Suchergebnisse für Führung
HRweb


251 gefunden.

HRweb
27. Februar, 07:00 Uhr

Grundsatzfragen zum Thema Führung, denen sich Human Ressource Experten stellen sollten Teil1   „Ich hatte keine Führungskräfteausbildung – und bin ein überaus erfolgreicher Unternehmer- Führung kann man oder kann man nicht, das lässt sich nicht lernen!“, O-Ton eines senioren Generaldirektors in einem international agierenden Konzernunternehmen. „Ich möchte ein jährliches Coachingbudget als...

HRweb
19. Juli, 06:15 Uhr

Human Ressource Business Partner sind interne Berater von Führungskräften. Sie möchten auf gleicher Augenhöhe agieren. Sie wollen von den Führungskräften akzeptiert,  wertgeschätzt und ernst genommen werden. Dafür braucht es einerseits generalistisches Human Ressource Wissen (siehe dazu HR-Business-Partner-Kompetenzen) und andererseits Wissen über Führungsaufgaben und Führungsrollen. Denn nur...

HRweb
08. Oktober, 06:00 Uhr

Serie: Grundsatzfragen zum Thema Führung, denen sich Human Ressource Experten stellen sollten Teil 9   Warum sollten Experten heutzutage noch Führungskräfte werden wollen? Wieso sollte es attraktiv sein, fachlich immer weniger als seine Mitarbeiter zu wissen, dafür so manche kosteneinsparende Hiobsbotschaft vermitteln zu müssen, hinter der man angesichts der Gewinnzahlen des Unternehmens selbst...

HRweb
29. Mai, 05:40 Uhr

HRweb-Interviews: Fokus künftige Mitarbeiter: Recruiting | Die Relevanz einer Führungskräfte-Ausbildung / MBA-Abschluss bei Bewerbern (= Interview hier) Fokus bestehende Mitarbeiter: 27juni2017   Eine Führungsposition wird neu besetzt. Die Vor-Selektion identifiziert Bewerber MIT und andere OHNE substantielle Führungskräfte-Ausbildung. Wie viel Wert sollte im Recruiting auf fundierte...

HRweb
21. Januar, 07:00 Uhr

Rückblick: Besonders in dynamischen, komplexen und fallweise krisenanfälligen Wettbewerbsumfeldern zeigt die Forschung, dass Führungskräfte ihre Dynamic Managerial Capabilities (Helfat & Martin 2015), d.h. ihre individuellen Veränderungsfähigkeiten, veredeln müssen, um vor dem Hintergrund von Unsicherheiten und Mehrdeutigkeiten in vielen Entscheidungsprozessen schnell passende...

HRweb
20. September, 06:15 Uhr

Führungskräfte zu beraten, obwohl man selbst keine Führungsaufgabe hat und hatte, ist eine herausfordernde Aufgabe. Denn nur wenn man sich für die jeweilige Führungsaufgabe und -rolle interessiert, kann man den zielführenden Einsatz der Personalinstrumente und die richtige Anwendung der gesetzlichen Richtlinien und internen Regelwerke unterstützen. Gleiche Augenhöhe durch Interesse und Wissen...

HRweb
07. Juli, 06:15 Uhr

Anschließend an mein Interview Pros & Cons von eLearning und Blended Learning | Führungskräfte-Training (23juni2017) habe ich noch eine Frage im Ärmel: Welche Führungskräfte profitieren am meisten von e-Learning und Blended Learning? Lassen Sie mich gleich direkt hineintauchen:     Welche Führungskräfte profitieren am meisten von e-Learning und Blended Learning? Mag. Paul Krumböck...

HRweb
09. Juli, 06:00 Uhr

Was ist die Kernaufgabe einer Führungskraft? Sie muss dafür sorgen und sicherstellen, dass ihr Bereich seinen Beitrag zum Erreichen der Unternehmensziele leistet. Daran hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten nichts geändert. Radikal verändert haben sich jedoch die Rahmenbedingungen, unter denen Führungskräfte diese Aufgabe zu erfüllen haben – in vielfältiger Hinsicht. Autor: Hans-Peter...

