Quelle
Institut für Mittelstandsforschung Bonn

Indiziert seit
08.07.2016
Beiträge insgesamt
545 (10 / Woche)
Homepage
http://www.ifm-bonn.org/
Quelle / Feed
http://www.ifm-bonn.org/index.php?id=5&type=100
Themenfelder


Beiträge

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
11. Januar, 23:00 Uhr

Um die Wissensbasis der Mittelstandsforschung zu erweitern, findet im zweijährigen Turnus das Forum der deutschen Mittelstandsforschung statt. Veranstalter sind das CREPS, das Siegener Mittelstandsinstitut sowie das IfM Bonn. Gastgeber und Unterstützer des 3. Forums der deutschen Mittelstandsforschung, das am 18./19. Oktober 2012 in Frankfurt am Main stattfindet, ist die KfW Bankengruppe. Die...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
07. März, 23:00 Uhr

Die Zahl der Gründungen durch Migranten hat sich in den letzten Jahren günstiger entwickelt als die durch nicht Zugewanderte. Zudem haben sich die Gewichte der einzelnen Herkunftsländer der Gründer mit Migrationshintergrund verschoben. Vor diesem Hintergrund hat das IfM Bonn das Gründungsverhalten von Personen mit und ohne Migrationshintergrund analysiert, insbesondere im Hinblick auf...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
14. Mai, 22:00 Uhr

Am 15. Mai 2012 verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 56 Jahren Dr. Ljuba Haunschild, Interimsvorstand.

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
11. Juni, 22:00 Uhr

Seit 1989 wurde in Deutschland keine große, bundesweite Befragung unter Übergebern und Nachfolgern mehr durchgeführt. Da aufgrund der zunehmenden Berichterstattung über das Thema von einem veränderten Bewusstsein für die Unternehmensnachfolge auszugehen ist, hat der Stiftungslehrstuhl für allgemeine BWL, insbesondere Unternehmensnachfolge an der Universität Siegen in Kooperation mit dem IfM...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
30. Januar, 23:00 Uhr

Mit Wirkung zum 1. Februar 2013 ist Frau Prof. Dr. Friederike Welter vom Kuratorium des IfM Bonn zur Präsidentin des IfM Bonn bestellt worden. Die international anerkannte Expertin auf dem Gebiet der Mittelstandsforschung hat zuletzt an der Jönköping International Business School in Schweden geforscht und gelehrt. Mit der Übernahme des Präsidentinnenamts wird Frau Welter auch auf eine...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
19. April, 09:34 Uhr

Institut für Mittelstandsforschung weist eine durchgehend positivere Beschäftigungsentwicklung bei den KMUs nachKleine und mittlere Unternehmen (KMU) stellen in Krisenzeiten einen Stabilitätsanker für die Beschäftigung dar. Zu diesem Ergebnis kommen die Wissenschaftler des Bonner Instituts für Mittelstandsforschung (IfM Bonn): So wuchs die Mitarbeiterzahl aller KMUs zwischen 2001 und 2009 um...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
14. Mai, 12:49 Uhr

Durch den gestiegenen Zuzug von Facharbeitern aus dem EU-Raum wird es kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) leichter gelingen, dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen. "Langfristig betrachtet ist die Konkurrenzfähigkeit der mittelständischen Unternehmen aufgrund der demografischen Entwicklung in Deutschland gefährdet. Die Arbeitsmarkt getriebene Zuwanderung aus den EU-Staaten erleichtert...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
15. Mai, 08:31 Uhr

Auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat IfM-Präsidentin Prof. Dr. Friederike Welter am 7. Mai 2013 in Berlin am "Frauengipfel" teilgenommen. Mehr als 100 Topmanagerinnen, Offizierinnen, Vertreterinnen aus der Kultur sowie Präsidentinnen von Wirtschafts-, Wissenschafts-, Politikinstituten diskutierten bei diesem Treffen mit der Bundeskanzlerin und der Familienministerin Kristina...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
27. Mai, 14:01 Uhr

Wirtschaftsminister Garrelt Duin diskutierte mit den IfM-Wissenschaftlern die aktuelle Entwicklung im deutschen Mittelstand Welche Bedeutung besitzen Selbstständige ohne Beschäftigte zukünftig für die Wirtschaft: Handelt es sich dabei um Unternehmen mit Wachstums-Chancen bzw. Solounternehmer, die sich für einzelne Projekte mit Anderen zusammenschließen – oder sind dies Menschen, die neben ihrem...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
03. Juni, 07:12 Uhr

Lohnvergleiche von Berufstätigen beeinflussen die Jobzufriedenheit. Personen in mittleren relativen Lohnpositionen sind am zufriedensten, während Menschen in besonders hohen bzw. besonders niedrigen relativen Lohnpositionen unzufriedener sind. Begründet wird dies damit, dass die Personen in den niedrigsten relativen Lohnpositionen kaum Nutzen aus Vergleichen nach unten (Status) ziehen können...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
12. Juni, 22:00 Uhr

