Quelle
Institut für Mittelstandsforschung Bonn

Indiziert seit
08.07.2016
Beiträge insgesamt
415 (6 / Woche)
Homepage
http://www.ifm-bonn.org/
Quelle / Feed
http://www.ifm-bonn.org/index.php?id=5&type=100
Themenfelder


Beiträge

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 01. März, 23:00 Uhr

Freiberufliche Tätigkeiten gewinnen aufgrund der Tertiarisierung und der verstärkten Nachfrage nach wissensbasierten Dienstleistungen zunehmend an Bedeutung. Das Gründungsgeschehen in Freien Berufen konnte jedoch bislang mangels geeigneter Daten nicht zuverlässig quantifiziert werden. Mit Unterstützung der Wirtschafts- und Finanzministerien des Bundes und der Bundesländer legt das IfM Bonn nun...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 21. März, 10:30 Uhr

In einer aktuellen Studie hat das IfM Bonn untersucht, welche Faktoren die Entscheidung, einen Sohn oder eine Tochter zum Nachfolger zu bestimmen, beeinflussen. Ein zentraler Faktor ist das Geschlecht des Übergebers: Während männliche Übergeber eher einem Sohn das Unternehmen übergeben wollen, planen Unternehmerinnnen dagegen eher eine Übergabe an eine Tochter.

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 19. April, 09:34 Uhr

Institut für Mittelstandsforschung weist eine durchgehend positivere Beschäftigungsentwicklung bei den KMUs nachKleine und mittlere Unternehmen (KMU) stellen in Krisenzeiten einen Stabilitätsanker für die Beschäftigung dar. Zu diesem Ergebnis kommen die Wissenschaftler des Bonner Instituts für Mittelstandsforschung (IfM Bonn): So wuchs die Mitarbeiterzahl aller KMUs zwischen 2001 und 2009 um...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 30. April, 12:06 Uhr

Im Hinblick auf die Auslandsaktivitäten von Freiberuflern lassen sich keine allgemein gültigen Aussagen generieren. Zu diesem Ergebnis kommt IfM-Wissenschaftler Peter Kranzusch in seiner Studie "Auslandsumsätze von freiberuflich geprägten Wirtschaftszweigen am Beispiel der Architekten – ein Vergleich verschiedener Datenquellen". Konkretere Ergebnisse zum internationalen Dienstleistungshandel...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 14. Mai, 12:49 Uhr

Durch den gestiegenen Zuzug von Facharbeitern aus dem EU-Raum wird es kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) leichter gelingen, dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen. "Langfristig betrachtet ist die Konkurrenzfähigkeit der mittelständischen Unternehmen aufgrund der demografischen Entwicklung in Deutschland gefährdet. Die Arbeitsmarkt getriebene Zuwanderung aus den EU-Staaten erleichtert...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 15. Mai, 08:31 Uhr

Auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat IfM-Präsidentin Prof. Dr. Friederike Welter am 7. Mai 2013 in Berlin am "Frauengipfel" teilgenommen. Mehr als 100 Topmanagerinnen, Offizierinnen, Vertreterinnen aus der Kultur sowie Präsidentinnen von Wirtschafts-, Wissenschafts-, Politikinstituten diskutierten bei diesem Treffen mit der Bundeskanzlerin und der Familienministerin Kristina...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 17. Mai, 11:35 Uhr

Die IfM-Wissenschaftlerin und stellvertretende Vorsitzende der Offensive Mittelstand Dr. Annette Icks hat im Rahmen der Fachtagung "Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel" (16. bis 17. Mai 2013) in ihrem Vortrag "Demografie und kleine Unternehmen: die Verlierer?" aktuelle Forschungsergebnisse sowie den Unternehmens-Check "Gute Personalführung" vorgestellt. Die Fachtagung war anläßlich...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 21. Mai, 09:12 Uhr

Institut für Mittelstandsforschung Bonn weist positiven Beschäftigungseffekt durch Neugründungen nach.Gut jeder zweite sozialversicherungspflichtige Beschäftigte arbeitete im Jahre 2009 in einem mittelständischen Unternehmen – oder fand dort seit 2001 eine Anstellung. Damit bestätigt sich, dass sich konjunkturelle Einflüsse auf die Beschäftigungsentwicklung in kleinen und mittleren...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 27. Mai, 14:01 Uhr

Wirtschaftsminister Garrelt Duin diskutierte mit den IfM-Wissenschaftlern die aktuelle Entwicklung im deutschen MittelstandWelche Bedeutung besitzen Selbstständige ohne Beschäftigte zukünftig für die Wirtschaft: Handelt es sich dabei um Unternehmen mit Wachstums-Chancen bzw. Solounternehmer, die sich für einzelne Projekte mit Anderen zusammenschließen – oder sind dies Menschen, die neben ihrem...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 03. Juni, 07:12 Uhr

