Suchergebnisse für Social-Media
karrierebibel.de


76 gefunden.

karrierebibel.de
19. September, 15:00 Uhr

Nahezu jeder nutzt heutzutage irgendwelche Social Media Kanäle. Eine ganze Generation ist bereits mit den Segnungen und Plagen des Internets aufgewachsen – braucht es da wirklich einen Social Media Knigge? Weiß nicht ohnehin bereits jeder, was zu tun und was besser zu unterlassen ist? Nein, offenbar nicht. Denn etliche vermeidbare Fehler passieren aus Unwissenheit und

karrierebibel.de
03. April, 14:00 Uhr

Das Medium ist vielleicht neu – die Menschen im Internet aber haben sich kaum verändert. Auch wenn es Social Media zu Großmutters Zeiten noch nicht gab: Oma ist nicht nur die Beste – sie weiß über Social Media besser bescheid, als mancher sogenannte Experte. Über das Leben sowieso. Deshalb gibt es heute keine Weisheiten vom allwissenden Internet-Experten, sondern kluge Ratschläge von der...

karrierebibel.de
07. November, 12:00 Uhr

Oft sind es Kleinigkeiten, positive Begegnungen oder Erlebnisse, die unsere Stimmung heben und so den ganzen Tag aufhellen und überstrahlen. Made my day stammt dabei als Redewendung aus dem englischen Sprachgebrauch, ist aber auch hierzulande immer häufiger zu hören – jemand hat Ihren Tag gerettet. Selbst aus einem bisher schlechten Tag wird durch ein einziges

karrierebibel.de
26. September, 08:00 Uhr

Wer einen Blog betreibt und dort regelmäßig Inhalte veröffentlicht, wünscht sich fast immer auch eine wachsende Leserschaft. Das muss nicht zwangsläufig rein aus monetären Gründen geschehen, oft kann es schon die Aufmerksamkeit für ein bestimmtes Thema oder sogar die eigene Person sein, die eine größere Reichweite so wünschenswert macht. Aber wie können Sie mehr Blogleser

karrierebibel.de
06. Juli, 06:00 Uhr

Blogs sind aus der Medienwelt nicht mehr wegzudenken. Als digitale Tagebücher gestartet, dienen sie heute vielen als Austauschplattform, Einnahmequelle und Marketinginstrument. Nicht wenige haben sich damit ein passives Einkommen geschaffen oder eine Bühne für Ihre Dienstleistungen. Blogs können aber noch mehr: Bewerbern etwa können sie enorm bei der Jobsuche helfen. Die sogenannte Bewerbung...

karrierebibel.de
29. November, 09:00 Uhr

Arbeit und Ablenkung scheinen zwei absolute Gegenpole zu sein. Wann immer es um konzentriertes Arbeiten geht, stehen Ablenkungen dem im Weg. Wer gerade noch hoch motiviert am Computer saß und sich der eigentlichen Aufgabe widmen wollte, ist im nächsten Moment allzu bereit, einem Kollegen Rede und Antwort übers Wochenende zu stehen. Menschen lassen sich schnell

karrierebibel.de
27. September, 08:00 Uhr

Webinare schießen wie Pilze aus dem Boden. Vom Einstieg in die Social Media über „Facebook Geheimnisse“ bis hin zu Veranstaltungen für Fachkräfte reicht die thematische Bandbreite. Was sich in den sozialen Netzwerken und bei vielen Bildungsanbietern erst in den letzten Jahren etabliert hat, ist in größeren Firmen bereits Standard. International oder global operierende Unternehmen führen

karrierebibel.de
10. September, 07:00 Uhr

Wer kommerziell erfolgreich sein will, muss sein Produkt oder seine Dienstleistung vermarkten. Marketingexperten benutzen dazu verschiedene Strategien. Eine davon ist die sogenannte 40-40-20-Regel, die schon viele Jahre zu den Evergreens gehört. Wie es sich für einen echten Dauerbrenner gehört, wird die 40-40-20-Regel heute noch im Original benutzt, aber auch für die digitale Welt neu aufgelegt…

