies einen Anstieg um neun Prozentpunkte. 19 Prozent der Firmen verzichteten hingegen auf IT-Freelancer. Das sind unter anderem die Ergebnisse der...

HR Performance Online
04. Mai, 09:00 Uhr

Sprachassistenten wie Amazon Echo und Google Home sind inzwischen im deutschen Markt angekommen. 90 Prozent der Deutschen haben bereits von Sprachassistenten gehört – bei der Nutzung von Amazon Echo & Co. halten sich diese jedoch noch zurück: Lediglich 14 Prozent der Deutschen besitzen bereits einen Sprachassistenten. Das belegt eine repräsentative Studie, die Statista im Auftrag von...

HR Performance Online
17. April, 10:00 Uhr

Bewerber-Studie zeigt: Kandidaten bezweifeln, dass ihre entscheidenden Stärken im klassischen Bewerbungsprozess zum Tragen kommen Zahlreiche Arbeitgeber in Deutschland verpassen geeignete Talente auf dem Arbeitsmarkt, weil die klassische Bewerbungspraxis sie nicht identifiziert. Davon ist ein Großteil der Bewerber überzeugt. Besonders massiv in der Kritik steht dabei der klassische Lebenslauf....

HR Performance Online
12. März, 11:30 Uhr

423 getestete Unternehmen, 136 wissenschaftliche Kriterien – zum sechsten Mal in Folge stand die Recruiting-Qualität der größten Arbeitgeber Deutschlands bei der Studie BEST RECRUITERS Deutschland 2017/18 auf dem Prüfstand. Gesamtsieger der Studie ist OTTO, gefolgt von Deloitte und ALTANA. Die Branche der Unternehmensberater beherrscht ihr Handwerk besonders gut und hat sich den Spitzenplatz im...

HR Performance Online
07. März, 14:45 Uhr

Die neueste Studie ´The Workforce View in Europe 2018´ im Auftrag von ADP macht deutlich, dass Diskriminierung am Arbeitsplatz immer noch traurige Wahrheit ist. Die Studie erscheint bereits im dritten Jahr in Folge und gibt einen Einblick in die Hoffnungen und Ängste von 1.300 deutschen Beschäftigten unterschiedlicher Branchen. Die Ergebnisse belegen, dass knapp jeder dritte deutsche...

HR Performance Online
05. November, 13:00 Uhr

Viele Unternehmen ignorieren den Wunsch der Mitarbeiter nach umweltfreundlichen Geschäftsreisen noch Frauen achten bei Geschäftsreisen mehr auf Nachhaltigkeit als Männer. Bei der Anreise ziehen sie den Zug häufiger als ihre männlichen Kollegen dem Flugzeug vor und nutzen am Zielort öfter die öffentlichen Verkehrsmittel. Häufig stehen aber einer nachhaltigen Geschäftsreise die Unternehmen im...

HR Performance Online
28. September, 08:00 Uhr

Aktueller Blue-Collar-Kompass zeigt: Nichtakademiker sind offen für den beruflichen Quereinstieg in Mangelberufen Nichtakademiker sind berufliche Quereinsteiger und dabei auch offen für Mangelberufe. Das ist das Ergebnis des aktuellen “Blue-Collar-Kompass”, für den mobileJob.com quartalsweise 1.000 Arbeitnehmer ohne akademische Ausbildung zu ihrem Berufsleben befragt. Demnach sind fast zwei...

HR Performance Online
03. August, 08:00 Uhr

Die Mehrheit der befragten Unternehmen in Deutschland sieht großen Bedarf, ihre Agilität zu steigern: Nur 23 Prozent schätzen sich aktuell als „sehr agil“ oder „ausreichend agil“ ein. So glauben knapp 60 Prozent, dass sie sich bis 2025 in ihrer Führungs- und Leistungskultur neu erfinden werden müssen. Zu diesem Ergebnis kommt das 6. HR-Leadership-Panel von Rochus Mummert, für das die...