Lohnvergleiche von Berufstätigen beeinflussen die Jobzufriedenheit. Personen in mittleren relativen Lohnpositionen sind am zufriedensten, während Menschen in besonders hohen bzw. besonders niedrigen relativen Lohnpositionen unzufriedener sind. Begründet wird dies damit, dass die Personen in den niedrigsten relativen Lohnpositionen kaum Nutzen aus Vergleichen nach unten (Status) ziehen können...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 17. Juni, 07:23 Uhr

IfM-Präsidentin Prof. Dr. Friederike Welter hat am 14. Juni den Eingangsvortrag "Lost in Translation?" Theorieansätze zu Women´s Entrepreneurship“ auf der Berliner Tagung "Selbstständigkeit im Lebenslauf – Zur Flexibilisierung von Arbeit und Geschlechterverhältnis" gehalten. Die Veranstaltung war vom Harriet Taylor Mill-Institut der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht organisiert...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 20. Juni, 11:55 Uhr

Im Rahmen der Kooperation zwischen der Universität Siegen und des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn nahm Dr. Annette Icks anlässlich des Tags der "Offenen Uni" an der Diskussionsveranstaltung "Kommunales Demografie-Management" des Fachbereichs Sozialwissenschaften teil. Unter der Leitung des Sozialpolitik-Professors Dr. Christoph Strünck war im vergangenen Jahr ein großes...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 20. Juni, 11:59 Uhr

Erstmals hat IfM-Wissenschaftler PD Dr. Arndt Werner gemeinsam mit Dr. Katrin Ullrich (KfW) basierend auf den Daten des KfW-Gründungsmonitors die Unterschiede zwischen Übernahme- und Neugründern für Deutschland umfassend untersucht. Dabei zeigte sich, dass kurzfristig eher von neu gegründeten Unternehmen positive Wirkungen für die Innovationstätigkeit der Volkswirtschaft erwartet werden...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 26. Juni, 08:02 Uhr

82 Startercenter unterstützen in Nordrhein-Westfalen Gründungsinteressierte bei allen Fragen rund um die eigene Selbstständigkeit. Getragen wird diese Initiative vom nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium sowie von den Handwerkskammern, den Industrie- und Handelskammern sowie den regionalen Wirtschaftsförderungen. Auf dem 9. Treffen der Startercenter-Träger im Düsseldorfer...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 01. Juli, 22:00 Uhr

Über die aktuelle Bereitschaft von Hochschulabsolventen und Wissenschaftlern, technologieorientierte und wissensbasierte Unternehmen zu gründen, diskutierte heute der EXIST-Sachverständigenbeirat. Diesem gehören namhafte Vertreterinnen und Vertreter aus der Wirtschaft und der Finanzwelt, den Hochschulen und der Wissenschaft an – darunter auch die IfM-Präsidentin Professor Dr. Friederike Welter.

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 09. Juli, 22:00 Uhr

Entgegen der Berichterstattung von "Neues Deutschland online" und "Neues Deutschland" vom 10. Juli 2013 findet sich in keiner Publikation  des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn (IfM) eine Untersuchung darüber, wie kleine und mittlere Unternehmen die SEPA-Umstellung bewerten. Im Beitrag "SEPA - nicht nur Buchhalter schwitzen" hatte sich der Autor Hermannus Pfeiffer darauf berufen, dass...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 09. Juli, 22:00 Uhr

Nach Aussagen der stellvertretenden Vorsitzenden der Offensive Mittelstand Dr. Annette Icks ist es "außerordentlich wichtig", dass sich auch kleine Unternehmen mit dem Thema "Mitarbeiterführung" beschäftigen. Aus diesem Grund stellte sie gestern auf dem INQA-Regionalforum in Lemgo den zahlreichen Unternehmern und Experten für Wirtschaftsförderung den neuen INQA-Check "Personalführung"...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 15. August, 12:54 Uhr

Für Unternehmensgründungen sind nicht nur Marktgegebenheiten entscheidend, sondern auch der Einfluss verschiedener Interessengruppen und die Unterstützung durch staatliche Institutionen. Dies belegen die verschiedenen Forschungsbeiträge, die soeben in der Hardcover-Ausgabe "Entrepreneurial Business and Society. Frontiers in European Entrepreneurship Research" erschienen sind. 

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 28. August, 11:10 Uhr

Je mehr Mitarbeiter in einem tarifgebundenen Betrieb beschäftigt sind, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Geschäftsführung aus der Tarifvertragsbindung austritt. Insgesamt geht jedoch die Tarifbindung in Deutschland zurück.

