Ich bin HRfilter. Der Aggregator für Nachrichten aus dem Personalwesen/HR-Bereich. Zusammengefasst werden News aus bekannten Blogs und Newsquellen – Gebündelt und sortiert nach Relevanz und Beliebtheit in Social Media.

131 Quellen mit 46754 Beiträgen indiziert.

Expertenforum Arbeitsrecht
18. Februar, 07:10 Uhr

Das Thema Vor wenigen Wochen habe ich mich an dieser Stelle mit der Aufzeichnungspflicht der täglichen Arbeitszeit auseinandergesetzt. Nach § 16 Abs. 2 ArbZG ist der Arbeitgeber verpflichtet, die über die werktägliche Arbeitszeit des § 3 Satz 1 ArbZG (= acht Stunden) hinausgehende Arbeitszeit der Arbeitnehmer aufzuzeichnen. Zudem muss er ein Verzeichnis der Arbeitnehmer führen, die in eine...

Empfehlungsbund Blog
19. Februar, 11:23 Uhr

Hiermit stellen wir Ihnen unseren SANOsax.de-Jahresbericht 2018 zur Verfügung. Der 2. Teil präsentiert Ihnen Kennzahlen, die die Wirksamkeit des jungen SANOsax Fachkräftemarktes belegen. Insbesondere die eingehende Bewerbungen von Ärzten, Pflegern und Therapeuten wollen wir hier genauer unter die Lupe nehmen.Eingegangene Bewerbungen durch SANOsax.de Die Hauptzielgruppe, die wir mit SANOsax.de...

Expertenforum Arbeitsrecht
19. Februar, 07:12 Uhr

Das Thema Die Große Koalition will in Kürze das im Koalitionsvertrag festgehaltene Vorhaben umsetzen, die sachgrundlose Befristungen einzuschränken: auf eine Quote von maximal 2,5% der Belegschaften in allen Unternehmen mit mehr als 75 Beschäftigten, zudem sollen auch die Dauer und die Wiederholbarkeit begrenzt werden (Mehr zu den Vorhaben). Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall hat drei...

HR Trend Institute
18. Februar, 06:00 Uhr

Today’s world and is extremely chaotic. People are swept into monotonous cycles that take their minds away from what’s truly important. They get lost in the sea of unimportant details, and they lose their overall life focus. Why is Meditation Important? Wake up, prepare for work, eat a quick and often unhealthy breakfast due to the lack of time, work, work, work, go home, take care of...

personalmarkting2null
20. Februar, 06:03 Uhr

Personalmarketing mit nie da gewesener Reichweite: Der Peak Recruiting-Clip Stellen Sie sich vor, Sie hätten alles Budget der Welt. Also zumindest ein so großes Budget, dass Sie es mal so richtig ordentlich verbrennen und auf einen Schlag zig Millionen potenzielle Bewerber erreichen könnten. Gut, die Bahn hat es seinerzeit mal versucht und sich zur Prime-Time mit ihren Recruiting-Spots teure...

Capital.de - Karriere
20. Februar, 13:33 Uhr

Leadership Insiders
20. Februar, 21:01 Uhr

Thomas Kirchhoff, Gitarrist, Honorarprofessor an der Hochschule für Musik in Detmold und Eventmanager, ist innovativer Kopf der KIRCHHOFF Culture Life-Initiative der KIRCHHOFF Automotive. Seit vier Generationen im Besitz der Familie Kirchhoff, besteht die KIRCHHOFF Gruppe heute aus vier Geschäftsbereichen, u.a. KIRCHHOFF Automotive, und erzielte in 2017 einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro mit über...

Haufe: Personal
20. Februar, 08:43 Uhr

Onboarding hat sich in den vergangenen Jahren zu einer eigenständigen HR-Disziplin entwickelt. Oft zu kurz kommt hingegen das Offboarding, auch Exit-Management genannt, beim Austritt eines Mitarbeiters. Denn auch dieser Prozess kann einen wichtigen Beitrag zum Employer Branding leisten.Mehr zum Thema 'Onboarding'...Mehr zum Thema 'Mitarbeitergespräch'...Mehr zum Thema 'Kündigung'...Mehr zum...

hrpraxis.ch
21. Februar, 08:30 Uhr

Ein Talent Pool ist eine geschlossene interne Datenbank oder offene Online-Plattform mit Profilen von Bewerbern, Mitarbeitern und am Arbeitgeber Interessierten. Sie sind angesichts des Fachkräfte- und Lehrstellenmangels von grosser Bedeutung. Dabei sind Erfahrungen, Qualifikationen, Talente und Karriereintentionen wichtig, um das Potenzial und dessen Wert für das Unternehmen abschätzen zu...

