Suchergebnisse für Social-Media
Karriere.at Blog


145 gefunden.

Karriere.at Blog
26. April, 09:18 Uhr

Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen – gar nicht so einfach. Besonders knifflig wird es dann, wenn Dienstreisen zu längeren Abwesenheiten eines Elternteils führen. Eine Studie der Johannes Kepler Universität in Linz hat untersucht, wie Eltern weltweit diese Schwierigkeit meistern. 51 Frauen aus sieben Ländern haben Iris Fischlmayr und Katharina Puchmüller vom Institut für...

Karriere.at Blog
25. April, 09:20 Uhr

Agile Unternehmenskultur – ein Begriff, der immer öfter fällt. Doch was ist damit eigentlich gemeint? Und welche weiteren Herausforderungen gibt es für die Unternehmenskultur der Zukunft? Welche Bedeutung werden Innovation und Führung spielen und wieso ist es manchmal gut, eine Führungsrolle wieder abzugeben? Antworten auf diese und weitere Fragen sind das Ziel des ersten Corporate Culture Jam...

Karriere.at Blog
24. April, 09:15 Uhr

Per Hypnose glücklich und erfolgreich im Job? Ja, das geht, sagt eine, die es wissen muss. Die Linzer Psychologin Denise Wilson wendet seit Jahren unter anderem Hypnose bei ihren Klienten an. Diese kommen aus den verschiedensten Bereichen, sind oft in Führungspositionen und so manch einer hat danach nicht nur Job, sondern sogar Branche gewechselt. Viele werden es wohl kennen: das Gefühl, mit...

Karriere.at Blog
21. April, 09:38 Uhr

Auf Jobsuche sind einige Hürden zu meistern und Herausforderungen gibt es immer: Egal, ob der Jobwechsel von langer Hand geplant ist oder spontan passieren muss. Die Talents & Trends-Studie des Beratungsunternehmens von Rundstedt hat mehr als 1.000 Jobsuchende nach den größten Schwierigkeiten bei der Jobsuche gefragt. Die Sorgen der Jobsuchenden Networking Das berühmte Vitamin B ist nicht...

Karriere.at Blog
20. April, 09:41 Uhr

Seinen Chef kann man sich halt nicht aussuchen, oder? Die Arbeitnehmer des Wiener Unternehmens TELE können das: Dort werden Führungskräfte nicht befördert, sondern demokratisch gewählt. Abgesehen von diesem „Weg zur Führungskraft“, gibt es noch viele weitere Dinge, die bei TELE ganz anders laufen, als in anderen Unternehmen. Plus: Verlosung – Tickets für die Freiräume (Un)Conference...

Karriere.at Blog
18. April, 09:23 Uhr

Einschlägiges abgeschlossenes Studium, fünf Jahre Berufspraxis, Erfahrung mit diversen Programmen und und und. Die Liste der Wünsche von Arbeitgebern in Stelleninseraten ist oft lang. Da fragt man sich: Ist das eigentlich möglich? Und: Welche Kriterien muss ich wirklich erfüllen? Wir verraten dir, wie du fehlende Kenntnisse im Lebenslauf richtig verpackst – in 5 Schritten. Die gute Nachricht:...

Karriere.at Blog
14. April, 09:30 Uhr

Die fortschreitende Digitalisierung wird Jobs kosten – wie viele tatsächlich und wen wird es treffen? Eine IHS-Studie hat untersucht, welche Arbeitsplätze in Österreich mittelfristig betroffen sein werden. Die Digitalisierung schreitet voran und damit rückt auch die Tatsache näher, dass am heimischen Arbeitsmarkt bestimmte Jobs in Zukunft wegfallen werden. Ob die Verluste so massiv sein...

Karriere.at Blog
13. April, 09:15 Uhr

Der ideale Sales-Job befindet sich in der IT- und Software-Branche in einem Großkonzern. Wer dafür 16 bis 20 Jahre Berufserfahrung und ein postgraduales Studium mitbringt, Personalverantwortung übernimmt und in Salzburg wohnt, ist auf dem besten Weg zum Sales-Bestverdiener. Laut einer aktuellen Gehaltsstudie beeinflussen diese Faktoren Vertriebsgehälter maßgeblich. Noch mehr Einblicke rund um...

