HR-Stellenanzeigen




Top-News der letzten Tage

Heute

Crosswater Job Guide
19. Januar, 04:36 Uhr

Trump wütet, Putin schmunzelt, Zuckerberg verniedlicht: Was Recruiter über Fake Accounts wissen müssen Ein Gastbeitrag von Anna Kucirkova Täuschungen waren schon immer ein probates Mittel zum heiligen Zweck. Das Chamäleon in der Natur, das trojanische Pferd in der Antike, die gefälschten Geldscheine der organisierten Kriminalität, der gefälschte Schachautomat des Türken, die journalistischen...

Haufe: Recht
19. Januar, 05:15 Uhr

Ein Lehrer, der in einem von ihm betriebenen Youtube-Kanal den Rechtsstaat verunglimpft und volksverhetzende Aussagen verbreitet, ist nicht dauerhaft für den Schuldienst geeignet. Eine darauf gestützte fristlose Kündigung ist rechtmäßig, so das Arbeitsgericht Berlin.Mehr zum Thema 'Außerordentliche Kündigung'...Mehr zum Thema 'Fristlose Kündigung'...Mehr zum Thema 'Kündigung'...Mehr zum Thema...

Freitag, 18. Jan

Expertenforum Arbeitsrecht
18. Januar, 07:12 Uhr

Das Thema An dieser Stelle werfen wir wie bereits im vergangenen Jahr einen Blick zurück auf die meistgelesenen EFAR-Beiträge – dieses Mal im abgelaufenen Jahr 2018. Als Grundlage galten die statistisch überprüfbaren Zugriffszahlen zum Stichtag 31. Dezember 2018, wobei jeweils der Zeitraum von einem Monat nach Veröffentlichung eines Beitrages in den Vergleich einbezogen wurde. Und natürlich...

Haufe: Personal
18. Januar, 00:15 Uhr

Der Mittelstand droht den Anschluss an die Digitalisierung zu verpassen. Das kostet Geld, Zeit und geht auf Kosten strategischer und gestaltender Personalarbeit. Wir zeigen, welche vier Prozesse möglichst sofort umgestellt werden sollten.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

Haufe: Personal
18. Januar, 09:23 Uhr

"Failure" oder "Fuckup Nights" sind Events, die Fehler und das Scheitern feiern. Agile Prozesse leben davon, dass Fehler erkannt und in kurzen Sprints verbessert werden. Trotzdem hapert es noch immer an einer positiven Fehlerkultur in den Unternehmen. Woran das liegt, erklärt Professor Jan U. Hagen im Interview.Mehr zum Thema 'Führung'...

Haufe: Personal
18. Januar, 03:30 Uhr

Multitasking ist nicht effizient. Vielmehr beeinträchtigt das gleichzeitige Erledigen mehrerer Aufgaben die dafür aufgewandte Arbeitszeit, erklärt die Arbeitspsychologin Renate Rau. Für stressfreies Arbeiten empfiehlt sie, die Arbeit zu priorisieren und Aufgabenkomplexe zu bündeln.Mehr zum Thema 'Stressmanagement'...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
18. Januar, 13:32 Uhr

Eine Bewerbung als ausgedruckte Mappe mit Foto, Anschreiben, Lebenslauf und beglaubigten Kopien? Das will kaum noch wer, stellt eine neue Untesuchung fest. Das berichtet Wirtschaftspsychologie aktuell über eine repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 304 Personalverantwortlichen in Unternehmen ab 50 Mitarbeitern. Demnach wollen nur noch drei Prozent der...

Arbeitsrecht. Weltweit.
18. Januar, 08:30 Uhr

Capital.de - Karriere
18. Januar, 10:50 Uhr

HR Performance Online
18. Januar, 07:45 Uhr

Mehrheit der Unternehmen sieht Deutschland allerdings als Technologienachzügler Das zentrale Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbands Bitkom lautet, dass die deutsche Wirtschaft hohe Erwartungen an die Blockchain-Technologie hat. Gleichzeitig verdeutlichen die Zahlen, die Tatsache, dass derzeit großer Nachholbedarf hinsichtlich moderner Technologien besteht. Nach Einschätzung...