HRweb
17. April, 06:00 Uhr

Unternehmenskultur: ⇒ Serie: HR Tools und deren weitreichenden positive Effekte bei bewusstem, umsichtigem, zeitgemäßem Einsatz   „Ich habe noch nie Coaching in Anspruch nehmen müssen. Und auch für Sie halte ich das nicht für notwendig. Sie können das ganz bestimmt auch ganz alleine – Sie sind doch fachlich gut!“ sprach der CFO zu seinem Rechnungswesenleiter vor kurzem! Hat der CFO recht – oder...

HRweb
27. Juni, 05:40 Uhr

HRweb-Interviews: Fokus künftige Mitarbeiter: Recruiting | Die Relevanz einer Führungskräfte-Ausbildung / MBA-Abschluss bei Bewerbern Fokus bestehende Mitarbeiter: Weiterbildungs-Wille bei Führungskräften bedeutet … den ersten Schritt zur Tür raus? (= Interview hier)   Bestehende Mitarbeiter mit dem Wunsch, einen berufsbegleitenden MBA oder eine ähnlich intensive Führungskräfte-Ausbildung...

HRweb
03. August, 06:15 Uhr

New Work: Gute Mitarbeiterführung ist in neuen Businesszeiten wichtiger als jemals zuvor. Arbeitsstile, Management und Märkte wandeln sich. Vor allem Führungsstile wie Kundenfokussierer, Möglichmacher und Katalysatoren werden dafür gebraucht. Der Unterschied zwischen managen und führen? Beim Thema Führung steht der Mensch im Fokus, beim Management alles, was sich organisieren lässt: das Planen,...

HRweb
07. Februar, 07:00 Uhr

Unsere psychischen Arbeitsbedingungen werden stark durch die Führungsarbeit von Vorgesetzten geprägt. Und deren Führungskompetenz widerum beeinflusst auch den betrieblichen Umgang mit psychischen Belastungen. Psychische Arbeitsbedingungen als Resultat von Führungsarbeit Wenn Sie an Ihre Karriere denken und die Führungskräfte, die sie kennengelernt haben: An wen erinnern Sie sich? Genau: An die...

HRweb
02. Mai, 06:00 Uhr

Führungskräfte, vor allem in Sandwich-Positionen, erleben in ihrem Arbeitsalltag häufig eine Vielzahl von psychischen Belastungen. Im Arbeitsklimaindex der Arbeiterkammer Oberösterreich (http://db.arbeitsklima.at/ ) zeigt sich seit Beginn der Messung vor 20 Jahren, dass leitende Angestellte unter höherem psychischem Stress leiden als einfache Angestellte. Offen darüber zu sprechen fällt vielen...

HRweb
26. April, 06:45 Uhr

Wie wird man Human Ressource Business Partner? Welche Anforderungen sind zu erfüllen? Ist der Job mehr wert oder weniger wert als ein Human Ressource Experte? Wenn sich eine Personalabteilung einer zeitgemäßen Neuorganisation stellt, dann kommt sie am Human Ressource Business Partner Modell nicht vorbei. Und deren Herzstück ist die Business Partner Rolle. Der Human Ressource Business Partner...

HRweb
23. Juni, 07:30 Uhr

e-Learning als Steigerungsstufe von Blended Learning? Na dann muss es ja das Richtige sein für Ihr nächstes Führungskräfte-Training! Viele Pros für Blended Learning einerseits und reines e-Learning andererseits. Und mindestens ebensoviele Cons. Sehen wir mal genauer hin auf e-Learning und Blended Learning:     Worin liegen die Vor- und Nachteile im Führungskräfte-Training bei BLENDED...

HRweb
19. April, 06:15 Uhr

Führungskräfte müssen nicht nur den Wandel in der Arbeitswelt steuern, sondern die Mitarbeiter auf die damit verbundenen Veränderungen vorbereiten und sie dafür begeistern. Menschenführung im Zeitalter der Digitalisierung ist eine große Kunst geworden: die zukünftige Arbeitswelt verlangt neben einer permanenten Anpassung auch neue Kompetenzen von Mitarbeitern und Führungskräften. Die...