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 28. August, 22:00 Uhr

Unter der Rubrik "Moderne Klassiker der Entrepreneurship-Theorie" hat kürzlich das "Russische Management Journal" neben der Veröffentlichung "Entrepreneurship: Productive, Unproductive and Destructive" des US-amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler Professor Dr. William J. Baumol auch den grundlegenden Aufsatz "Contextualizing Entrepreneurship — Conceptual Challenges and Ways Forward" von...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 05. September, 09:54 Uhr

Professor Dr. Friederike Welter gehört zu den 50 wichtigsten Wirtschaftsforschern in Deutschland, die im vergangenen Jahr sowohl wissenschaftlich als auch öffentlich in Erscheinung getreten sind – und zugleich die Verantwortlichen in der Politik fachlich beraten haben. Die IfM-Präsidentin, die erst seit Februar dieses Amt innehat und zuvor 5 Jahre lang an der Jönköping International Business...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 12. September, 11:47 Uhr

Mit zwei Referaten bereichern PD Dr. Arndt Werner und seine Siegener Co-Autoren die 17. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zur Gründungsforschung (G-Forum), die am 7. und 8. November in Koblenz stattfindet: Für den Workshop "International Entrepreneurship" wurde das Referat "International Assignments – A Breeding Ground for Self-Employment" ausgewählt, und für den Workshop" "Established process"...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 23. September, 11:31 Uhr

Auf der Messe "Zukunft Personal" in Köln stellte IfM-Wissenschaftlerin Dr. Annette Icks gemeinsam mit dem Vorsitzenden der "Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland" Helmut Ehnes und mit Thomas Sattelberger, ehemaliger Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Telekom AG, den neuen kostenlosen INQA-Check "Personalführung. Selbstbewertung zur Führungsqualität und zur Vorbereitung auf den...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 26. September, 22:00 Uhr

Die Zahl der gewerblichen Existenzgründungen in Deutschland ist im 1. Halbjahr 2013 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ebenso weiter zurückgegangen (- 4,6%) wie der Anteil der Unternehmensschließungen (- 3,9%). Dies haben die Wissenschaftler des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn auf der Basis der Gewerbeanzeigenstatistik des Statistischen Bundesamtes errechnet. Demnach lag die Zahl...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 31. Oktober, 09:40 Uhr

Im Rahmen des Fortbildungsseminars "Fachkräftesicherung im Handwerk" stellte Dr. André Pahnke die Forschungsergebnisse des IfM Bonn zum Ausbildungsverhalten von kleinen und mittleren Betrieben vor. Demnach kam es zwischen 2000 und 2010 in kleinen – aber auch mittleren Betrieben – häufiger zu einer vorzeitigen Auflösung von Ausbildungsverträgen als in Großbetrieben.   Das Seminar war von der...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 11. November, 11:30 Uhr

Unternehmertum lässt sich nicht mehr auf die Tätigkeit eines "besonders mutigen, heroischen und innovativen" Menschentyps beschränken. Vielmehr gäbe es inzwischen eine Vielzahl an Formen von Unternehmertum. Daher sei sie auch optimistisch, dass es Unternehmertum auch immer geben wird. Zu diesem Resümee kam die IfM-Präsidentin Professor Dr. Friederike Welter unter anderem in ihrer Festrede...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 13. November, 12:40 Uhr

Mitarbeiter, die in Kleinunternehmen auf niedrigeren Hierarchieebenen arbeiten, neigen eher dazu, sich selbstständig zu machen als gleichrangige Angestellte in größeren Unternehmen. Ein Grund hierfür sind die Lerneffekte, die in stärkerem Maße durch die Arbeitssituation in kleineren Unternehmen als in größeren durchschlagen.    

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 15. November, 09:35 Uhr

Unternehmerischer Betrug, die mangelnde Fähigkeit, unternehmerisch zu handeln und ein unsicheres Geschäftsumfeld sind in Transformationsökonomien zusätzliche Gründe, warum Existenzgründungen scheitern. Professor Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) und Dr. Arnis Sauka (Ventspils Universität und Stockholm School of Economics Riga) hatten mit Hilfe zweier Befragungsreihen (2007 und...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 18. November, 11:28 Uhr

Die größten Familienunternehmen in Deutschland konnten den Auswirkungen der Staatsschuldenkrise ("Eurokrise") in den Jahren 2010/2011 trotzen und sind in diesem Zeitraum überproportional gegenüber der Gesamtwirtschaft gewachsen. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Kennzahlenanalyse aus der Studienreihe "Die größten Familienunternehmen in Deutschland – Daten, Fakten, Potenziale". Der...

Favicon Institut für Mittelstandsforschung Bonn 25. November, 11:37 Uhr

Auf welche Weise beeinflußen staatliche und informelle Institutionen das unternehmerische Verhalten und die wirtschaftliche Entwicklung? Inwiefern wirkt sich dies auf den regionalen und nationalen Wettbewerb aus? Mit diesen Forschungsfragen beschäftigte sich schwerpunktmäßig in diesem Jahr die 27. "Research in Entrepreneurship and Small Business" (RENT) Konferenz in Vilnius, Litauen.

Alle News von Institut für Mittelstandsforschung Bonn durchsuchen