Karriere.at Blog
12. April, 09:15 Uhr

Meine Mitarbeiter sind glücklich im Job! Diesen Satz würden viele Unternehmer jederzeit unterschreiben. Wie die Faktenlage tatsächlich ausschaut, wo die glücklichsten Arbeitnehmer zu finden sind und was Arbeitgeber tun können, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen, damit beschäftigt sich eine aktuelle Studie. In Österreich geht man mit dem Faktor „Glück“ gewohnt ambivalent um. Egal, ob es...

Karriere.at Blog
11. April, 09:28 Uhr

Kein Stein bleibt auf dem anderen – im positiven Sinn ist das bei Arbeitgebern der Fall, die sich an neue Organisations- und Arbeitsformen trauen. Bei einer Konferenz in Graz werden solche Pionierunternehmen ihre Dos and Dont’s mit anderen Arbeitgebern teilen. dm Drogeriemarkt Österreich ist einer dieser Arbeitgeber. Über selbstbestimmtes Arbeiten und zufriedene Mitarbeiter in einer Branche,...

Karriere.at Blog
10. April, 10:05 Uhr

Wer kennt es nicht? Das leere Blatt Papier, die Denkblockade oder schlichtweg das Gefühl, dass die eigene Kreativität noch in der Mittagspause steckt oder aber heute gar nicht erst aus dem Bett gekommen ist? Wie man den kreativen Durchhänger durch einen einfachen Trick überlisten kann, haben Forscher nun herausgefunden. Keine Zeit, auf Ideen zu warten Die besten Einfälle kommen unter der...

Karriere.at Blog
07. April, 09:47 Uhr

Was würden Sie tun, wenn Ihr Leben in sechs Monaten vorbei wäre? Eine Frage, die Lebenscoach Martin Wehrle den Lesern in seinem Buch „Sei einzig, nicht artig“ stellt, denn: Im Angesicht des nahenden Todes würde wohl kaum jemand so weitermachen, wie bisher. Wer zu viele Dinge tut, die er eigentlich gar nicht mag und ständig „Ja“ sagt zu den Wünschen anderer, für den hat Wehrle dieses Buch...

Karriere.at Blog
06. April, 09:30 Uhr

Laufbahn, Berufsweg, Karrierepfad – was immer du auch beschreitest, am Ende wird ein Ziel auf dich warten. Wenn du noch nicht genau weißt, wohin dich die Reise führen soll, kann dir ein Vision Journal bei der Ziel- oder Visionsfindung helfen. Wozu ein Vision Journal? Ein Visionstagebuch zu führen hilft, langfristig an Zielen dranzubleiben und seine Vision zu entwickeln. Das kann DIE große...

Karriere.at Blog
05. April, 09:23 Uhr

Berufserfahrung sammeln und dabei Geld verdienen, dafür sind Praktika ideal. Wer die Zeit im Praktikum nicht mit langweiligen Routinetätigkeiten füllen möchte, muss bei der Suche nach einem Praktikumsplatz über den Tellerrand schauen. Hier folgen einige Vorschläge für interessante Praktika und eine aktuelle Ausschreibung für ein „Superpraktikum“ beim Fernsehen. Wenn ein Praktikum schon nicht...

Karriere.at Blog
04. April, 09:52 Uhr

Will man seinen Job kündigen, tut man dies am besten nicht im Affekt, sondern gut überlegt und vorbereitet. „Mir reicht´s, ich kündige!“ macht sich nur in Filmen richtig gut. Vor allem, wenn man von einem Job in den nächsten wechseln will, sollte man seine Rechte aber auch Pflichten kennen. Hier sind sie: die wichtigsten Fakten zur Kündigungsfrist von AKOÖ-Präsident Johann Kalliauer. Wie lange...

Karriere.at Blog
03. April, 09:31 Uhr

Wer IT-Profis rekrutieren möchte, muss wissen, wie sie ticken. Ein gutes Verständnis für die Wünsche der Entwickler verschafft im Recruiting Vorsprünge. Die Entwickler-Community Stack Overflow hat in einer umfassenden Studie wieder die Wünsche und Sorgen der Entwickler erfragt. Die wichtigsten Insights aus dem aktuellen Stack Overflow Report: Was schätzen Entwickler an einem Job und über...

Karriere.at Blog
31. März, 09:50 Uhr

Einmal gar nichts tun! Ein Wunsch, der vor Wochenenden und Urlauben manchmal besonders stark ist. Ist die ersehnte Freizeit dann da, merken viele: Nichtstun, das ist wirklich schwer. Im Job sind Phasen des Leerlaufs oft ebenfalls nicht möglich und außerdem nicht gerne gesehen. Haben wir den Müßiggang verlernt? Gar nicht so einfach, dieses Nichtstun. Im Arbeitsleben ist es ohnehin tabu, nicht...

