Suchergebnisse für Studie
Haufe: Personal


164 gefunden.

Haufe: Personal
18. Juni, 08:58 Uhr

Mit einem Masterstudium zu HR-Management werden Schwerpunkte vertieft und Fachwissen ausgebaut, beispielsweise in Themen wie Organisationsentwicklung oder Führung. Um Mitarbeiter nicht an ein solches Vollzeitstudium zu verlieren und trotzdem von dem Wissen zu profitieren, kann ein duales Masterprogramm angestrebt werden. Aber: dual ist nicht gleich dual.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...

Haufe: Personal
20. März, 23:30 Uhr

Der Master Human Resources ist ein gefragter Studienabschluss. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der Studiengänge mehr als verdoppelt. Vollzeit, Fernstudium oder berufsbegleitend: Master-Studierende haben die Wahl – auch, ob Sie in eine private Hochschule investieren oder die staatlichen Angebote bevorzugen. Eine Übersicht.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...

Haufe: Personal
16. Mai, 10:41 Uhr

Das gegenwärtige politische Klima wirkt sich auch auf die Beliebtheit der USA als Studienstandort aus. Somit präferieren nur noch 40 Prozent der internationalen Studieninteressierten ein Studium in den Staaten, wie eine aktuelle Studie zeigt.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Studium'...

Haufe: Personal
27. März, 09:05 Uhr

Beim Übergang von der Hochschule zur Erwerbstätigkeit wandern vor allem in den neuen Bundesländern mehr Absolventen ab als zu. Größter Verlierer ist laut einer Analyse von Studitemps Sachsen-Anhalt. Nur vier Bundesländer haben ein positives Saldo: Diese Länder erhalten voraussichtlich mehr Uni-Absolventen, als sie selbst ausgebildet haben.Mehr zum Thema 'Studium'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
05. November, 23:00 Uhr

Die Studie "Business of Branding" des Beratungsunternehmens Carringtoncrisp untersucht, wie sich die Wahrnehmung eines Landes auf die Entscheidungsfindung von Wirtschaftsstudenten auswirkt, dort zu studieren. Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Studium'...Mehr zum Thema 'Talent Management'...

Haufe: Personal
29. August, 10:40 Uhr

Mindestens eine Million Euro verdienen deutsche Arbeitnehmer im Laufe eines durchgängigen Erwerbslebens. Das zeigt die Studie "Gehaltsbiografie 2019", die auch den Einfluss von Faktoren wie Alter, Schwangerschaft, Weiterbildung und Unternehmenswechsel auf das Gehalt untersucht hat.Mehr zum Thema 'Vergütung'...Mehr zum Thema 'Gehalt'...

Haufe: Personal
05. November, 09:31 Uhr

Die zweite Studie der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) zu digitalen Kompetenzen in der Personalentwicklung zeigt keine Fortschritte auf strategischer Ebene. Zwar sind einzelne Kompetenzen stärker ausgebildet als vor einem Jahr, aber der digitale Reifegrad der Personalentwicklung von deutschen Unternehmen hat sich nicht erhöht.Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum...

Haufe: Personal
02. Januar, 00:00 Uhr

Hochschulen und Unternehmen kooperieren bei der akademischen Ausbildung geflüchteter Menschen – nicht nur finanziell, sondern mit Zugängen zur Arbeitswelt. Wie dies gelingt und welche Erfahrungen die Unternehmen bisher gemacht haben.Mehr zum Thema 'Integration'...Mehr zum Thema 'Flüchtlinge'...Mehr zum Thema 'Studium'...

Haufe: Personal
06. November, 08:45 Uhr

Talent ist eine wichtige Ressource in der Wissensgesellschaft, in der wir leben. Im globalen Wettbewerb der Länder um internationale Wirtschaftsstudenten drohen die USA ins Hintertreffen zu geraten, wie eine Studie des Graduate Management Admission Council herausgefunden hat.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Studium'...Mehr zum Thema 'Talent Management'...

Haufe: Personal
03. April, 13:50 Uhr

Großbritannien bleibt vor allem bei Asiaten ein beliebtes Studienland - daran ändert der Brexit vorerst nichts. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des „Graduate Management Admission Council“, in der die Auswirkungen des Brexit auf MBA-Interessenten untersucht wurden.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Brexit'...

