Suchergebnisse für Führung
Frankfurter Allgemeine Personaljournal


14 gefunden.

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
10. Juni, 03:59 Uhr

Nahezu über Nacht hat die Corona-Krise Führungskräfte vor enorme Herausforderungen gestellt. Vielfach hineingeworfen in eine rein digitale Kommunikation, mussten und müssen sie in einem unsicheren Umfeld Lösungen für komplexe Probleme entwickeln. Zudem müssen sie die eigenen Mitarbeiter individuell und als Team stärken und eine Perspektive für die Zukunft entwickeln. Und daneben gilt es,...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
08. Oktober, 15:13 Uhr

Körperlich und seelisch gesunde, motivierte Mitarbeiter* sind für Unternehmen wichtiger denn je. Einer der wichtigsten Hebel dafür ist die jeweilige Führungskraft. Doch was bedeutet eigentlich gesunde Führung?

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
11. Februar, 20:30 Uhr

Wenn Unternehmen Führungskräfte suchen, schreiben sie in ihre Stellenausschreibungen oft, dass sie Mitarbeiter mit Durchsetzungsstärke oder gar Machtbewusstsein suchen. Viele Personalabteilungen vermuten, dass diese Eigenschaften wichtig sind, damit eine Führungskraft erfolgreich ist und ihren Mitarbeitern sagen kann, wo es langgeht. Doch sind diese Eigenschaften wirklich alles? Oder können...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
09. Februar, 23:01 Uhr

Herr Meltz, Sie sind Mitautor des Whitepa­pers „Gesund arbeiten im neuen Normal“ und beschreiben darin die neue Rolle von Führungskräften. Warum ist gute Kommuni­kation in dieser Zeit besonders wichtig? Oliver Meltz: Menschen wünschen sich Informa­tionen, um mit mehr Sicherheit durch die Krise zu gehen. Sie wünschen sich emotionale Unterstützung, um sich für die Krise zu stärken. Findet...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
08. Dezember, 23:06 Uhr

Es ist noch gar nicht so lange her, als es in vielen Branchen und Unternehmen durchaus üblich war, zentrale Entscheidungen über die Neubesetzung von HR-Führungspositionen auf dem Golfplatz oder im Gespräch auf der Herrentoilette zu treffen. Anderswo genügte es für Personalmanager mit Ambitionen, das eigene Buddy-Netzwerk oder über Jahre bestehende Seilschaften zu aktivieren, um den Zuschlag zu...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
13. Oktober, 22:02 Uhr

Sie wird immer noch unterschätzt: die Rolle der Führungskräfte für die psychische Gesundheit von Mitarbeitern, im weiteren Sinn auch für die Gesundheit des Unternehmens. Doch auf welche Faktoren und Qualitäten kommt es ­wirklich an?

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
08. Dezember, 23:05 Uhr

In einem Team sollte jedes Mitglied das Gefühl haben, seine Meinung äußern zu dürfen, auch wenn sie kritisch oder konträr zu anderen Meinungen ist. Nach einem Konzept von Amy Edmondson, Professorin für Führung und Management an der Harvard Business School, können nur Teams erfolgreich zusammenarbeiten, wenn sich alle Mitarbeiter in einem sicheren Hafen wähnen. Bevor Edmondson das Konzept der...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
13. Oktober, 22:07 Uhr

Die Corona-Pandemie hat die Welt noch immer im Griff. Die Auswirkungen sind in vielen Bereichen spürbar. Die täg­liche Routine, die sozialen Kontakte, die ­Arbeitsbedingungen – all das hat sich bei vielen Menschen verändert. Das kann auch Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben: Wie machen sich ­psychische Erkrankungen bemerkbar, welche Rolle spielt Stress, und wie können Arbeitgeber...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
12. August, 05:39 Uhr

Kann ein Chef Mitarbeiter führen, denen er nicht vertraut? Kann ein Angestellter von einem Chef geführt werden, dem er nicht vertraut? – Das ist wohl eher nicht möglich. Doch nicht alle Unternehmen haben in ihren Führungsleitbildern Vertrauen verankert, wie eine Untersuchung zeigt.

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
12. August, 05:40 Uhr

In diesen Monaten wird mehr als deutlich, wo Firmen im Hinblick auf die digitale Transformation stehen. Viele sind bisher unzureichend aufgestellt, um Antworten auf die veränderten Rahmenbedingungen zu geben. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Personalberatung Rochus Mummert in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO zum Thema Führung in der digitalen Transformation. Doch wie und wo...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
13. April, 22:08 Uhr

Die Vorteile einer Tätigkeit zu Hause liegen auf der Hand: keine lästige Anfahrt zur Arbeit, Joggingho­se statt Businesskleidung, oftmals freiere Zeiteinteilung, bessere Möglichkeiten, Familie und Job zu vereinbaren. Was im Lockdown der Pandemie eine Notlösung war, hat mittlerweile viele Beschäf­tigte auf den Geschmack gebracht. Nicht nur die Zufriedenheit mit der neuen Situation des mobilen...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
08. April, 13:18 Uhr

Homeoffice, flexible Arbeitszeitmodelle, internationale Projekte: Virtuelle Teams ersetzen zunehmend die klassische Zusammenarbeit im Büro.

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
13. April, 22:06 Uhr

Frau Liebl, Sie sind als Psychosozialberaterin in Unternehmen tätig. Wenn ich als Führungskraft das Gefühl habe, dass ein Mitarbeiter unter psychischen Belastungen leidet – wie spreche ich das an? Helga Liebl: Je früher Führungskräfte eine Verhaltens- oder Leistungsveränderung thematisieren, umso schneller ist Hilfe möglich. Das wirkt sich positiv auf den Krankheitsverlauf aus. Wichtig ist,...

Frankfurter Allgemeine Personaljournal
08. Dezember, 23:10 Uhr

Selbstreflexion – der Blick auf sich Reflexion bedeutet unter anderem, nachzudenken oder etwas prüfend zu betrachten. In der Selbstreflexion stellt der Reflektierende sich ins Zentrum. Das heißt, er schaut auf seine Emotionen, Gedanken, Handlungen und Interpretationen. So können Erfolge, Stärken, Entwicklungen, aber auch Verhalten, Ziele, Werte, Bewertungsmuster oder die Identifikation mit dem...