Suchergebnisse für Employer-Branding
Personalblogger


5 gefunden.

Personalblogger
13. Februar, 06:41 Uhr

Facebook nervt. Das geht nicht nur jüngeren Menschen so, sondern auch ich und sehr viele Menschen in meinem Umfeld nutzen das soziale Netzwerk immer seltener – und da spreche ich nicht einmal von aktiver Nutzung. Das ist mittlerweile auch bei Marc Zuckerberg und Kollegen angekommen und so will man Facebook jetzt wieder auf den richtigen Weg führen. Beiträge von Freunden und Familie sollen in...

Personalblogger
15. Februar, 05:00 Uhr

Der Blogbeitrag von Gero Hesse über das Influencer Marketing im Employer Branding der Diakonie Deutschland hat mir den Anstoß gegeben, das Thema einmal vertiefend zu betrachten und habe mir dabei die Frage gestellt: Warum auf externe Influencer setzen? Externe Influencer? Ja Sie lesen richtig! Ich habe sie ganz bewusst einmal so genannt. Influencer Marketing ist derzeit in aller Munde, der...

Personalblogger
07. Juni, 19:06 Uhr

Menschen, die sich orientieren und manchmal auch nur umschauen, stecken viel Liebe und Zeit in den Aufbau ihres Lebenslaufs. Da wird das europäische Format des Lebenslaufs akribisch durchgearbeitet, ein schönes Layout gebastelt und schicke Fotos gemacht. Aber in wie vielen Fällen schauen Sie eigentlich konkret auf die Maschinenlesbarkeit des Lebenslaufs? An diesem Thema der...

Personalblogger
27. Juli, 06:24 Uhr

Accounts mit über 15.000 Fake Followern! Das war das (zugegeben etwas reißerisch formulierte, aber dennoch nicht falsche) Ergebnis meiner Untersuchung der größten Instagramkanäle deutscher Arbeitgeber. Ein Tweet, der Aufmerksamkeit erzeugte. Die Tabelle dazu hatte ich erst einmal zensiert. Warum? Das will ich hier erklären – und jedem das Handwerkszeug mitgeben, um meine Ergebnisse selbst...

Personalblogger
05. Januar, 06:00 Uhr

Musik-Streaming-Angebote wie Spotify, Soundcloud oder Amazon Music haben sich in den letzten Jahren auf (mobilen) Endgeräten in Deutschland flächendeckend etabliert. Angebote gibt es im Überfluss. Mit ein paar Klicks gibt es mehr Musik als man in seinem ganzen Leben hören kann. Wir klicken uns ganz praktisch von Hit zu Hit. Wir hören Playlisten, die andere für uns erstellt haben. Doch die Art,...