Quelle
Klinik-Wissen-Managen



Beiträge

Klinik-Wissen-Managen
09. Oktober, 08:30 Uhr

Der Krankenhausalltag ist niemals nur Routine. Im Gegenteil: Patientenströme sind schwer planbar, die Krankheitsbilder nicht vorhersehbar. Damit ähnelt die Situation der von Polizisten, Soldaten und Mitarbeitern des technischen Hilfswerks. Als so genannte Einsatzorganisationen müssen sie ihr wertvolles Erfahrungswissen ad-hoc und unter großem Stress jederzeit abrufen können. Vor allem die...

Klinik-Wissen-Managen
11. Oktober, 08:52 Uhr

Das Aktionsbündnis für Patientensicherheit e.V. (APS) schreibt zum siebten Mal den Deutschen Preis für Patientensicherheit aus. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 19500 Euro dotiert. Gesucht werden innovative, praxiserprobte Projekte und alltagsrelevante Forschungsarbeiten, die zu einem größeren Schutz der Patienten beitragen. Bewerbungen nimmt das APS noch bis zum 3. November 2019 entgegen....

Klinik-Wissen-Managen
16. Oktober, 08:30 Uhr

Chefärzte sind hoch dotierte Mediziner. Aber auch Führungskräfte. Und Manager. Sie müssen Konzepte entwickeln, wirtschaftlich handeln und vorausschauend planen. Chefärzte sind Vorbild und Vermittler zugleich. Sie müssen Visionen haben und dennoch realistisch bleiben. Damit sie den Spagat zwischen medizinischen Aufgaben und dem immer größeren Anteil an strategischen Herausforderungen gerecht zu...

Klinik-Wissen-Managen
27. September, 08:39 Uhr

Psychotherapeuten am Universitätsklinikum Leipzig haben eine internetbasierte Schreibtherapie für Ärztinnen und Ärzte entwickelt, die unter posttraumatischem Stress leiden. Das Angebot zielt jedoch nicht nur auf die Gesundheit der Betroffenen, sondern hat auch die von ihnen behandelten Patienten im Blick. Denn nur ein seelisch gesunder Arzt kann auch verantwortungsvoll handeln! Ärzte  leiden...

Klinik-Wissen-Managen
28. August, 08:30 Uhr

Ein Krankenhausinformationssystem (KIS) einführen, eine klinikweite Suche etablieren oder die Aufnahme neuer Patienten komplett digitalisieren – das alles sind Projekte für das Wissensmanagement, die für die Klinikorganisation vielfältige Mehrwerte bedeuten. Prozesse werden beschleunigt, Mitarbeiter entlastet und finanzielle Ressourcen geschont. Den Mitarbeitern in Kliniken fehlt es am...

Klinik-Wissen-Managen
26. August, 09:07 Uhr

Immer mehr Kliniken werben um immer weniger Fachkräfte in der Pflege. Wer bei zukünftigen Mitarbeitern die Nase vorn haben möchte, muss sich als attraktiver und wertschätzender Arbeitgeber präsentieren. Hier ein aktuelles Beispiel: Das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf wirbt derzeit mit dem Slogan „Very Important Pflegekraft“. Für die möglichen zukünftigen Mitarbeiter rollt das DRK sprichwörtlich...

Klinik-Wissen-Managen
14. August, 08:00 Uhr

Consulting zu Zeiten der Digitalisierung Das deutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Das spüren neben Pflegeeinrichtungen und Krankenversicherungen auch die Kliniken und Krankenhäuser. Besonders die Tatsache, dass nur wenige junge Leute eine immer älter werdende Gesellschaft versorgen, findet immer wieder den Weg in die mediale Berichterstattung. Einrichtungen können die...

