Suchergebnisse für Studie
Haufe: Personal


168 gefunden.

Haufe: Personal
18. September, 22:30 Uhr

Nach wie vor führen viele deutsche Topmanager einen Doktortitel, zeigt eine aktuelle Studie zweier Business Schools. Doch das könnte sich bald ändern: Denn die neue Generation von Managern setzt laut der Analyse der Wissenschaftler auf andere Bildungswege.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...

Haufe: Personal
20. Juni, 23:00 Uhr

Die Rolle von HR wird sich in den kommenden fünf Jahren stark verändern. Transformations- und Changemanagement sowie Daten- und Technologiemanagement treten an die Stelle des klassischen Personalmanagements. Nur ein Drittel der in einer Studie befragten HR-Abteilungen fühlt sich darauf vorbereitet.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Transformation'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
18. Januar, 12:05 Uhr

Eine neue Studie zeigt, dass 29 Prozent der CEOs weltweit einen MBA-Abschluss haben. Allerdings gibt es dabei erhebliche Unterschiede zwischen Nord- und Südamerika und Europa.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...

Haufe: Personal
25. Juli, 03:00 Uhr

HR stellt unzureichende Anforderungsprofile an künftige Mitarbeiter. Zu diesem Schluss kam die Studie „Future Insights“, die 120.000 Stellenausschreibungen für Personaler analysierte. Besonders überraschend: In Deutschland verlangen HR-Jobs weniger IT-Fähigkeiten von Bewerbern als noch vor zwei Jahren. Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Stellenmarkt'...

Haufe: Personal
24. August, 00:00 Uhr

Führungskräfte sollten im Zuge der Digitalisierung gleichermaßen Vorbilder sein, eine Vision vermitteln und ihre Mitarbeiter motivieren. Eine neue Studie zeigt, dass es dabei in der betrieblichen Praxis noch mangelt. Insbesondere Fremd- und Eigenwahrnehmung klaffen bei vielen Vorgesetzten auseinander.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Führungsstil'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
21. November, 00:00 Uhr

Deutsche Arbeitnehmer fühlen sich für die digitalisierte Arbeitswelt schlecht gewappnet. Kein Wunder, wie eine aktuelle Bitkom-Studie zeigt: Demnach fehlen vor allem Zeit, Geld und die Unterstützung der Arbeitgeber für Weiterbildungen rund ums Thema "Digitalkompetenzen".Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema 'Kompetenz'...

Haufe: Personal
16. Oktober, 08:15 Uhr

Viele Unternehmen orientieren sich an den Dax-Vorbildern. Doch nicht immer taugen diese Vorbilder. Die Online-Recruiting-Studie von Wollmilchsau zeigt, wie gut die Dax-Karriereseiten hinsichtlich der "Candidate Experience" sind. Im Vergleich zur Vorjahresstudie zeigen sich ein paar Rückschläge.Mehr zum Thema 'E-Recruiting'...Mehr zum Thema 'Recruiting'...

Haufe: Personal
19. September, 09:10 Uhr

Telefon, Chat, Video, live oder zeitversetzt – die Möglichkeiten, Vorstellungsgespräche zu führen,  sind heute vielfältig. Eine Studie der Universität Ulm will jetzt untersuchen, warum und wie Unternehmen solche technologie-mediierten Interviews einsetzen. Die Teilnahme ist noch bis 30. November möglich.Mehr zum Thema 'Vorstellungsgespräch'...Mehr zum Thema 'Bewerbermanagement'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
09. Juli, 23:00 Uhr

Bis zu 300.000 Arbeitsplätze sind in Deutschland durch moderne Robotertechnologie (Advanced Robotics) bedroht. Das ergab eine Studie der Boston Consulting Group (BCG). Dabei wurden Internationale Unternehmen befragt, in welchem Umfang sie mit Stellenabbau rechnen.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Transformation'...

Haufe: Personal
03. Juli, 22:15 Uhr

Die Rolle des Chief Human Resources Officers (CHRO) gewinnt in Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Laut einer weltweiten Studie der Personalberatung Boyden glauben neun von zehn HR-Verantwortlichen daran, dass die Funktion des Personalchefs zu einem Sprungbrett für andere Führungspositionen wird – darunter auch für die des CEOs.Mehr zum Thema 'HR-Management'...

