Suchergebnisse für Social-Media
Personal-Wissen.de


255 gefunden.

Personal-Wissen.de
13. März, 03:34 Uhr

Das Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) soll eine gleiche Vergütung von Frauen und Männern für vergleichbare Tätigkeiten fördern. Mehr als ein Jahr nach dem Inkrafttreten des individuellen Auskunftsanspruchs zeigt sich jedoch, dass das EntgTranspG in der Praxis bislang wenig Wirkung entfaltet hat. Dies gilt sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer. Ein Großteil der Unternehmen setzt...

Personal-Wissen.de
11. März, 09:17 Uhr

Während die Beiträge des Arbeitgebers zur gesetzlichen Krankenversicherung der Angestellten längst kein Geheimnis mehr sind, ranken sich noch immer viele Mühen um die Zuschüsse zur Privaten Krankenversicherung. Tatsächlich haben Angestellte in entsprechenden Gehaltsstufen die Gelegenheit, sich frei zwischen den Modellen zu entscheiden. Doch welche Folgen hat dies für die wirtschaftliche...

Personal-Wissen.de
06. März, 09:52 Uhr

Das Vertrauen zu den Arbeitnehmern ist für Arbeitgeber enorm wichtig, um einen reibungslosen Betriebsablauf zu gewährleisten. Denn eine umfangreiche Kontrolle im laufenden Betrieb ist sehr aufwändig und auch gar nicht in allen Situationen möglich. Aus diesem Grund ist für Positionen, für die ein außerordentliches Vertrauensverhältnis notwendig ist, eine Personalprüfung vor der Einstellung...

Personal-Wissen.de
06. März, 09:36 Uhr

E-Recruiting Die Digitalisierung ist im vollen Gange und gewinnt zunehmend Einfluss auf alle Bereiche sowohl im Privat- als auch im Arbeitsleben. Selbstverständlich bleibt auch das Recruiting nicht außen vor. Doch was ist E-Recruiting überhaupt? Diese Frage soll in folgendem Artikel thematisiert werden ebenso wie die Relevanz des E-Recruitings. Definition Das „E“ vor dem Recruiting macht hier...

Personal-Wissen.de
26. Februar, 08:02 Uhr

Ein Vorstellungsgespräch lässt Bewerber auf eine Anstellung hoffen. Die größte Hürde im Vorstellungsgespräch ist die Gehaltsverhandlung. Viele Bewerber scheitern, da sie zu hoch pokern oder die falsche Taktik anwenden. Arbeitnehmer, die sich bereits fest in einem Unternehmen etabliert haben, sind mit ihrem Arbeitgeber, der Tätigkeit und den Kollegen häufig zufrieden, doch wünschen sie sich oft...

Personal-Wissen.de
25. Februar, 03:43 Uhr

Schieben Arbeitgeber und Mitarbeiter durch Vereinbarung den Renteneintritt hinaus, liegt kein befristetes Beschäftigungsverhältnis vor. Eine Befristung, die den Beendigungszeitpunkt des Arbeitsvertrages nach hinten verlegt, ist wirksam. Der Fall: Lehrer schiebt Renteneintritt hinaus Der Kläger, ein Lehrer mit Geburtsjahrgang 1949, hatte an einer berufsbildenden Schule ein...

Personal-Wissen.de
23. Februar, 03:33 Uhr

Es liegt in der Verantwortung der Führungskraft, ein Mitarbeitergespräch zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Diese vier Tipps unterstützen dabei, ein Gespräch zu führen, das für den Vorgesetzten und den Mitarbeiter positiv endet. Tipp 1: Reden und zuhören Mitarbeitergespräche dienen dem gegenseitigen Austausch und der Problemlösung. Sie sollten nicht als Monologe des Vorgesetzten ablaufen....

Personal-Wissen.de
22. Februar, 06:02 Uhr

Vertriebsprofis, die sich einerseits in ihrem Fachgebiet bestens auskennen und ihren Kunden somit mit Rat und Tat zur Seite stehen können, andererseits aber auch mit Zahlen umzugehen wissen und Vertriebsziele sicher erreichen, sind schwer zu finden. Unternehmen können jedoch in der Vertriebsarbeit abgesehen vom normalen Vertriebsaußen- und -innendienst auch innovativere Wege gehen:...