Haufe: Personal
02. Dezember, 09:15 Uhr

Obwohl die Zahl der Bewerber für Vollzeit-MBA-Programme in den USA teils drastisch gesunken ist, steigt der Frauenanteil einer Studie zufolge insgesamt an. Drei Business Schools sind mittlerweile nicht mehr weit davon entfernt, Geschlechterparität zu erreichen.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Diversity'...

Haufe: Personal
18. Januar, 02:30 Uhr

Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben ergänzende Aussagen zur versicherungsrechtlichen Beurteilung von beschäftigten Studenten getroffen. Dabei geht es um mögliche Nachweise bei regulärer Beendigung des Studiums.Mehr zum Thema 'Werkstudent'...Mehr zum Thema 'Versicherungsrecht'...Mehr zum Thema 'Student'...Mehr zum Thema 'Praktikum'...Mehr zum Thema 'Aushilfe'...

Haufe: Personal
06. November, 09:12 Uhr

Im vor kurzem veröffentlichten Ranking des US-Magazins Forbes sind mit der Mannheim Business School und der ESMT Berlin erstmals zwei deutsche Schulen unter den Top 10 vertreten. Bei dem Ranking gibt es nur ein Kriterium: die Rendite des MBA-Studiums.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Studium'...

Haufe: Personal
07. November, 01:30 Uhr

In den USA sinkt die Zahl der Bewerber für ein MBA-Studium teils dramatisch. In Deutschland etabliert sich das Nischenprodukt MBA (Master of Business Administration) zwar immer stärker, bekommt gleichzeitig aber zunehmend Konkurrenz von spezialisierten Masterprogrammen. Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...

Haufe: Personal
05. Dezember, 09:11 Uhr

Ein Executive MBA bietet Managern und Führungskräften die Möglichkeit, in berufsbegleitenden Teilzeitprogrammen zusätzliche Kenntnisse für die Gesamtführung von Unternehmen zu erlangen. Die Programme werden laut einer Umfrage immer beliebter - über die Hälfte der Teilnehmer finanziert mittlerweile das Studium selbst.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...Mehr zum...

Haufe: Personal
03. April, 11:33 Uhr

Wie gut schlagen sich die Recruiter der deutschen Unternehmen? Ist der Fachkräftemangel tatsächlich hausgemacht oder sind die Recruiting-Abteilungen gut aufgestellt? Zwei Untersuchungen geben Aufschluss.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Mobile Recruiting'...Mehr zum Thema 'Fachkräftemangel'...

Haufe: Personal
18. Oktober, 06:11 Uhr

Wer die Digitalisierung erfolgreich meistern will, braucht mehr als nur innovative Technologien. Denn zu glauben, ein schickes neues Tool könne es schon richten, ist schlichtweg naiv – und leider doch weit verbreitet. Eine Studie hat nun herausgefunden, worauf es im Wandel wirklich ankommt und nennt sieben wesentliche Faktoren.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
08. Oktober, 00:00 Uhr

Agile Methoden sind bereits in vielen Unternehmen verbreitet, das entsprechende agile Mindset ist aber in den Köpfen der Mitarbeiter und in der Organisationskultur häufig noch nicht verankert. Zu diesem Ergebnis kommt der "Future Organization Report" der Unternehmensberatung Campana & Schott.Mehr zum Thema 'Agilität'...Mehr zum Thema 'Transformation'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
16. Mai, 08:43 Uhr

Von acht Bewerbern auf einen Studienplatz gehen fünf leer aus. Das ist bei MBA-Studienplätzen an Top-Schulen in den USA keine Seltenheit mehr. Standorte in Europa geben zwar nur selten Zulassungsquoten heraus, doch auch hier ist die Auswahl ähnlich streng.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...

Haufe: Personal
26. September, 00:00 Uhr

Recruiter leisten enorm viel auf ihrem Gebiet. Zwar dominieren noch die klassischen, administrativen Aufgaben wie das Sichten von Bewerbungen. Aber auch Active Sourcing und Networking gehören zu den Aufgabenschwerpunkten. Eine Studie gibt Aufschluss über die Recruiter Experience 2018. ​​​​​​​​​​​​​​Mehr zum Thema 'Recruiting'...

