Quelle
LOHN 1X1 News

Indiziert seit
06.01.2017
Beiträge insgesamt
264 (10 / Woche)
Homepage
http://www.lohn1x1.de/
Quelle / Feed
http://www.lohn1x1.de/News/rss/
Themenfelder


Beiträge

LOHN 1X1 News
12. August, 12:22 Uhr

Wer Reisekosten steuerlich geltend machen will, muss die Anteile herausrechnen, die auf eine Verlängerung der Reise aus privaten Gründen oder privat mitreisende Begleitpersonen entfallen. Das hat das Finanzgericht Münster entschieden (Az.: 2 K 2355/18 E). Wenn Dienstreisen zu interessanten Zielen führen, liegt es oft nahe, den Aufenthalt um einige Tage zu verlängern oder den Ehepartner als...

LOHN 1X1 News
20. März, 09:40 Uhr

Die ReWeCo, führende Kongressmesse für Rechnungswesen und Controlling, findet vom 15. bis 17. Mai 2014 in Bad Soden am Taunus statt. Angesichts zahlreicher Neuregelungen ist der Orientierungsbedarf sehr groß. Es ist es nicht leicht, in Steuerfragen den Überblick zu behalten. Gleichzeitig wächst die Notwendigkeit, alle Entwicklungen genau zu verfolgen. Denn viele Änderungen haben großen...

LOHN 1X1 News
01. April, 12:27 Uhr

Viele Steueridentifikationsnummern sind doppelt vergeben worden. Das teilt der Deutsche Bundestag im Internet mit. Die Bundesregierung ruft Arbeitnehmer dazu auf, ihre Lohnabrechnungen genau durchzusehen. 

LOHN 1X1 News
08. April, 06:18 Uhr

Bei der Berechnung der Betriebsgröße in Fragen des Kündigungsschutzes müssen auch Leiharbeiter im Unternehmen mitgezählt werden. Das hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschieden (Az. 2 AZR 140/12). Das Gericht hatte in einem Streitfall um den Kündigungsschutz nach § 23 Abs. 1 Satz 3 Kündigungsschutzgesetz (KSchG) zu entscheiden. Diese Regelung legt fest, dass das...

LOHN 1X1 News
24. April, 09:40 Uhr

Arbeitnehmer bleiben bei einer Entsendung ins Ausland in der gesetzlichen Unfallversicherung. Das hat das Hessische Landessozialgericht entschieden (Az. L 3 U 167/11). Das gilt auch, wenn der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber freigestellt wurde. Allerdings muss der Auslandseinsatz von vornherein befristet sein. Streitpunkt war die Auslegung von § 4 des Vierten Buches Sozialgesetzbuch (SGB IV)....

LOHN 1X1 News
30. April, 07:40 Uhr

Ein Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH, der sich Arbeitnehmerrechte sichert, ist sozialversicherungspflichtig wie ein leitender Angestellter – zumindest dann, wenn er nur über eine Minderheitsbeteiligung verfügt. Das hat das Sozialgericht Dortmund entschieden (Az. S 34 R 580/ 13). Die Dortmunder Richter hatten im Fall des Geschäftsführers einer Softwarefirma zu entscheiden. Er besaß...

LOHN 1X1 News
05. Mai, 08:44 Uhr

Weiterbildung für erfahrene Mitarbeiter? In den meisten mittelständischen Unternehmen Fehlanzeige. Das hat die Baumann Unternehmensberatung in der Studie "Personaltrends im deutschen Mittelstand 2014" festgestellt. Nur in drei Prozent der Unternehmen würden Schulungen und Trainings besonders stark von Beschäftigten über 40 Jahren wahrgenommen, zitiert die Baumann Unternehmensberatung aus...