Personal-Wissen.de
22. Februar, 03:37 Uhr

Unternehmen können Mitarbeiter nicht dazu verpflichten, im Homeoffice zu arbeiten. Lehnt ein Arbeitnehmer die angebotene Heimarbeit ab und wird er deshalb gekündigt, ist diese Kündigung unwirksam. Der Fall: Arbeitnehmer verweigert Arbeitsausübung im Homeoffice Der Kläger arbeitete als Ingenieur beim Beklagten. Im zwischen den beiden Parteien geschlossenen Arbeitsvertrag gab es keine Bestimmung,...

Personal-Wissen.de
21. Februar, 03:48 Uhr

Verlängern Mütter oder Väter die Elternzeit auf das dritte Lebensjahr des Kindes, benötigen sie hierfür keine Arbeitgeberzustimmung. Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat sich für eine solche zustimmungsfreie Verlängerung der Elternzeit ausgesprochen. Der Fall: Arbeitgeberin verweigert Elternzeitverlängerung auf drittes Jahr Beim Kläger handelt es sich um einen Vater, der zunächst für...

Personal-Wissen.de
19. Februar, 03:32 Uhr

Bei der Kündigung eines schwerbehinderten Mitarbeiters muss der Arbeitgeber die verpflichtende Anhörung der Schwerbehindertenvertretung nicht sofort vornehmen. Dies hat das Bundesarbeitsgericht aufgrund der Vorschriften betreffend die Stellungnahme des Betriebsrates entschieden. Der Fall: Kündigungsschutzklage wegen verspäteter Stellungnahme der Schwerbehindertenvertretung Die Klägerin, eine...

Personal-Wissen.de
18. Februar, 07:48 Uhr

In den meisten Unternehmen finden mindestens einmal jährlich Mitarbeitergespräche statt. Das Ziel dieser Besprechungen besteht in der Leistungsverbesserung und Weiterentwicklung sowie dem gezielten Einsatz personeller Ressourcen. Klare Gesprächsstrukturen erleichtern die Führungsarbeit Um positive Effekte für Unternehmen und Arbeitnehmer zu erzielen, sollten Personalgespräche inhaltlich gut...

Personal-Wissen.de
18. Februar, 03:54 Uhr

Geringfügige Beschäftigungen sind seit 1. Januar 2019 versicherungsrechtlich nach angepassten Richtlinien zu beurteilen. Die sogenannten Geringfügigkeits-Richtlinien wurden von den Spitzenverbänden der Sozialversicherung bereits am 21. November 2018 herausgegeben. Sie beinhalten eine Auflistung jener Änderungen und Ergänzungen, die aus Gesetzen, Urteilen und Rechtsanwendungen seit der letzten...

Personal-Wissen.de
15. Februar, 08:13 Uhr

In vielen Berufen stehen Arbeitnehmer permanent unter Druck: Sie müssen Deadlines einhalten, die Wünsche der Kunden umsetzen oder die Produktionsvorgaben einhalten. Meist gehört das zum normalen Alltag. Wenn jedoch generell eine schlechte Grundstimmung am Arbeitsplatz herrscht, kann dies für Angestellte langfristig zur Qual werden. Die Folgen sind erhöhte Krankentage, eine angeschlagene...

Personal-Wissen.de
15. Februar, 03:38 Uhr

Die Herausforderungen des hohen Fachkräftebedarfs in vielen Ausbildungsberufen sind groß. Neben der bereits durchgesetzten Ausbildungsvergütung für Gesundheitsberufe sollen neue Förderungsmaßnahmen und Gesetzesinitiativen mehr Azubis anlocken und so den Fachkräftemangel bekämpfen. Vergütung für Auszubildende in den Gesundheitsberufen seit Januar 2019 Im Oktober 2018 einigten sich die...

Personal-Wissen.de
12. Februar, 15:10 Uhr

Seit 1. Oktober 2017 darf das digitale Berichtsheft den schriftlichen Ausbildungsnachweis ersetzen. Demnach können Ausbildungsbetriebe und Auszubildende im Gegensatz zu früher die Ausbildung zur Gänze elektronisch dokumentieren und in digitaler Form nachweisen. Es gab bereits vorher die Möglichkeit, die Ausbildungsdokumentation am Computer zu erledigen. Allerdings mussten die Auszubildenden...