karrierebibel.de
24. November, 12:00 Uhr

Falls Sie gerade vorhaben, den Job zu wechseln, finden Sie sich in bester Gesellschaft: Wie Google-Trends offenbart, suchen die Menschen im März besonders intensiv nach einer beruflichen Veränderung. Rein statistisch werden die Stellen hierzulande alle drei bis vier Jahre neu besetzt. Das entspricht einer Fluktuationsrate von rund 30 Prozent. 52 Prozent der Beschäftigten gehen diesen

karrierebibel.de
08. Oktober, 11:00 Uhr

Mails sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. In Echtzeit im virtuellen Postfach, papierlos, jederzeit an der richtigen Stelle abzuspeichern und mühelos zu vervielfältigen, um andere Personen über wichtige Inhalte zu informieren. Dasselbe ging und geht mit dem klassischen Brief per Post nur bedingt. Zeitaufwand und Mühe sind deutlich höher, vom Preis für Briefmarken ganz

karrierebibel.de
08. Juli, 11:00 Uhr

Eine neue Stelle zu suchen, ist immer anstrengend. Das Anschreiben muss ausgearbeitet und der Lebenslauf auf den neuesten Stand gebracht werden. Zeugnisse, Arbeitsproben und Bescheinigungen sind einzuscannen, nachzubearbeiten und zu formatieren. Der Eintrag in eine Bewerberdatenbank ist da eine zeitsparende Alternative. Wie so eine Bewerberdatenbank funktioniert und worauf Personaler achten…...

karrierebibel.de
20. August, 08:00 Uhr

Jeder, der schon einmal in einem längeren Meeting gesessen hat, weiß: Es wird in Besprechungen viel geredet. Mal geordnet, mal durcheinander, aber in jedem Fall umfangreich. Der Chef hält große Reden, Kollegen bringen Vorschläge und Meinungen ein, es wird vor und zurück debattiert und nicht selten geht irgendwann der Überblick verloren. Genau dann ist ein

karrierebibel.de
19. Februar, 07:00 Uhr

Für viele Aufgaben im Job ist es unerlässlich, sich konzentrieren zu können. Wer seine Konzentration steigern kann, leistet mehr, macht weniger Fehler, liefert schnellere und bessere Ergebnisse. Zudem ist es ein Zeichen mentaler Stärke. Leider spielt das Gehirn dabei nicht immer mit: Es hungert nach Abwechslung und neuen Reizen. Statt Konzentration wollen wir etwas Neues

karrierebibel.de
02. Januar, 09:00 Uhr

Wer rastet, der rostet… Das gilt leider zunehmend auch für Bewerbungen, bei denen sich Bewerber immer auf dem Laufenden halten sollten. Das neue Jahr ist noch jung und gerade deshalb ist jetzt eine gute Zeit, um sich bereits mit der Bewerbung 2020 zu beschäftigen und einen kleinen Ausblick zu wagen, wo der Fokus des Jahres

karrierebibel.de
07. April, 09:00 Uhr

Spannende Studie aus Wien: Je mehr wir uns in die Gedankenwelt eines Menschen hineinversetzen, desto eher sind wir bereit, uns später für diese Person einzusetzen. Oder kurz: Hineinversetzen macht hilfsbereiter. Das Team um den Wiener Psychologen Claus Lamm untersuchte dazu Entscheidungsprozesse in fiktiven Notfallsituationen. Neben moralischen Gründen spielt dabei Empathie, also das Mitfühlen...

