HR-Stellenanzeigen




Top-News der letzten Tage

Mittwoch, 14. Okt

Personalwirtschaft
14. Oktober, 17:15 Uhr

AXRO Bürokommunikation, die Deutsche Apotheker- und Ärztebank und die OHB Systems AG stellten ihre Projekte für den #DPP2020 vor. Nominiert sind die drei Unternehmen in der Rubrik „Ausbildung“.

Expertenforum Arbeitsrecht
14. Oktober, 08:03 Uhr

Das Thema Der Wirtschaftsausschuss ist „Hilfsorgan des Betriebsrats“. Er ist Bindeglied zwischen Unternehmer und Betriebsrat. Grundsätzlich hat er die Aufgabe, wirtschaftliche Angelegenheiten mit dem Unternehmer gleichgewichtig zu beraten. Anschließend soll der Wirtschaftsausschuss den Betriebsrat über das Ergebnis der Beratung unterrichten. Um diese Funktionen wahrnehmen zu können, ist es...

Haufe: Personal
14. Oktober, 22:15 Uhr

Der Entwurf der Verordnung zur Änderung der Sozialversicherungsentgeltverordnung und der Unfallversicherungsobergrenzenverordnung liegt vor. Damit stehen die voraussichtlichen Sachbezugswerte 2021 fest.Mehr zum Thema 'Sachbezug'...Mehr zum Thema 'Sachbezugswerte 2021'...

Personalwirtschaft
14. Oktober, 18:37 Uhr

Die Siemens AG, das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und die Vodafone GmbH konnten ihre Konzepte für den #DPP2020 rund 190 Messeteilnehmerinnen und -teilnehmern präsentieren.

Haufe: Personal
14. Oktober, 02:30 Uhr

Als Impuls für weitere Diskussionen haben Experten für jeden Themenbereich der Messe ZPE Virtual 2020 Thesen zur Zukunft erarbeitet. Diese Thinktanks stellen ihr jeweiliges Thesenpapier auch auf der Messe vor. Professorin Anja Schmitz moderiert den ZP Thinktank "Learning & Training" und geht der Frage nach, wie sich das Lernen vor dem Hintergrund der Corona-Krise verändern wird.Mehr zum...

Haufe: Personal
14. Oktober, 19:15 Uhr

Inhaltlich traf die ZPE Virtual 2020 am dritten Messetag mit dem Schwerpunktthema "Learning & Training" einen Nerv. Viele Besucher interessierten sich für das Programm auf der Keynote-Stage und in den Workshops. Ein echtes Messegefühl mit Smalltalk oder direktem Austausch am Stand blieb aber aus.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema...

Springer Professional
14. Oktober, 07:00 Uhr

Führungskräfte müssen im digitalen Zeitalter vieles sein: Agil und innovativ, empathisch und koordiniert. Insgesamt identifiziert Experte Daniel Schallmo vier Rollen, in die Digital Leader schlüpfen müssen. Ein nicht realisierbarer Spagat?

Personalmagazin
14. Oktober, 06:50 Uhr

Fünf Thesen zur Zukunft des Lernens sollen am Thementag "Learning & Training" als Impuls zur weiteren Diskussion dienen. Wir stellen Ihnen diese vor.

Haufe: Personal
14. Oktober, 01:00 Uhr

Deutschlands größte Arbeitgeber­studie #whatsnext2020 zeigt die wichtigsten Hebel, bei denen Betriebe ansetzen müssen, um in einer sich massiv verändernden Arbeits­welt gesund und leistungs­fähig zu bleiben. Praktische Handlungs­anleitungen helfen, diese Erkenntnisse im be­trieblichen Alltag umzusetzen. Mehr zum Thema 'Betriebliches Gesundheitsmanagement'...

hrpraxis.ch
14. Oktober, 07:30 Uhr

Diese sowohl in Substanz und Aussagewert wie auch Präsentation und Aufmachung hervorragende Studie zu Geheimnissen der glücklichsten Unternehmen und Arbeitszufriedenheit von Mitarbeitern vermittelt sehr interessante Erkenntnisse und Facts. Hier geht es zur Studie über die Geheimnisse der glücklichsten Unternehmen und Mitarbeiter …

Personalleiter.today
14. Oktober, 08:31 Uhr

Frankfurt (btn/Mercer) – Zu den Top 3 der Benefits-Bereiche, die Mitarbeitenden wichtig sind, gehören Weiterbildung, flexibles Arbeiten und Gesundheit. Knapp jeder zweite Beschäftigte würde für ein attraktives Benefits-Paket auf einen Teil des Grundgehalts verzichten. Unter den Jüngeren (18-39 Jahre) sind sogar mehr als 60 Prozent zu einem Verzicht bereit, wenn sie dafür attraktive...

Personalleiter.today
14. Oktober, 08:31 Uhr

Frankfurt (btn/Mercer) – Zu den Top 3 der Benefits-Bereiche, die Mitarbeitenden wichtig sind, gehören Weiterbildung, flexibles Arbeiten und Gesundheit. Knapp jeder zweite Beschäftigte würde für ein attraktives Benefits-Paket auf einen Teil des Grundgehalts verzichten. Unter den Jüngeren (18-39 Jahre) sind sogar mehr als 60 Prozent zu einem Verzicht bereit, wenn sie dafür attraktive...

Haufe: Personal
14. Oktober, 15:31 Uhr

Wie funktioniert künstliche Intelligenz eigentlich und was heißt das für HR? In ihrer Keynote auf der ZPE Virtual 2020 machte Professorin Jana Koehler, Leiterin des Forschungsbereiches "Algorithmic Business and Production" am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), einen kurzen Ritt durch die Geschichte der KI und gab Personalern Handlungsempfehlungen.Mehr zum Thema...

Personalmagazin
14. Oktober, 06:51 Uhr

Deutschlands größte Arbeitgeber­studie #whatsnext2020 zeigt die wichtigsten Hebel, bei denen Betriebe für das betriebliche Gesundheitsmanagement ansetzen müssen.

Personalpraxis24.de
14. Oktober, 22:00 Uhr

Flexibilität hinsichtlich der Gestaltung von Arbeitszeit und -ort ist der wichtigste Faktor zur Bindung von Fach- und Führungskräften - noch vor einer marktgerechten Grundvergütung. Das zeigt eine Umfrage des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) in der Metall- und Elektroindustrie. Unternehmenserfolgsabhängige Sonderleistungen spielen dagegen nur eine untergeordnete Rolle.

Human Resources Manager
14. Oktober, 07:43 Uhr

Diversity-Manager:innen changieren zwischen eierlegender Wollmilchsau und On-top-Aufgaben zum eigentlichen Job. Zeit für eine Professionalisierungsdebatte.