Personal-Wissen.de
06. Februar, 07:32 Uhr

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Nette Gesten sind auch in Unternehmen eine wichtige Komponente für die Pflege der Unternehmenskultur und des firmeneigenen Images. Tassen als Werbegeschenk für die Mitarbeiter eignen sich hervorragend als Motivationshilfe und Anerkennung für die täglich geleistete Arbeit. Zudem stärken Werbegeschenke die und dienen gleichzeitig als Belohnung. Ob es...

Personal-Wissen.de
04. Februar, 08:06 Uhr

Arbeitgeber sind heute oftmals auf die besten Arbeitnehmer angewiesen. Dabei steht der Fachkräftemangel aktuell noch in den Kinderschuhen, denn gehen die damaligen Babyboomer in den Ruhestand, wird die Nachfrage nach geeigneten Nachfolgern noch größer. Um trotz der großen Konkurrenz die besten Arbeitnehmer zu finden, müssen Unternehmen Strategien finden, um Mitarbeiter zu finden und an sich zu...

Personal-Wissen.de
01. Februar, 07:53 Uhr

Wie reagieren Arbeitgeber auf negative Kommentare, die Bewerber und Mitarbeiter auf Kununu abgeben? Eine aktuelle Untersuchung von Employer Telling beschäftigt sich mit diesem Kandidatendialog auf der größten deutschen Arbeitgeberbewertungsplattform. Studie zeigt Verbesserungsbedarf bei Arbeitgeberstellungnahmen Für diese Studie analysierten zwei Kölner Unternehmensberater insgesamt 1.300...

Personal-Wissen.de
31. Januar, 09:33 Uhr

„M“ steht im Lohnsteuerrecht für Mahlzeitengestellung. Dieser Großbuchstabe muss seit 1. Januar 2019 verpflichtend im Lohnkonto aufscheinen, um gewährte Mahlzeiten zu belegen. Diese Aufzeichnungsverpflichtung betrifft Unternehmen, die ihren Mitarbeitern kostenlose Mahlzeiten ermöglichen oder in einer Kantine verbilligte Speisen anbieten. Übergangsfrist zur Bescheinigungsverpflichtung...

Personal-Wissen.de
28. Januar, 03:59 Uhr

Die Erben verstorbener Arbeitnehmer können Vergütungsansprüche für nicht konsumierte Urlaubstage durchsetzen. Urlaubsabgeltungen gehen laut EuGH in die Erbmasse über. Der Fall: Witwen fordern Abgeltung für Urlaubstage ihrer verstorbenen Ehegatten Die Klägerinnen, zwei Witwen, verlangten von den Arbeitgebern ihrer verstorbenen Ehegatten Vergütungszahlungen für nicht genutzten Urlaub. Sie konnten...

Personal-Wissen.de
25. Januar, 03:50 Uhr

Ein sachgrundlos befristeter Arbeitsvertrag ist bei einer Vorbeschäftigung regelmäßig unzulässig. Dies ergibt sich aus einer Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts, der nunmehr das LAG Düsseldorf gefolgt ist. Der Fall: Sachgrundlos befristeter Arbeitsvertrag bei Vorbeschäftigung Der Kläger arbeitete von Januar 2005 bis Ende September 2006 basierend auf einem befristeten...

Personal-Wissen.de
23. Januar, 03:38 Uhr

Ab 1. Januar 2019 gelten für berufliche Auslandsreisen in manche Länder angepasste Spesensätze für Verpflegungsmehraufwand und Übernachtungskosten. Die entsprechenden Pauschalbeträge hat das Bundesministerium für Finanzen veröffentlicht. Sie finden bei beruflich und betrieblich bedingten Geschäftsreisen im Ausland Anwendung. Bis zur Höhe dieser Pauschbeträge kann der Arbeitgeber...

Personal-Wissen.de
21. Januar, 03:37 Uhr

Seit 1. Januar 2019 gilt das Qualifizierungschancengesetz (QuaChaG), das die heutigen Arbeitnehmer auf die digitalisierte Arbeitswelt der Zukunft vorbereiten soll. Es sieht ein Recht auf Weiterbildungsberatung für die Mitarbeiter sowie Förderungen in Form von Zuschüssen für die Arbeitgeber vor. Weiterbildung und Qualifizierung für die digitalisierte Arbeitswelt Mit dem...