HR Performance Online
25. April, 06:15 Uhr

Führt die Digitalisierung in Deutschlands Großunternehmen zu einem Verschwinden oder Entstehen neuer Arbeitsplätze? Unter Wissenschaftlern wird darüber noch gestritten. Zusammen mit der GfK hat Digitalberatung und Company Builder etventure deshalb in persönlichen Interviews repräsentativ die 2.000 größten Unternehmen in Deutschland ab einem Jahresumsatz von 250 Millionen Euro selbst antworten...

HR Performance Online
14. März, 07:15 Uhr

Ist die Digitalisierung 2018 auf dem deutschen Arbeitsmarkt angekommen? Der virtuelle Arbeitsmarkt ist in Bewegung! Insgesamt wurden Jahr 2018 rund 7,83 Millionen Stellenanzeigen im Internet veröffentlicht. Deutschlands Firmen schalten damit Jobinserate auf Rekordniveau, was einerseits an der guten Konjunktur liegt. Andererseits hinterlässt auch der Fachkräftemangel deutliche Spuren im...

HR Performance Online
03. Dezember, 09:15 Uhr

Laut einer Studie von ADP (Automatic Data Processing), für die mehr als 2.000 Arbeitnehmer in Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Großbritannien befragt wurden, sind 46 Prozent der Beschäftigten davon überzeugt, dass ihre Arbeitgeber sie nicht verstehen oder ihr Potenzial nicht erkennen. Weiterhin wurde festgestellt, dass exakt ein Drittel (33 %) der europäischen Arbeitnehmer...

HR Performance Online
09. November, 08:00 Uhr

Drei Viertel der europäischen Arbeitnehmer (75 Prozent) halten laut einer Studie von ADP (Automatic Data Processing) ihre Arbeit und ihr Privatleben lieber klar getrennt – wobei die deutschen Arbeitnehmer genau im Durchschnitt mit ebenfalls 75 Prozent liegen. Die Studie, in der mehr als 2.000 Arbeitnehmer in Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden und Großbritannien befragt wurden,...

HR Performance Online
30. Mai, 06:30 Uhr

85 % der getesteten Arbeitgeber haben eine mobil optimierte Karriere-Website Aber: Durchgängig mobil optimierter Prozess ist oft noch Fehlanzeige   Informieren ja, bewerben naja – so lautet das Fazit, was Mobile Recruiting in Deutschland betrifft. Die Studie BEST RECRUITERS 2017/18 hat unter anderem untersucht, wie offen die 423 Top-Arbeitgeber für die Bewerbung via Smartphone sind und...

HR Performance Online
18. April, 11:45 Uhr

Weiterbildung ist der Schlüssel für das Arbeiten im digitalen Umfeld Kantar TNS-Studie „Weiterbildungstrends in Deutschland 2018“ zeigt: flexibel, vernetzt und individuell – das ist der Aufbruch ins Zeitalter der Weiterbildung. Die Arbeitswelt in einem digitalen Umfeld eröffnet sowohl Arbeitgebern als auch Mitarbeitern neuartige Chancen der zeitlichen, räumlichen und organisatorischen...

HR Performance Online
06. März, 08:15 Uhr

„Digitale Tools und steigende Bewerberansprüche revolutionieren die Arbeit von Recruitern. Wie die moderne Personalsuche funktionieren kann, erklärt Andreas Bolder von Randstad Deutschland.“ HRP: Wie kann ein Unternehmen am besten sicherstellen, dass es zur richtigen Zeit die passenden Mitarbeiter „zur Verfügung hat“? Andreas Bolder: Es gibt dafür keine magische Formel. Eine mit den Bereichen...

HR Performance Online
27. Februar, 07:45 Uhr

Führungskräfte haben einen starken Einfluss auf die Leistung und den Arbeitsalltag ihrer Mitarbeiter. Ihr Verhalten wirkt sich in der Regel unmittelbar auf den Erfolg eines Teams aus. Daher sehen sich die meisten Führungskräfte in der Rolle eines Taktgebers für die Zusammenarbeit: 58 Prozent der befragten Vorgesetzten in Deutschland geben an, dass sie ihren Mitarbeitern eine klare Richtung...