Enterprise Digital
18. Januar, 12:19 Uhr

Ergänzend zu den Diskussionen rund um das MS Teams Announcement von letzter Woche hatte sich auf LinkedIn eine Diskussion u.a. mit Michael Greth von der SharePoint Community ergeben, aus der spontan die Idee für ein vertiefendes Interview wurde. Michael Greth gehört zu den Sharepoint-Begeisterten der ersten Stunde und arbeitet als freier Berater und Trainer für Microsoft SharePoint...

Donnerstag, 17. Jan

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
17. Januar, 06:00 Uhr

Markenmacher machen es uns vor: Aus Produkten werden Brands. Brands, die positive Emotionen wecken und gefragt sind. Auch Menschen können eine erfolgreiche Marke sein, eine ICH-Marke. Wie das geht, weiß Anja Mahlstedt. Ein Gastbeitrag von Anja Mahlstedt Was haben Udo Jürgens, Mark Zuckerberg und Cristiano Ronaldo gemeinsam? Sie haben Charisma und Erfolg, begeistern Massen, stiften Vertrauen,...

Expertenforum Arbeitsrecht
17. Januar, 07:15 Uhr

Das Thema 150 Seiten umfasst der Entwurf des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes (FEG) in der am 19.12.2018 durch das Kabinett beschlossenen Fassung, mit welcher es nun den Weg im parlamentarischen Teil des Gesetzgebungsverfahrens fortsetzen wird: Erörterung im Ausschuss für Innere Angelegenheiten des Bundesrates am 29.01.2018, eine Beschlussfassung zur Stellungnahme muss durch den Bundesrat sodann...

hrpraxis.ch
17. Januar, 08:30 Uhr

Vom Human Resource Management wird zuweilen mehr Aktivität und „PR in eigener Sache“ gewünscht. Hier finden Sie einige konkrete Vorschläge, wie Sie Geschäftsleitung und Mitarbeiter aktiver informieren und mehr kommunizieren können. Aktiv und häufig informieren Informieren Sie mit einem monatlichen E-Mail-Newsletter ihre Mitarbeiter über neue Projekte und Dienstleistungen, erinnern Sie an...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
17. Januar, 09:07 Uhr

17.01.2019 Warum kann das Mittelstands-Modell nicht problemlos in anderen Staaten kopiert werden? Ein wesentlicher Grund hierfür liegt in den jeweiligen gesellschaftlichen, institutionellen oder sozialen Rahmenbedingungen, die das Unternehmertum innerhalb eines Landes prägen.

Karriere.at Blog
17. Januar, 10:16 Uhr

Viele von uns sind davon geplagt: der schlecht riechende Arbeitskollege, übler Geruch aus dem Nachbarbüro … das kann eine echte Belastung sein. Angenehme Düfte hingegen sind wahre Beruhiger. Ein Geheimtipp für unsere Blog-Leserinnen: vor einer Stresssituation wie beispielsweise einem Bewerbungsgespräch am T-Shirt des Partners schnuppern. Aufmunternde Wölkchen von frisch gekochtem Kaffee,...

Haufe: Personal
17. Januar, 09:11 Uhr

Das regelmäßige Jahresarbeitsentgelt (JAE) ist bei Beginn der Beschäftigung, bei Änderung der Bezüge und zum Jahreswechsel wegen der Erhöhung der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) zu ermitteln. Dies geschieht jeweils durch eine vorausschauende Betrachtung der Einnahmen in den nächsten 12 Monaten. Was Sie als Arbeitgeber beachten müssen.Mehr zum Thema 'Jahresarbeitsentgeltgrenze'...

Haufe: Personal
17. Januar, 00:00 Uhr

Ein aus Nigeria stammender Beschäftigter fühlte sich durch eine Probezeit-Kündigung des Arbeitgebers benachteiligt – aus Gründen der ethnischen Herkunft. Eine diskriminierende Aussage des Vorgesetzten schien diese These zu stützen. Das LAG Hamm hat dennoch entschieden, dass die Kündigung rechtmäßig ist.Mehr zum Thema 'Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)'...Mehr zum Thema...

