Quelle
Margit Nowotny

Indiziert seit
01.06.2015
Beiträge insgesamt
20 (0 / Woche)
Quelle / Feed
http://feeds.feedburner.com/MargitNowotny
Themenfelder


Beiträge

Favicon Margit Nowotny 13. März, 08:23 Uhr

Als Supervisorin in Organisationen ist man häufig mit den Auswirkungen unklarer Organisationsstrukturen konfrontiert. Gehäuft treten diese in Sozialunternehmen auf, z.B. in der stationären… Der Beitrag Unklare Organisationsstrukturen erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 20. März, 20:50 Uhr

Ab und zu besuche ich eine Fortbildung, um neuen Ideen die Chance zu geben, mein Gehirn in Bewegung zu bringen. Auf Empfehlung einer… Der Beitrag Kann Design politisch sein? erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 03. April, 05:47 Uhr

Als ich im Jahr 2006 beschloss mich nebenberuflich selbstständig zu machen, war der Auslöser eher unerfreulich. Ein durch und durch narzisstischer Chef der… Der Beitrag Unzufrieden im Job? Machen Sie sich nebenberuflich selbstständig erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 31. März, 21:38 Uhr

Veranstaltungshinweis Aalen: Im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung zwischen VHS, dem Förderverein der Aalener Psychosomatik und der Schwäbischen Post kommt Martin Miller nach Aalen. Der Sohn von Alice Miller, einer weltberühmten Psychoanalytikerin und Kindheitsforscherin, hat in seiner Biographie die schmerzhaften Erfahrungen mit seiner Mutter aufgearbeitet. Millers Buch ist ein Buch über...

Favicon Margit Nowotny 20. Februar, 22:22 Uhr

Nein, ich wollte keine Negativ-Nachrichten auf meinem Blog unters Volk bringen. Aber so langsam reicht es. Gerade habe ich mir ein Video angeschaut. Es zeigt die Ankunft von Flüchtlingen in Clausnitz. Ich bin erschüttert. Da wäre es dann wohl doch besser den Menschen, die Unterstützung und ein wohlwollendes Umfeld brauchen, diesen Mob zu ersparen. Als ob wir nicht genug für die Ankommenden...

Favicon Margit Nowotny 17. Juni, 20:18 Uhr

Larah, meine treueste Blog – Kommentatorin, wünscht sich einen Artikel über “Digitale Nomaden”. Die radikalste Form des ortsunabhängigen Arbeitens. Ich muss gestehen, dass… Der Beitrag Digitale Nomaden erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 04. Januar, 13:40 Uhr

„Die Welt als eine Erfindung aufzufassen, heißt, sich als ihren Erzeuger zu begreifen; es entsteht Verantwortung für ihre Existenz.“ Heinz v. Foerster „Handle… Der Beitrag Warum die Zukunft nicht alternativlos ist erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 29. April, 14:48 Uhr

Winfried Felser ruft zur Blogparade unter dem Twitter hashtag #NewWork2017 auf und ich habe nach kurzem Zögern beschlossen, mich einzumischen. Das liegt am… Der Beitrag New Work als gesellschaftliche Notwendigkeit? erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 26. August, 10:54 Uhr

fotolia©magele-picture Wenn ich mir anschaue wie viele Klienten auf der Suche nach dem Traumjob sind und diesen oft ein Leben lang suchen und… Der Beitrag Die Erfindung des Traumjobs erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 11. Juni, 21:08 Uhr

fotolia©levanda So lange habe ich mir selten Zeit gelassen mit einem neuen Artikel. Ich möchte auch nur ein kurzes Lebenszeichen ins Netz stellen. In den vergangenen Monaten war meine gesamte Energie durch unseren privaten Umzug gebunden. Das mit dem Minimalismus klappt irgenwie überhaupt nicht. Sie wissen schon: reduzierte Wohnwelten, nur das Nötigste, von allem nur ein Teil…also da bin ich...

Favicon Margit Nowotny 21. Februar, 07:19 Uhr

Der Beitrag Wie gewöhnliche Menschen zu Monstern werden…oder zu Helden erschien zuerst auf Margit Nowotny.

Favicon Margit Nowotny 23. Dezember, 19:16 Uhr

fotolia©jpgonWir schreiben das Jahr 2015. In einer kleinen schwäbischen Stadt auf der Ostalb laufen die Weihnachtsvorbereitungen auf Hochtouren. Den Menschen in den Geschäften steht die Anspannung ins Gesicht geschrieben. Mir bis vorgestern auch. Ich hatte das Gefühl, dass mir das Lachen eingefroren ist. Dass die Leichtigkeit verschwunden ist. Dass ich dringend mal ausschlafen muss. Und das...