Haufe: Personal
23. Januar, 08:31 Uhr

Die Nachfrage nach einem Studium zum Executive MBA (EMBA) hält an, verkündete das Executive MBA Council (EMBAC). Den größten Zuwachs haben dabei große Programme außerhalb der USA.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...

Haufe: Personal
03. April, 23:30 Uhr

Ein gutes MBA-Studium kostet viel Geld. Die meisten MBA-Studenten setzen bei der Finanzierung auf einen Mix aus Erspartem, Krediten und Stipendien. Die Unterstützung durch den Arbeitgeber wird seltener.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...

Haufe: Personal
20. Dezember, 03:00 Uhr

Die Anwendung von KI-Technologien im Personalwesen stößt immer wieder auf Grenzen und Kritik. Dennoch bewerten einige Bewerber den Einsatz von Künstlicher Intelligenz wohlwollend – zumindest wenn ein konkreter Nutzen für den Bewerber deutlich wird.Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...Mehr zum Thema 'Recruiting'...

Haufe: Personal
27. Juni, 08:21 Uhr

Deutschland konnte seine Beliebtheit im Ranking der beliebtesten Studienländer internationaler Wirtschaftsstudenten verbessern. Das lässt sich der neuesten Ausgabe der Studie "Business of Branding" des Beratungsunternehmens Carrington Crisp entnehmen.Mehr zum Thema 'MBA'...

Haufe: Personal
23. Mai, 11:24 Uhr

Nachdem die durchschnittliche Zahl der MBA-Bewerber von 2009 bis 2014 rückläufig war, zeichnet sich eine Wende ab. Das zeigt eine Umfrage der Association of MBAs (AMBA) bei 223 Business Schools weltweit.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Bewerber'...

Haufe: Personal
02. April, 03:30 Uhr

Für Unternehmen kann es sinnvoll sein, eine Stellenanzeige zu schalten, ohne dass dabei der Unternehmensname genannt wird. Doch wie kommt das bei Bewerbern an? Forscher der Hochschule Osnabrück haben dies untersucht.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Stellenanzeige'...

Haufe: Personal
27. Juni, 11:34 Uhr

Lediglich elf Prozent der betroffenen Anbieter, Studierenden und Arbeitgeber glauben, dass Ranglisten die tatsächliche Leistung von MBA-Programmen widerspiegeln – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie. Die Mehrheit der Befragten würde Aufbau und Art der Rankings verändern.Mehr zum Thema 'MBA'...

Haufe: Personal
23. Mai, 11:23 Uhr

Der Wettbewerb um einen MBA-Studienplatz an einer renommierten Business School ist groß. Nun haben Wissenschaftler der Cornell University herausgefunden, dass eine persönliche Empfehlung des Bewerbers aus seinem Netzwerk dessen Chancen auf ein Interview und eine Zulassung zum MBA-Studium erhöht.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Bewerbung'...

Haufe: Personal
02. Dezember, 17:01 Uhr

Wie gut bereiten Hochschulen die Studierenden auf den Job vor? Im Global University Employability Survey haben 8.000 Personalmanager eine Einschätzung dazu abgegeben. Die deutschen Universitäten können im internationalen Vergleich weiter zulegen und den positiven Trend der letzten Jahre bestätigen.Mehr zum Thema 'Ausbildung'...Mehr zum Thema 'Studium'...Mehr zum Thema 'Recruiting'...

Haufe: Personal
19. Dezember, 00:30 Uhr

Zwischen der Agilität in der HR-Abteilung und dem agilen Reifegrad des gesamten Unternehmens besteht ein Zusammenhang, das belegt eine neue Studie von DGFP und Kienbaum. Doch offenbar mangelt es noch an Agilität unter den Personalern, das zeigt die Studie ebenfalls.Mehr zum Thema 'Agilität'...