HR Performance Online
19. März, 13:00 Uhr

Die An- und Abreise zum Geschäftsreiseziel ist Arbeitszeit und muss als solche vergütet werden. So hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) in einem Urteil vom 17. Oktober 2018 entschieden. Dem Urteil ging ein Rechtsstreit voraus, im Zuge dessen ein Arbeitnehmer die vollumfängliche Vergütung seiner Hin- und Rückreise zu einer Auslandstätigkeit forderte. Doch profitieren Arbeitnehmer von der neuen...

HR Performance Online
04. Januar, 08:15 Uhr

Fast die Hälfte aller Bewerber bemängeln: Karriere-Webseiten deutscher Arbeitgeber verfehlen ihren Zweck. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Bewerberumfrage, für die das HR-Tech Unternehmen Talents Connect gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen respondi 1.010 Bewerber befragt hat. Demnach finden 48 Prozent der Kandidaten, dass Arbeitgeber auf ihren Karriere-Seiten nur unzureichend über...

HR Performance Online
01. Oktober, 08:30 Uhr

Deutlich mehr als die Hälfte (63 Prozent) der Frauen in Tech-Berufen sind der Meinung, aufgrund ihres Geschlechts im Beruf benachteiligt zu werden. Zu diesem Ergebnis gelangt der Ivanti Women in Tech Survey Report 2018. Dazu befragte Ivanti weltweit 500 Frauen aus Technologiebranchen. Insgesamt kristallisiert sich heraus, dass die eigentlich fortschrittlichen Tech-Branchen Frauen...

HR Performance Online
05. September, 07:00 Uhr

Fast jedes zweite Unternehmen nutzt neue Befragungstechniken wie Listening Strategien oder Pulse Checks. Auch neue Technologien wie Self-Service-Tools, bei denen Mitarbeiter die Befragung selbst durchführen können, kommen bei rund der Hälfte zum Einsatz. Das sind die zentralen Ergebnisse des diesjährigen Befragungsmonitors von Willis Towers Watson, an dem 114 Großunternehmen verschiedener...

HR Performance Online
20. August, 09:00 Uhr

Nichtakademiker wünschen sich funktionierende Teams am Arbeitsplatz und mehr Informationen über zukünftige Kollegen im Bewerbungsprozess Teamspirit zählt im Job. Das ist das Ergebnis des aktuellen Blue-Collar-Kompass, für den das Marktforschungsunternehmen respondi im Auftrag von mobileJob.com mehr als 1.000 Arbeitnehmer aus dem nichtakademischen Bereich befragte. Demnach haben 36 Prozent der...

HR Performance Online
15. Juni, 08:00 Uhr

Die Studenten von heute werden einmal in hoch technisierten Unternehmen arbeiten. Doch wie sollen sie sich darauf vorbereiten, wenn viele Schulen und Universitäten dem Sprung ins digitale Zeitalter hinterher hängen? Studiengänge mit Technologiefokus sowie entsprechende Lehrinhalte zeigen: Der Anfang ist gemacht, das Lernen wird zunehmend digitaler. Die drei Bereiche, die das Lernen der Zukunft...

HR Performance Online
08. Juni, 06:00 Uhr

SAP Concur-Studie: Künstliche Intelligenz ist im (Arbeits-)Alltag noch nicht angekommen Künstliche Intelligenz (KI) oder Artificial Intelligence (AI) sind die Schlagwörter, die aktuell im Kontext von digitaler Transformation und Fortschritt genannt werden. Während die KI-Technologie für die Wirtschaft vor allem Hoffnungsträger ist, schürt sie im privaten Umfeld bei vielen Menschen Unsicherheit....

HR Performance Online
17. Mai, 09:00 Uhr

Der Weltfrauentag ist noch frisch in der Erinnerung. Einmal mehr haben Frauen und Männer weltweit die Fahne für Gleichberechtigung, Frauenrechte und Empowerment hochgehalten. Ein Blick in die deutsche Wirtschaft wirkt dagegen eher ernüchternd - dabei lohnt sich die Investition in weibliche Talente auf allen Ebenen.  Die Frauenquote in den Vorständen der Dax30-Unternehmen liegt bei...