Klinik-Wissen-Managen
09. September, 09:45 Uhr

Die Anzahl an ausländischen Pflegekräften in deutschen Kliniken steigt in den letzten Jahren kontinuierlich an. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes haben im Jahr 2012 rund 1500 Gesundheits- und Krankenpfleger einen Antrag auf Anerkennung ihres Abschlusses gestellt. 2017 waren es bereits etwa 8800. Fakt ist jedoch auch, dass viele der angeworbenen Fachkräfte schnell wieder das...

Klinik-Wissen-Managen
19. Juli, 08:29 Uhr

Eine gute Mitarbeiterführung in der Klinik ist unerlässlich für den wirtschaftlichen Erfolg. Insbesondere wenn es darum geht Veränderungen anzustoßen, sind Führungskräfte gefragt, die nicht nur ein Ziel vor Augen haben, sondern auch den Weg dorthin gemeinsam mit den Mitarbeitern gestalten und gehen. Leben und arbeiten in der VUCA-Welt Jeden Tag sind wir mit der sogenannten...Weiterlesen »

Klinik-Wissen-Managen
05. Juli, 08:31 Uhr

„Der Ton macht die Musik“, heißt es. Das gilt auch für die interne Kommunikation in einer Klinik. Und damit ist nicht nur der verbale Umgang zwischen Pflegern, Ärzten und Patienten gemeint, sondern auch der informative Austausch zwischen der Klinikleitung und den Mitarbeitern. Kommunikationsberaterin und Buchautorin Simone Hoffmann ist davon überzeugt, dass ein transparenter, wertschätzender...

Klinik-Wissen-Managen
09. August, 09:23 Uhr

Ein erfolgreiches Projektmanagement in der Klinik spart Zeit und Geld. Umgekehrt verschlingen schlecht geplante Projekte wertvolle Ressourcen. Angesichts des digitalen Wandels und fehlender Fachkräfte stehen viele Einrichtungen unter Druck, notwendige Veränderungen schnell und gut zu planen, um in Zukunft zu bestehen. Die Fachtagung Technik im Krankenhaus, die am 17. und 18. September im Rahmen...

Klinik-Wissen-Managen
05. Juni, 08:56 Uhr

Die interne Klinikkommunikation findet meistens strikt hierarchisch statt. Neben papiergebundenen Mitteilungen nutzen Krankenhäuser E-Mails, um offizielle Neuigkeiten rund um ihre Organisation bekannt zu machen. Genau diese Art der Informationsweitergabe kann aber zum Scheitern wichtiger Projekte führen und zum Beispiel die Einführung digitaler Personalakten oder die Implementierung eines...

Klinik-Wissen-Managen
31. Mai, 08:40 Uhr

Laut einer Umfrage, die im März am Rande des Pflegetages in Berlin vorgestellt wurde, rauchen Pflegekräfte häufiger als der Durchschnitt der Bevölkerung. 31 Prozent der Alten- und Krankenpflegekräfte hierzulande greifen regelmäßig zur Zigarette, im Schnitt rund 19 Mal je Arbeitstag. Unter den Pflegeschülerinnen und -schülern raucht derzeit sogar jeder Zweite. Angebote seitens der Kliniken...

Klinik-Wissen-Managen
15. Mai, 12:58 Uhr

Die Digitalisierung birgt laut den Analysten von Roland Berger eine „Milliardenchance“ für das Gesundheitswesen. Knapp drei Viertel der deutschen Health-Experten sehen in ihr ein hohes bis sehr Potenzial, die Patientenversorgung künftig weiter deutlich zu verbessern. Allerdings ist der Weg bis dahin noch weit. Fehlende Digitalisierung von Daten und mangelnde Vernetzung führen dazu, dass in...

Klinik-Wissen-Managen
01. Mai, 08:07 Uhr

Wissensmanagement soll medizinische Daten vernetzen, relevante Informationen besser zugreifbar machen und die Kommunikationsflüsse effizienter gestalten. Doch in der Krankenhauspraxis bleiben entsprechende Projekte oft hinter den ursprünglichen Erwartungen zurück: Die klinikweite Suche findet nicht die richtigen Ergebnisse, Angebote zum Workplace Learning werden nicht genutzt und zum...