Personalpraxis24.de
17. Januar, 23:00 Uhr

Laut Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) betrug der Anstieg der tariflichen Ausbildungsvergütungen im vergangenen Jahr bundesweit 3,7 Prozent und übertrifft damit den Vergütungsanstieg von 2017 um 1,1 Prozentpunkte. Die jährliche BIBB-Auswertung tariflicher Ausbildungsvergütungen gibt es seit 1976.

HRweb
17. Januar, 07:00 Uhr

Wer effektiv und gesund führen möchte, muss auch Anerkennung und Wertschätzung geben. Denn Dankbarkeit ist der soziale Kitt, der vieles zusammenhält. Und man kann es lernen! Die positive Psychologie wird immer beliebter. Seit ca. 20 Jahren erforscht sie systematisch die Ursachen und Auswirkungen von Dankbarkeit. Es gibt sehr viele verschiedene Aspekte von Dankbarkeit: Dankbar zu sein für eine...

LVQ. Karriere-Blog
17. Januar, 07:55 Uhr

HR Performance Online
17. Januar, 08:00 Uhr

Personalprozesse mit Software-Robotern optimieren Moderne Personalarbeit kommt 2019 nicht mehr ohne digitale Helfer aus – denn nur wer schnell reagiert, kann talentierte Nachwuchskräfte ins Unternehmen holen und flexibel auf Marktveränderungen reagieren. Langwierige HR-Prozesse sind tabu. Immer mehr Unternehmen setzen daher in der Personalabteilung auf Robotic Process Automation (RPA). Mithilfe...

Capital.de - Karriere
17. Januar, 06:47 Uhr

Capital.de - Karriere
17. Januar, 17:50 Uhr

Mittwoch, 16. Jan

Expertenforum Arbeitsrecht
16. Januar, 07:12 Uhr

Das Thema Im August 2018 hatte ich mich hier mit den zulässigen täglichen Höchstarbeitszeiten beschäftigt. Danach sind arbeitsvertragliche Regelungen, die eine tägliche Arbeitszeit von bis zu 9,6 Stunden bei einer Fünf-Tage-Woche vorsehen, entgegen der Auffassung mancher Aufsichtsbehörden rechtlich nicht zu beanstanden (9,6 Stunden x fünf Arbeitstage/sechs Werktage = acht Stunden pro Tag). Eine...

HR Performance Online
16. Januar, 08:15 Uhr

Fast 20 Prozent der Unternehmen werden Ende 2019 immer noch nicht mit der Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) fertig sein, die bereits seit 25. Mai 2018 gilt. So lautet das Ergebnis der zweiten Blitzumfrage des CRM-Spezialisten cobra aus Konstanz. Die cobra-Umfrage hat die Ergebnisse der BITKOM-Studie „Vier Monate DSGVO – wie weit ist die deutsche Wirtschaft?“ aus dem...

hrpraxis.ch
16. Januar, 08:30 Uhr

Sozialkompetenz ist eine zentrale Qualifikation und Voraussetzung für Führungskräfte, die befähigt sind, Mitarbeiter zu motivieren. In der Praxis sind vor allem die folgenden 10 Faktoren bei sozial kompetenten Führungskräften besonders häufig anzutreffen. Eine sozial kompetente Führungskraft zeichnet sich gerade dadurch aus, dass sie fähig ist, Beziehungen zu Mitarbeitern aufzubauen, sie...

Haufe: Personal
16. Januar, 00:15 Uhr

Die Bedeutung von strategischem Recruiting und Talent Management ist in den HR-Abteilungen angekommen. Aber die meisten Unternehmen betrachten das Thema zu eindimensional. Beim Talent Management Gipfel "TMG 2019: HR Innovation Lab" können Personalverantwortliche innovative Lösungen entwickeln und testen.Mehr zum Thema 'Talent Management'...Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
16. Januar, 11:25 Uhr

"Mitarbeiter gesucht!" Angesichts der aktuellen Arbeitsmarktzahlen rufen das viele Unternehmen. Aber als Überschrift in Stellenanzeigen taugt dieser Ausruf nichts. Stattdessen müssen Recruiter endlich aktiv werden und Aufmerksamkeit für ihr Unternehmen schaffen. Dann werden sie auch fündig, verspricht Kolumnist Henner Knabenreich.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Bewerbung'...Mehr...