LOHN 1X1 News
16. Mai, 09:59 Uhr

Altersgrenzen für den Anspruch auf eine Betriebsrente diskriminieren ältere Arbeitnehmer und sind nicht zulässig. Das hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) jetzt entscheiden (Az. 3 AZR 69/12). Der Arbeitgeber darf allerdings eine Wartezeit zur Bedingung machen. Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschied: Eine Bestimmung in einer Versorgungsordnung, nach der ein Anspruch auf eine betriebliche...

LOHN 1X1 News
05. Juni, 11:32 Uhr

Bürokaufleuten verdienen durchschnittlich 2.250 Euro brutto im Monat. Doch je nach Region, Betriebsgröße und Tarifbindung sind die Unterschiede groß. Das ergab eine aktuelle Studie im Auftrag der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Fast ein Vierteljahrhundert nach der Wiedervereinigung verdienen Bürokaufleute in den neuen Bundesländern immer noch 18 Prozent weniger als ihre Kollegen in...

LOHN 1X1 News
18. Juni, 08:59 Uhr

Wer privates Internetsurfen am Arbeitsplatz übertreibt oder Filesharing nutzt, dem droht die Kündigung ohne vorherige Abmahnung. Das hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Schleswig-Holstein entschieden. Wenn Arbeitnehmer den PC am Arbeitsplatz exzessiv für Privatvergnügen benutzen und dabei sogar Filesharing betreiben, dann kann eine Kündigung ohne vorherige Abmahnung gerechtfertigt sein. Da...

LOHN 1X1 News
20. Juni, 10:57 Uhr

Europas Fußballvereine geben mehr als die Hälfte ihres Umsatzes für die Gehälter ihrer Spieler aus. Tendenz steigend. Das ergab eine europaweite Studie. Während die Umsätze im europäischen Fußball seit 2007 jährlich um 5,6 Prozent gestiegen sind, legten die Löhne für die Profifußballer mit 8,5 Prozent pro Jahr deutlich stärker zu. Die Gehälter der Spieler bilden den größten Kostenblock im...

LOHN 1X1 News
25. Juni, 08:29 Uhr

Jeder zweite IT-Spezialist gibt dem Fortbildungsangebot seines Unternehmens gute Noten. Aber jeder Fünfte ist unzufrieden. Das meldet der Personaldienstleister Robert Half Technology. Der Personaldienstleister Robert Half Technology hat 257 IT-Spezialisten zum Fortbildungsangebot ihrer Unternehmen befragt. Dabei hätte die Hälfte der Befragten ihren Arbeitgebern gute Noten gegeben, erklärt...

LOHN 1X1 News
27. Juni, 06:35 Uhr

Auch Betriebsratsmitglieder dürfen befristet beschäftigt werden. Ein Anspruch auf Anschlussvertrag besteht nicht. Das hat das Bundesarbeitsgericht jetzt entschieden. Eine sachgrundlos befristete Beschäftigung nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) ist auch bei Mitgliedern eines Betriebsrats möglich, und das Engagement im Betriebsrat allein verschafft keinen Anspruch auf...

LOHN 1X1 News
04. Juli, 09:00 Uhr

Verbilligte Aktien vom Chef können zu einem geldwerten Vorteil führen. Wenn sie als Gegenleistung für die Arbeit betrachtet werden können, muss der entstandene Vorteil versteuert werden. Das entschied der Bundesfinanzhof (BFH). Verbilligte Aktien vom Arbeitgeber haben für den Arbeitnehmer Tücken. Wenn der Chef dem Mitarbeiter den Preisvorteil als Gegenleistung für dessen Arbeit gewährt, kann...

LOHN 1X1 News
07. Juli, 13:39 Uhr

2015 droht eine Mindestlohnfalle bei Minijobs. Arbeitgeber sollten die Minijobs im Unternehmen prüfen und anpassen. Auf den Prüfstand gehören alle Minijobs mit einem Stundenlohn von aktuell weniger als 8,50 Euro, rät Haufe.de. Ab 2015 müssen Arbeitnehmer den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro in der Stunde bekommen. Für Unternehmen droht eine Falle bei Minijobs mit einem Stundenlohn von...