Haufe: Personal
10. Juli, 04:00 Uhr

Wer ein Studium oder eine Berufsausbildung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik wählt, hat weiterhin beste Chance im Arbeitsmarkt. Der MINT-Frühjahrsreport 2019 weist rund 311.300 unbesetzte MINT-Stellen in Unternehmen aus. Die Gründe dafür sieht das Nationale MINT Forum (NMF) unter anderem in einer mangelnden Begleitung von Azubis und Studierenden.Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
27. März, 00:00 Uhr

Wie weit ist die Digitalisierung in deutschen Firmen vorangeschritten? Eine Studie der Beratungsunternehmen Mercer und HR-Impulsgeber hat den digitalen Reifegrad von Unternehmen in den Dimensionen Organisation, Technologie und Methoden gemessen. Die Ergebnisse sind alarmierend – insbesondere für HR.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

Haufe: Personal
27. Juni, 11:10 Uhr

Micro Learning zählt inzwischen zu den beliebtesten Lernformen – doch noch immer herrscht die Meinung, nur jüngere Mitarbeiter hätten daran Interesse. Studierende der FH Burgenland räumen mit diesem Vorurteil auf und zeigen, welche Formate des Micro Learnings beliebt sind und wovon die Effektivität abhängt.Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
07. September, 00:00 Uhr

Warum tun sich Unternehmen mit der Umsetzung von Agilität so schwer, und wie können agile Projekte in der Praxis besser gelingen? Antworten darauf geben die Initiatoren der Studie "Agilitätsbarometer 2017", Kai Anderson von Promerit und Joachim Rotzinger von Haufe.Mehr zum Thema 'Agilität'...Mehr zum Thema 'Organisationsentwicklung'...

Haufe: Personal
08. Juni, 08:12 Uhr

Viele prominente Großunternehmen setzen bereits seit Jahren auf die Zusammenarbeit mit Startups. Zunehmend nutzen auch mittelständische Unternehmen diese Chance. Das zeigt die Studie "Mittelstand meets Start-ups" des RKW Kompetenzzentrums, für die 250 kleine und mittlere Unternehmen befragt wurden.Mehr zum Thema 'HR-Startup'...Mehr zum Thema 'Startup'...Mehr zum Thema 'Mittelstand'...Mehr zum...

Haufe: Personal
30. November, 01:00 Uhr

Eigenständige HR-Bereiche könnten künftig entbehrlich werden, prognostizieren die Autoren des Trendindex 2017. Die Forscher beleuchten, wie sich das Personalmanagement bis 2027 entwickelt. Sie warnen: Will HR zukunftsfähig bleiben, müssen die Personaler neue Alleinstellungsmerkmale suchen.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...

Haufe: Personal
23. Januar, 07:53 Uhr

In der aktuellen Ausgabe des Reports "Tomorrow’s MBA" gibt es eine Premiere: Erstmals ist das einjährige MBA-Studium bei den Interessenten beliebter als das traditionelle zweijährige MBA-Studium. Während 27 Prozent die kürzere Version bevorzugten, stimmten 25 Prozent für das zweijährige Studium.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr...

Haufe: Personal
15. Dezember, 01:15 Uhr

Mitarbeiter, die viele Überstunden machen, sind mit ihrer Stelle offenbar zufriedener als Arbeitnehmer, die pünktlich nach Hause gehen. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt der Softwareanbieter Qualtrics in einer Umfrage. Allerdings darf man dies nicht überinterpretieren.Mehr zum Thema 'Mitarbeiterzufriedenheit'...Mehr zum Thema 'Mitarbeiterbindung'...Mehr zum Thema 'Performance-Management'...

Haufe: Personal
20. Dezember, 01:30 Uhr

Flexible Arbeitszeiten gelten als eine der großen Errungenschaften der modernen Arbeitswelt. Doch gerade unregelmäßige Arbeitszeiten und Schichtdienst rauben vielen Beschäftigten den Schlaf. Eine neue Studie der TK zeigt die Bedeutung des Schlafs für Arbeitnehmer.      Mehr zum Thema 'Betriebliches Gesundheitsmanagement'...Mehr zum Thema 'Gesundheitsmanagement'...

Haufe: Personal
20. Juni, 00:00 Uhr

Der Individualbonus verliert seine Bedeutung. Nach einer Studie der LMU München zur Wirkung von Teamboni zeigt nun auch eine Studie des BMAS: Boni, die Mitarbeiter am Unternehmenserfolg beteiligen oder für Teamarbeit belohnen, wirken sich positiv auf die Arbeitszufriedenheit aus.  Mehr zum Thema 'Variable Vergütung'...Mehr zum Thema 'Boni'...