HRweb
12. Juli, 07:00 Uhr

Wissen, das auf kognitiver Ebene nur schwer zu vermitteln ist, bleibt besser im Gedächtnis, wenn es erlebbar gemacht wird. So weit so klar. Und dennoch selten tatsächlich umgesetzt. Wir haben uns umgesehen und an der WU Execetive Academy etwas entdeckt, das sich lohnt, genauer hinzusehen. Wir fragten direkt beim Veranstalter nach und erhielten einen Gastartikel: Gastautor: WU Executive...

HRweb
09. Oktober, 06:00 Uhr

Mitarbeiter und Teams, die sich oder ihre Arbeit selbst organisieren, sind für den Unternehmens-Erfolg zwar wichtig, fallen jedoch nicht vom Himmel. Sie müssen sich entwickeln – ebenso wie eine entsprechende Unternehmenskultur. Autor: Klaus Kissel Welcher Mitarbeiter-Typ bereitet Führungskräften weniger Arbeit: Mitarbeiter, denen man permanent sagen muss „Tue dies und tue das“, oder...

HRweb
13. Juni, 06:00 Uhr

Das Menschenbild eines Vorgesetzten und damit sein tägliches Führungsverhalten haben wissenschaftlich belegten Einfluss u.a. auf Blutdruck, muskuloskelettale Beschwerden, Immunerkrankungen und psychische Erkrankungen wie Burnout. Umso wichtiger, dass man als Führungskraft verantwortungsbewusst handelt! Jeder von uns hat in seinem Berufsleben sicher schon motivierende Führungskräfte gehabt, aber...

HRweb
27. Februar, 07:00 Uhr

Albert Einstein war überzeugt: Man kann Probleme nicht auf der gleichen Ebene lösen, wie sie entstanden sind. Verbindet man diesen Gedanken mit der steigenden Komplexität in unserem beruflichen und privaten Umfeld, dann bedeutet das: Wir können mit einem noch höheren Tempo nicht alle Herausforderungen, vor denen wir stehen, erfassen und lösen. Wir müssen uns vielmehr auf eine andere Ebene...

HRweb
20. Juli, 06:15 Uhr

360-Grad-Feedbackbefragungen zählen inzwischen zu Standardinstrumenten der Personalentwicklung um Führungskräften regelmäßige Rückmeldung zu deren Führungskompetenzen zu ermöglichen. Der Nutzwert eines 360-Grad-Feedback entsteht dabei leider nicht in jedem Anwendungsfall. Denn sehr häufig wird auf das Wichtigste vergessen: Führungskräften Unterstützung in der Aufarbeitung zu...

HRweb
09. November, 07:00 Uhr

Unternehmen müssen strategisch, strukturell und kulturell passende Rahmenbedingungen schaffen und ihre Führungskräfte auf die aktuellen Herausforderungen vorbereiten. Management Development ist daher bedeutungsvoller denn je! Führung als Profession bedingt daher eine professionelle Aus- und Weiterbildung, wie dies bei Führungskräfteentwicklungs- oder akademischen Weiterbildungsprogrammen (MSc,...

HRweb
15. April, 06:00 Uhr

Experten-Interview: Soziale Kompetenz in der Führungskräfte-Entwicklung. Neben all der Digitalisierung ist für Führungskräfte die soziale Kompetenz weiterhin essenziell. Welche sozialen Kompetenzen sind es, die in der Management-Praxis tunlichst vorhanden sein sollten? Und wie können sie gezielt erworben werden? Soziale Kompetenzen: Welche werden in der Management-Praxis benötigt? Mag....

HRweb
25. Juni, 14:45 Uhr

Wer als Führungskraft in einem Unternehmen arbeitet oder sich auf eine entsprechende Position hin bewirbt, der sollte über gewisse Eigenschaften verfügen. Der Anglizismus „Management Skills“ ist aus Stellenanzeigen für Führungskräfte nicht mehr wegzudenken. Wer diese Skills – also Fähigkeiten nicht besitzt, der hat durchaus schlechte Karten, denn Unternehmens- und Mitarbeiterführung werden...