IfM-Wissenschaftler Hans-Jürgen Wolter hat gemeinsam mit Schweizer Wissenschaftlern die verschiedenen Informationsbarrieren bei familienexternen Nachfolgeregelungen untersucht – und konkrete Lösungsvorschläge erarbeitet. Demnach scheitern viele Management Buy Ins (MBI), weil der Übergeber skeptisch im Hinblick auf die Eignung und die Zielsetzungen des Nachfolgers ist. Auf der anderen Seite ist...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
16. Juni, 22:00 Uhr

Im Rahmen der Kooperation zwischen der Universität Siegen und dem IfM Bonn informierten Professor Friederike Welter und Dr. Rosemarie Kay die Professoren der Fakultät III (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht) u. a. über das aktuelle IfM-Forschungsprogramm. IfM-Präsidentin Professor Friederike Welter hat zugleich an der Universität Siegen den Lehrstuhl für...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
17. Juni, 07:23 Uhr

IfM-Präsidentin Prof. Dr. Friederike Welter hat am 14. Juni den Eingangsvortrag "Lost in Translation?" Theorieansätze zu Women´s Entrepreneurship“ auf der Berliner Tagung "Selbstständigkeit im Lebenslauf – Zur Flexibilisierung von Arbeit und Geschlechterverhältnis" gehalten. Die Veranstaltung war vom Harriet Taylor Mill-Institut der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht organisiert...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
18. Juni, 10:10 Uhr

Der industrielle Mittelstand zeigt sich aktuell robust – auch wenn kleine Unternehmen im vergangenen Jahr Umsatzeinbußen hinnehmen mussten. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, setzen die mittelständischen industriellen Unternehmen vor allem auf die Erhöhung ihrer Servicequalität und eine intensivere Vermarktung ihrer Produkte. 18,4 % der Industrieunternehmen planen zudem, im Inland mehr...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
20. Juni, 11:59 Uhr

Erstmals hat IfM-Wissenschaftler PD Dr. Arndt Werner gemeinsam mit Dr. Katrin Ullrich (KfW) basierend auf den Daten des KfW-Gründungsmonitors die Unterschiede zwischen Übernahme- und Neugründern für Deutschland umfassend untersucht. Dabei zeigte sich, dass kurzfristig eher von neu gegründeten Unternehmen positive Wirkungen für die Innovationstätigkeit der Volkswirtschaft erwartet werden...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
01. Juli, 22:00 Uhr

Über die aktuelle Bereitschaft von Hochschulabsolventen und Wissenschaftlern, technologieorientierte und wissensbasierte Unternehmen zu gründen, diskutierte heute der EXIST-Sachverständigenbeirat. Diesem gehören namhafte Vertreterinnen und Vertreter aus der Wirtschaft und der Finanzwelt, den Hochschulen und der Wissenschaft an – darunter auch die IfM-Präsidentin Professor Dr. Friederike Welter.

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
04. Juli, 22:00 Uhr

Viele internationale Studien haben in der Vergangenheit bereits gezeigt, dass Selbstständige zufriedener mit ihrem Beruf sind als abhängig Beschäftigte. IfM-Mitarbeiter Dr. Stefan Schneck untersuchte nun anhand der Daten des European Social Survey (ESS, Runde 5), warum dies so sein könnte. Das Ergebnis: In den meisten untersuchten Ländern können Autonomie und Kreativität die höhere...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
11. Juli, 10:27 Uhr

Viele Unternehmen in Deutschland sind nicht nur auf ausländischen Märkten aktiv, sondern entsenden auch Fachkräfte in ferne Länder. Nicht immer jedoch gelingt es, diese nach ihrer Rückkehr wieder im Unternehmen zu integrieren. Unter Umständen könnte für sie der Weg in die Selbstständigkeit eine Alternative sein. Mit dieser Hypothese beschäftigte sich Dr. Arndt Werner gemeinsam mit den Siegener...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
15. August, 12:54 Uhr

Für Unternehmensgründungen sind nicht nur Marktgegebenheiten entscheidend, sondern auch der Einfluss verschiedener Interessengruppen und die Unterstützung durch staatliche Institutionen. Dies belegen die verschiedenen Forschungsbeiträge, die soeben in der Hardcover-Ausgabe "Entrepreneurial Business and Society. Frontiers in European Entrepreneurship Research" erschienen sind. 