HR Trend Institute
19. Februar, 06:00 Uhr

UNLEASH London, 19-20 March 2019 UNLEASH Conference & Expo returns to London on 19-20 March. Through the HR Trend Institute you can join the Expo for FREE! With this offer, you’ll get a chance to network with thousands of C-level HR executives and decision makers, meet with hundreds of solution providers and startups, offering the best in HR technology solutions on the market and you’ll get...

Haufe: Personal
21. Februar, 03:30 Uhr

Urlaub darf nicht mehr automatisch verfallen. Arbeitgeber müssen Beschäftigte zuvor klar und deutlich darauf hinweisen, dass der Urlaub bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu nehmen ist und ansonsten verfällt. Das entschied das BAG unter Berücksichtigung der EU-Rechtsprechung.Mehr zum Thema 'Urlaubsanspruch'...Mehr zum Thema 'BAG-Urteil'...Mehr zum Thema 'EU-Recht'...

Karriere.at Blog
21. Februar, 10:02 Uhr

Vierzig Prozent der Arbeitnehmer haben schon einmal eine Bewerbung zurückgezogen. So lautet das erschütternde Ergebnis einer Studie von karriere.at zur Candidate Journey. Wir haben uns angesehen, warum Bewerber abspringen und was Recruiter dagegen tun können. Eine durchgängige und ansprechende Candidate Journey ist ein wesentlicher Teil der Arbeitgebermarke und somit auch im Recruiting...

die chefin - Der Blog für Führungsfrauen
21. Februar, 17:38 Uhr

Nach Brandenburg will jetzt ein weiteres ostdeutsches Bundesland nachziehen. Die rot-rot-grüne Regierung in Thüringen will Parität zwischen Frauen und Männern auf den Landeswahllisten der Parteien einführen, berichtet die Thüringer Allgemeine. Die Grünen hätten dem Bericht zufolge dem Entwurf für ein Paritätsgesetz mit den Koalitionspartnern SPD und Linkspartei zugestimmt. Der Vorschlag sieht...

CONTROLLING-Portal Fachbeiträge
21. Februar, 12:49 Uhr

kein text für die vorschau Letzte Änderung W.V.R am 21.02.2019 Autor(en): Kristoffer Ditz

Haufe: Personal
20. Februar, 14:03 Uhr

Zur Kontrolle der EU-rechtlichen Arbeitszeitregelungen, sollen Unternehmen verpflichtet sein, die tägliche Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter zu erfassen. Dies vertritt der Generalanwalt in seinen Schlussanträgen vor dem EuGH - mit möglicherweise weitreichenden Folgen für Arbeitgeber.Mehr zum Thema 'EuGH'...Mehr zum Thema 'Arbeitszeit'...

Karriere.at Blog
20. Februar, 10:05 Uhr

Ein Drittel der österreichischen Beschäftigten ist gefangen im falschen Job. Das hat die aktuelle Auswertung des Österreichischen Arbeitsklima Index ergeben. Die Folgen sind sowohl für die Betroffenen selbst als auch für die Unternehmen negativ: Vor allem Überqualifizierte sind häufig unglücklich mit ihrer Arbeit. Sie wollen deutlich öfter die Firma oder sogar den Beruf wechseln als […] Der...

hrpraxis.ch
20. Februar, 08:30 Uhr

Kurzschläfer und Schlafmangel schaden der Wirtschaft, warnt der Arbeitspsychologe Theo Wehner eindringlich. Warum ausreichend Schlaf so wichtig ist und welches die Folgen von zu wenig Schlaf sind, verrät dieser interessante Beitrag. Hier geht es zum Beitrag   Checklisten für die erfolgreiche Personalarbeit     Kompakt das Wichtigste auf einen Blick für die Umsetzung in der HR-Praxis vom...

Haufe: Personal
21. Februar, 08:08 Uhr

Die gute Wirtschaftslage bescherte Deutschlands Akademien und Trainingsinstituten eine hervorragende Auslastung. Beim jährlichen Zukunftstalk der "wirtschaft + weiterbildung" sprachen Experten aus der Weitbildungsbranche über die Zukunft und eine Wiedergeburt des Präsenztrainings.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Weiterbildung'...Mehr zum Thema 'Personalentwicklung'...Mehr zum...