Haufe: Personal
22. Mai, 22:45 Uhr

Wie wirkt sich variable Vergütung auf die Arbeitsqualität aus? Dieser Frage sind Forscher auf den Grund gegangen. Die Ergebnisse des aktuellen Forschungsmonitors unter dem Titel "Variable Vergütungssysteme" werden am 20. Juni im Fraport-Forum vorgestellt.Mehr zum Thema 'Variable Vergütung'...

Haufe: Personal
07. November, 08:03 Uhr

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat eine neue Auflage seiner Rangliste der "besten Business Schools" veröffentlicht. Im internationalen Ranking ist dieses Jahr auch eine deutsche Schule vertreten. Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Business School'...

Haufe: Personal
15. Mai, 06:55 Uhr

Wer ein MBA-Studium absolvieren möchte, sollte sich genau überlegen, welchen Anbieter er wählt. Denn beim MBA zählt nicht der Titel, sondern die Reputation der Schule, an der er erworben wurde. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Business Schools ist deren Akkreditierung.Mehr zum Thema 'MBA'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Führungskräfteentwicklung'...

Haufe: Personal
17. September, 23:45 Uhr

Wurde Arbeit früher vor allem als Verdienstmöglichkeit angesehen, suchen heute immer mehr Berufstätige nach Selbstverwirklichung im Job. Bislang wurde das Thema hauptsächlich mit akademischen Berufen verbunden. Doch auch unter Nicht-Akademikern befinden sich viele "Sinnsucher", zeigt eine Studie von Meinestadt.de.Mehr zum Thema 'Personalmarketing'...Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
13. November, 02:00 Uhr

Die Personalberatung Spencer Stuart hat ermittelt, was die größten künftigen Herausforderungen eines Personalvorstands sind, und daraus das Kompetenzprofil eines idealen CHRO abgeleitet. Studienautorin Simone Siebeke erläutert im Interview, wie sie bei der Suche nach potenziellen CHROs vorgeht.Mehr zum Thema 'Personalvorstand'...Mehr zum Thema 'Personalberater'...Mehr zum Thema 'Frauenquote'...

Haufe: Personal
16. April, 12:39 Uhr

Das Demografiemanagement in den meisten deutschen Unternehmen reicht nicht aus, um dem Fachkräftemangel wirksam zu begegnen. Insbesondere eine strategische Verankerung der demografieorientierten Personalarbeit fehlt. Das zeigt eine neue Umfrage.Mehr zum Thema 'Demografie'...

Haufe: Personal
29. August, 02:00 Uhr

Ende 2017 ist ein Projekt zur Umsetzung eines elektronischen Studenten-Meldeverfahrens gestartet. Ziel ist die Abschaffung des aufwändigen Meldeverfahrens in Papierform. Nun endete das gemeinsame Projekt von Krankenkassen und Hochschulen mit umfangreichen Ergebnissen.Mehr zum Thema 'Student'...Mehr zum Thema 'Meldeverfahren'...Mehr zum Thema 'Meldung'...

Haufe: Personal
25. Juli, 22:30 Uhr

„Juristenschwemme“, das war einmal. Heute hat der Fachkräftemangel auch die Juristen erreicht. Das Problem verschärft sich dadurch, dass die Anforderungen der Arbeitnehmer und die Angebote der Arbeitgeber immer weiter auseinanderdriften, ermittelte eine Studie von Talentrocket.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Employer Branding'...

Haufe: Personal
24. Juli, 08:36 Uhr

Führungskräfte, Mitarbeiter und Verbraucher sind sich der ethischen Probleme, die mit dem Einsatz von KI-Lösungen einhergehen können, durchaus bewusst. Das zeigen zwei aktuelle Studien. Erweist sich eine eingesetzte KI-Lösung als problematisch, sind aber nicht alle Führungskräfte bereit, sie zu beenden.Mehr zum Thema 'Künstliche Intelligenz (KI)'...

Haufe: Personal
08. November, 01:00 Uhr

Intrinsische oder extrinsische Motivation? Welche für Bewerbungsprozesse eher ausschlaggebend ist, wird aus Recruiterperspektive häufig anders eingeschätzt als aus Bewerberperspektive. Eine Studie zeigt, dass die Bedeutung intrinsischer Motivation in der Regel unterschätzt wird.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Bewerbung'...Mehr zum Thema 'Studie'...

Haufe: Personal
30. August, 23:30 Uhr

Ob Dieselskandal oder Air-Berlin-Pleite: In beiden Fällen führte wohl Missmanagement zu einem erheblichen wirtschaftlichen Schaden. Es bedarf jedoch nicht immer eines großen Skandals: Laut einer Studie wirkt sich bereits unethische Führung negativ auf das Kaufverhalten von Kunden aus.Mehr zum Thema 'Führung'...Mehr zum Thema 'Ethik'...