Favicon Margit Nowotny 10. Oktober, 21:24 Uhr

 fotolia©paulmzWas für eine Formulierung! Was für ein Buch! Die Rede ist von Reinhard Sprengers aktuellem Werk: Das anständige Unternehmen. Sprenger thematisiert die Art und Weise wie in Unternehmen gearbeitet wird und was daraus resultiert. Die Freiheit des Einzelnen werde extrem eingeschränkt, dies führe gesamtgesellschaftlich zur Fundamentalinfantilisierung. Er spricht von Überwachung,...

Favicon Margit Nowotny 23. September, 04:29 Uhr

fotolia©ollyNach einem heißen und langen Sommer melde ich mich mit einem neuen Blogartikel zurück. Unübersehbar wird es Herbst und mit dem Herbst kommt die Dunkelheit. Für nicht wenige Menschen ist das kein Grund zur Freude. Sie fürchten sich vor der latent depressiven Stimmung in die sie rutschen. Da ich selbst zu den Melancholikern gehöre, gerne brandeins lese und über einen Artikel mit dem...

Favicon Margit Nowotny 19. Juli, 06:59 Uhr

fotolia © RawpixelIm vergangenen Monat habe ich eine Testversion der Beratungssoftware Flexperto erprobt. Bisher habe ich ausschließlich „Face to Face“ mit meinen Klienten gearbeitet, weshalb es auch für mich eine Herausforderung war, eine Beratungssoftware einzusetzen. Nun ein erstes Résumée.Was ist Flexperto?Stellen Sie sich vor,  Sie haben nach einem anstrengenden Arbeitstag einen Termin bei...

Favicon Margit Nowotny 08. Juni, 21:47 Uhr

fotolia © Sergey NivensJetzt mal ehrlich: Sagt Ihnen der Begriff „Arbeiten 4.0“ etwas? Könnten Sie irgendjemand erklären, was es damit auf sich hat? Ich kann es noch nicht. Ich würde es gerne verstehen. Deshalb lese ich, was ich bekommen kann. Schaue mir You-Tube Videos von Barcamps an und versuche zu begreifen, wohin die Reise geht. Mit dem Film Augenhöhe fing es an. Unternehmen die etwas...

Favicon Margit Nowotny 25. Januar, 10:04 Uhr

Fotolia © Minerva StudioSicher haben Sie sich gewundert, weshalb ich noch keinen Neujahrsartikel geschrieben habe. Das neue Jahr begann bei mir mit vielen Aufträgen und ich hatte noch keine Muße meine Gedanken zu ordnen. Ich würde Ihnen jedoch gerne die „Positive Psychologie“ ein wenig näherbringen, weil ich glaube, dass Sie davon auch für Ihre Arbeit profitieren können. Zu den von mir hoch ges...

Favicon Margit Nowotny 08. März, 08:04 Uhr

fotolia© gustavofrazaoIn meinem nun schon 17 Jahre währenden Berufsleben als Psychologin bin ich mehr schlechten als guten Chefs begegnet. Schade eigentlich. Was ich dabei gelernt habe: Schlechte Vorgesetzte sind meist coachingresistent, können jedoch zum Motor für die eigene Persönlichkeitsentwicklung werden.Auch wenn dieser Prozess oft schmerzhaft ist und dem Einzelnen einiges abverlangt, er ...

Favicon Margit Nowotny 11. April, 12:56 Uhr

fotolia© Sunny studioSo der gleichnamige Titel von Marco Maurers Buch. Ich habe kein Rezensionsexemplar angefordert. Aus Solidarität. Uns verbindet unsere Herkunft und ich möchte das Herr Maurer Geld verdient mit seinem Buch! Ich bin noch nicht durch, es ist quasi druckfrisch, aber ich merke wie es mich antreibt zum Schreiben. In Maurers Buch geht es um Bildungsgerechtigkeit, um Deutschland und...

Favicon Margit Nowotny 01. Mai, 08:29 Uhr

fotolia ©alphaspirit…um Menschen glücklich und Unternehmen erfolgreich zu machen.“ Das sagt Steffi Burkhart. Sie ist eine Vertreterin der zwischenzeitlich viel besprochenen Generation Y. Nach dem Kulturschock in einem Großkonzern arbeitet sie heute als promovierte Gesundheitswissenschaftlerin, hält Vorträge und coacht. Ich bin über ihren Blog gestolpert, weil ich im vergangenen Jahr...

Alle News von Margit Nowotny durchsuchen