HRweb
27. Oktober, 06:00 Uhr

Ist-Situation: die geeignete HR Business Partner Organisation ist auf die speziellen Bedürfnisse des Unternehmens angepasst worden. Die dafür erforderlichen Human Ressource Business Partner wurden zum Teil intern aus dem bestehenden Human Ressource Team nominiert und zum Teil extern rekrutiert. Nun stehen die Business Partner in den Startlöchern und wollen los legen! Was ist konkret zu tun? Für...

HRweb
20. Juli, 06:00 Uhr

Immer häufiger begegne ich im Gespräch und meiner Arbeit mit Unternehmen dem Wunsch nach Führung in Teilzeit. Und irgendwie scheint das ein kulturelles No-Go zu sein. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass Österreich jetzt schon auf Platz 3 der Wochenstundenleistungen aller EU-Länder liegt, wir gerade den 12-Stunden-Tag einführen und ein starke Präsenzkultur hegen. Und trotzdem hat Österreich nach...

HRweb
16. April, 05:30 Uhr

Stressfaktoren kommen in jedem Team vor. Welche Rolle hat hier die Führungskraft? Ein Plädoyer für aktive Arbeitsgestaltung! Monika, Thomas und Gerhard haben mehr Arbeit als sie bewältigen können. Die Kunden nerven Monika regelmäßig mit den gleichen Fragen. Thomas kann keine Sekunde in Ruhe arbeiten ohne dass ein Kollege in der Tür steht und „nur kurz eine Frage hat“. Und Gerhard hat ständig...

HRweb
23. Mai, 05:55 Uhr

  Zertifikatslehrgang: Zertifikationslehrgang Agile Führung Ziele realisieren im Angesicht der Veränderung   Datum: Start 19sep2018 5 Module über 6 Monate   Ort: Wien   Kosten: € 2.800 netto € 2.240 netto – Early Bird   Veranstalter: MDI Management Development   Anmeldung: AnmeldungsLink oder contact@mdi-training.com  ...

HRweb
04. Oktober, 19:40 Uhr

♦  Zertifikatslehrgang: Zertifikationslehrgang Agile Führung Ziele realisieren im Angesicht der Veränderung ♦  Datum: Start 16nov2017 5 Module über 6 Monate ♦  Ort: Wien ♦  Kosten: € 2.800 netto ♦  Veranstalter: MDI Training ♦  Anmeldung: AnmeldungsLink oder office@mdi-training.com ♦  Link: xxx EventLink auf der Webpage des...

HRweb
06. Dezember, 07:00 Uhr

Grundsätzlich gilt: Der Human Ressource Business Partner ist in der operativen Führungsarbeit ein wertvoller Sparringpartner für die Umsetzung der Regelungen und Instrumente im Führungsalltag. Und er ist für Führungskräfte ein ressourcenschonender Single Point of Contact für Human Ressource Themen aller Art wie bspw Gehalt, arbeitsrechtliche Belange, Head Count Planung.  Und doch  gibt es eine...

HRweb
21. März, 07:00 Uhr

Schon lange gibt es das Wunschszenario, dass Human Resources in der Unternehmensleitung vertreten ist. CHRO – Chief Human Resources Officer –  ist in Konzernen dafür die angestrebte Funktion. Ob diese Position in naher Zukunft in vielen Unternehmen im Board vertreten sein wird ist die große Unbekannte. Fact ist, dass Human Resources durch Daten und People Management schon jetzt wesentliche...

HRweb
19. März, 08:43 Uhr

In der HRweb-Serie DNA Das Neue Arbeiten beschäftigen wir uns ausführlich mit Themen und Studien rund um die Veränderung in den Arbeitswelten – heute legen wir einen Fokus auf das Thema Leadership. Ein Buch, welches vor Jahren für großen Wirbel gesorgt hat ist das Buch „Die Durchschnittsfalle: Gene – Talente – Chancen“ von Markus Hengstschläger, der postuliert, dass das Problem nicht in unseren...