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
05. September, 09:54 Uhr

Professor Dr. Friederike Welter gehört zu den 50 wichtigsten Wirtschaftsforschern in Deutschland, die im vergangenen Jahr sowohl wissenschaftlich als auch öffentlich in Erscheinung getreten sind – und zugleich die Verantwortlichen in der Politik fachlich beraten haben. Die IfM-Präsidentin, die erst seit Februar dieses Amt innehat und zuvor 5 Jahre lang an der Jönköping International Business...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
18. September, 13:42 Uhr

In ihrem jüngsten Aufsatz "Reenacting, Contextual Boundaries-Entrepreneurial Resourcefulness in Challenging Environments" zeigen Professor Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) und Dr. Mirela Xheneti (University of Sussex) anhand des Unternehmertums in den früheren Sowjetrepubliken auf, wie sich die Rahmenbedingungen auf das unternehmerische Verhalten auswirken. Vor diesem...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
23. September, 11:31 Uhr

Auf der Messe "Zukunft Personal" in Köln stellte IfM-Wissenschaftlerin Dr. Annette Icks gemeinsam mit dem Vorsitzenden der "Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland" Helmut Ehnes und mit Thomas Sattelberger, ehemaliger Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Telekom AG, den neuen kostenlosen INQA-Check "Personalführung. Selbstbewertung zur Führungsqualität und zur Vorbereitung auf den...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
26. September, 09:16 Uhr

Rund 22.000 Unternehmensübergaben stehen aktuell pro Jahr an. Die bundesweite Gründerinnenagentur (bga) hat daher eine "Task Force zur Unternehmensnachfolge durch Frauen" initiiert. Ziel ist es, qualifizierte Frauen für das Thema zu sensibilisieren und durch konkrete Beratung zu einer Nachfolge zu motivieren. Über den Erfolg der bisherigen Aktivitäten berichteten kürzlich in Berlin die...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
11. November, 11:30 Uhr

Unternehmertum lässt sich nicht mehr auf die Tätigkeit eines "besonders mutigen, heroischen und innovativen"  Menschentyps beschränken. Vielmehr gäbe es inzwischen eine Vielzahl an Formen von Unternehmertum. Daher sei sie auch optimistisch, dass es Unternehmertum auch immer geben wird. Zu diesem Resümee kam die IfM-Präsidentin Professor Dr. Friederike Welter unter anderem in ihrer Festrede...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
18. November, 11:28 Uhr

Die größten Familienunternehmen in Deutschland konnten den Auswirkungen der Staatsschuldenkrise ("Eurokrise") in den Jahren 2010/2011 trotzen und sind in diesem Zeitraum überproportional gegenüber der Gesamtwirtschaft gewachsen. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Kennzahlenanalyse aus der Studienreihe "Die größten Familienunternehmen in Deutschland – Daten, Fakten, Potenziale". Der...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
25. November, 11:37 Uhr

Auf welche Weise beeinflußen staatliche und informelle Institutionen das unternehmerische Verhalten und die wirtschaftliche Entwicklung? Inwiefern wirkt sich dies auf den regionalen und nationalen Wettbewerb aus? Mit diesen Forschungsfragen beschäftigte sich schwerpunktmäßig in diesem Jahr die 27. "Research in Entrepreneurship and Small Business" (RENT) Konferenz in Vilnius, Litauen.

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
26. November, 09:17 Uhr

Der häufigste Grund für eine zu späte Nachfolgesuche ist das Problem "nicht loslassen zu können". Viele Unternehmer verschieben aber auch den Zeitpunkt, weil sie Angst vor der (finanziellen) Zukunft haben.Auf dem interregionalen Workshop "Geschäftsübergabe – ein Risiko für KMU" in Kaiserslautern sensibilisierte die stellvertretende Geschäftsführerin des IfM Bonn Dr. Rosemarie Kay die...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
09. Dezember, 09:53 Uhr

Wie sieht das ideale Umfeld für Existenzgründer aus? Was trägt zum Erfolg einer Gründungsidee bei? Gemeinsam mit Vertretern aus der EU-Kommission sowie aus den Verbänden und der Wissenschaft diskutierte Professor Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) im Rahmen der 5. Europäischen KMU-Woche über "das ideale Klima für potenzielle Gründer". Auf dieser Veranstaltung im...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
12. Dezember, 12:33 Uhr

Der industrielle Mittelstand beurteilt aktuell seine Wirtschaftslage überwiegend positiv. Die konjunkturellen Perspektiven hellen sich aus Sicht der Unternehmen langsam auf. Dies ist ein zentrales Ergebnis des jüngsten BDI-Mittelstandspanels. Demnach erwarten knapp 47% der befragten Unternehmen für die nächsten 6 Monate eine "gute oder sehr gute" Geschäftslage – 37% zumindest eine...

Institut für Mittelstandsforschung Bonn
16. Dezember, 08:35 Uhr

PD Dr. Arndt Werner wird im kommenden Jahr die 12. IECER-Jahreskonferenz mit zwei Vorträgen bereichern. Das internationale Wissenschaftsgremium, das die europäische Konferenz inhaltlich vorbereitet, hat die beiden Vorschläge des IfM-Wissenschaftlers "International Assignments – A Breeding Ground for Self-Employment" und "Firm, Size, Leadership Position and Entrepreneurial Intentions of...

Alle News von Institut für Mittelstandsforschung Bonn durchsuchen