karrierebibel.de
24. Februar, 12:00 Uhr

Die Selbstständigkeit hat ihren Preis: Unsicherheit. Am Ende hängt der Erfolg von der Anzahl der vorhandenen Kunden ab und ob diese auch wieder kommen. Die Akquise von Kunden ist daher eine der (überlebens-) wichtigsten Aufgaben für junge Unternehmen – mit der allerdings viele Gründer keinerlei Erfahrung haben oder gar überfordert sind. So mancher Freiberufler tut

karrierebibel.de
02. August, 15:00 Uhr

Zugegeben, das Ganze ist nicht ernst gemeint und natürlich ein zynischer Test zur Bewerberauswahl. Aber irgendwie… ganz abwegig ist es auch nicht. Auch wenn dabei zahlreiche Stereotype bedient werden: In jedem steckt ein wahrer Kern. Und amüsant ist die Vorstellung allemal: Man nehme mehrere Bewerber, setze sie in einen Raum voller Ziegelsteine, sperre die Tür

karrierebibel.de
12. März, 13:00 Uhr

Wollten Sie immer schon einmal Manuel Neuer um ein Autogramm bitten? Dann kann Ihnen das Kleine-Welt-Phänomen vielleicht helfen. Die Theorie besagt nämlich, dass wir über nur wenige Ecken (mal sind es drei, mal sind es sieben) nahezu jeden Menschen auf dem Erdball kontaktieren können. Besonders in den Sozialen Medien scheint sich das Kleine-Welt-Phänomen zu bestätigen.

karrierebibel.de
02. Oktober, 08:00 Uhr

Die Karrierebibel wächst. Die Gruppe sowieso. Das schaffen wir bald nicht mehr alleine… Kurzum: Wir brauchen Unterstützung! Vielleicht dich?! Oder in der üblichen Sprache: Wir stellen ein – eine(n) Online-Redakteur(in) (w/m/d) in Vollzeit Wie sieht der Job bei uns aus? Die kurze Antwort: ziemlich klasse. Aber das behauptet eigentlich jeder. Also lassen wir die Fakten

karrierebibel.de
26. September, 11:00 Uhr

Haben Sie heute Morgen das Meeting gecancelt und stattdessen lieber Headlines für Social Media Ads geschrieben? Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Nicht was das Verhalten angeht, sondern den Sprachgebrauch. In vielen Berufen sind Anglizismen Amtssprache. Hin und wieder führt das zu ulkigen Sätzen wie dem fast schon legendären von Andi Möller: Ich hatte vom

karrierebibel.de
29. März, 07:00 Uhr

Ablenkungen verhindern, dass wir uns vollumfänglich dem widmen können, was gerade anliegt. Deep Work ist ein Ansatz, der genau das zum Ziel hat: die volle Konzentration. Die ist notwendig, um das Gelesene wirklich aufzunehmen und umsetzen zu können. Sie trägt entscheidend zur Qualität der Arbeit bei und damit zum Gelingen eines Projekts – ganz gleich,

karrierebibel.de
10. Februar, 11:00 Uhr

Wer den Erfolg will, muss umdenken. Bei dem sogenannten Goldenen Kreis stehen dabei drei Fragen im Vordergrund: Was, wie, warum? Zentral bleibt aber die Frage nach dem WARUM. Davon ist Simon Sinek, Kulturanthropologe und Erfinder des goldenen Kreises überzeugt. Er findet: Die meisten von uns denken und kommunizieren falsch, weil sie ihre eigentlichen Motive nicht

karrierebibel.de
05. Februar, 13:00 Uhr

Im Internet gibt es zahlreiche Karriereportale, die auf dem Weg zum Erfolg helfen wollen, Wissen, Informationen und Ratschläge liefern, wie die Karriere besser und erfolgreicher gestaltet werden kann und die Lesern mehr Erfolg ermöglichen wollen – an dieser Stelle daher zuerst einmal ein großes Dankeschön, dass Sie sich für die Karrierebibel entschieden haben. Aber wonach

karrierebibel.de
29. Januar, 11:00 Uhr

Linkedin ist mit weltweit mehr als 500 Millionen Nutzern das wichtigste Business-Netzwerk. Seit Jahren werden professionelle soziale Medien immer wichtiger sowohl für Jobsuchende als auch für Unternehmen, so kommen Bewerber an einer Linkedin-Jobsuche kaum noch vorbei. Ein Profil haben viele angelegt, doch reicht das allein längst nicht aus, um das Netzwerk wirklich für die Linkedin-Jobsuche