Haufe: Personal
26. Juli, 05:00 Uhr

Ein Hersteller von Aktenvernichtern findet in einer Studie heraus: In deutschen Büros wird zu wenig geschreddert. Vielleicht sollte er mit seiner eigenen Publikation beginnen. Denn Studien, die belegen, was die Initiatoren sich wünschen, sind für die Tonne. Leider nur, sind sie gerade ziemlich in Mode.Mehr zum Thema 'Studie'...

Haufe: Personal
23. Januar, 07:53 Uhr

Trotz erheblich gestiegener Studiengebühren verhilft das MBA-Studium den Absolventen auch weiter zu einer deutlichen Gehaltserhöhung, berichtet die Financial Times und bezieht sich dabei auch auf die neuesten Daten aus ihrem globalen Ranking, das Ende Januar veröffentlicht wird.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
06. März, 07:36 Uhr

Der Einsatz moderner Technologien und innovative Management-Strategien zur besseren Teamarbeit sind in deutschen Büros wenig ausgeprägt, das zeigt ein Vergleich mit Großbritannien und Frankreich. Damit droht Deutschland den Anschluss an modernes Arbeitsmanagement zu verpassen. Mehr zum Thema 'Teamarbeit'...

Haufe: Personal
13. Februar, 00:00 Uhr

In puncto Ethik und Moral stellen Arbeitnehmer ihren Unternehmen ein schlechtes Zeugnis aus. Zu diesem Ergebnis kam die Gallup-Studie, Teil einer europäischen Studienreihe unter dem Titel „The Real Future of Work“. So zweifeln Mitarbeiter häufig die Integrität ihres Arbeitsgebers an. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig und reichen von Führung bis Compliance.Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
20. Juni, 23:00 Uhr

Die Rolle von HR wird sich in den kommenden fünf Jahren stark verändern. Transformations- und Changemanagement sowie Daten- und Technologiemanagement treten an die Stelle des klassischen Personalmanagements. Nur ein Drittel der in einer Studie befragten HR-Abteilungen fühlt sich darauf vorbereitet.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Transformation'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
05. Dezember, 23:15 Uhr

Wie werden Mitarbeiter von ihren Unternehmen mit zeitgenössischen, mobilen Technologien ausgestattet und wie nutzen Angestellte diese im beruflichen Kontext? Die Studie "Mobile Readiness for Work 2019“ zeigt, dass viele deutsche Unternehmen den Ansprüchen nicht gerecht werden.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

Haufe: Personal
25. November, 00:00 Uhr

Monetäre Anreize stellen zwar nach wie vor ein effektives Motivationsinstrument im Vertrieb dar, die variablen Vergütungssysteme wurden bislang aber nur unzureichend an neue Geschäftsmodelle und Vertriebsstrategien angepasst. Das ergab die Deloitte-Studie "Vertriebsvergütung 2019".Mehr zum Thema 'Vergütung'...

Haufe: Personal
23. Oktober, 07:47 Uhr

Nur drei Prozent der Unternehmen setzen laut einer Befragung der DGFP künstliche Intelligenz bereits heute in den Personalabteilungen ein. Personaler wünschen sich positive Effekte weniger in der Objektivierung von Entscheidungen, sondern sehen in erster Linie ein Potenzial darin, Prozesse schneller, transparenter und effizienter zu gestalten.Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...Mehr...

Haufe: Personal
13. November, 11:07 Uhr

Lebenslanges Lernen steht hoch im Kurs. Theoretisch. In der Praxis sind es immer noch die Ausnahmeerscheinungen, die deutlich machen, was sich mit Lernen im Erwachsenenalter erreichen lässt. Dabei können Vorbilder helfen, andere zu motivieren, und sind ebenso wichtig wie eine digitale Infrastruktur, meint unsere Kolumnistin Gudrun Porath.Mehr zum Thema 'E-Learning'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
21. März, 10:43 Uhr

Algorithmen sollen die Nachteile menschlicher Intelligenz ausgleichen und zu besseren Entscheidungen führen. Doch was können sie im Personalmanagement wirklich leisten und welche Tücken gibt es? Informatik-Professorin Katharina Zweig wirbt für die Akzeptanz der Algorithmen in HR - warnt aber auch vor allzu viel Euphorie.Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...Mehr zum Thema...