Personal-Wissen.de
17. Januar, 03:48 Uhr

Ab 1. Juli 2019 wird die Midijob-Obergrenze bei 1.300 Euro liegen. Demnach können Geringverdiener mit Einkommen zwischen 450,01 und 1.300 Euro künftig die vollen Rentenansprüche ansammeln, obwohl sie reduzierte Sozialversicherungsbeiträge leisten. Mit dem neu geschaffenen Übergangsbereich dürfen Midijobber Verbesserungen gegenüber der momentanen Gleitzonen-Regelung erwarten. Die Gruppe der...

Personal-Wissen.de
15. Januar, 10:16 Uhr

Der rasante Wandel zwingt viele Unternehmen dazu, das Know-how ihrer Mitarbeiter und der Führungsriege up to date zu halten. Außer- und innerbetriebliche Weiterbildungen sind nachhaltige Lösungen, um die Bereitschaft zur Fortbildung sinnvoll umzusetzen. Gleichzeitig bieten diese Angebote den Unternehmen die Möglichkeit, wettbewerbsfähig zu bleiben. Ziel jeder Maßnahme, ob externe oder interne...

Personal-Wissen.de
15. Januar, 03:55 Uhr

Die Zuwanderung ausländischer Fachkräfte nach Deutschland wird angesichts des hohen Bedarfs an qualifiziertem Personal vereinfacht. Das Bundeskabinett hat die erleichterten Einwanderungsbestimmungen bereits am 19. Dezember 2018 beschlossen. Das entsprechende Fachkräfteeinwanderungsgesetz soll Anfang 2020 in Kraft treten. Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Zuwanderer mit Berufs- oder...

Personal-Wissen.de
12. Januar, 14:13 Uhr

Hat ein Arbeitnehmer keinen Urlaubsantrag gestellt, verliert er nicht automatisch die Ansprüche auf Urlaub und Urlaubsabgeltung. Dies ergibt sich aus einer Vorabentscheidung des EuGH. Der Fall: Rechtsreferendar begehrt Abgeltung für nicht genutzte Urlaubstage Der Kläger, ein Rechtsreferendar, beantragte nach dem Ende seines Referendariats beim Land Berlin eine finanzielle Abgeltung für seinen...

Personal-Wissen.de
08. Januar, 08:54 Uhr

Nur zufriedene Mitarbeiter bringen langfristig die Leistung, das Ihr Unternehmen verdient. Oft nimmt diese aber im Laufe der Zeit ab. Ursachen dafür gibt es viele: Mangelnde Anerkennung, ein schlechter Führungsstil, zu viel Bürokratie, schlechte Kommunikation oder eine mangelhafte Fehlerkultur können wie viele weitere Gründe dazu führen, dass die Kollegen auf die Arbeit „keinen Bock“ haben. Ist...

Personal-Wissen.de
30. Dezember, 08:40 Uhr

Arbeitgeber müssen ab 1. Januar 2019 einen höheren Mindestlohn zahlen. Für Minijobber bedeutet dies aus momentaner Sicht, dass sie ihre Arbeitszeit herabsetzen müssen. Der Grund dafür ist die Minijob-Grenze in Höhe von 450 Euro monatlich, die bis dato noch nicht angehoben wurde. Derzeit steht eine Anhebung dieser Einkommensgrenze für geringfügig Beschäftigte im Raum. Mindestlohn steigt ab...

Personal-Wissen.de
28. Dezember, 03:52 Uhr

Berücksichtigt eine Religionsgemeinschaft die Konfession eines Bewerbers im Rekrutierungsverfahren, kann eine Benachteiligung aufgrund der Religion vorliegen. Ist dies der Fall, muss der kirchliche Arbeitgeber dem benachteiligten Kandidaten eine Entschädigung zahlen. Der Fall: Konfession als Anforderung in der Stellenanzeige Die konfessionslose Klägerin bewarb sich für eine zeitlich befristete...

Personal-Wissen.de
26. Dezember, 03:46 Uhr

Unternehmen, die in Stellenanzeigen Tätigkeitsbereiche in einem „jungen dynamischen Team“ ankündigen, benachteiligen ältere Bewerber. Das BAG sieht darin eine unzulässige Altersdiskriminierung. Der Fall: Stellenanzeige spricht von „jungem dynamischem Team“ Der Kläger, ein 42-jähriger Diplombetriebswirt, bewarb sich für die Stelle eines Junior-Consultants beim beklagten...