karrierebibel.de
19. Januar, 11:30 Uhr

Die Mitarbeitersuche wird für Unternehmen immer schwieriger. Gerade in den sogenannten MINT-Fächern und naturwissenschaftlich-technischen Berufen finden sich kaum noch genügend Bewerber. Eine innovative Mitarbeitersuche, die nicht nach Schema F funktioniert, ist angesagt. Auf der anderen Seite sagt die Art und Weise der Suche dem Bewerber etwas über das Unternehmen aus und kann ihm dabei helfen,

karrierebibel.de
19. Dezember, 09:00 Uhr

Arbeitslos mit 55 – für die allermeisten Arbeitnehmer ist das ein Schock. Während sie sich eigentlich langsam auf die Rente vorbereiten wollten, müssen sie nun wieder Stellenanzeigen durchforsten, die Bewerbung vorbereiten und darauf hoffen, dass sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Arbeitslos mit 55 – das bedeutet häufig, dass es schwierig wird, einen neuen Job

karrierebibel.de
22. Oktober, 10:00 Uhr

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten und Optionen, wenn es um Videoanrufe oder -konferenzen geht. Eine sehr beliebte: Die sogenannten Hangouts von Google. Längst sind Hangouts nicht mehr nur Konkurrenz, sondern eine gute Alternative zu Skype oder anderen Anbietern. Privat lassen sich so im Handumdrehen Gespräche mit Freunden oder der Familie starten, wer Hangouts jedoch professionell verwenden

karrierebibel.de
11. August, 14:00 Uhr

Die Selbstpräsentation (auch Selbstvorstellung genannt) gehört zum festen Repertoire im Bewerbungsprozess. Ob Sie in einem Assessment Center sind oder mitten in einem Vorstellungsgespräch – irgendwann fällt der Satz: „Erzählen Sie doch mal etwas über sich!“ Ein Klassiker. Und der Auftakt zu Ihrer Vorstellung. Nun sollen Sie sich selbst beschreiben, Ihren Werdegang, Ihre bisherigen Erfolge, Ihre

karrierebibel.de
22. Februar, 17:00 Uhr

Das Internet gibt uns Möglichkeiten, die früher nicht existierten – im Guten wie im Schlechten. Dazu gehört, dass Menschen in diversen Social Media Kanälen etwas von der eigenen Persönlichkeit preisgeben können. Und diese Selbstdarstellung im Internet wird mittlerweile massiv genutzt. Durch Kanäle wie Youtube und Instagram tauchen ständig neue Influencer auf und signalisieren dem...

karrierebibel.de
07. Februar, 07:00 Uhr

Es war nie einfacher, eine eigene Homepage zu erstellen. Niemand benötigt dafür besondere Kenntnisse oder ein tiefes Verständnis, zahlreiche Anbieter machen den Weg zur eigenen Website mit wenigen Einstellungen und Auswahlmöglichkeiten besonders einfach. So sind auch immer mehr Bewerber dazu übergegangen, eine eigene Homepage für die Jobsuche zu nutzen und sich im Internet professionell zu

karrierebibel.de
10. Juni, 05:00 Uhr

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers setzt sich aus der freiwilligen Fürsorge für den Mitarbeiter und diverser rechtlicher Bestimmungen zusammen. Damit ist es die Aufgabe des Arbeitgebers, seine Angestellten vor Gefahren zu schützen, die sich im Rahmen des Arbeitsverhältnisses ergeben können: Er trägt die Verantwortung dafür, dass Ihre körperliche Unversehrtheit und Ihr Eigentum gewährleistet...

