Suchergebnisse für Social-Media
Personaleum


12 gefunden.

Personaleum
10. Januar, 16:50 Uhr

Ein paar Neujahrs-Gedanken 2020 zur Lage des Personalmanagements. Willkommen in 2020! Keine Sorge, es ist noch alles so wie im letzten Jahr. Personalentwicklung existiert immer noch. New Learning verwechselt nach wie vor Lehren mit Lernen und ignoriert weiterhin, dass es auch in diesem Jahr kein „neues“, menschliches Lernen geben wird. Bei den Trendthemen Change und [...] Der Beitrag...

Personaleum
24. Februar, 15:44 Uhr

HR und Software – ein schwieriges Verhältnis. Ein Gespräch mit Florian Walzer, von rexx systems über Gegenwart und Zukunft von Software und HR. Egal ob Office Suite, Standard-Paket oder Individual-Programmierung, HR kommt ohne Software nicht mehr aus! Die Erfahrungen mit HR Software sind unterschiedlich und lassen sich im schlimmsten Fall wohl so zusammenfassen: Die Versprechungen [...] Der...

Personaleum
23. Februar, 16:52 Uhr

Manchmal sind es eben die einfachen, unscheinbaren Zufälle, die eine positive Wirkung entfallen können. So ein Zufall hat mich unlängst mit Martina Dopfer zusammengeführt. Wir haben ein sehr inspirierendes Gespräch über Innovationen und die Zukunft der Arbeit geführt. Als Wissenschafterin hat sie sich mit Digitaler Innovation, als Gründercoach mit Startups in Deutschland und USA und [...] Der...

Personaleum
02. Februar, 15:44 Uhr

Unter dem Motto „It´s all About People“ veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 17. März 2020 in München einen Praxistag HR und Personal, bei dem es um Leadership, digitale Skillsets und Recruiting gehen wird. Das Programm dieses Tages ist eine bunte Mischung zwischen Visionärem, Fallbeispielen und umsetzbaren Hands On Impulsen. Und wer möchte, kann [...] Der Beitrag Führung: Mit Job...

Personaleum
19. Januar, 16:14 Uhr

Im Rahmen ihres Lehrmodul „Blog to grow“ an der Donauuniversität Krems fragt Isabell Grundschober nach der Rolle von Sozialen Netzwerken und Blogging im HR. Sie ruft dazu zur Blogparade auf, an der ich mich gerne beteilige. Wozu HR Soziale Netzwerke und Blogs braucht… Es gibt wahrscheinlich unzählige Gründe, warum sich HR mit sozialen Netzwerken und [...] Der Beitrag Warum HR Blogs und soziale...

Personaleum
07. Dezember, 15:30 Uhr

Der Fachkräftemangel in der Pflege ist hausgemacht, ist Andrea Lehwald überzeugt. Sie möchte mit ihrem Buch wachrütteln und meint: „Wir müssen in der Personalarbeit einfach mehr tun!“ „Wir brauchen mehr professionelles Personalmanagement in Kliniken und Pflegeeinrichtungen!“, sagt Andrea Lehwald. Sie ist gelernte Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege und arbeitet heute als...

Personaleum
03. November, 16:05 Uhr

Siegfried Kaltenecker forscht und berät zu agiler Unternehmensentwicklung. Jetzt hat er seinen ersten agilen Kriminalroman veröffentlicht. Ein unterhaltsames und lehrreiches Buch. Ich gestehe: ich mag Kriminalgeschichten, besonders wenn diese in Wien angesiedelt sind. Und wenn die Geschichte dann noch im agilen Umfeld spielt, musste ich mir den Erstlingskrimi „Tatort Kanban“ von Siegfried...

Personaleum
03. Oktober, 14:55 Uhr

Nachdem Change Management gescheitert ist, versuchen wir es mit (digitaler) Transformation. Auch damit werden wir scheitern, solange wir Unternehmenskultur ignorieren. Schön. Und was hat HR damit zu tun? Jede Organisation hat sie, doch kaum jemand kennt sie wirklich: die eigene Organisationskultur. Stets unsichtbar am Werk, kann sie wie von Zauberhand wahre Energien im Unternehmen freisetzen....

Personaleum
27. September, 13:50 Uhr

Die Richtung ist grundsätzlich klar, aber die Zügel los zu lassen fällt noch schwer.  Ein subjektiver Rückblick  10. CorporateLearningCamp in Koblenz. Wenn sich 300 Menschen selbstorganisiert über Lernen und Entwickeln austauschen, vernetzen und gemeinsam lernen, dann ist wieder CorporateLearningCamp. Es ist ja mittlerweile DAS Lern-Event für Lernmacher und Lernbegleiter. Und es zeigt, wie...

Personaleum
01. September, 16:11 Uhr

Die Personalentwicklung 4.0 ist selbstgesteuert, schreibt Sandra Nowak in ihrer Masterarbeit. Im Interview berichtet sie von ihren Forschungsergebnissen aus neun Unternehmen. Lernen ist nicht (mehr) planbar, zentrale Steuerungsversuche sind in Zeit ständigen Wandels sind nett, aber selten zielführend. Die klassische Personalentwicklung ist tot. „Die stille Revolution des Lernens: Lernen findet...

Personaleum
24. März, 08:20 Uhr

Warum Resilienz die Zukunft gehört, aber auch das richtig und falsch zugleich sein kann. Meine Rückschau auf das Gedankenfeuerwerk des ersten Ambuzzador Breakfast. #speakingdigitalfuture Agilität ist alt geworden. Ein ausgelutschter, vielfach (um)interpretierter Begriff ist in die Jahre gekommen. Agilität kann die Hoffnungen als organisationale Allzweckwaffe nicht einlösen. Stellt sich die...

Personaleum
02. Januar, 14:58 Uhr

Wie machen wir in Zukunft Personalentwicklung? Die #PEp18 versuchte darauf Antworten zu finden. Gerade habe ich auf der Zukunft Personal Austria noch die Frage gestellt, ob Personalentwicklung (bald) tot sei. Da finde ich mich auf der Business Circle Konferenz #PEp18. Unter dem Motto „Culture – Collaboration – Content“ suchte die Personalentwicklung Pur PEp18 Antworten darauf, [...] Der Beitrag...