Personal-Wissen.de
24. Dezember, 03:39 Uhr

Entsendet ein Arbeitgeber seinen Mitarbeiter zu einem auswärtigen Arbeitseinsatz, muss er die Dienstreisezeiten, die für die An- und Abreise erforderlich sind, entlohnen. Dies geht aus einem aktuellen Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor, das sich mit der Auslandsentsendung eines Arbeitnehmers nach China beschäftigt. Aus dieser Entscheidung könnten sich für Arbeitgeber Änderungen bei der...

Personal-Wissen.de
21. Dezember, 03:38 Uhr

E-Learning-Plattformen sind in der Mitarbeiterweiterbildung mittlerweile beliebte Alternativen zu Wochenendschulungen und Seminaren. Dies liegt am günstigeren Preis und an der flexiblen Nutzungsmöglichkeit. Im Vergleich zu Präsenzveranstaltungen erlauben Online-Kurse eine zeitlich und örtlich unabhängige Weiterbildung. Laut einer Forsa-Umfrage stufen rund 50 Prozent der 300 befragten Personaler...

Personal-Wissen.de
18. Dezember, 03:44 Uhr

Der Bundesrat hat die Sachbezugswerte 2019 für Verpflegung und Unterkunft beschlossen. Wie hoch die Sachbezugswerte ab 1. Januar 2019 ausfallen, hängt davon ab, wie sich die Verbraucherpreise zwischen Juni 2017 und Juni 2018 entwickelt haben. Bei der Anpassung des Sachbezugswerts für Verpflegung war die Steigerung des Verbraucherpreisindex im Bereich Beherbergung und Gaststätten in Höhe von 2,2...

Personal-Wissen.de
17. Dezember, 07:40 Uhr

Wichtige Projekte werden in diesen Tagen häufig in Teams bearbeitet. Wie leicht sich die Aufgaben lösen lassen und mit welchem Enthusiasmus die Verantwortlichen letztlich am Werk sind, hängt dabei stark von den individuellen Konstellationen ab. Doch wie ist es möglich, für eine engagierte Teamarbeit zu sorgen, die dem ganzen Unternehmen langfristig zugute kommen kann? Passende Plattformen...

Personal-Wissen.de
16. Dezember, 13:29 Uhr

Ab 1. Januar 2019 besteht ein Rechtsanspruch auf Brückenteilzeit. Demnach können Beschäftigte ihre Arbeitszeit für einen bestimmten Zeitraum herabsetzen, um später wieder in ein Vollzeitbeschäftigungsverhältnis zu wechseln. Befristete Teilzeitarbeit mit Rückkehrrecht Die neue Brückenteilzeit mit Rückkehrrecht in die reguläre Arbeitszeit ist im Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) geregelt....

Personal-Wissen.de
06. Dezember, 09:54 Uhr

Das Personalwesen ist ein attraktiver Berufszweig für Absolventen verschiedener Fächer. HR-Experten sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Sie erfüllen eine wichtige strategische Funktion im Unternehmen und können sich in der Regel über einen abwechslungsreichen Job und ein gutes Gehalt freuen. Doch was müssen Berufseinsteiger mitbringen, um im Personalwesen Fuß zu fassen? Mögliche...

Personal-Wissen.de
04. Dezember, 20:03 Uhr

Wurde mit den Arbeitnehmern nicht gerade die Vertrauensarbeitszeit vereinbart, steht jeder Arbeitgeber vor der Herausforderung, eine zuverlässige Zeiterfassung auf die Beine zu stellen. Klassische Systeme der Zeiterfassung wie die herkömmliche Stempeluhr haben dabei jedoch ausgedient, denn heute leisten die Lösungen deutlich mehr. Insbesondere auf eine effiziente Verarbeitung der Daten sowie...

Personal-Wissen.de
04. Dezember, 07:38 Uhr

Die Rekrutierung von Personal, also das Suchen, Finden und Einstellen von neuen Mitarbeitern ist nicht erst seit der Digitalisierung aller Wirtschaftsbereiche zur Wissenschaft geworden. Mit jeder kleinen Veränderung auf dem Arbeitsmarkt, in den Unternehmen sowie in der Gesellschaft treten neue Trends, Möglichkeiten und Herausforderungen auf, die es zu beachten gilt. Im Folgenden haben wir Ihnen...