karrierebibel.de
13. Januar, 07:00 Uhr

Der Kopf schwirrt, die Gedanken fahren Karussell. An innere Ruhe ist nicht zu denken. Stress im Job und die wachsende Arbeitsverdichtung tragen das ihre dazu bei. Nicht wenige Menschen wünschen sich, wieder den Kopf frei zu bekommen und wieder klare Gedanken fassen zu können. Und sei es nur für ein paar Stunden am Abend. Gut

karrierebibel.de
08. Januar, 16:00 Uhr

Arbeitszeitbetrug ist kein Kavaliersdelikt. Gemeint sind damit sicherlich keine Tagträumereien. Eher ein Zurechtbiegen der Regeln zum eigenen Vorteil: Hier mal schnell für den Kollegen mitgestempelt, dort ein bisschen länger im Büro Privattelefonate geführt – manche Verhaltensweisen schleifen sich im Laufe der Zeit ein. Bei anderen ist sich der Arbeitnehmer nicht im Klaren, dass er gerade

karrierebibel.de
25. September, 06:00 Uhr

Guten Morgen! Wenn einem so schon die Begrüßung entgegenschallt, kann man doch gar keine schlechte Laune haben, oder? Na gut, die Morgenmuffel unter Ihnen vermutlich schon. Aber bis 11 Uhr ist es ja völlig legitim, die Mitarbeiter und Kollegen mit guten Morgen zu begrüßen. Um diese Zeit dürften die ersten Tassen Kaffee bereits geschlürft und

karrierebibel.de
26. August, 07:00 Uhr

Jeder Beruf, jede Branche benutzt ganz spezifisches Fachvokabular, um eine Verständigung untereinander zu ermöglichen. Seit einigen Jahren wird das gerade im Bürobereich so sehr auf die Spitze getrieben, dass das Kind einen neuen Namen braucht: Office Talk. Hier geht es nicht etwa um Klatsch und Tratsch im Büro oder Flurfunk. Hier geht es darum, Dinge

karrierebibel.de
01. August, 09:00 Uhr

Schon das Wort kann Mitarbeiter und ganze Belegschaften in Panik versetzen: Personalabbau. Davor graut es jedem Angestellten. Der sicher geglaubte Job steht plötzlich auf der Kippe, die Ungewissheit sorgt für schlaflose Nächte und das Gefühl der Hilflosigkeit bringt Frust. Bin ich vom Personalabbau betroffen? Wie schlimm kommt es wirklich? Und was kann ich tun? Zahlreiche

karrierebibel.de
28. Juli, 16:00 Uhr

Es gibt Tage, die fangen schon schwach an und lassen dann noch stark nach. Dazu kommen die nervigen Kollegen, der ewig drängelnde Chef und ein Arbeitspensum, das einfach kein Ende nehmen will. Schlimm. Da hilft nur eins: Ein cooler bis bissiger Bürospruch auf den Lippen, um zumindest die schlimmsten Kollegen in die Schranken zu weisen.

karrierebibel.de
23. Juli, 13:00 Uhr

Manches Vorstellungsgespräch läuft irgendwie aus dem Ruder: Blöde Frage gestellt bekommen, falsche Antwort gegeben… Zack, schon heißt es: „Wir melden uns.“ (was übersetzt so viel bedeutet, wie: „Du bist raus!“). Endstation Absage. Tatsächlich gibt es ein paar ziemlich tödliche Antworten im Vorstellungsgespräch, die einen Kopf und Karriere kosten können – ob nun aus Versehen oder

karrierebibel.de
23. Juli, 09:00 Uhr

Oft wird über die Gründung und Führung eines Unternehmens nachgedacht und diskutiert. Um die Unternehmensnachfolge macht sich lange Zeit kaum jemand Gedanken. Bis das Thema akut auf der Tagesordnung steht und unumgänglich wird. Plötzlich müssen dringende Frage geklärt werden: Wie wird die Unternehmensnachfolge geregelt? Welche Alternativen gibt es und wer ist dafür überhaupt geeignet? Hier

karrierebibel.de
22. Juli, 09:00 Uhr

Nach dem Abitur kommt das Studium. Diese Reihenfolge gilt nicht für alle Schüler. Einige streben bereits während der Schulzeit ein sogenanntes Schülerstudium an. Universitäten in ganz Deutschland bieten speziell darauf zugeschnittene Programme und Möglichkeiten an. Eine Herausforderung ist das Schülerstudium in jedem Fall, doch kann es im Einzelfall durchaus eine Option sein. Wir zeigen, wann