Suchergebnisse für Employer-Branding
Personalblogger


16 gefunden.

Personalblogger
06. Mai, 15:35 Uhr

Ein Projekt an der TU München regt die Phantasie der Personaler an und offenbart Potenzial für automatisiertes Employer Branding. Muss das Hype-Thema „digital“ nun auf jedes beliebige Buzzword im Personalwesen angewendet werden? Ist Employer Branding nicht irgendwie schon digital, wenn es sich digitaler Medien bedient? Können Employer Branding – Prozesse digitalisiert werden? Und warum sollten...

Personalblogger
08. Februar, 08:26 Uhr

Ja, richtig gelesen: Das Marketing macht Employer Branding! Bisher war ich der Meinung, das Thema ist ganz gut in den Personalabteilungen aufgehoben. Vor ein paar Tagen wurde ich aber gebeten, vor Marketingleitungen des Mittelstandes als Experte zum Thema Employer Branding zu referieren. Das hat mich zweifeln lassen. Wenn die Marketing-Abteilung Employer Branding denkt Zunächst war bereits die...

Personalblogger
13. Februar, 06:41 Uhr

Facebook nervt. Das geht nicht nur jüngeren Menschen so, sondern auch ich und sehr viele Menschen in meinem Umfeld nutzen das soziale Netzwerk immer seltener – und da spreche ich nicht einmal von aktiver Nutzung. Das ist mittlerweile auch bei Marc Zuckerberg und Kollegen angekommen und so will man Facebook jetzt wieder auf den richtigen Weg führen. Beiträge von Freunden und Familie sollen in...

Personalblogger
11. September, 15:21 Uhr

Man könnte meinen, dass Social Media Monitoring im Employer Branding längst etabliert sei und nicht mehr nur Aufgabe der Kollegen im Social Media Management ist. Beispielsweise hat Dominik Hahn bereits 2012 in seinem Artikel das Thema Social Recruitment Monitoring aufgegriffen. Pünktlich zu den heute startenden Social Recruiting Days möchte ich daher die Frage aufwerfen, wie es mit Employer...

Personalblogger
15. Februar, 05:00 Uhr

Der Blogbeitrag von Gero Hesse über das Influencer Marketing im Employer Branding der Diakonie Deutschland hat mir den Anstoß gegeben, das Thema einmal vertiefend zu betrachten und habe mir dabei die Frage gestellt: Warum auf externe Influencer setzen? Externe Influencer? Ja Sie lesen richtig! Ich habe sie ganz bewusst einmal so genannt. Influencer Marketing ist derzeit in aller Munde, der...

Personalblogger
03. Februar, 07:37 Uhr

Digitalisierung kommt. Eigentlich stecken wir schon lange drin – und das nicht erst seit 2016. Auch in den HR-Fachmedien sind die Möglichkeiten dieser vermeintlich neuen Welt allgegenwärtig. Wie so oft dreht sich die Diskussion jedoch meist um Transformationsprozesse innerhalb der Personalarbeit. Hierbei droht jedoch wieder eine ausschließliche Beschäftigung mit sich selbst, die den Blick auf...

Personalblogger
10. Oktober, 09:14 Uhr

Mein erster Blog-Post den ich für den personalblogger geschrieben habe, beschäftige sich mit der Verwendung des Second-Screens im Personalmarketing. Der Second Screen ist ein zweites, meist mobiles Devices, dass während des TV-Konsums (dem First Screen) im aktiven Gebrauch ist. Dabei werden dann auf dem Second Screen zusätzliche Informationen gegoogelt, Werbeinformationen überprüft oder in...

Personalblogger
27. Juli, 06:24 Uhr

Accounts mit über 15.000 Fake Followern! Das war das (zugegeben etwas reißerisch formulierte, aber dennoch nicht falsche) Ergebnis meiner Untersuchung der größten Instagramkanäle deutscher Arbeitgeber. Ein Tweet, der Aufmerksamkeit erzeugte. Die Tabelle dazu hatte ich erst einmal zensiert. Warum? Das will ich hier erklären – und jedem das Handwerkszeug mitgeben, um meine Ergebnisse selbst...