HRweb
24. Mai, 06:00 Uhr

Grundsatzfragen zum Thema Führung, denen sich Human Ressource Experten stellen sollten Teil 4   Führung braucht Menschen, die (nach)folgen! Dies gelingt über emotionale Beeinflussung: Die Menschen folgen entweder aus Angst und Schrecken oder auf Basis von Vertrauen und Loyalität. Im Businessumfeld hat sich allgemein durchgesetzt, dass zeitgemäße Führung über Vertrauen und Loyalität anzustreben...

HRweb
18. Dezember, 07:30 Uhr

Führungskräfte sollen ihren Mitarbeitern Orientierung und Halt geben. Sie sollen sozusagen ein Fels in der Brandung sein. Diese Funktion wahrzunehmen, fällt vielen Führungskräften in der von rascher Veränderung geprägten VUCA-Welt schwer. Autor: Dr. Albrecht Müllerschön In der von rascher Veränderung und geringer Planbarkeit geprägten modernen Arbeitswelt sind die Führungskräfte mit teils...

HRweb
26. Mai, 06:15 Uhr

Führung wird im digitalen Zeitalter immer wichtiger. Denn je instabiler das Umfeld ist und je mehr es Veränderung geprägt scheint, umso mehr sehnen sich ihre Mitarbeiter nach Halt und Orientierung. Autorin: Barbara Liebermeister In den Unternehmen verändert sich zurzeit aufgrund der sogenannten digitalen Transformation sehr viel, doch eines nicht: der Mensch Mitarbeiter. Er wünscht sich...

HRweb
08. Januar, 19:13 Uhr

Dr. Heinz Peter Wallner, Learning to change! Ich biete über 20 Jahre Erfahrung als Berater und Trainer, ganzheitliche, strategische Sichtweisen, vielfältige und erstklassige Referenzen, bisher sieben Sachbücher über Entwicklungsthemen, eigene Konzeptionen und Modelle („train the eight“), sowie Kompetenzsicherheit als Lehrbeauftragter in einem Human Resource Masterkurs der UNI-Graz und einem...

HRweb
24. April, 06:00 Uhr

Grundsatzfragen zum Thema Führung, denen sich Human Ressource Experten stellen sollten Teil 3   Dynamik und Geschwindigkeit in der Wirtschaft nehmen zu! Die Komplexität erhöht sich sprunghaft – rein autoritäre Führungsstile stoßen hier schnell an die Grenzen aller: zu langsam, zu kurz gegriffen, zu altmodisch. Neue Organisationsformen sind in aller Munde: Agile Organisation und...

HRweb
28. März, 06:00 Uhr

Der emeritierte Psychologie-Professor Dr. Oswald Neuberger lehnte die „Rundum-Beurteilung“ von Führungskräften „rundum ab“ und verglich das 360°-Feedback mit einem Panoptikum. Autor: Dr. Georg Kraus Er war bekannt für seine klare Sprache. Entsprechend pointiert äußerte sich der Arbeits- und Organisationspsychologe einst über das 360°-Feedback, bei dem Führungskräfte von ihren Vorgesetzten,...

HRweb
07. Februar, 07:00 Uhr

⇒ Serie: HR Tools und deren weitreichenden positive Effekte bei bewusstem, umsichtigem, zeitgemäßem Einsatz   Das jährliche Mitarbeitergespräch dient der Standortbestimmung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter: Welche Aufgaben wurden wie im Abgleich mit den Jobanforderungen erfüllt? Wie wurden die gesteckten Ziele erreicht? Welche Qualifizierungsmaßnehmen haben wie gegriffen? Was vereinbaren...

HRweb
04. Januar, 07:00 Uhr

Eine langfristige sowie strategisch orientierte Personalentwicklung fällt zunehmend schwer, denn in der von rascher Veränderung geprägten VUCA-Welt wissen Unternehmen oft heute noch nicht, wie viele Mitarbeiter sie in drei, fünf oder gar zehn Jahren brauchen und über welche Fähigkeiten und Fertigkeiten diese dann verfügen müssen. Autor: Michael Schwartz Die zentrale Ursache hierfür ist: Der...