Karriere-Blog Perspektivwechsel
16. Januar, 12:44 Uhr

Leiden auch Sie an dieser schrecklichen Angewohnheit, unliebsame Aufgaben auf die lange Bank zu schieben und sie dann gestresst auf den letzten Drücker zu erledigen? Sie nehmen sich regelmäßig vor, Ihrer Aufschieberitis den Kampf anzusagen, doch selbst To-do Listen nach…

Recrutainment Blog
16. Januar, 07:38 Uhr

Haufe: Personal
16. Januar, 10:26 Uhr

Nach einem aktuellen Urteil handelt es sich nicht um steuerpflichtigen Arbeitslohn, wenn ein Autohersteller den Mitarbeitern eines verbundenen Unternehmens dieselben Rabatte beim Autokauf wie seinen eigenen Mitarbeitern (Werksangehörigenprogramm) gewährt.Mehr zum Thema 'Rabatt'...Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...

Karriere.at Blog
16. Januar, 10:58 Uhr

Jemand Kluges hat einmal gesagt, dass eine erfolgreiche Karriere niemals nur geradeaus geht. Sie geht nach links, nach rechts, nach oben und vor allem auch mal nach unten. Warum wir uns alle von der geradlinigen Karriere im Traumberuf, den wir seit Kindheitstagen hegen, verabschieden sollten und wie Erfolgsbeispiele aussehen, verraten wir euch in unseren WILLST […] Der Beitrag Echte Menschen,...

Arbeitsrecht. Weltweit.
16. Januar, 08:30 Uhr

Personalpraxis24.de
16. Januar, 23:00 Uhr

Setzt sich die Entwicklung hin zu verlängerten Lebensarbeitszeiten nachhaltig fort, könnte dadurch der Fachkräftemangel abgefedert oder sogar kompensiert werden. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin hervor, über die das Handelsblatt berichtet. Unterstützt werde der Trend durch zahlreiche politische Weichenstellungen der letzten Jahre.

Capital.de - Karriere
16. Januar, 10:02 Uhr

Capital.de - Karriere
16. Januar, 09:21 Uhr

Dienstag, 15. Jan

Capital.de - Karriere
15. Januar, 16:42 Uhr

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
15. Januar, 06:00 Uhr

Der Bundestag ist so männlich wie lange nicht mehr. Das wollen Politikerinnen, aber auch Juristinnen ändern. Der Juristinnenbund (djb) hat nun einen konkreten Vorschlag dazu gemacht. In einem Forderungspapier schlägt der Verband, der sich schon lange für eine Frauenquote von 40 Prozent im Parlament einsetzt, verschiedene Wege vor, wie man auch ohne eine Verfassungsänderung den Frauenanteil im...

CA Controller Akademie
15. Januar, 09:42 Uhr

ICMA® (The Institute of Certified Management Accountants), die Zertifizierungsstelle der IMA® (The Institute of Management Accountants), hat bekanntgegeben, dass sie Änderungen an ihrer Prüfung zum CMA® (Certified Management Accountant) vornimmt. Die IMA reagiert damit auf die sich ständig verändernden Umfeldbedingungen und die damit verbundenen Auswirkungen und...

Haufe: Personal
15. Januar, 01:00 Uhr

Die tariflichen Ausbildungsvergütungen sind im Jahr 2018 im bundesweiten Durchschnitt um 3,7 Prozent gestiegen. Der Vergütungsanstieg fiel damit stärker aus als 2017 (2,6 Prozent). Das zeigt die Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).Mehr zum Thema 'Duale Ausbildung'...Mehr zum Thema 'Ausbildung'...

Arbeitsrecht. Weltweit.
15. Januar, 09:00 Uhr

Personalpraxis24.de
15. Januar, 23:00 Uhr

KI-gestützte Maßnahmen zur Cybersicherheit und der bessere Schutz für vernetzte Geräte sind nach Angaben des Verbands der Internetwirtschaft eco die beherrschenden IT-Security-Themen im Jahr 2019. Während das Potenzial der künstlichen Intelligenz noch nicht vollständig ausgeschöpft wird, wächst die Anzahl der Devices im sogenannten Internet der Dinge rasant an.