Haufe: Personal
26. Juni, 13:51 Uhr

Der "2018 MBA Applicant Survey" der Association of International Graduate Admissions Consultants (AIGAC), deren 130 Mitglieder in 14 Ländern vor allem als Berater für MBA-Interessenten tätig sind, gibt Auskunft, worauf MBA-Bewerber Wert legen. Mehr zum Thema 'MBA'...

Haufe: Personal
23. November, 00:00 Uhr

Spezialistentum alleine reicht nicht mehr, um mit digitalem Wissen konkurrieren zu können. Wissensarbeiter stecken deshalb viel Energie in den Aufbau weiterer Kompetenzen. Dass Unternehmen sie hierbei unterstützen müssen, zeigt eine aktuelle Studie von Hays.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Experte'...Mehr zum Thema 'Fachkräfte'...

Haufe: Personal
17. April, 23:30 Uhr

Die große Mehrheit der Bewerber in Deutschland hat keinen Wunscharbeitgeber, fand eine neue Studie von Employer Telling heraus. Das stellt die Praxis von Arbeitgeber-Rankings grundlegend in Frage - diese verquicken Arbeitgeberattraktivität meist mit der Produktmarke eines Unternehmens.Mehr zum Thema 'Employer Branding'...Mehr zum Thema 'Personalmarketing'...

Haufe: Personal
08. Januar, 00:30 Uhr

Die ständige Erreichbarkeit ist schon seit Jahren ein immer wieder aufkeimendes Streitthema zwischen Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern. Nun ist die Debatte durch einen Vorschlag des Porsche-Betriebsratschefs neu entbrannt: Er will dienstliche Emails nach Feierabend löschen lassen.Mehr zum Thema 'Ständige Erreichbarkeit'...Mehr zum Thema 'Betriebliches Gesundheitsmanagement'...

Haufe: Personal
07. März, 08:06 Uhr

Finanzielle Sicherheit ist der wichtigste Faktor, um Arbeitnehmer glücklich zu machen. Die Sinnhaftigkeit ihres Tuns, flexible Arbeitszeiten oder die Unternehmenskultur werden als Glücksfaktoren von Arbeitnehmern weit weniger wichtig eingeschätzt – das zeigt der Happiness Index 2019.Mehr zum Thema 'Mitarbeiterzufriedenheit'...Mehr zum Thema 'Mitarbeitermotivation'...Mehr zum Thema 'Homeoffice'...

Haufe: Personal
14. März, 14:20 Uhr

Talent Management ist für die Mehrheit der Unternehmen ein drängendes Thema, zeigt eine neue Studie. Grund genug, um sich mit einem wesentlichen Instrument dieser Disziplin zu befassen: dem Talent Pool. Wie Unternehmen eine solche Datenbank aufbauen und was das bringt.Mehr zum Thema 'Talent Management'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Active...

Haufe: Personal
04. Juli, 23:30 Uhr

Die Zahl der atypischen Beschäftigungsverhältnisse in Deutschland bleibt auf einem hohem Niveau. Rund ein Fünftel aller Kernbeschäftigten ist befristet angestellt, arbeitet in Teilzeit, Leiharbeit oder in einem Minijob. Besonders betroffen: Frauen und Ausländer, wie eine Analyse des WSI zeigt.Mehr zum Thema 'Teilzeit'...Mehr zum Thema 'Leiharbeit'...Mehr zum Thema 'Minijob'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
23. März, 01:00 Uhr

Die Beteiligung an einer Recruitingmesse geht über das reine Personalmarketing deutlich hinaus. Im Gegensatz zu anderen Recruiting-Kanälen beim Active Sourcing bieten Recruitingmessen die Möglichkeit, von Anfang an persönliche Kontakte zu potenziellen Bewerbern aufzubauen.Mehr zum Thema 'Recruiting'...Mehr zum Thema 'Personalmarketing'...Mehr zum Thema 'Active Sourcing'...

Haufe: Personal
20. Dezember, 01:00 Uhr

Vielfältige Aufgaben und spannende Herausforderungen. Mit solchen Versprechen werben Personaler gerne. Der Büroalltag sieht aber oft ganz anders aus – nämlich eintönig und langweilig. Warum das so ist und wie Führungskräfte das ändern können, zeigt eine neue Untersuchung.Mehr zum Thema 'Mitarbeiterzufriedenheit'...Mehr zum Thema 'Arbeitgeberattraktivität'...Mehr zum Thema 'Mitarbeiterbindung'...