Klinik-Wissen-Managen
26. April, 08:49 Uhr

Was zeichnet einen guten Dienstplan aus? Danach fragte der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) im Rahmen seiner Initiative „Mein Beruf:Pflegen“. Von Anfang Dezember des vergangenen Jahres bis Mitte Januar 2019 konnten Pflegende daran teilnehmen. Anhand der Antworten der insgesamt 2373 Teilnehmer lassen sich die wichtigsten Kriterien für eine gute Dienstplanung ableiten. Eine solche...

Klinik-Wissen-Managen
05. April, 08:44 Uhr

Immer mehr Krankenhausärzte resignieren vor überbordender Bürokratie, ökonomischem Druck und zunehmender Arbeitsverdichtung. Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH), Professor Dr. med. Matthias Anthuber, fordert Gesundheitspolitiker und Arbeitgeber zum Handeln auf: Weniger Verwaltungstätigkeit und eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf! so sein Appell....

Klinik-Wissen-Managen
06. Juli, 12:13 Uhr

Joachim Prölß, Direktor für Patienten- und Pflegemanagement und UKE-Vorstandsmitglied, Ute Düvelius, UKE INside-Koordinatorin, und Michael van Loo, Leiter des Geschäftsbereichs Personal (v.r.n.l.), nehmen gemeinsam den renommierten Preis entgegen. © Bundesverband der Personalmanager e.V. Des Bundesverband Personalmanager hat das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) für seine...

Klinik-Wissen-Managen
20. März, 11:24 Uhr

© Mathias Enter/Adobe.Stock.com Im diesjährigen Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2018“ des Forschungs- und Beratungsnetzwerks Great Place to Work® haben in der Kategorie „Kliniken“ zwei Einrichtungen der Schön Klinik die Spitzenplätze eins und zwei belegt, zwei weiteren Standorten bescheinigten die dazu befragten Mitarbeiter ebenfalls eine besonders attraktive...

Klinik-Wissen-Managen
06. Mai, 09:45 Uhr

Im Vergleich zu anderen Branchen tun sich Gesundheitseinrichtungen verhältnismäßig schwer, die Digitalisierung voranzutreiben. Woran liegt das? Tanja Heiß, stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Hashtag Gesundheit e.V., erklärt, wo es hakt und worauf es dabei ankommt. Um neue Wege gehen zu können, müssen alte Strukturen aufgebrochen werden. Darin liegt die besondere Herausforderung, befindet...

Klinik-Wissen-Managen
01. April, 08:30 Uhr

In Deutschlands Kliniken ist derzeit vieles im Umbruch: Fachkräftemangel und Digitalisierungsprojekte erfordern Veränderungen auf allen Ebenen. Nur mit guten Führungskräften gelingt es, alle Mitarbeiter mitzunehmen und die anstehenden Herausforderungen gemeinsam zu meistern. Was aber zeichnet eine gute Führungskraft aus? Das bestimmen in der Regel die Mitarbeitenden. Professor Dr. Jürgen...

Klinik-Wissen-Managen
15. März, 11:14 Uhr

© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Am 21. März öffnet das Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE) für Pflegende aus ganz Deutschland seine Türen. Mit dem 1. Pflegefestival erprobt die Klinik ein neues Weiterbildungsformat: Workshops, Führungen und Vorträge stehen auf dem Programm, in denen sich die Teilnehmer über aktuelle Pflegethemen informieren und austauschen und hinter die...

Klinik-Wissen-Managen
08. März, 09:10 Uhr

© kebox/Adobe.Stock.com Einen Think Tank „Digitalisierung“ hat das Klinikum Dortmund kürzlich ins Leben gerufen. Das neue Gremium setzt sich aus Experten vieler Berufsgruppen des Hauses zusammen, die digitale Projekte in Medizin und Pflege weiter vorantreiben möchten. Zum einen können Klinikmitarbeiter an sie ihre Vorschläge für digitale Neuerungen herantragen. Zum anderen sind sie...