Capital.de - Karriere
19. Februar, 13:55 Uhr

CA Controller Akademie
20. Februar, 08:06 Uhr

Nach der Digitalisierung ist das Thema Verrechnungspreise momentan eine der größten Herausforderungen im Bereich Controlling und Finanzen. Dabei müssen die Anforderungen von Rechnungswesen, Controlling und Finanzverwaltung berücksichtigt werden. Ein zentrales Thema unserer mit über 80 Teilnehmern sehr gut besuchten Fachtagung Verrechnungspreise, war die Frage, ob Transferpreise (steuerliche...

hrpraxis.ch
19. Februar, 08:30 Uhr

Wegen Bedenken Machtprivilegien zu beinträchtigen, wird die Vorgesetztenbeurteilung eher selten angewendet. Doch als Führungsverhaltens-Feedback vorgenommen, sind die Erfahrungen überwiegend positiv. Rollen- und Hierarchieverständnis Lange Zeit ist dieses Instrument auch bezweifelt worden, weil es das traditionelle Rollenverständnis des top-down Verfahrens durchbricht. Im Zuge der...

Capital.de - Karriere
18. Februar, 06:40 Uhr

Wollmilchsau
20. Februar, 15:06 Uhr

arbeits-abc.de
21. Februar, 11:00 Uhr

Du fühlst dich immer wieder unwohl, wenn du pünktlich Feierabend machst? Damit bist du nicht alleine – und dennoch ist das absoluter Quatsch. Höchste Zeit, hier mit ein paar Dingen aufzuräumen. Wichtigste Feierabendregel: Wer mit seinen Aufgaben fertig ist, sollte nach Hause gehen Pünktlich Feierabend zu machen sollte eigentlich der Normalfall sein. Sollte – denn [...]

Personalpraxis24.de
21. Februar, 23:00 Uhr

Experten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg, des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e.V. sowie des Lehrstuhls für Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg äußerten sich im Bundestag zum Themenbereich Ausbildung und Digitalisierung.

Haufe: Personal
19. Februar, 08:31 Uhr

Jeder Vierte in Deutschland arbeitet laut OECD in einem Job, der schon heute größtenteils von Maschinen erledigt werden kann. Und selbst Branchen, die zunächst sicher schienen, können sich nicht mehr zurücklehnen. Doch welche Fähigkeiten bringen überhaupt noch Jobperspektiven? Die OECD hat ein Test-Tool entwickelt, das Hinweise darauf liefert.Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
20. Februar, 00:30 Uhr

Beim Employer Branding geht es darum, sich als attraktiver Arbeitgeber darzustellen und von anderen Unternehmen positiv abzuheben. Doch viele Maßnahmen dienen eher dazu, potenzielle Bewerber abzuschrecken. Warum es nicht ausreicht, allein den wirtschaftlichen Erfolg zu kommunizieren.Mehr zum Thema 'Employer Branding'...Mehr zum Thema 'Personalmarketing'...

HR Performance Online
21. Februar, 07:00 Uhr

Ein der römisch-katholischen Kirche verbundenes Krankenhaus darf seine Beschäftigten in leitender Stellung bei der Anforderung, sich loyal und aufrichtig im Sinne des katholischen Selbstverständnisses zu verhalten, nur dann nach ihrer Religionszugehörigkeit unterschiedlich behandeln, wenn dies im Hinblick auf die Art der betreffenden beruflichen Tätigkeiten oder die Umstände ihrer Ausübung eine...

Haufe: Personal
18. Februar, 17:09 Uhr

Unser Kolumnist Alexander Zumkeller nimmt heute den Datenschutz in den Blick: Hatte zu Beginn der "Bewegung" noch keiner an Big-Data-Analysen gedacht, sind über die Jahre auch fragwürdige Datenschutzregeln entstanden. Die Frage bleibt: Wie kann der sinnvolle Gebrauch von Daten ermöglicht und gleichzeitig Missbrauch verhindert werden?Mehr zum Thema 'Datenschutz'...Mehr zum Thema...

Haufe: Personal
20. Februar, 02:00 Uhr

Als Fahrtkosten können für Dienstreisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Steuererklärung nur die tatsächlichen Aufwendungen angesetzt werden. Auch die steuerfreie Arbeitgeberer­stattung ist auf die tatsächlichen Kosten beschränkt.Mehr zum Thema 'Fahrtkosten'...Mehr zum Thema 'Erstattung'...Mehr zum Thema 'Arbeitgeber'...