LOHN 1X1 News
16. Juli, 13:26 Uhr

Der Betriebsrat kann den Einsatz von Leiharbeitern ablehnen, wenn abzusehen ist, dass sie dauerhaft eingesetzt werden sollen. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschieden (Az. 7 ABR 91/11). 

LOHN 1X1 News
17. Juli, 06:49 Uhr

Die Günstigerprüfung auf Kapitaleinkünfte soll für Arbeitnehmer eingeschränkt werden. Dies komme einer Steuererhöhung für Anleger gleich, deren Einkünfte nur knapp über dem Sparerfreibetrag lägen, klagt der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine (NVL) in einer Pressemitteilung. Die Anpassung des nationalen Steuerrechts an den Beitritt Kroatiens zur EU und zur Änderung weiterer steuerlicher...

LOHN 1X1 News
24. Juli, 08:18 Uhr

Home Office, das Arbeiten von Zuhause, ist für jeden vierten Arbeitnehmer in Deutschland schon heute Realität. Viele andere würden gern zuhause arbeiten. Das ergab eine repräsentative Umfrage. Arbeit im Home Office steht bei deutschen Arbeitnehmern hoch im Kurs: Arbeit im Home Office steht bei deutschen Arbeitnehmern hoch im Kurs: 23 Prozent arbeiten schon mehr oder minder regelmäßig...

LOHN 1X1 News
01. August, 11:14 Uhr

Ein sicherer Job ist für jeden zweiten deutschen Arbeitnehmer der größte Wunsch. Aber das Privatleben darf er nicht beeinträchtigen. Das ergab eine aktuelle Studie. 56 Prozent aller Arbeitnehmer in Deutschland wünschen sich vor allen einen sicheren Arbeitsplatz. Das fand die Studie "Future of work: A journey to 2022" der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers...

LOHN 1X1 News
08. August, 08:46 Uhr

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) gerät durch das Zinstief in der Euro-Zone unter Druck. Dadurch drohen den Unternehmen Schwierigkeiten bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter, warnt die Unternehmensberatung Towers Watson. Weil es immer schwieriger wird, am Kapitalmarkt Renditen zu erzielen, sinkt der Ausfinanzierungsgrad von Betriebsrenten deutscher Unternehmen. So seien...

LOHN 1X1 News
11. August, 13:52 Uhr

Auf Betriebsausflügen sind Arbeitnehmer nur dann gesetzlich unfallversichert, wenn die Teilnnahme allen Mitarbeitern offenstand. Das hat das Hessische Landessozialgericht (LSG) entschieden (Az.: L 3 U 125/13). Ein Ausflug mit der ganzen Abteilung ist kein Betriebsausflug. Das musste eine Angestellte feststellen, die sich auf einem Ausflug mit Kolleginnen und Kollegen aus der Abteilung...

LOHN 1X1 News
18. August, 07:30 Uhr

Anzeige RS-Bilanzanalyse - Kennzahlen-Berechnung in Excel Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und GuV. Weiterhin G+V und Bilanz in 5 Jahres-Übersicht und druckbare Berichte, die die Lage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen. Preis 39,- EUR inkl. MWSt. mehr Informationen >> Mit dem Fachkräftemangel im...

LOHN 1X1 News
11. September, 10:44 Uhr

Auch die Lohnabrechnung lässt sich heute ins Internet verlegen. Das spart Zeit und Arbeit: Worauf Unternehmen achten sollten, zeigt ein Vergleich zwischen sechs Online-Lohnabrechnungen auf dem Rechnungswesen-Portal. Die Online-Lohnabrechnung spart Zeit und Arbeit. Keine aufwendige Installation vor Ort mehr, keine regelmäßigen mehrfachen Datensicherungen. Einfach auf die Seite des Anbieters...