Klinik-Wissen-Managen
05. Februar, 11:44 Uhr

© Trueffelpix/ Adobe.Stock.com Am 19. und 20. März 2019 kommen im Congress Centrum Hannover wieder Personalgestalter aus dem Klinikbereich zusammen, um aktuelle gesundheitspolitische Entwicklungen zu diskutieren und neue Impulse für ihre Arbeit zu gewinnen. Die Tagung KlinikManagementPersonal 2019 steht unter dem Motto: „Was kann ich tun? – klagen oder wagen“ und befasst sich insbesondere mit...

Klinik-Wissen-Managen
10. Dezember, 12:30 Uhr

© Fabio Balbi/ Adobe.Stock.com Hohe Belastung, familienunfreundliche und zum Teil lange Arbeitszeiten bei geringer Vergütung. Die aktuelle Darstellung des Pflegeberufs in den Medien wird Jugendliche kaum dafür begeistern können, hier beruflich Fuß zu fassen. Ansprechen könnte den Nachwuchs hingegen ein Musikvideo der Kreiskliniken Günzburg-Krumbach. Intensivpfleger Thomas Stieben singt sich...

Klinik-Wissen-Managen
16. November, 09:22 Uhr

© xixinxing/ Adobe.Stock.com Das zu Beginn des Jahres erschienene OP-Barometer offenbarte, dass sich hierzulande rund 38 Prozent der Beschäftigten in der täglichen Arbeit mit dem Thema Mobbing konfrontiert sehen. Wie eine Untersuchung von Wissenschaftlern aus Großbritannien nun ergab, sind erniedrigende Verhaltensweisen in Operationssälen international verbreitet. Das belastet die Betroffenen...

Klinik-Wissen-Managen
07. November, 10:08 Uhr

© animaflora/ Adobe.Stock.com Der Fachkräftemangel im Gesundheitswesen ist längst Realität. Bis zum Pflegenotstand ist es nicht mehr weit. Der demografische Wandel verschärft die Situation zunehmend. Dessen sind sich alle Beteiligten durchaus bewusst. Doch es gibt einen weiteren Fakt, der bereits in Kürze zu einer zusätzlichen Personalabwanderung beitragen wird: Mitarbeiter im Health-Bereich,...

Klinik-Wissen-Managen
01. November, 09:00 Uhr

© oatawa/ Adobe.Stock.com Privat nutzen viele von uns ganz selbstverständlich WhatsApp und andere Messenger-Dienste. Zu allen erdenklichen Themen werden Gruppen gebildet, um Informationen schnell in die Runde zu geben oder Bilder und Videos zu versenden. Im beruflichen Umfeld ist die Nutzung solcher Messaging-Anwendungen vor allem aus Datenschutzgründen ein Problem. Dennoch verwenden viele...

Klinik-Wissen-Managen
15. Juni, 08:55 Uhr

© alisseja/Adobe.Stock.com Das zu Beginn des Jahres erschienene OP-Barometer offenbarte nicht nur, dass sich viele Mitarbeiter nicht in der eigenen Klinik operieren lassen würden (wir berichteten). Die Befragung ergab auch, dass sich rund 38 Prozent der Beschäftigten in der täglichen Arbeit mit dem Thema Mobbing konfrontiert sehen. Professor Thomas Busse, Leiter der Studie, sieht die...

Klinik-Wissen-Managen
23. Juli, 09:12 Uhr

© kebox/Adobe.Stock.com Das Deutsche Krankenhaus Institut (DKI) startet in diesen Tagen gemeinsam mit der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft eine Befragung in deutschen Kliniken. Ziel ist es, erfolgreiche Maßnahmen zu identifizieren, die die Arbeitsgeberattraktivität steigern, um Fachkräfte für sich zu gewinnen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem betrieblichen...

Alle News von Klinik-Wissen-Managen durchsuchen