Karriere.at Blog
30. März, 09:33 Uhr

Verschiedene Persönlichkeiten, die an einem Ort zusammentreffen – willkommen im Biotop Arbeitsplatz! Im Idealfall ergänzen sich unterschiedliche Persönlichkeiten und funktionieren als Team. Im schlimmsten Fall vergiften negative Persönlichkeiten die Arbeitsatmosphäre. Drei Typen schwieriger Mitmenschen und wie der Umgang mit ihnen gelingt: „Die Hölle, das sind die anderen!“ Die Aussage aus...

Karriere.at Blog
29. März, 09:38 Uhr

Wohl jeder kennt es: das mulmige Gefühl vor so manchen Arbeitstagen. Der Grund? Nervosität vor einer bestimmten Sache. Etwa der Gehaltsverhandlung, einem klärenden Gespräch mit dem Chef oder aber auch die Nervosität bevor all das überhaupt beginnt: nämlich jene vor dem Bewerbungsgespräch. Wie man trotzdem punktet und sich am besten auf die Angstmacher vorbereiten kann, weiß Bewerbungscoach...

Karriere.at Blog
27. März, 14:36 Uhr

Rechtschreibfehler, falsche Anrede, Standardfloskeln: Abseits von diesen typischen Fehlern, die in Bewerbungen passieren können, gibt es auch noch andere Todsünden bei der Jobsuche. Diese Dinge bremsen dich aus: #1 Du bewirbst dich inflationär Qualität statt Quantität – das gilt vor allem beim Bewerben. Die Möglichkeit, seinen Lebenslauf und ein Anschreiben bequem per One-Klick zu verschicken,...

Karriere.at Blog
27. März, 09:32 Uhr

„Mein Job ist ja ganz okay – aber der Chef ist unmöglich.“ Aussagen wie diese sind im Arbeitsleben keine Seltenheit. Dass Engagement und emotionale Bindung ans Unternehmen hauptsächlich von den Führungskräften abhängen, zeigt der aktuelle Gallup Engagement Index. Der Haken: Was die Qualität der Führungsarbeit betrifft, klaffen Wunsch und Realität meist sehr weit auseinander. Schlechtes...

Karriere.at Blog
21. März, 15:36 Uhr

Homeoffice mit Kleinkind ist ungefähr so wie Einkaufen mit Hunger: Man braucht einen guten Plan, sonst ist man am Ende vollgeschmiert mit Schokolade und realisiert spätestens am nächsten Tag, dass man fast nichts von dem erledigt hat, was man wollte. Ein Survival-Guide für Job und Kinder: Eines sei vorweg gesagt: Nicht jeder Arbeitgeber, aber auch nicht jeder Job, lassen ein Arbeiten im...

Karriere.at Blog
21. März, 15:02 Uhr

Wer sich öfter denkt „Früher war alles besser!“ oder nicht mehr weiß, wann er seinen letzten Erfolg richtig gefeiert hat, der steckt vermutlich in der hedonistischen Tretmühle fest. Was es damit auf sich hat, warum wir uns damit privates und berufliches Glück verbauen und wie man den Ausstieg schafft, weiß Psychologin Christa Schirl. Der Geschäftsführer renoviert aufwändig sein Büro, der...

Karriere.at Blog
21. März, 10:05 Uhr

Bewerber, die kurz nach der Jobzusage wieder abspringen oder Mitarbeiter, die sich in der Probezeit doch nicht als passendes neues Teammitglied herausstellen: Diese Probleme sind oft hausgemacht und solange Recruiting und HR-Arbeit in vielen Unternehmen ein Dasein als Stiefkind fristen, scheitert es bereits an den Basics. Wir haben bei der ehemaligen Headhunterin und Potenzialberaterin Brigitte...

Karriere.at Blog
20. März, 10:34 Uhr

Mitleid bekommst du geschenkt, Neid musst du dir verdienen. Es ist ein Verdienst, auf den viele am liebsten verzichten würden, denn gut fühlt er sich nicht an, der Neid. Entkommen kann man der Emotion zwar nicht, wie man mit ihr umgeht, liegt aber in unserer Hand. Vom richtigen Umgang mit Neidern und was zu tun ist, wenn sich bei einem selbst der Neid breitmacht: Unliebsame Begleiter im Job:...