HR Performance Online
15. Januar, 08:00 Uhr

Wie transparent arbeiten Unternehmen? Wie gut wissen Mitarbeiter über die eigenen Unternehmensziele Bescheid? Und welche Auswirkungen hat das auf die Arbeit? Eine Studie von Asana gibt Aufschluss. Die Studie wurde in Zusammenarbeit mit Statista in Deutschland durchgeführt, befragt wurden 1.041 Angestellte und leitende Mitarbeiter in Unternehmen verschiedener Größen. Die Ergebnisse machen...

Arbeitsrecht.org
15. Januar, 09:10 Uhr

Saatkorn
15. Januar, 08:30 Uhr

Tandemploy steht heute im Fokus meiner HR Startup Serie. Da stellt sich die Frage: bis wann ist man eigentlich Startup und ab wann nicht mehr? – Diese Frage wird mir im Kontext der Serie immer mal wieder gestellt. Aber ehrlich: die Übergänge sind meines Erachtens fließend. Und zu akademisch wollen wir hier ja auch nicht werden Ergo: ich freue mich total, dass Jana Tepe von Tandemploy meine...

Crosswater Job Guide
15. Januar, 07:29 Uhr

Machen Sie sich startklar fürs digitale Bewerbermanagement Im Recruiting ist Geschwindigkeit Gold wert. Denn wer schnelle HR-Prozesse hat, gewinnt auch schneller qualifizierte neue Mitarbeiter – bevor sie bei den Marktbegleitern anheuern. Geeignete Software-Unterstützung schafft die Grundlage dafür. Aber worauf kommt es bei der Einführung eines Bewerbermanagement-Systems an? Der...

Montag, 14. Jan

Expertenforum Arbeitsrecht
14. Januar, 08:26 Uhr

Das Thema In Zeiten von Digitalisierung und Flexibilisierung ist das Home-Office nicht mehr wegzudenken. Mehr als 38 % aller abhängig Beschäftigten ist das regelmäßige oder sporadische Arbeiten im Home-Office bereits erlaubt. Das geht aus einer repräsentativen Befragung hervor, die das Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) gemeinsam mit dem Karrierenetzwerk XING im Rahmen der Studie „Arbeiten...

Capital.de - Karriere
14. Januar, 13:13 Uhr

Haufe: Personal
14. Januar, 00:45 Uhr

Es gab 2018 eine Reihe von Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts, die für die tägliche Praxis bedeutsam sind – auch wenn einige auf den ersten Blick unspektakulär erscheinen. Unser Autor Thomas Muschiol hat relevante Urteile des vergangenen Jahres und ihre Auswirkungen zusammengetragen.Mehr zum Thema 'BAG-Urteil'...Mehr zum Thema 'Jahreswechsel'...

HR Trend Institute
14. Januar, 06:00 Uhr

Apple Watch 2018 was the first full year I used my Apple watch. I use my watch to track activities, workouts, meditation and sleep. I started tracking my weight later in 2018, so no report yet. In this report I want to give you some insight in my personal data. The apps I use for this purpose: Apple activity app AutoSleep Headspace HeartWatch MY Weight Health (for reporting) I do not have...

Karriere.at Blog
14. Januar, 17:30 Uhr

Wer auf sein Bauchgefühl vertraut, der kann sein volles Potenzial nutzen. Intuitions-Coach Markus Neugebauer verrät uns, was die Stimme mit Persönlichkeitsentfaltung zu tun hat und warum Singen zu mehr Selbstbewusstsein führt, auch wenn man es gar nicht kann. Wann hast du zuletzt etwas getan, das du wirklich wolltest? Oder dich bei einer Entscheidung so richtig […] Der Beitrag Dein volles...

Crosswater Job Guide
14. Januar, 14:37 Uhr

Die Hager Unternehmensberatung hat im Zentrum von München einen neuen Standort eröffnet. Das Büro wird von Hagen Schönfeld, Business Unit Manager Manufacturing & Engineering, geleitet. Die kontinuierliche Unternehmenserweiterung und die verstärkte Expansion im süddeutschen Raum waren Anlass zur Eröffnung eines neuen Standortes. Mit der zunehmenden Präsenz setzt die Hager...