LOHN 1X1 News
23. September, 08:25 Uhr

Ein behinderter Bewerber muss im Anschreiben oder auf dem Lebenslauf auf seine Behinderung hinweisen, wenn er gemäß SGB IX bevorzugt behandelt werden will. Die Kopie des Behindertenausweises allein reicht nicht aus, entschied das Bundesarbeitsgericht (Az.: 8 AZR 759/13). Der öffentliche Dienst stellt bei gleicher Eignung Bewerber mit Behinderung bevorzugt ein. Um im Bewerbungsverfahren als...

LOHN 1X1 News
06. Oktober, 12:04 Uhr

Tariflöhne in Ostdeutschland liegen fast auf Westniveau – je nach Branche. Insgesamt verdienen ostdeutsche Arbeitnehmer jedoch immer noch weniger als Westkollegen. Das teilt das WSI-Tarifarchiv mit. 24 Jahre nach der deutschen Vereinigung haben die tariflichen Grundvergütungen in den neuen Ländern im Schnitt rund 97 Prozent des West-Niveaus erreicht. Das teilt das Tarifarchiv des Wirtschafts-...

LOHN 1X1 News
03. November, 08:16 Uhr

Wenn ältere Arbeitnehmer zwei Tage mehr Urlaub bekommen, ist das keine Altersdiskriminierung gegenüber jüngeren Kollegen. Das hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) entschieden (Az.: 9 AZR 956/12). Darf ein Arbeitgeber älteren Mitarbeitern ab 58 Jahren zwei Urlaubstage mehr gewähren, ohne dass dies jüngere Mitarbeiter diskriminiert? Das Bundsarbeitsgericht in Erfurt hat jetzt entschieden: Ja,...

LOHN 1X1 News
20. November, 13:31 Uhr

Arbeitnehmer, die sich im Zeugnis ungerecht beurteilt fühlen, müssen Leistungen nachweisen, die besser sind als die Beurteilung des Arbeitgebers, um ein besseres Zeugnis einzuklagen. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden (Az.: 9 AZR 584/13). Bescheinigt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer im Zeugnis, die ihm übertragenen Aufgaben "zur vollen Zufriedenheit" erfüllt zu haben, erteilt er in...

LOHN 1X1 News
20. November, 14:11 Uhr

Pflegekräfte haben auch für Bereitschaftszeiten Anspruch auf den Mindestlohn nach §2 PflegeArbbV. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (Az.: 5 AZR 1101/12). Bereitschaftszeiten sind auch für Pflegekräfte Arbeitszeiten, und ihnen steht dafür das Mindestentgelt nach §2 Pflegearbeitsbedingungenverordnung (PlegeArbbV). Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt jetzt entschieden. Geklagt...

LOHN 1X1 News
27. November, 10:09 Uhr

Der Mindestlohn in der Pflege steigt 2015 auf 9,40 Euro im Westen und 8,65 Euro im Osten. Weitere Anhebungen sind geplant. Das teilt die Bundesregierung mit. Das Mindestentgelt für Pflegekräfte steigt zum 1. Januar 2015 auf 9,40 Euro in den alten Bundesländern und 8,65 Euro in den neuen Bundesländern. Im Osten liegt der Pflegemindestlohn mit 8 Euro derzeit unter dem allgemeinen gesetzlichen...

LOHN 1X1 News
06. Januar, 11:15 Uhr

Ältere Arbeitnehmer können vom Fachkräftemangel bisherkaum profitieren. Nur wenige Unternehmen stellen Mitarbeiter über 50 ein. Das ergab eine Studie von PricewaterhouseCoopers. Wenn es um den demographischen Wandel geht, dann denken deutsche Unternehmen vor allem an den Fachkräftemangel. 80 Prozent der Unternehmen sehen Handlungsbedarf in Personalfragen. Das ergab eine Umfrage von...

Alle News von LOHN 1X1 News durchsuchen