Personalpraxis24.de
20. Februar, 23:00 Uhr

Zahlreiche Unternehmen beschäftigen Geflüchtete oder spielen zumindest mit dem Gedanken, dies zu tun. So befanden sich 2018 beispielsweise 30.000 Menschen mit Fluchthintergrund in der dualen Berufsausbildung. Das Netzwerk "Unternehmen integrieren Flüchtlinge" hat eine 24-seitige Broschüre veröffentlicht, die Informationen, Tipps und Praxisbeispiele zum Thema Lehre enthält.

Recht und Arbeit
20. Februar, 13:05 Uhr

Ein der römisch-katholischen Kirche verbundenes Krankenhaus darf seine Beschäftigten in leitender Stellung bei der Anforderung, sich loyal und aufrichtig im Sinne des katholischen Selbstverständnisses zu verhalten, nur dann nach ihrer Religionszugehörigkeit unterschiedlich behandeln, wenn dies im Hinblick auf die Art der betreffenden beruflichen Tätigkeiten oder die Umstände ihrer Ausübung eine...

Leadership Insiders
14. Februar, 21:05 Uhr

Das Wahre, Gute und Schöne bildet seit der Antike eine Trias, die zusammengedacht wurde, in unserer Kultur jedoch weithin getrennt ist und deren Komponenten heute völlig unterschiedliche Bedeutungen besitzen: Das „Wahre“ dominiert, siehe Wissenschaft, Forschung und Technik, inklusive der hiermit korrespondierenden rationalen Wirtschaft. Das „Gute“ hat noch einen Platz, wie es nicht zuletzt...

Recht und Arbeit
20. Februar, 06:37 Uhr

Der Anspruch eines Arbeitnehmers auf bezahlten Jahresurlaub erlischt in der Regel nur dann am Ende des Kalenderjahres, wenn der Arbeitgeber ihn zuvor über seinen konkreten Urlaubsanspruch und die Verfallfristen belehrt und der Arbeitnehmer den Urlaub dennoch aus freien Stücken nicht genommen hat.Der Beklagte beschäftigte den Kläger vom 1. August 2001 bis zum 31. Dezember 2013 als...

Capital.de - Karriere
21. Februar, 04:24 Uhr

Recrutainment Blog
20. Februar, 07:26 Uhr

HR Performance Online
18. Februar, 07:30 Uhr

Eine Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) macht deutlich: Die Unterschiede zwischen Mann und Frau in der Arbeitswelt sind nach wie vor groß. Nur halb so viele Frauen wie Männer arbeiten in einer Leitungsposition. Erstere fühlen sich zudem häufiger bei Personalentscheidungen benachteiligt als Männer. Das Ziel, den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu...

HR Performance Online
21. Februar, 07:30 Uhr

„No pain, no gain“?  Glamouröse Siegesfeiern, TV-Interviews und weltweite Anerkennung auf der einen, abgestandener Kaffee, nine to five und Routineaufgaben auf der anderen Seite: Profisport und Büroalltag haben auf den ersten Blick recht wenig gemeinsam. Auf den zweiten Blick aber doch eine ganze Menge. Jenseits von „Du kannst alles schaffen, wenn du nur willst“-Plattitüden können wir uns zum...

Haufe: Personal
19. Februar, 03:00 Uhr

Berufsmäßigkeit gilt als K.o.-Kriterium für einen versicherungsfreien kurzfristigen Minijob. Dies gilt aber nur, wenn das erzielte Arbeitsentgelt eine Entgeltgrenze überschreitet. Um die Berufsmäßigkeit richtig zu prüfen, sind einige Kriterien zu beachten.Mehr zum Thema 'Minijob'...Mehr zum Thema 'Kurzfristige Beschäftigung'...

Karriere.at Blog
18. Februar, 19:57 Uhr

Wie viel verdiene ich zu Beginn und wie antworte ich im Vorstellungsgespräch auf meine Gehaltswünsche? Nicht nur für Studienabsolventen ist dieses Thema schwierig – über Geld spricht man schließlich nicht. Dabei ist es gerade am Anfang deiner Karriere besonders wichtig, über Gehaltsrahmen und Verdientsmöglichkeiten Bescheid zu wissen. Denn ein finanziell guter Start legt fest, wie […] Der...

Haufe: Personal
18. Februar, 00:00 Uhr

Die Aufwendungen für Taxifahrten können nicht als Fahrtkosten zur Arbeit über die Entfernungspauschale hinaus geltend gemacht werden. Auch eine steuerfreie Erstattung durch den Arbeitgeber als "Job-Ticket" scheidet aus.Mehr zum Thema 'Fahrtkosten'...Mehr zum Thema 'Arbeitgeber'...Mehr zum Thema 'Erstattung'...

Alle News durchsuchen