Haufe: Personal
14. Januar, 09:26 Uhr

HR-Kennzahlen sind wichtige Indikatoren für die  Weiterentwicklung der Organisation. Anhand der Benchmarkdaten aus der Mitarbeiterbefragungsdatenbank der Racer Benchmark Group zeigen wir die wichtigsten Kennzahlen im Überblick und erklären,  wie die Ausprägungen zu interpretieren sind.Mehr zum Thema 'Benchmarking'...Mehr zum Thema 'Kennzahl'...

Wollmilchsau
14. Januar, 06:30 Uhr

Personalpraxis24.de
14. Januar, 23:00 Uhr

Gewährt ein Autohersteller den Arbeitnehmern eines verbundenen Unternehmens dieselben Rabatte beim Autokauf wie seinen eigenen Mitarbeitern (Werksangehörigenprogramm), so handelt es sich hierbei nicht um steuerpflichtigen Arbeitslohn. Dies hat der 7. Senat des FG Köln entschieden.

Karriere.at Blog
14. Januar, 12:37 Uhr

123.000 Stelleninserate, 5 Millionen E-Mails und 1,9 Millionen Blog-Besuche: 2018 war das Jahr der großen Zahlen bei karriere.at. Was sich außer (viel) Arbeit sonst noch so bei uns getan hat, haben wir für euch zusammengefasst. Rekorde, Rekorde, Rekorde! Über 20.000 Stelleninserate mehr als 2017 machten 2018 zum bis dato erfolgreichsten Jahr in der karriere.at-History. Aber […] Der Beitrag...

Personalpraxis24.de
14. Januar, 23:00 Uhr

Seit gut einem Jahr können Arbeitnehmer in Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern dank des Entgelttransparenz-Gesetzes Auskunft über das Gehalt von Kolleginnen oder Kollegen mit vergleichbaren Tätigkeiten verlangen. Einer Personalleiter-Befragung des ifo-Instituts im Auftrag von Randstad zufolge entwickelt sich das Gesetz jedoch zum Papiertiger: Der Anspruch wird kaum genutzt.

Sonntag, 13. Jan

Svenja Hofert Karriereblog
13. Januar, 10:33 Uhr

Sind Sie kreativ? Wenn Sie ja antworten, frage ich Sie, woran sich das zeigt. Und wenn Sie nein sagen, interessiert mich, wie Sie darauf kommen. In beiden Fällen, sollten Sie Ihr Konzept von Kreativität vielleicht einmal überdenken, nachdem Sie meinen Artikel gelesen haben. Kreativität ist oft nicht das, was wir dafür halten. 2025 wird Kreativität die [...] Der Beitrag Auf Biegen, Brechen und...

Haufe: Personal
13. Januar, 23:45 Uhr

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um die HR-Trends 2019, die Leistungsfähigkeit älterer Mitarbeiter, Angst und mögliche Ziele für das neue Jahr.Mehr zum Thema 'Führung'...Mehr zum Thema 'Agilität'...

Personalpraxis24.de
13. Januar, 23:00 Uhr

Kryptologe, KI-Entwickler und Elektroniker - das sind drei Berufe, die laut gehalt.de besonders gute Zukunftsperspektiven für 2019 bieten. Auffällig, aber nicht verwunderlich ist, dass alle acht von der Plattform genannten Trendberufe mehr oder weniger in Verbindung mit der Digitalisierung stehen. Auch das Ausbildungswesen reagierte bereits darauf: mit einer Lehre zum Kaufmann für E-Commerce.

Haufe: Personal
13. Januar, 23:00 Uhr

Um Software-Know-how zu vermitteln, reichen Handbücher und Seminare nicht aus – zu selten gelingt der Transfer aus dem Schulungsraum an den Arbeitsplatz. EPSS unterstützen Anwender genau zum Zeitpunkt des Bedarfs und dürfen gerade bei neu eingeführter Software nicht fehlen.Mehr zum Thema 'HR-Software'...

HOLTMEIER & FRIENDS
13. Januar, 12:03 Uhr

Karrierebibel
13. Januar, 11:00 Uhr

Karrierebibel
13. Januar, 13:00 Uhr

Karrierebibel
13. Januar, 17:00 Uhr