Personalblogger
16. Januar, 08:38 Uhr

Ein Gutes Neues allesamt! Ich hoffe ihr seid alle gut gestartet und habt genauso Lust auf dieses Jahr wie ich! Da schon viele der Blogger Kolleginnen und Kollegen ihre Sicht auf die Recruiting Trends 2018 wie ich finde sehr gut und treffend kundgetan haben, will ich hier auch nichts mehr hinzufügen. Stattdessen wird dies ein Post, der sich um Themen eher „in eigener Sache“ drehen wird denn es...

Personalblogger
05. Januar, 06:00 Uhr

Musik-Streaming-Angebote wie Spotify, Soundcloud oder Amazon Music haben sich in den letzten Jahren auf (mobilen) Endgeräten in Deutschland flächendeckend etabliert. Angebote gibt es im Überfluss. Mit ein paar Klicks gibt es mehr Musik als man in seinem ganzen Leben hören kann. Wir klicken uns ganz praktisch von Hit zu Hit. Wir hören Playlisten, die andere für uns erstellt haben. Doch die Art,...

Personalblogger
04. Dezember, 15:14 Uhr

Jeder kennt sie. Die maritime Management-Metapher vom Kapitän, der das Steuerrad (alternativ: Ruder) in der Hand hält und seine Mannschaft – oder wahlweise auch Besatzung genannt – durch stürmische Zeiten in ruhige Fahrwasser führt. Nico Rose hat sich Mitte des Jahres einmal näher dieser Metapher gewidmet und ihre Bedeutung hinterfragt. Mir läuft mittlerweile in jedem Fall ein kalter Schauer...

Personalblogger
13. November, 08:53 Uhr

Wer sein Recruiting auf die nächste Stufe heben will kommt um die Digitalisierung des Recruiting nicht mehr herum. Die prägenden gesellschaftlichen Megatrends schwappen nun auch über die Mauern der Unternehmen und beinhalten eine gewisse Explosivität. Das Zündpulver scheint dabei allen klar, zumindest bekannt zu sein denn alle sprechen davon: Künstliche Intelligenz, Bots, Big Data oder...

Personalblogger
05. September, 07:17 Uhr

… we are ready to go! Naja fastJ Gedanklich sind wir schon eine ganze Weile damit beschäftigt den wahrscheinlich weltweit einzigen Dichterwettstreit der Recruiting- und Personalmarketing Szene vorzubereiten. Gedanklich. Doch das reicht bekanntlich nicht aus um einen Recruiter Slam zu organisieren und durchzuführen. Daher beginnt nun die aktive Pre-Slam Phase mit allem was dazu gehört. Und...

Personalblogger
15. August, 11:24 Uhr

Werbung nervt. Aus der Konsumentensicht kennen wir das ja alle: Uninspirierte, gerne auch mal handwerklich schlecht gemachte Werbung will uns von dem abhalten, was wir gerade eigentlich tun wollen: einen Film sehen, einen guten Artikel lesen, Fahrradfahren im Bundestagswahlkampf. Da singt, schreit und hüpft es in Radio- und TV-Spots, schiebt sich in online-Ads in unsere geliebte Timeline oder...

Personalblogger
20. April, 07:00 Uhr

Schon wieder Digitalisierung, ich weiß!  Aber auch im Recruiting macht die Digitalisierung einfach nicht halt. Soweit würde ich mich auf jeden Fall aus dem Fenster lehnen wollen:-) Im meinem letzten Post  habe ich mich dabei eher mit der konkreten Schnittstelle zwischen Recruiter und Algorithmus beschäftigt, die je nach Recruiting Schritt dauerhaft bzw. nur in Teil-Schritten aktiv ist oder...

Personalblogger
14. März, 09:15 Uhr

Klassische Personalmarketingmaßnahmen wie zum Beispiel Printanzeigen oder Messen reichen schon lange nicht mehr aus, um gerade die junge Zielgruppe zu erreichen. Personalmarketingaktivitäten müssen heutzutage auch im Social Web stattfinden. Dafür sind folgende drei Aspekte essentiell: Kommunikation, Strategie und der „soziologische Blick“! Warum? Das verrate ich gerne. Was hat Soziologie mit...